Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

4 Datensätze
בן 2-50
Nomen: Bub, Diener, Junge, Kind, Name Ben, Schüler, Schwiegersohn, Senioren, Sohn, Söhnchen
Verb(en), Adjektiv(e): alt, altern, bauen, bejahrt, innerhalb, reifen, unterscheidend, verdienen, verstehen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Ben. Ben (-Ammi). (Ben Hinnom/ -). Ben (Hanan). (der/ ein) Sohn/ Zögling/ Enkel/ Nachkomme/ Junge (von), (das/ ein) Junge(s)/ Kind (von), (das/ ein) junge(s) Tier (von), (der/ ein) jemand/ Einwohner/ Mann/ etwas/... (von) (mit der Eigenschaft von). #auslassen#. (Qere (Taw statt Nun)): (die/ eine) Tochter (von)

Kommentar: (Qere: BN = (eine) "polare~Existenz" = (DeR) "SOHN") (= DeR "GOTTES SOHN ADaM" I~ST "SzKR+/- W~NQBH" = "L(icht) x M(asse)" = x m )

Tipp: ןב = "Sohn sterblicher Säugetier Eltern" I<ST die "polare Existenz" des "Gottes SOHN = polare geistige Existenz"(= ןב = IM SEIN),d.h. ןב = "lebendiger Sohn von םדא".

Beachte:
"Bewusster Geist" = םדא-ןב = "MENSCH-SOHN"(nicht wahrnehmbarer Geist)!
"Bewusstes lebendiges Gotteskind" = םדא-ןב = "MENSCHEN<SOHN"
"Unbewusster Primat" = שונא-ןב = "Menschen-Sohn"!

"ICH"(der geistige SOHN) bin eins mit meinem VATER-JCH.. und "JCH"(der geistige VATER) bin eins mit "UP = םיהלא" und..
"AL< le שונא-ICH sind לחכ BE-SCH-Affen-heiten >IM םדא", d.h. "IM Roten שאר!

"ICH Geist BI<N" ein "SICH SELBST<ZeR-denkender" "IN<divi>Du-AL-Geist",
d.h. ein BEWUSST<träumendes "IN<DI-Vision>AL-BEWUSST<S-EI-N"(= ן-יע)!
(ZeR = die "Geburt einer רationalen Berechnung" = רצ = "formen, ausgestalten"!)

SI-EHE auch: ןיב, הנב!
Totalwert 702
Äußerer Wert 52
Athbaschwert 309
Verborgener Wert 466
Voller Wert 518
Pyramidenwert 54
בת 2-400
Nomen: Flüssigkeitsmaß, Frauen, Gewand, Jugendliche, Kleid, Mädchen, Schwiegertochter, Senioren, Tochter
Verb(en), Adjektiv(e): alt, altern, bejahrt, reifen, verdienen

Zusätzliche Übersetzung: Tochter, Mädchen; Abk. auf einmal, mit einem Mal; Bat ein Hohlmaß für Flüssigkeiten ca. 40 Liter; Flüssigkeitsmaß zwischen 22 und 45 Liter

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Bath(scheba) (= Pers). Bath (Rabbim) (= top), (die/ eine/ du) Tochter/ Enkelin (von), (das/ ein) Mädchen (von). #auslassen#. (das/ ein) Bath (= Hohlmaß/ Flüssigkeitsmaß)

Kommentar: (Qere: B~T = (eine) "+/- polare~Erscheinung") "Tochter" (Qere: "TO~CHT~ER")

Tipp: תב = (eine) "polare ER<Schein-UNG"; תב = "IN<Erscheinung"

תב = "MäD-CheN und TOCH-TER"; TOCH = חוט = "eine ENT<Fernung festsetzen, REI-CH<Weite und Spiel-Raum"!

Die "TOCH-TER" = "polare Erscheinung"!
DER "SOHN"(= ןב) = "POL-ARE<Existenz"!

Beachte:
Der "VATER" symb. den "reinen Geist" und der "SOHN" symb. einen "reduzierten Geist". Die "MUT-TER" symb. das "Programm" und eine "TOCH-TER" symb. ein "spezielles Programm", d.h. ein "Geistesfunke" der mit einem "speziellen Programm" arbeitet = "JUNGE-FRAU" hebr. הלותב = wörtlich "sich [selbst] seiende Tochter" - d.h. die noch keine EHE mit einem MANN eigegangen ist!

