Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

33 Datensätze
אדר 1-4-200
Nomen: Adar, Ahorn, Ahornholz, ausgestopftes Tier, Brustfell, Feldahorn, Herrliches, Herrlichkeit, Macht, Pracht, Rippenfell, Tenne
Verb(en), Adjektiv(e): kraftvoll, prächtig, prächtig sein, stark

Zusätzliche Übersetzung: stark, prächtig sein; Feldahorn; ausgestopftes Tier; "Adar" = 6.Monat d. jüd. Jahres (März)

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Addar. (Hazar/ Atheroth Addar). Adar (= einz. Monat), (der/ ein) Mantel, (die/ eine) Herrlichkeit/ Fülle/ Größe (von)

Kommentar: (Qere: A~DR = "SCHÖPFER+/- geöffnete~Rationalität" = "SCHÖPFER+/- GeN~ER-AT-ION(EN)") (ein) "ausgestopftes Tier", "Ahorn" (Bot. Acer) (Qere: "A~H-OR-N")

Tipp: רדא = "Adar", "A<H-OR-N", "Herrlichkeit, Macht, Pracht", "Tenne"(= festgestampfter) "Lehm- oder Bretterboden zum Dreschen", ahd. "tenni" n. (um 800), mhd. "tenne" m. f. n., entsprechend mnd. "denne" f. "BO<DeN>VER<tiefung", "denne" n. "Lagerstätte von Tieren/Höhle", mnl. "denne" "Schiffsverdeck, Fußboden"; רדא "SCHÖPFER+/- geöffnete~Rationalität" = "SCHÖPFER+/- GeN~ER-AT-ION(EN)" (siehe דא und רד!); (ein) "ausgestopftes Tier",

רדא = "Adar" (6. Monat d. jüd. Jahres Februar-März)
Totalwert 205
Äußerer Wert 205
Athbaschwert 503
Verborgener Wert 850
Voller Wert 1055
Pyramidenwert 211
אדרת 1-4-200-400
Nomen: Deckmantel, Erdmantel, Gehrock, Glühstrumpf, Herrlichkeit, Hülle, Kittel, Kleid, Kutte, Mantel, Paletot, Pracht, Prachtkleid, Prachtmantel, Schicht, Talar, Tarnung, Übermantel, Überrock, Überzieher, Umhang

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) Mantel (von), (die/ eine) Herrlichkeit (von)

Tipp: ת~רד~א = "SCHÖPFER+/- generierte ER<Schein-UNG"; תרדא = "HERR-LICHT<K~EIT", "MaN~T>EL", "PRA~CHT";
Totalwert 605
Äußerer Wert 605
Athbaschwert 504
Verborgener Wert 856
Voller Wert 1461
Pyramidenwert 816
ברק 2-200-100
Nomen: Aufblitzen, Aufleuchten, Auflodern, Belag, Blendfreiheit, Blendlicht, Blendwirkung, Blitz, Blitzesschnelle, Blitzschlag, Blitzschutz, Blitzstoßspannung, Blitzstromableiter, Geschmeidigkeit, Gewitter, Glanz, Glanzgarn, Glätte, Glosse, Grellheit, Herrlichkeit, Hochglanz, Krach, Kronleuchter, Lack, Lackfarbe, Leuchten, Lichtschein, Luster, Pracht, Schein, Scheinen, Schimmer, Schlag, Schlüpfrigkeit, Unglück, Worterklärung
Verb(en), Adjektiv(e): blendfrei, Blitz schleudern, blitzen, blitzschnell, brillieren, erglänzen, erstrahlen, funkeln, glänzen, glitzern, leuchten, prangen, strahlen, wienern

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Berak. (Bene Berak). (der/ ein) Blitz/ Glanz (von), (er/ es) schleudert(e) Blitze. in/ (an/ durch/...) (d~/ ein~) Speichel/ Spucke

