Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

26 Datensätze
דמה 4-40-5
Nomen: Attrape, Attrappe, Bluff, Fälschung, Schwindel, Täuschung, Vertilgung
Verb(en), Adjektiv(e): ähneln, ähnlich, enden, erwägen, gedenken, glauben, gleichen, gleichstellen, schweigen, sich vorstellen, vergleichen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: ihr (Sg) Blut, (er/ es) war ähnlich/ gleich. (er/ es) glich/ gleicht/ verglich/ ähnelte/ meinte. (er/ es) dachte/ erinnerte sich, (er/ es) stellte/ nahm sich vor. gleiche/ ähnele (du)!. (Chald): ähnlich seiend. (Chald): (der/ ein) ähnlich seiend(e(r))

Kommentar: (eine) "Attrappe" (Qere: "AT~TR-AP-PE")(= engl: ape)

Tipp: המד = sprich "dama" bedeutet "gleich, ähnlich" -> המדא sprich "adama" = wörtlich: "ICH<GLe-ich-He"; "(AT-TR)APPE"(= ein Affe);

Homo stammt vom griechischen Wort ομοιος = "gleich, ähnlich".
Der nach "Gottes E-BeN-B-ILD < aus Erde(= המדא)......ersch-Affen-e Mensch(= םדא ADaM)" ist als Ding an sich nur reiner Geist(חור), den "zur Zeit nach eigenem Glauben ausgedachter Weise"(= dies ist sein arrogantes Ich weiß!!!) die Larve/Maske(= das Gespenstische) seines eigenen Glaubens umhüllt!

ה-מד bedeutet auch "IHR B<LUT"(LUT = טול = "EIN<wickeln, VER<hüllen")
Totalwert 49
Äußerer Wert 49
Athbaschwert 200
Verborgener Wert 471 475 480
Voller Wert 520 524 529
Pyramidenwert 97
הונאה 5-6-50-1-5
Nomen: Armseligkeit, Betrug, Betrügerei, Betrugsversuch, Bluff, Fälschung, Fidel, Gaukelei, Gaunerei, Geige, Haarspalterei, Hinterziehung, Hochstapelei, Irreführung, Irregührung, Kniffe, Quacksalberei, Ränke, Scharlatanerie, Schwindel, Schwindler, Täuschung, Täuschungsmanöver, Trick, Trickserei, Trug, Unterschlagung, Vortäuschung

Tipp: האנוה = "Betrug", "Täuschung", "Irreführung"
Totalwert 67
Äußerer Wert 67
Athbaschwert 669
Verborgener Wert 174 175 178 179 182 183 184 187 188 192 193 197 202
Voller Wert 241 242 245 246 249 250 251 254 255 259 260 264 269
Pyramidenwert 206
התחזות 5-400-8-7-6-400
Nomen: Anmaßung, Auferlegung, Betrug, Darstellung, Heuchelei, Heuchler, Hochstapelei, Imitation, Maskerade, Personifikation, Quacksalberei, Scharlatanerie, Schein, Schwindel, Tarnung, Täuschung, Trug, Verkleidung, Verkörperung, Verstellung, Vortäuschung, Vorwand
Verb(en), Adjektiv(e): ausgeben, hinstellen, vorgeben

Zusätzliche Übersetzung: Vortäuschung einer anderen Persönlichkeit

Tipp: תוזחתה = "V-ER<ST>EL<L-UNG", "V-OR+/- täuschen einer anderen Persönlichkeit" (siehe הזח!)
Totalwert 826
Äußerer Wert 826
Athbaschwert 302
Verborgener Wert 479 480 483 484 488 489 493 498
Voller Wert 1305 1306 1309 1310 1314 1315 1319 1324
Pyramidenwert 2495
זיוף 7-10-6-80
Nomen: Betrug, Bluff, Erdichtung, Erfindung, Falschheit, Falschmünzerei, Fälschung, Herstellung, Heuchelei, Heuchler, Hinterhältigkeit, Imitation, Jonglieren, Künstlichkeit, Kunstwolle, Manipulation, Nachahmung, Schund, Schwindel, Schwindler, Simulation, Spoofing, Spottlust, Täuschung, Totalfälschung, Trug, Unwahrheit, Verfälschung, Vortäuschung, Zaubertrick
Verb(en), Adjektiv(e): fingieren