רותב "bit-ur" bedeutet "ZeR-teilen";
Totalwert 402
Äußerer Wert 402
Athbaschwert 301
Verborgener Wert 416
Voller Wert 818
Pyramidenwert 404
זקן 7-100-50
Nomen: Alte, Alter, Ältere, Ältester, Bart, Barte, Barthaar, Gelehrte, Greis, Großvater, Holunder, Holunderbusch, Schüler, Senioren, Stipendiat, Vollbart, Vorsteher
Verb(en), Adjektiv(e): alt, alt sein, alt werden, alten, älteren, bejahrt, langjährig

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (er/ es) war/ ist/ wurde alt. alt. (der/ das/ ein) alte~ . (der/ ein) Greis/ Bart (von), (der/ ein) Alteste(r)/ Ratsherr/ Führer (von), (das/ ein) Greisenalter/ Kinn (von)

Kommentar: (Qere: Sz~QN = (eine) "selekTIER~TE affine~Existenz") "alt" (Qere: "AL~T"), (ein) "Greis" (Qere: "G-REI~S"), "Bart" (Qere: "BA~RT" / "B~ART")

Tipp: ןקז = (eine) "selektierte affine Existenz"; "AL<T, G-REI<S", "G-REI<SE-N alter(-nierend)"; "BaR<T und Kinn"; ןק-ז = (eine) "selekTIER~TE ZeL~le"(siehe ןק!);

hif. ןיקזה = "AL<TeR-N", "AL<T W<ER~DeN"; hit. ןקרזה = "AL<TeR-N", "AL<T W<ER~DeN"
Totalwert 807
Äußerer Wert 157
Athbaschwert 83
Verborgener Wert 202
Voller Wert 359
Pyramidenwert 271
שב 300-2
Nomen: Greis, Rückkehrer, Senioren
Verb(en), Adjektiv(e): bereuen, er kehrt heim, wiederholen, wiederkehren, wiederkommen, zurückgebend, zurückkehren, zurückkommen

Zusätzliche Übersetzung: Rückkehrer; Abk. Sicherheitsdienst; zurückkehren, wiederkommen, wiederholen, bereuen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (er/ es) kehrte/ kehrt um/ zurück. (er/ es) kehrte sich um. (er/ es) kam zurück, (er/ es) wandte/ wendet sich (ab), (mit von): (er/ es) ließ ab von. (er/ es) nahm zurück (etw). (er/ es) machte rückgängig, (er/ es) wiederholte, (er/ es) fielt zurück (= v Besitz), (er/ es) richtete auf. (er/ es) stellte/ stellt wieder her. umkehrend. zurückkehrend, (der/ ein) zurückkehrend(e(r)). rückgängig machend, wiederherstellend, kehr zurück (du)!, wohne/ bleibe/ sitz (du)!, setze dich (du)!, grau/ alt werdend/ geworden. (der/ ein) grau/ alt

Kommentar: (Qere: SCH~B = "LOGOS+/- logische~Polarität") "Rückkehrer", "Greis"(= SCHIB) (Qere:: "G-RAI~S")

Tipp: בש = "LOGOS+/- log~ISCH-E Polarität/außerhalb"; בש ist aber auch der Imperativ [= die Befehlsform des Verbs] von בשי 10-300-2 "jaschav" und das bedeutet "sitzen" und "wohnen"(= "bewegungslos<s-ein")! Die innerste Logik eines Com-puters besteht nur aus "EIN U<ND AUS"!

בש = "AL<TeR>MANN", "G-RAI<S"; "Rückkehrer"; "HeIM+/- kehren/wiederholen/wiederkommen"; SI-EHE auch: בוש!

ב''ש Abk. "Sicherheitsdienst, isr. Geheimdienst" -> ןוחטב-תורש

SI-EHE auch: בוש!
Totalwert 302
Äußerer Wert 302
Athbaschwert 302
Verborgener Wert 470
Voller Wert 772
Pyramidenwert 602
4 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.9.5
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.9.5.pdf