Tipp: קרב = "Blitz, GL<ANZ" (= "AUP<blitzende Facetten = O-BeR-flächen-GL<ANZ"); "schleudern, strahlen"; hif. קירבה = "strahlen; blitzen; polieren; telegrafieren";

קר~ב = "IN+/- (ETwas) Ausgespucktem" (siehe קר!); ק~רב = "äußere Affinität" (siehe רב!);
Totalwert 302
Äußerer Wert 302
Athbaschwert 307
Verborgener Wert 806
Voller Wert 1108
Pyramidenwert 506
גאות 3-1-6-400
Nomen: Emporsteigen, Erhabenheit, Erhebung, Gezeitenwechsel, Hochmut, Hoffart, Pracht, Stolz, Tide, Tidehochwasser, Übermut, Zier

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Höhe/ Wölbung/ Hoheit/ Erhabenheit/ Pracht (von), (das/ ein) Ungestüm von. (der/ ein) Hochmut/ Übermut/ Stolz (von)

Tipp: תואג = (der) "GEIST des SCHÖPFERS+/- schöpfer-isch~aufgespannte ER<Schein-UNG"(siehe תוא!); "AUP<SCH~Wellung>des MEER<re-S", "Emporsteigen, ER<habenheit, ER<hebung, H<och-MUT, H<off-art, Pracht, HERR-L-ICH<T-K-EIT, Stolz, Ü~BeR-MUT, Zier";

םיה~תואג = "Flut" (SI-EHE auch: לובמ!); "Ebbe" = לפש -> "EB<BE U-ND<Flut"(= "TÄG-L-ICH<wiederkehrendes Phänomen"= ICH SELBST!)
Totalwert 410
Äußerer Wert 410
Athbaschwert 681
Verborgener Wert 192 193 202
Voller Wert 602 603 612
Pyramidenwert 427
גאלה 3-1-30-5
Nomen: Befleckung, Erlösung, Gala, Pracht, Rückkauf

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Auslösung/ Lösungspflicht. (der/ ein) Loskauf, (die/ eine) Pflicht der Schwägerehe. rette/ erlöse/ befreie sie (Sg) (du)!, kaufe los sie (Sg) (du)!, löse (aus) sie (Sg) (du)!

Kommentar: (Qere: G-ALH = "geistige Beschwörung"), Erlösung (Qere: "ER-Lösung")

Tipp: הלא~ג = "GEIST+/- (D~esse~N) Beschwörung"(siehe הלא!) הלאג = "ER+/- Lösung"(siehe הלא!); הל~אג = "GEIST des SCHÖPFERS+/- (D~esse~N phys.) Licht-WA~HR-nehmung";

Beachte:
Die "UPsolute Erlösung" von all Deinen Ängsten und Qualen...
kannst Du Geist "nicht mit urteilendem intellektuellem Wissen erzwingen"!

Das einzige was Dir Geist die "UPsolute Erlösung" bringen kann...
ist "Deine eigene LIEBE" gegenüber "AL<le-M und jedem"!
"WIR-K-LICHTe LIEBE" versteht AL<le-S, weil sie "LIEBE I<ST"!

Totalwert 39
Äußerer Wert 39
Athbaschwert 710
Verborgener Wert 225 229 234
Voller Wert 264 268 273
Pyramidenwert 80
גדולה 3-4-6-30-5
Nomen: Ansehen, Bedeutung, Ehre, Größe, Größenmäßig, Herrlichkeit, Macht, Pracht, Prestige, Prunk, Vornehmheit, Wichtigkeit, Würde

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: groß, größer, großartig, berühmt, angesehen, stolz, älter, (die/ eine) große/ größere/ angesehene/ großartige/ berühmte. (die/ eine) Größe/ Erhabenheit/ Hoheit. (die) Herrlichkeit Gottes

Tipp: Weibliche "A<D-jektiva" W<Erden häufig zu einem "eigenen Nomen", so steht הלודג für eine "Größe" und bedeutet "deshalb" auch...
"eine groß Seiende, eine groß W<Erden-DE"!
AL<S Aussage bedeutet הלודג: "ER<MaCH<T SIE groß"