Tipp: ףויז = "Fälschung"; "Versingen" (Qere: "V-ER+/- SIN~GeN"); ףו-יז = (ein) "selekTIER-EN~DeR Intellekt (ER<zeugt) aufgespanntes Wissen"
Totalwert 823
Äußerer Wert 103
Athbaschwert 196
Verborgener Wert 75 76 81 82 85 91
Voller Wert 178 179 184 185 188 194
Pyramidenwert 150
כזב 20-7-2
Nomen: Betrug, Falschheit, Fälschung, Irreführung, Lüge, Schwindel, Situation, Stellung, Sternensohn, Täuschung, Unwahrheit, Verlogenheit
Verb(en), Adjektiv(e): lügen, nannte, täuschen, trügen, wie flüssig

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Lüge/ Falschheit/ Täuschung. (der/ ein) Götze/ Trug. (er/ es) log/ lügt/ täuschte/ heuchelte, (er/ es) versiegte, (er/ es) war treulos, lügend, (der/ ein) lügend(e(r))

Kommentar: (Qere: K-SzB ="WIE (schein-BaR) fließend")

Tipp: בזכ = "Lüge, Täuschung, Falschheit, Götze, Trug"; בז-כ = "WIE (schein-BaR) fließend"(siehe בז und זכ!);

Bitte beachte:
"E<GaL" was von Dir Geist<WA~HR-genommen W<IRD ist selbst nicht böse, dumm, schlecht, unrichtig usw. "denn es I<ST einfach NUR" "IN<FORM~ation"! Böse, dumm, schlecht, unrichtig usw. sind die Interpretationen, die Du "in Maßsetzung deines eigenen Charakters" in das "von Dir Geist<WA~HR-genommene" "zwanghaft logisch hinein-interpretierst".

nif. בזכנ = "sich als Lüge (Trug) erweisen"; hif. ביזכה = "ENT-täuschen" (siehe auch בזכא!)
Totalwert 29
Äußerer Wert 29
Athbaschwert 400
Verborgener Wert 550
Voller Wert 579
Pyramidenwert 76
כחש 20-8-300
Nomen: Betrug, Dünne, Dürftigkeit, Dürre, Falschheit, Hinterlistigkeit, Lüge, Magerkeit, Schwindel, Siechtum, Situation, Stellung, Täuschung, Trug, Verlogener
Verb(en), Adjektiv(e): abmagern, abnehmen, dürr, heucheln, leugnen, lügen, verheimlichen, verleugnen, verlogen, vorspiegeln

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (zu) lügen, (das/ ein) Lügen/ Vortäuschen. (er/ es) log/ leugnete/ heuchelte/ verleugnete/ verheimlichte/ fehlte/ schmeichelte/ trog/ trügt. (er/ es) leugnete ab. (er/ es) täuschte vor. (er/ es) ließ im Stich, (er/ es) war unterwürfig, (er/ es) schwand, (er/ es) magerte ab. (er/ es) wurde schlank/ mager. (die/ eine) Lüge, (der/ ein) Trug/ Lügner/ Verfall. (die/ eine) Täuschung/ Abmagerung

Kommentar: (Qere: K~CHSCH = "WIE+/- SIN~N=Gefühl/empfinden/fühlen")

Tipp: שחכ = "Lüge/Heuchelei/Trug", "Dürre", "abnehmen/abmagern"; hit. שחכתה = "sich lossagen von", "sich verleugnen"; hif. שיחכה = "leugnen/widerrufen/dementieren";

שח-כ = "WIE SIN<N Gefühl/empfinden"(siehe שח!)
Totalwert 328
Äußerer Wert 328
Athbaschwert 92
Verborgener Wert 540
Voller Wert 868
Pyramidenwert 376
מעילה 40-70-10-30-5
Nomen: Aufwiegelung, Ausflucht, Betrug, Beute, Entweihung, Falschheit, Frevel, Kirchenschändung, Korruption, Niederträchtigkeit, Plünderung, Profit, Raub, Sakrileg, Schwindel, Schwindler, Tücke, Unterschlagung, Veruntreuung

