Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

11 Datensätze
אחד 1-8-4
Nomen: Alleinerziehende, Einbettzimmer, Einer, Eins, Einzelzimmer, Einzige, Einziger, Junggesellen, Rätsel, Räumung, Single
Verb(en), Adjektiv(e): ein, einer, eines, einige, einmal, eins, erster, irgendeiner, ledig, vereinigen, wenige

Zusätzliche Übersetzung: ein, einer (Num.); vereinigen; eins, ein, einer (m)

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: eins. ein. einer (von), irgendeiner/ jemand/ derselbe/ dasselbe (von), (der/ das/ ein) erste ~/ eine~/ einzigem/ einzelne~. (Wiederholung): (der/ das/ ein) andere~, (eins zehn. elf), (ich) verbinde mich, (ich) vereinige/ sammle

Kommentar: (Qere: A-CHD = "ICH werde EINS"!), eins (mask.), pi. vereinigen

Tipp: דחא = "IM<Perfekt gelesen": "ICH werde EINS";

דחא = "EIN<S", ד>חא bedeutet "IN unserer VATER-Sprache": "BRUDER<Ö~+F-F~N~ET";

Für "EIN<S" steht דחא, d.h. 4 + 8 + 1 = 13 = הבהא = "LIEBE"!

"Spitze" = דח und דוח, bedeutet auch das "Aufgeben von Rätseln"! Die "Spitze" eines "D-REI-Eck`s" schreibt sich דחדח, was auch "Scheit>EL" und "SCHäD-EL" bedeutet, denke dabei an ידש לא ינא und an שאר! Übrigens bedeutet הדח "sICH V-ER<Beugen"!

דחא = "ein, einer" (Num.), pi. "vereinigen"; hit. דחאתה = "sICH vereinigen (mit)"; hif. דיחאה = "vereinheitlichen"; ~דחא = "jeder einzeln; ausgezeichnet" (Adj.); דח~א = "SCHÖPFER+/- (D~esse~N) kollektive Öffnung"
Totalwert 13
Äußerer Wert 13
Athbaschwert 560
Verborgener Wert 940
Voller Wert 953
Pyramidenwert 23
בעיה 2-70-10-5
Nomen: Anfrage, Angebot, Begräbnis, Feststellung, Frage, Lehrsatz, Problem, Problematik, Problemstellung, Puzzle, Rätsel, Schwierigkeit, Trauerzug, Zweifel

Kommentar: "Problem" (= lat. próblema "das Vorgeworfene/das Vorgelegte" - „das, was (zur Lösung) vorgelegt wurde“)

Tipp: היעב = "Problem" (lat. "problema" = "das Vorgeworfene/Vorgelegte" -> "das was (zur Lösung) vorgelegt wurde";

Wenn Du UP-JETZT zwei "meiner göttlichen LeBeN<S Regeln"
"KON<sequent, unbeirrt und willensstark" "EIN<hältst",
garantiere JCH UP Dir, dass AL<le Deine Probleme von
SELBST V-ER-SCH-Wind<eN:

↦ 1. "Sorge Dich nicht UM morgen", denn es gibt NUR
"HIER&JETZT"!

↦ 2. "R-ich<TE nicht(einseitig)", denn damit ENT-heiligst Du
Geist dICH SELBST!

היעב = "IM+/- polaren AuGeN<Blick (einer) intellektuellen WA~HR-nehmung"; ה-יע-ב = "IN+/- I<HR~EM (fem.) Trümmerhaufen";

προβλημα "problema" bedeutet:
"ETwas Hervorragendes", "Vorsprung, Vorgebirge"; = das aus "meinem Geist AL<S ER<Schein-UNG hervorragende"! ETwas "H-er-Vor-RaG-Ende-S" I<ST ETwas Gutes!!!

Totalwert 87
Äußerer Wert 87
Athbaschwert 437
Verborgener Wert 475 479 481 484 485 490
Voller Wert 562 566 568 571 572 577
Pyramidenwert 243
חד 8-4
Nomen: Einer, eins, Eins, Einziger, Schwert, Spitze
Verb(en), Adjektiv(e): akut, ausgesucht, beißend, deutlich, dünn, durchdringend, ein, ein-, eine, eines, einschneidend, ergründend, fein, genau, gerichtet, geschärft, geschliffen, gespitzt, hervorragend, ostentativ, präzise, Rätsel aufgeben, scharf, scharfsinnig, schneidend, schreiend, schrill, spitz, stechend

Zusätzliche Übersetzung: spitz, scharf; eins Num., meist in Zssgn (ein-); Spitze

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: eins, einer, (der/ ein) erste(r)