הלודג = "GEIST+/- geöffnete aufgespannte (phys.) Licht WA-HR-nehmung"; הלודג = "WACH<SE(H)N", "AUP<Zucht", "ENT<Wicklung"; SI-EHE auch: דג, לוד, הל und הלוד!
Totalwert 48
Äußerer Wert 48
Athbaschwert 490
Verborgener Wert 551 552 555 556 560 561 565 570
Voller Wert 599 600 603 604 608 609 613 618
Pyramidenwert 114
גדלות 3-4-30-6-400
Nomen: Ausmaß, Bedeutung, Großartigkeit, Größe, Großheit, Herrlichkeit, Macht, Pracht, Prunk, Stolz, Üppigkeit, Vornehmheit, Würde

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: groß, größer, großartig, berühmt, stolz, (die (PI)) große(n)/ stolze(n). (die) große(n) Taten (Gottes). (die) Herrlichkeiten/ Erhabenheiten/ Größen/ Vornehme(n)

Tipp: תולדג = "Stolz", "Größe"(siehe לדג!)
Totalwert 443
Äußerer Wert 443
Athbaschwert 401
Verborgener Wert 556 557 566
Voller Wert 999 1000 1009
Pyramidenwert 533
גודל 3-6-4-30
Nomen: Amplitude, Ausmaß, Baugröße, Einheit, Gewaltigkeit, Grenzenlosigkeit, Großartigkeit, Größe, Größenklasse, Größenmäßig, Größenordnung, Kriminaltat, Leim, Maß, Menge, Pracht, Prunk, Reichlichkeit, Schwingungsweite, Umfang, Unermesslichkeit, Ungeheuerlichkeit, Üppigkeit, Volumen, Wichtigkeit, Zehnerpotenz

Tipp: לד~וג = (IM) "GEIST-VERBUNDEN+/- aufgespannte (phys.) Licht~Öffnung"; לדוג = "Größe"(siehe auch לדג!), ל~דוג = "feindlich gesinntes (phys.) Licht"(siehe דוג!);
Totalwert 43
Äußerer Wert 43
Athbaschwert 400
Verborgener Wert 550 551 560
Voller Wert 593 594 603
Pyramidenwert 68
הדור 5-4-6-200
Nomen: Anschwellung, Höcker, Pracht
Verb(en), Adjektiv(e): elegant, glorreich, herausgeputzt, herrlich, hübsch, poliert, prächtig, prachtvoll, ruhmvoll, sausen, schick, schön

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: die Generation/ Geschichte/ Zeit/ Periode. das Geschlecht/ Menschengeschlecht/ Zeitalter/ Geschick/ Schicksal/ Lebensalter/ Menschenalter. der Kreislauf/ Zeitraum. (Sg): die Zeitgenossen, die Kugel/ Rundung. der Ball/ Kreis. (das/ ein) Bergland, geschmückt, prächtig geschmückt, geehrt, begünstigt, (der/ das/ ein) geschmückte(~)/ geehrte(~ )/ begünstigte(~ )

Tipp: רוד~ה = (die geistige) "QUINTESSENZ+/- Generation~"; רוד-ה = "die Generation~"(siehe רוד!); רודה = "PR-ACHT", "Ehrung"; "prächtig" (Adj.); SI-EHE auch: רו~דה!