Tipp: הליעמ = "Unterschlagung", "Veruntreuung"
Totalwert 155
Äußerer Wert 155
Athbaschwert 167
Verborgener Wert 149 153 155 158 159 164
Voller Wert 304 308 310 313 314 319
Pyramidenwert 575
מצב 40-90-2
Nomen: Arbeit, Auftrag, Bedingung, Befinden, Besatzung, Bollwerk, Durcheinander, Fach, Fall, Figur, Form, Gehäuse, Gestalt, Haltung, Hieb, Job, Kerbe, Kittchen, Knast, Koffer, Kondition, Körperhaltung, Lage, Laie, Lied, Loblied, Lokalisierung, Lüge, Melodie, Modus, Notlage, Ort, Platz, Post, Posten, Prozess, Prügel, Rechtsstellung, Sachlage, Sachstand, Schlag, Schwindel, Seite, Sexualpartner, Situation, Staat, Stabilisator, Standort, Status, Stelle, Stellenwert, Stellung, Umstand, Voraussetzung, Zustand
Verb(en), Adjektiv(e): aufgestellt, bedingen, konditionieren

Zusätzliche Übersetzung: Lage, Situation, Zustand; aufgestellt; Posten Mil.; Status; Stabilisator

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: stehend, gestellt (seiend/ werdend/ geworden). (die/ eine) Station/ Belagerung/ Säule (von), (der/ ein) Standort/ Platz/ Posten/ Vorposten/ Heeresposten (von), (das/ ein) Amt/ Denkmal/ Bollwerk (von)

Kommentar: Lage/Situation/Zustand, aufgestellt (Qere: "vom D-Eck-EL-Tier" = "von TESTUDO")

Tipp: בצמ = " Lage", "Situation", "Zustand"; "aufgestellt"; "stationiert" (Adj.) (בצומ); "Posten" Mil. (בצומ); "Status" Psych.; "Stabilisator"; בצ-מ = "vom D-Eck-EL-Tier" = "von TESTUDO"
Totalwert 132
Äußerer Wert 132
Athbaschwert 315
Verborgener Wert 464
Voller Wert 596
Pyramidenwert 302
מרמה 40-200-40-5
Nomen: Betrug, Betrügerei, Enttäuschung, Falschheit, Fiedel, Hinterlistigkeit, Irreführung, Kniff, List, Machenschaft, Mauscheln, Schiebung, Schwindel, Schwindler, Täuschung, Trug, Tücke, Unaufrichtigkeit, Unehrlichkeit, Verkrümmung, Verrat
Verb(en), Adjektiv(e): betrogen, geigen, getäuscht, hinterlistig, kungeln, mauscheln

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Mirma. (der/ ein) Trug/ Betrug/ Verrat. (die/ eine) Ust/ Täuschung/ Uberlistung. von/ (aus/...) (d~/ ein~) Höhe/ Anhöhe/ Kulthöhe/ Erhöhung/ Made/ Vermorschung/ Wurm/ Wurmstich

Tipp: המרמ = "Trug", "Betrug" (Qere: "selbst-Betrug") (המרימ); "betrogen" (Adj.) (המורמ); המר-מ = "vom Gewürm~~"(siehe המר!)
Totalwert 285
Äußerer Wert 285
Athbaschwert 113
Verborgener Wert 391 395 400
Voller Wert 676 680 685
Pyramidenwert 845
משתמט 40-300-400-40-9
Nomen: Abtrünniger, Bummler, Drückeberger, Entzug, Fälschung, Flüchtiger, Gauner, Schleicher, Schulschwänzer, Schwindel, Schwindler, Simulant, Turnschuh
Verb(en), Adjektiv(e): ausweichend

Tipp: טמתשמ = "Drückeberger"
Totalwert 789
Äußerer Wert 789
Athbaschwert 73
Verborgener Wert 546
Voller Wert 1335
Pyramidenwert 2689
מתיחה 40-400-10-8-5
Nomen: Anspannung, Dehnung, Ente, Erregung, Falschmeldung, Schabernack, Scherz, Schwindel, Spannen, Spannung, Strecken, Streckschwingung, Streckung
Verb(en), Adjektiv(e): ausdehnend