Kommentar: (Qere: CHD = "KOLLEKTIV-GESCHLOSSEN+/- kollektive~Öffnung"), "Spitze", "spitz/scharf", "ein Rätsel sein/aufgeben" (= CHUD)

Tipp: דח = "KOLLEKTIV-GESCHLOSSEN+/- kollektive~Öffnung";

דח = "Spitze" und דוח bedeutet auch das "AUP-GeBeN<von Rätseln"

Die "Spitze" eines "D-REI-Eck's" schreibt sich דקדק, was auch "Scheit-EL" und "SCHäD-EL" bedeutet, denke dabei an ידש לא ינא und an שאר! Übrigens bedeutet הדק = "sICH V-ER<Beugen"! Na so ein göttLICHT-ER Zufall!

"spitz" Adj. "SCHM-AL<zusammenlaufend und in einem scharfen, stechenden>PUNKT ENDEND" daher auch "EINER, EINS = KOLLEKTIV-GESCHLOSSEN";
Totalwert 12
Äußerer Wert 12
Athbaschwert 160
Verborgener Wert 830
Voller Wert 842
Pyramidenwert 20
חוד 8-6-4
Nomen: Angelpunkt, Clou, Dorn, Ecke, Ende, Kante, Pointe, Punkt, Rätzel, Rätzelaufgabe, Schärfe, Schnabel, Spike, Spitze, Stachel, Tip, Trinkgeld, Widerhaken, Zacken, Zahn, Zinke, Zinken
Verb(en), Adjektiv(e): Rätsel aufgeben

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: gib auf (du)! (= v Rätsel)

Kommentar: ein Rätsel aufgeben

Tipp: דח = "spitze, scharf"; דח = "Spitze" und דוח = das "AUP-GeBeN<von Rätseln";
Totalwert 18
Äußerer Wert 18
Athbaschwert 240
Verborgener Wert 836 837 846
Voller Wert 854 855 864
Pyramidenwert 40
חידה 8-10-4-5
Nomen: Denksportaufgabe, Geduldspiel, Problem, Puzzle, Rätsel, Rätselfrage, Scherzfrage, Sieb, Verwirrende
Verb(en), Adjektiv(e): knobeln, rätseln

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (das/ ein) Rätsel/ Gleichnis/ Gedicht. (der/ ein) Sinnspruch, (die/ eine) List/ Tücke/ Rätselfrage, (die/ eine) verschlungene/ dunkle prophetische Rede

Tipp: הדיח = "Rätsel"
Totalwert 27
Äußerer Wert 27
Athbaschwert 290
Verborgener Wert 835 839 841 844 845 850
Voller Wert 862 866 868 871 872 877
Pyramidenwert 75
יחד 10-8-4
Nomen: Gemeinschaft, Zusammensein
Verb(en), Adjektiv(e): allzumal, bestimmen, bestimmen für, einig, er stellt ein Rätsel, gemeinsam, gesamtschuldnerisch, insgesamt, konzentrieren, miteinander, tariflich, vereinigen, vereint, zu, zugleich, zusammen, zusammenbleiben, zusammenbringen, zusammentun

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: zusammen, beisammen, miteinander, vereinigt, einig, gemeinsam, zugleich, völlig, allesamt, (die/ eine) Verbindung/ Vereinigung/ Gemeinschaft. (er/ es) schärfe/ schärft/ wetze/ wetzt. erhalte (du)!, richte aus (du)!, mache einig (du)!, vereinige (du)!, bringe/ führe zusammen (du)!, (er/ es) sei/ ist froh, (er/ es) freue/ freut sich, (er/ es) wird scharf, (er/ es) ist hitzig/ gierig