Du sollTest Deine "Generationen~" nicht nur "einseitig perspektivisch", sondern "ganzheitlich" "BE-TR-ACHT<eN", denn ER<ST DA-NN WIR<ST Du die ganze "Heilige PR-ACHT" meiner göttLICHT<eN Schöpfung durch Deine eigene LIEBE "S>EHE<N"!
Totalwert 215
Äußerer Wert 215
Athbaschwert 273
Verborgener Wert 747 748 751 752 756 757 761 766
Voller Wert 962 963 966 967 971 972 976 981
Pyramidenwert 244
הדר 5-4-200
Nomen: Ausmaß, Auszeichnung, Bedeutung, Ehre, Eleganz, Erhabenheit, Geschlecht, Glanz, Großartigkeit, Größe, Herrlichkeit, Hoheit, Lobpreis, Majestät, Pomp, Pracht, Prachtentfaltung, Prunk, Respekt, Ruhm, Schmuck, Schönheit, Würde, Zier, Zitrusfrucht, Zitrusfrüchte, Zitrusgewächs
Verb(en), Adjektiv(e): auszeichnen, ehren, genaunehmen, preisen, vorziehen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Hadar. (der/ ein) Glanz/ Schmuck (von), (die/ eine) Pracht/ Herrlichkeit/ Hoheit/ Ehre/ Berühmtheit (von), (er/ es) ehrte/ begünstigte. die Generation/ Rundung. das Geschlecht/ Lebensalter/ Menschenalter/ Menschengeschlecht. der Kreis/ Kreislauf/ Zeitraum. (Sg): die Zeitgenossen

Tipp: רדה = (die geistige) "QUINTESSENZ+/- (DeR~EN) WA~HR-genommene GeN~ER~AT~ION"(siehe דה und רד!); "ER<Ha~BeN~H~EIT", "PR>ACHT", "SCHM<UCK"; "ZI~TR~US-Frucht"; kal. "ehren"; ר~דה = (DeR) "Widerhall (der eigenen) UR~Teile";

pi. רדה = "preisen; genau nehmen"; nif. רדהנ = "geehrt sein, ausgezeichnet sein"; hit. רדהתה = "sICH<schmücken", "sICH ER<H-Eben"
Totalwert 209
Äußerer Wert 209
Athbaschwert 193
Verborgener Wert 741 745 750
Voller Wert 950 954 959
Pyramidenwert 223
הדרה 5-4-200-5
Nomen: Ablehnung, Ausschluss, Ehre, Entfaltung, Enthaltung, Erhabenheit, Festnahme, Glanz, Herrlichkeit, Hinderung, Lobpreis, Majestät, Pracht, Respekt, Ruhm, Schmuck, Schönheit, Verhinderung, Verneinung, Verwerfung, Verzicht, Verzögerung, Würde
Verb(en), Adjektiv(e): ausschließen, sie nimmt es genau

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: ihr~? (Sg) Glanz/ Pracht/ Schmuck/ Reichtum/ Herrlichkeit/ Hoheit/ Ehre/ Berühmtheit. (das/ ein) Ornament, (der/ ein) Schmuck, (die/ eine) Dekoration

Tipp: ה~רד-ה = "die Generation~ (EIN~ER) rationalen WA~HR-nehmung"; "ENT+/- H~alt-UNG", "VER+/- ZI~CHT"; "ENT+/- H~alt-SaM-K~EIT"; SI-EHE auch: הר~דה!
Totalwert 214
Äußerer Wert 214
Athbaschwert 283
Verborgener Wert 742 746 750 751 755 760
Voller Wert 956 960 964 965 969 974
Pyramidenwert 437
הוד 5-6-4
Nomen: Bedeutung, Ehre, Ehrfurcht, Erhabenheit, Ernsthaftigkeit, Feierlichkeit, Gala, Gewicht, Glanz, Herrlichkeit, Hohheit, Lobpreis, Macht, Majestät, Pomp, Pracht, Prunk, Respekt, Ruhm, Schönheit, Üppigkeit, Vornehmheit, Würde

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Herrlichkeit/ Hoheit/ Majestät/ Würde/ Pracht (von), (der/ ein) Glanz (von)

Kommentar: (Qere: H~WD = (geistige)"QUINTESSENZ+/- aufgespannte~Öffnung")

Tipp: דו~ה = (geistige) "QUINTESSENZ+/- aufgespannte~Öffnung" = "GE<W-ich<T", "HERR<L-ich-K-EIT", "PRACH<T", "GLANZ" und "Majestät";

"HOD" = 8. Sephira im "KA-BA-LI<ST-ISCH-eN>LeBeN<S-Baum" und steht für die "logischen Überlegungen = Intellekt" (= Hod) eines "geistigen IN-Dividuums"(= MENSCH = םדא)

Man nennt diese Sephira auch: "Eingang zu den Zahlenwelten"!
Die Unendlichkeit wird immer als "liegende Acht" dargestellt, dies weist Dich auf die "flache zweigeteilte Weltwahrnehmung" Deines noch "begrenzten" Bewußtseins hin - das nur Deine Unterwelt zu erfassen vermag.