Zusätzliche Übersetzung: Spannen, (April-) Scherz, Schabernack

Tipp: החיתמ = "Spannen"; (April-) "SCH<ERZ", "Schabernack"
Totalwert 463
Äußerer Wert 463
Athbaschwert 201
Verborgener Wert 451 455 457 460 461 466
Voller Wert 914 918 920 923 924 929
Pyramidenwert 1851
נוכל 50-6-20-30
Nomen: Betrug, Betrüger, Bischofsstab, Bösewicht, Bube, Budenbesitzer, Erhöhungszeichen, Fälscher, Ganove, Gauner, Haifisch, Hochstapler, Kredithai, Kreuz, Krümmung, Kurpfuscher, Lump, Quacksalber, Quaken, Schakal, Schlange, Schuft, Schurke, Schwindel, Schwindler, Täuscher, Verbrecher, Winkeladvokat, Wunderdoktor
Verb(en), Adjektiv(e): arglistig, betrügerisch, deutlich, gemein, genau, präzise, schändlich, scharf, schurkisch, spitz

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (wir) können/ dürfen/ vermögen/ überwinden/ besiegen. (wir) werden besiegen, (wir) gewinnen über uns. betrügend, (der/ ein) betrügende(r). betrüglich handelnd, (der/ ein) Betrüger

Kommentar: Betrüger/Hochstabler

Tipp: לכונ = "Betrüger", "Hochstapler", "Gauner"; לכו~נ = "WIR<dürfen/können/vermögen/W<Erden überlegen sein"(siehe לכי!)
Totalwert 106
Äußerer Wert 106
Athbaschwert 139
Verborgener Wert 186 187 196
Voller Wert 292 293 302
Pyramidenwert 288
סחרור 60-8-200-6-200
Nomen: Drall, Dreh, Drehung, Durchdrehen, Kreiseln, Schwindel, Schwindelanfall, Spritztour, Trubel, Trudeln, Wirbel, Wirbeln
Verb(en), Adjektiv(e): kreiseln, spinnen, trudeln, wirbeln

Tipp: רורחס = "K-REI<S>EL<N", "WIR-B-EL<N"
Totalwert 474
Äußerer Wert 474
Athbaschwert 154
Verborgener Wert 1074 1075 1084
Voller Wert 1548 1549 1558
Pyramidenwert 1144
סחרחורת 60-8-200-8-6-200-400
Nomen: Benommenheit, Gleichgewichtsstörung, Schwindel, Schwindelanfall, Schwindelgefühl, Vertigo
Totalwert 882
Äußerer Wert 882
Athbaschwert 215
Verborgener Wert 1480 1481 1490
Voller Wert 2362 2363 2372
Pyramidenwert 2318
סחרר 60-8-200-200
Verb(en), Adjektiv(e): den Schwindel erregen, Schwindel erregen

Tipp: pi. ררחס= "Schwindel erregen"; hit. ררחתסה = "sich drehen"
Totalwert 468
Äußerer Wert 468
Athbaschwert 74
Verborgener Wert 1068
Voller Wert 1536
Pyramidenwert 864
עצלן 70-90-30-50
Nomen: Bummelant, Drückeberger, Fälschung, Faulenzer, Faulheit, Faulpelz, Faultier, Müßiggänger, Schwindel, Schwindler
Verb(en), Adjektiv(e): arbeitslos, faul, indolent, langsam, leer, träge, unbekümmert, ungezwungen

Zusätzliche Übersetzung: Faulpelz, Faultier (Bradypodidae) Zo.

Tipp: ןלצע = "Faulpelz"; "Faultier" (Bradypodidae) Zo.
Totalwert 890
Äußerer Wert 240
Athbaschwert 41
Verborgener Wert 174
Voller Wert 414
Pyramidenwert 660
פלסתר 80-30-60-400-200
Nomen: Betrug, Satire, Schmähschrift, Schwindel, Schwindler, Spott

Tipp: רתסלפ = "Betrug"; רתסלפ-בתכ = "Pamphlet", "Schmähschrift"; רתסלפ השע = "verfälschen"
Totalwert 770
Äußerer Wert 770
Athbaschwert 38
Verborgener Wert 413
Voller Wert 1183
Pyramidenwert 1700
פרודיה 80-200-6-4-10-5
Nomen: Betrug, Burleske, Humbug, Parodie, Schwindel, Stichelei, Travestie, Veralberung, Verballhornung
Verb(en), Adjektiv(e): parodieren, verballhornen, verballhornt

