Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

3 Datensätze
אח 1-8
Nomen: Adlereule, Berufskollege, Blutsverwandter, Bruder, Brüderlein, Eule, Feuerrost, Feuerstelle, Feuertopf, Freund, Gebrüll, Gefährte, Gitter, Heilhelfer, heulendes Wüstentier, Kachelofen, Kamin, Kaminfeuer, Kaminherd, Kerl, Kohlebecken, Kohlenbecken, Kohlenbecken als tragbare Heizung, lachende Hyäne, Landsmann, Nächster, Nachtvogel mit klagender Stimme, Ofen, Offiziersbursche, Rostfeuerung, Sanitäter, Schornstein, Schwester, Stammesgenosse, Standesgenosse, tierische Laute, Uhu, Verehrer, Verwandter, Volksgenosse
Verb(en), Adjektiv(e): ach, wehe

Zusätzliche Übersetzung: Bruder, Sanitäter; Kamin; Uhu (Zo. Bubo)

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) Bruder/ Verwandte(r)/ Mitmensch/ Genosse/ Freund/ Nachste(r). (der/ ein) Kamin/ Feuertopf/ Uhu. (das/ ein) Kohlenbecken, (die/ eine) Eule, ach! (= Ausruf)

Kommentar: (Qere: A~CH = (geistiger) "SCHÖPFER+/- schöpfer~ISCH-E~Kollektion"), „UHU“ (= Zo. „Bubo“)

Tipp: חא = "Bruder"! חא = "schöpferische Kollektion";

ICH weiß: "Mein geistiger Bruder JCH = יX(=ת)-חא", d.h. "meine Quintessenz X"!
תחא bedeutet "IM<P-er-F-Eck<T": "ICH W<Erde (von ICH, d.h. mir selbst) in SCHR-Ecken versetzt"!
"P-er-F<Eck-T" = "Wissen(פ) erweckt(רע) die Facetten(פ)< der Eck-Spiegelungen" des "D-EL<TA>Spiegel"!

-> 49 Und ER STR<Eck<TE seine Hand aus über seine Jünger ( = seine Geistesfunken) und sprach:
SI-EHE<DA, meine MUT<TeR und meine BRÜDER (sind N-ICH<T von dieser Welt)!
-> 50 WER den WILLEN des VATERS IM "H-IM-MEL" tut,
der ist mein BRUDER und meine SCHW-ESTeR und meine MUT<TeR!
Matthäus 12: 49/50

Totalwert 9
Äußerer Wert 9
Athbaschwert 460
Verborgener Wert 510
Voller Wert 519
Pyramidenwert 10
אחות 1-8-6-400
Nomen: Amme, Arzthelferin, Bruder, Kinderfrau, Kinderschwester, Krankenpflegerin, Krankenschwester, Pflegekraft, Pflegerin, Schwester, Schwesternschiff, Stationsschwester

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Schwester/ Verwandte/ Genossin (von)

Kommentar: (Qere: ACH~WT = (ein ausgedachter) "Bruder (I~ST eine fem.) aufgespannte ER~Schein-UNG") "Schwester" (Qere: "SCHW~ESTeR")(= SCHW = (AIN) "Gehaltloses/Nichts")

Tipp: תוחא, ACHOT = "SCHW<E-STeR" und "SCH-West-ER-N"... STR = רתס = "IM<Widerspruch stehen/zerlegen/zerstören = eine einseitige Wahrnehmung"...

תוח~א = "IM<Perfekt gelesen": "ICH W<Erde (ETwas) ausdrücken, aussagen, erleben"(siehe הוח!); תח = "SCHR~Ecken"
Totalwert 415
Äußerer Wert 415
Athbaschwert 541
Verborgener Wert 522 523 532
Voller Wert 937 938 947
Pyramidenwert 440
אחת 1-8-400
Nomen: Eine, Eins, Einzige, Schwester
Verb(en), Adjektiv(e): eine, einmal, eins

Zusätzliche Übersetzung: eins, eine (1) Num. vor Femininum; eine (f)

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: eins, eine/ irgendeine (von), (die) eine, jemand, dieselbe, einerlei, die erste, einmal, (die/ eine) einzige, (achat ... achat). die eine ... die andere. (Chald): bringe hinab (du)!. (Chald): lege nieder (du)!. (Chald): verwahre (du)!

Kommentar: (Qere: A~CHT = "SCHÖPFER+/- kollektive ER~Schein-UNG", "ICH+/- W~Erde in SCHR~Ecken versetzt"), (= die Weib-L-ICH~He) "EIN~S"

Tipp: תחא = "EINS"(fem.), תחא "B-EI weiblichen Wesen" (IM absolutus und constructus)... ת-חא = "Du hast einen BRUDOER"...

IN der "ACHT = ECHT"(= תחא = "EIN<S weiblich") verbinden sich das "R-ECHT<He U-ND Linke", d.h. "MANN<Männer, Frauen und Dinge" zu einem "LeB-Enden>geistigen Kontinuum"! "IM CH<ET", der ACHT,SIN<D "Ewigkeit+/- laufende Veränderung" "IM-ME(E)R EIN<S"!

Die "ACH<T" "ENT-SPR>ICH<T"(SPR = רפס = "B<U>CH, AUP<zählen, ER<zählen, bekannt machen, verkünDeN und HaAR<RE schneiden"!) dem "ERSTEN TAG", der die "SIEBEN" angeblich "VOR-HERR<gehen-DeN Tage" SELBST I<ST...

תחא = IM<Perfekt: "ICH W<Erde in SCH-R-Eck-eN versetzt" (siehe תח!) "P-er-F<Eck-T" = "Wissen(פ) erweckt(רע) die Facetten(פ)< der Eck-Spiegelungen" des "D-EL<TA>Spiegel"!
Totalwert 409
Äußerer Wert 409
Athbaschwert 461
Verborgener Wert 516
Voller Wert 925
Pyramidenwert 419
3 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.8.7
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.8.7.pdf