Beachte: דה = "Echo/Widerhall"
Totalwert 15
Äußerer Wert 15
Athbaschwert 270
Verborgener Wert 437 438 441 442 446 447 451 456
Voller Wert 452 453 456 457 461 462 466 471
Pyramidenwert 31
זוהר 7-6-5-200
Nomen: Aufregung, Beleuchtung, Brand, Brillanz, Erleuchtung, Feuer, Flamme, Funkeln, Glanz, Glänzen, Glitzern, Glühen, Glut, Herrlichkeit, Irisieren, Klären, Klarheit, Lagerfeuer, Leidenschaft, Leuchten, Licht, Pracht, Reiz, Rötung, Schein, Scheinen, Schillern, Schusswaffe, Strahldichte, Strahlen, Strahlkraft, Woge, Zauber
Verb(en), Adjektiv(e): auffallend, ausweitend, brennbar, deutlich, feuerrot, feurig, flackernd, flammend, geklärt, glänzend, glitzernd, glühend, hell, infektiös, klar, leuchtend, poliert, scheinend, schimmernd, strahlend

Tipp: רהוז = "strahlend" (Qere: "STR<AHL~END") (Adj.); רה~וז = "selektiv~aufgespannte WA~HR-genommene Rationalität"
Totalwert 218
Äußerer Wert 218
Athbaschwert 243
Verborgener Wert 377 378 381 382 386 387 391 396
Voller Wert 595 596 599 600 604 605 609 614
Pyramidenwert 256
זיו 7-10-6
Nomen: Ehre, Gesichtsfarbe, Glanz, Helligkeit, Herrlichkeit, Klarheit, Kronleuchter, Lobpreis, Pracht, Respekt, Ruhm, Schein, Schimmer, Schönheit

Tipp: ויז = "Glanz"; םינפ-ויז = "leuchtendes Gesicht"
Totalwert 23
Äußerer Wert 23
Athbaschwert 190
Verborgener Wert 70 71 76 77 80 86
Voller Wert 93 94 99 100 103 109
Pyramidenwert 47
חגיגה 8-3-10-3-5
Nomen: Feier, Feierlichkeit, Fest, Festivität, Festlichkeit, Festspiel, Festtag, Fete, Freude, Freudigkeit, Gala, Jubel, Jubiläum, Jubiläumsgeburtstag, Mahlzeit, Party, Pracht, Zeremonie

Tipp: הגיגח = "Feier", "Festlichkeit"
Totalwert 29
Äußerer Wert 29
Athbaschwert 590
Verborgener Wert 545 549 551 554 555 560
Voller Wert 574 578 580 583 584 589
Pyramidenwert 93
חשיבות 8-300-10-2-6-400
Nomen: Augenblick, Bedeutsamkeit, Bedeutung, Berühmtheit, Bürde, Denkwürdigkeit, Einfluss, Erhebung, Gewicht, Gewichte, Größe, Größenmäßig, Herrlichkeit, Hervorragen, Hervorspringen, Last, Macht, Moment, Pracht, Prominenz, Prunk, Schwere, Spannung, Vornehmheit, Vorrangstellung, Vorspringen, Vorsprung, Wert, Wichtigkeit, Würde