Kommentar: bestimmen (Akk.), zusammen

Tipp: דחי = "GOTT+/- (eine) intellektuelle kollektive Öffnung"(siehe דח!); "ICH<öffne"(siehe חי!) bedeutet (etwas)"bestimmen, auszeichnen; widmen", aber auch "gemeinsam und zusammen"(mit dem Bestimmten sein -> J<HWH")! דחי = "ICH BI<N>EINS = KOLLEKTIV GESCHLOSSEN"; hit. דחיתה = "mit sich alleinsein", "sich absondern"
Totalwert 22
Äußerer Wert 22
Athbaschwert 200
Verborgener Wert 834 840
Voller Wert 856 862
Pyramidenwert 50
משל 40-300-30
Nomen: Ähnlichkeit, Allegorie, Beispiel, Bitte, Fabel, Fall, Gleichnis, Herrscher, in Gleichnissen, Parabel, Sage, Säge, Sinnbild, Spottlied, Sprichwort, Spruch, Spruchdichtung, Spruchwort, Überschrift, Weisheitsspruch
Verb(en), Adjektiv(e): als ob, herrschen, in Gleichnissen sprechen, Rätsel aufgeben, sprechen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Maschal. zu herrschen, (das/ ein) Herrschen, (er/ es) herrschte/ waltete/ regierte. (er/ es) hatte Gewalt, (er/ es) hatte ein Recht, (er/ es) trug ein Gleichnis/ Sprichwort/ Spottvers vor. (das/ ein) SprichwortVortragen (von), herrschend, beherrschend, (der/ ein) herrschend(e(r))/ beherrschend(e(r)). herrsche (du)!, (der/ ein) Spruch/ Herrscher/ Machthaber/ Verwalter/ Vorsteher/ Tyrann (von), (das/ ein/ als) Gleichnis/ Sprichwort/ Spottlied/ Gedicht/ Rätsel (von), (die/ eine) Stichelrede (von). von/ (aus/...) (d~/ ein~) Vermessenheit/ Anmaßung/ Vergehen. (Sg): (die) Sprichwörter

Kommentar: (Qere: M~SCHL = (das) "gestaltgewordene~log/lug-ISCH~E (phys.)Licht", (kommt) "vom (persönlich/limitierten) log-ISCHeN Licht"), "Beispiel/Gleichnis/Allegorie/Fabel" (Qere: "B-EI~Spiel" / "GL~E-ICH-NIS" / "AL~LE-GOR-IE" / "F=AB~EL"" =) "in Gleichnissen sprechen/Rätsel aufgeben"

Tipp: לשמ = "SIN<N>B-ILD", "G<Le-ich-NiS", "SP-RUCH" und "HERR<SCHeN" ;

Dies<es לשמ = "(מ)gestaltgewordenes (ש)logisches (ל)Licht" I<ST NUR eine(von Dir selbst logisch ausgedachte)"Märchengeschichte", d.h. es I<ST eine "FA>B-EL" = לשמ Deines "derzeitigen Wissen/Glauben"!

"MuSCHeL" wird hebraisiert zu לשמ und das bedeutet:
"AL<LE>G-OR-IE" und "B-EI<Spiel, GLeICH-NIS", darum auch:
"HERR<SCHeN < in Gleichnissen sprechen und Rätsel aufgeben"!

Die "Muscheln" sind eine Klasse "DeR W(I)E-ICH-Tiere"!
(Zoo-o-logischer Name: "BI<valvia"...
Beachte: "valvae" bedeutet "F-Lüge-L-TÜR" und "Klappe"...
(= "unbewusste ICH's mit großer Klappe"... "Klappe zu - Affe tot"!)

"Muscheln" leben "IM MEERES<G-Rund",
"sind an IHM fest-Ge-WACH<sehn"...
oder "liegen F>REI AUP IHM"!

Totalwert 370
Äußerer Wert 370
Athbaschwert 32
Verborgener Wert 144
Voller Wert 514
Pyramidenwert 750
פאזל 80-1-7-30
Nomen: Problem, Puzzle, Puzzlespiel, Rätsel
Totalwert 118
Äußerer Wert 118
Athbaschwert 496
Verborgener Wert 219
Voller Wert 337
Pyramidenwert 367
פזל 80-7-30
Nomen: Problem, Puzzle, Puzzlespiel, Rätsel
Verb(en), Adjektiv(e): schielen

Tipp: לזפ = "schielen"
Totalwert 117
Äußerer Wert 117
Athbaschwert 96
Verborgener Wert 109
Voller Wert 226
Pyramidenwert 284
תעלומה 400-70-30-6-40-5
Nomen: Geheimnis, Geheimsache, Mysterium, Rätsel, Rätselhaftigkeit, Sieb, Unheimlichkeit, Verborgenes

Tipp: המולעת = "Ge-HeIM<NIS", "Rätsel"
Totalwert 551
Äußerer Wert 551
Athbaschwert 208
Verborgener Wert 157 158 161 162 166 167 171 176
Voller Wert 708 709 712 713 717 718 722 727
Pyramidenwert 2973
תעלמה 400-70-30-40-5
Nomen: Geheimnis, Rätsel
Totalwert 545
Äußerer Wert 545
Athbaschwert 128
Verborgener Wert 151 155 160
Voller Wert 696 700 705
Pyramidenwert 2455
11 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.9.5
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.9.5.pdf