Tipp: הידורפ = "Parodie"
Totalwert 305
Äußerer Wert 305
Athbaschwert 319
Verborgener Wert 756 757 760 761 762 763 765 766 767 770 771 772 775 776 781
Voller Wert 1061 1062 1065 1066 1067 1068 1070 1071 1072 1075 1076 1077 1080 1081 1086
Pyramidenwert 1541
רמאות 200-40-1-6-400
Nomen: Auferlegung, Beschiß, Beschiss, Betrug, Betrügerei, Doppelkreuz, Fälschung, Gauner, Hochstapelei, Humbug, Irreführung, List, Lüge, Mogelei, Quacksalberei, Scharlatanerie, Schurkenstreich, Schurkerei, Schwindel, Schwindler, Täuschung, Tücke, Übervorteilung, Unsinn, Verfälschung, Verlogenheit, Vortäuschung
Verb(en), Adjektiv(e): beschwindeln

Tipp: תואמר = "Betrug"(= "SELBST<Betrug") -> תוא~מר = "hoch-GeH~O-BeN~E Zeichen" (siehe auch: האנוא!); Das Sanskritwort "Màyà" bedeutet: (à steht für ein lang gesprochenes a) "Wunder, Zauber, List, Täuschung, Betrug, Blendwerk, Wahn" (= wahr) und "Pseudo-".

Des "Menschen Wille" "er<zeugt" nicht nur sein eigenes "Himmelreich"...
sondern bekanntlich auch dessen "selbst ausgedachte Hölle"(= "wo DU besiegt im Schweigen träumst" siehe auch לואש und םונהיג!);

Totalwert 647
Äußerer Wert 647
Athbaschwert 494
Verborgener Wert 472 473 482
Voller Wert 1119 1120 1129
Pyramidenwert 1575
רמאי 200-40-1-10
Nomen: Bauernfänger, Betrug, Betrüger, Bluff, Bube, Erhöhungszeichen, Falschspieler, Fälschung, Gauner, Hochstapler, Humbug, Jongleur, Kreuz, Lügner, Lump, Regenjacke, Schelm, Schlawiner, Schurke, Schwindel, Schwindler, Schwindlerin, Spitzbube, Täuscher, Täuschung, Turm, Wunderdoktor
Verb(en), Adjektiv(e): arglistig, betrügerisch, deutlich, gefälscht, genau, geringschätzig, listig, nichtswürdig, poliert, präzise, scharf, spitz
Totalwert 251
Äußerer Wert 251
Athbaschwert 453
Verborgener Wert 464 470
Voller Wert 715 721
Pyramidenwert 932
רמייה 200-40-10-10-5
Nomen: Betrug, Schwindel, Schwindler, Täuschung, Verzauberung
Totalwert 265
Äußerer Wert 265
Athbaschwert 183
Verborgener Wert 359 363 365 368 369 371 374 375 380
Voller Wert 624 628 630 633 634 636 639 640 645
Pyramidenwert 1215
שבץ 300-2-90
Nomen: Anfall, Anwandlung, Apoplexie, Arbeitstakt, Gehirnschlag, Glockenschlag, Hirnschlag, Hub, Kollaps, Krampf, Querstrich, Schlag, Schlaganfall, Schlagmann, Schuss, Schwäche, Schwindel, Streicheln, Strichbreite, Takt, Versakzent, Viertakt, Viertakter, Zittern, Zweitakt, Zweitakter
Verb(en), Adjektiv(e): einflechten, einfügen, eingefasst, einordnen, einreihen, einstufen, in Karos einfügen, sticken, streicheln

Zusätzliche Übersetzung: einflechten, einordnen, einfügen, einstufen, einreihen, in Karos einfügen; Schlaganfall (Apoplexia) Med.