Tipp: תובישח = "Wichtigkeit", "Bedeutung"
Totalwert 726
Äußerer Wert 726
Athbaschwert 483
Verborgener Wert 886 887 892 893 896 902
Voller Wert 1612 1613 1618 1619 1622 1628
Pyramidenwert 2006
יופי 10-6-80-10
Nomen: Ästhetik, Ehre, Ehrlichkeit, Feinheit, Gerechtigkeit, Hübschheit, Lieblichkeit, Lobpreis, Nettigkeit, Pracht, Prachtexemplar, Respekt, Ruhm, Schöne, Schöngeist, Schönheit
Totalwert 106
Äußerer Wert 106
Athbaschwert 166
Verborgener Wert 19 20 25 26 29 31 32 35 41
Voller Wert 125 126 131 132 135 137 138 141 147
Pyramidenwert 228
יפעה 10-80-70-5
Nomen: Ausstrahlung, Erscheinung, Glanz, Pracht, Schönheit

Tipp: העפי = "Schönheit", "Pracht"
Totalwert 165
Äußerer Wert 165
Athbaschwert 143
Verborgener Wert 70 74 76 79 80 85
Voller Wert 235 239 241 244 245 250
Pyramidenwert 425
יקר 10-100-200
Nomen: Ansehen, Ehre, Glanz, Kostbarkeit, Majestät, Pracht, Preis, Respekt, Teuerung, Wert
Verb(en), Adjektiv(e): aufwändig, einmalig, extravagant, geachtet, geliebt, geliebte, geliebter, golden, kostbar, kostenintensiv, kostspielig, lieb, lieb sein, pedantisch, Preis erhöhen, teuer, übertrieben, verteuern, wertvoll

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: selten, wertvoll, kostbar, prächtig, teuer, rar. (der/ das/ ein) kostbare~/ wertvolle (von), (die/ eine) Kostbarkeit/ Pracht/ Ehre (von), (das/ ein) Edle(s). (der/ ein) Preis/ Wert/ Glanz (von), (er/ es) ist/ war wertvoll/ kostbar/ teuer/ hochgeschätzt/ gewichtig/ schwer/ faßbar/ hochgeachtet

Kommentar: (Qere: I~QR = "ER/ES wird K-AL~T)(= "wie AL~TER-Niere~ND"! Beachte: lat. "RE~N" = "Niere") "Respekt/Ehre" (Qere: "RE~SP-Eck~T"), "Teuerung"

Tipp: רקי = "GOTT+/- intellektuelle affine Rationalität"; "ER/ES WIR<D>K-AL<T"(siehe רק!) = "wie AL<TER-Niere-ND"! רקי bedeutet "kost-BaR, wertvoll, prächtig, selten", "teuer; geachtet, lieb" (Adj.); pi. "verteuern, Preis erhöhen" רקי bedeutet "Ehre, Respekt"; "Teuerung" (רקוי); hit. רקיתנ = "teurer W<Erden"; hif. ריקוה = "achten, wertschätzen"
Totalwert 310
Äußerer Wert 310
Athbaschwert 47
Verborgener Wert 400 406
Voller Wert 710 716
Pyramidenwert 430
מהדר 40-5-4-200
Nomen: Compiler, Compilerbau, Pracht-, Repeater, Repetiergewehr, Übersetzer, Übersetzungsprogramm
Verb(en), Adjektiv(e): genau, penibel, prächtig, sorgfältig, streng orthodox, übergenau

Kommentar: streng orthodox

Tipp: רדהמ = "streng orthodox" (Adj.); "prächtig" (Adj.) "Pracht-" (רדוהמ)
Totalwert 249
Äußerer Wert 249
Athbaschwert 203
Verborgener Wert 781 785 790
Voller Wert 1030 1034 1039
Pyramidenwert 383
מהודר 40-5-6-4-200
Nomen: Pracht-, Schick
Verb(en), Adjektiv(e): ausgesucht, chic, dekoriert, dünn, elegant, fein, feudal, flott, geschliffen, gewitzt, klug, kokett, modisch, mondän, prächtig, prima, schick, schlau, schön, stilvoll, verschönert, verspielt
Totalwert 255
Äußerer Wert 255
Athbaschwert 283
Verborgener Wert 787 788 791 792 796 797 801 806
Voller Wert 1042 1043 1046 1047 1051 1052 1056 1061
Pyramidenwert 446
מכלול 40-20-30-6-30
Nomen: Allgemeingültigkeit, Allheit, Ausmaß, Ganzheit, Gesamtheit, Gesamtsumme, Glanz, Herrlichkeit, Komplex, Köstlichkeit, Mehrheit, Perfektion, Pracht, Tonleiter, Totalität, Vollkommenheit, Vollständigkeit

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Vollkommenheit, herrlich, prächtig, perfekt

Kommentar: Gesamtheit/Ganzheit/Komplex

Tipp: לולכמ = "AL<le SaM~T", "AL<le-SA~MT"; "Gesamtheit/Ganzheit/Komplex"; לול-ךמ = "DEINE+/- Gestaltwerdung (I<ST ein) Laufställchen"(siehe לול!);
Totalwert 126
Äußerer Wert 126
Athbaschwert 160
Verborgener Wert 214 215 224
Voller Wert 340 341 350
Pyramidenwert 412
נה 50-5
Nomen: Grosses, Herrliches, Klage, Klageschrei, Pracht, Schönes, Sehnsucht, Trauer

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Klage/ Pracht

Kommentar: (Qere: N~H = (eine) "existierende~Wahrnehmung") (= NWH = " Klagelied/Aue/Aufenthalt/Weideplatz/Wohnung" - "preisen/verherrlichen"), als Suffix = "2. und 3. Pers. fem. sg."(= "ihr/sie" - die Frauen = HN-xxx-T )

Tipp: הנ = "exisTIER-EN~DE WA~HR-nehmung"; "PR>ACHT"," K<L-age";

Jede הנ , d.h. jede "existierende Wahrnehmung" I<ST eine "EM-P<fehlung",
deren "ER<füllung" MANN noch nicht "geistreich genug durchschaut" hat und deren "ER<GeB-NIS" deshalb noch sichtbar zu Tage tritt.

Ohne seine הנ-Endung wäre ein Mensch nur ein "finsteres Haus",
ein Träumer ohne Traum, ein Meeres-Spiegel ohne lebendige
Bewegung.

הנ = als Suffix = "2. und 3. Pers. fem. sg."(= "ihr/sie" - die Frauen = הנ-xxx-ת)
Totalwert 55
Äußerer Wert 55
Athbaschwert 99
Verborgener Wert 57 61 66
Voller Wert 112 116 121
Pyramidenwert 105
נעלות 50-70-30-6-400
Nomen: Bedeutung, Pracht, Prunk, Überlegenheit, Vorliebe, Wichtigkeit, Würde

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die) Schuhe/ Sandalen. Verschlossen, verriegelt
Totalwert 556
Äußerer Wert 556
Athbaschwert 117
Verborgener Wert 172 173 182
Voller Wert 728 729 738
Pyramidenwert 1032
נצח 50-90-8
Nomen: Bergfried, Blut, Blutstrahl, Dauer, Ehre, Ewigkeit, Glanz, Lebenssaft, Lobpreis, Pracht, Respekt, Ruhm, Schönheit, Sieg, Unendlichkeit, Unsterblichkeit, Unterhalt, Unvergänglichkeit
Verb(en), Adjektiv(e): beharrlich, besiegen, dirigieren, dirigieren von Musik, endgültig, entscheidend, gewinnen, immerdar, immerwährend, leiten, siegen, siegen über, treiben, verewigen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Festigkeit (von), (der/ ein) Ruhm/ Glanz/ Saft/ Lebenssaft (von), (die/ eine) Ewigkeit/ Dauer (von), beständig, dauernd, gänzlich

Kommentar: Ewigkeit/Pracht/Glanz, entscheidend/entgültig (= NIZCH), dirigiern (Mus.), siegen (Akk.), pi. besiegen/gewinnen,

Tipp: חצנ = "EWIGKEIT, Pracht, Glanz, Sieg" ( = "IM 7. TAG" -> םייח יחצנ = "mein Netzach Leben" = "mein ewiges LeBeN"!)