Kommentar: Schlaganfall (Med. Apoplexia)

Tipp: ץבש = "Schlaganfall" (Apoplexia) Med.; pi. "einflechten", "einordnen", "einfügen", "einstufen", "einreihen", "in Karos einteilen", "würfeln" (ST-oFF usw.); hit. ץבתשה = "sich einfügen", "sich einordnen";

בל-ץבש = "Herzschlag" Med.
Totalwert 1202
Äußerer Wert 392
Athbaschwert 307
Verborgener Wert 484
Voller Wert 876
Pyramidenwert 994
שקר 300-100-200
Nomen: Ausflucht, Betrug, Erfindung, Erfindungsgabe, Fabrikation, Falschheit, Fälschung, Flunkerei, Geschichte, Irreführung, Liegen, Lüge, Märchen, Schwindel, Schwindelei, Situation, Stellung, Täuschung, Treubruch, Trug, Unwahrheit, Verlogenheit, Zwischendecke
Verb(en), Adjektiv(e): bezirzen, brechen, falsch, liegen, lügen, schweifen, täuschen, unecht, veruntreuen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) Lug und Trug (von), (das/ ein) Lügen (von), (die/ eine) Täuschung/ Falschheit (von), (der/ ein) Betrug (von), (das/ ein) Trügliche(s) (von), vergeblich, grundlos, (er/ es) log/ täuschte. (er/ es) handelte trüglich

Tipp: רקש = (eine) "log-ISCH-E affine Rationalität" und bedeutet "TREUE B<RUCH"; "Täuschung/Lug und Trug"; רק-ש = "log-ISCH-ES K<alt(ernieren)" (siehe רק!);

"JCHUP/86/םיהלא" BIN"MEHR AL<S bloß ein Mensch"...
ER I<ST... "was auch Du SELBST SEIN WIR<ST" wenn Du Geistesfunken...
Deine<geistlosen pseudo-religiösen- und materialist<ISCH gesinnten Selbstlügen...
die Du Dir von Deinem<geistlos RE-ZI-TIER-Enden EGO-Intellekt selbst log=lug<ISCH einreden lässt - AL<S geistlose Hirngespinste durchschaut hast!

Menschen können "andere Menschen belügen"...
...und auch "sICH selbst" etwas vormachen...
...aber MANN kann mJCH UP nicht täuschen!
(engl. "lie" bedeutet "(Selbst-)Lüge", aber auch
"(Gottes-)Kind<S-L-age", d.h. "in seiner selbst ausgedachten Scheiße liegen/lügen"!

Totalwert 600
Äußerer Wert 600
Athbaschwert 9
Verborgener Wert 456
Voller Wert 1056
Pyramidenwert 1300
תנוחה 400-50-6-8-5
Nomen: Garnitur, Gehabe, Haltung, Körperhaltung, Lage, Lokalisierung, Lüge, Ort, Paar, Pose, Position, Positur, Reihe, Satz, Schwindel, Serie, Set, Situation, Status, Stellung

Tipp: החונת = "Lage", "Stellung", "Position"
Totalwert 469
Äußerer Wert 469
Athbaschwert 240
Verborgener Wert 469 470 473 474 478 479 483 488
Voller Wert 938 939 942 943 947 948 952 957
Pyramidenwert 2239
תעלול 400-70-30-6-30
Nomen: Bubenstreich, Dorsch, Ente, Eskapade, Falschmeldung, Gemeinheit, Jungenstreich, Kabeljau, Kaper, Kapernstrauch, Kapriole, Luftsprung, Mätzchen, Mutwille, Mutwillen, Possen, Scherz, Schwindel, Seitensprung, Sprung, Streich, Teufelei, Trick, Ulk, Unfug, Unwesen, Willkür

Tipp: לולעת = "Mutwille", "Mutprobe", "Streich"
Totalwert 536
Äußerer Wert 536
Athbaschwert 128
Verborgener Wert 160 161 170
Voller Wert 696 697 706
Pyramidenwert 2412
תרמית 400-200-40-10-400
Nomen: Betrug, Bluff, Falschheit, Fälschung, Felsenvorsprung, Hohleisen, Humbug, Jonglieren, Kliff, Lüge, Manipulation, Schwindel, Schwindler, Situation, Stellung, Täuschung, Unwahrheit, Verkauf, Zauber, Zaubertrick

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Ust/ Täuschung (von), (der/ ein) Trug/ Betrug (von)

Tipp: תימרת = "Betrug", "Täuschung"
Totalwert 1050
Äußerer Wert 1050
Athbaschwert 55
Verborgener Wert 366 372
Voller Wert 1416 1422
Pyramidenwert 3340
26 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.9.5
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.9.5.pdf