Wenn Du WIRK-LICHT EWIG<Über-LeBeN willst...
"Dann folge MIR", mein Kind!

JCH UP sage JETZT zu Dir Geistesfunken:
Wenn Du MIR nachkommen willst,
verleugne dICH selbst, d.h. Dein<EGO, nehme Dein<Kreuz auf...
und folge MIR NaCH! Denn wenn Du Dein<LeBeN retten willst,
wirst Du<ES verlieren; wenn Du aber Dein<LeBeN verlierst - um meinetwillen,
wirst Du Dein EWIGES LeBeN "IN MIR, UP/םיהלא finden"...
weil Du dann "zu einem SOHN GOTTES"(= לא ןבל) geworden bist!

pi. חצנ = "besiegen", "gewinnen"; "siegen über" (Akk.); "dirigieren" Mus.; hit. חצנתה = "kämpfen"; "polemisieren"; hif. חיצנה = "verewigen", (Andenken) "bewahren";
חצנ = "ENT-scheidend", "endgültig" (Adj.) (חצינ)

Totalwert 148
Äußerer Wert 148
Athbaschwert 74
Verborgener Wert 470
Voller Wert 618
Pyramidenwert 338
פאד 80-1-4
Nomen: Luxus, Pracht
Verb(en), Adjektiv(e): ausschmücken, preisen, verherrlichen, verschönern, zieren
Totalwert 85
Äußerer Wert 85
Athbaschwert 506
Verborgener Wert 545
Voller Wert 630
Pyramidenwert 246
פאר 80-1-200
Nomen: Blühen, Blume, Blüte, Durcheinander, Eleganz, Fülle, Glanz, Glorie, Großartigkeit, Herrlichkeit, Höhepunkt, Kopfbinder, Kopfbund, Kopfschmuck, Luxus, Luxusartikel, Macht, Pomp, Pracht, Prächtigkeit, Prunk, Reichtum, Schmuck, Staat, Turban, Üppigkeit, Vornehmheit, Würde, Zustand
Verb(en), Adjektiv(e): ausschmücken, prachtvoll, preisen, rühmen, verherrlichen, verschönern, zieren

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Haube/ Kopfbinde/ Tiara. (der/ ein) Kopfschmuck/ Turban. Zu schmücken/ zieren/ verherrlichen

Kommentar: "P-REI-SEN"/verherrlichen/ausschmücken/zieren

Tipp: ראפ = "die göttliche Weisheit, reines geistiges SCHÖPFER-LICH<T";

ראפ = "konstruierendes Wissen, erschaffene berechnende Rationalität";

ראפ = "LUX<US", "TUR~BaN" (ein Kopfschmuck); "PR-ACHT"; pi. "verschönern", "zieren", "ausschmücken"; "verherrlichen", "preisen"; hit. ראפתה = "sich rühmen"
Totalwert 281
Äußerer Wert 281
Athbaschwert 409
Verborgener Wert 425
Voller Wert 706
Pyramidenwert 442
צבי 90-2-10
Nomen: Antilope, Bock, Ehre, Gazelle, Gazelle Bock, Glanz, Herrlichkeit, Hirsch, Hirschkeule, irrtümlich: Hirsch, Lobpreis, Mutante, Pracht, Reh, Rehrücken, Rehwild, Respekt, Ruhm, Schmuck, Schönheit, Stolz, Zierde

Zusätzliche Übersetzung: Gazelle (Bock), irrtümlich: Hirsch; Pracht, Herrlichkeit

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Zier/ Zierde/ Herrlichkeit/ Gazelle/ Pracht (von), (der/ ein) Schmuck/ Glanz/ Stolz (von), herrlich, schön

Kommentar: (Qere: ZB-I = "MEIN(E) TESTUDO", (seine) Z~BI = "GEBURT~IN MIR" = (meine eigene) "HERR-L-ICH-KEIT/ZI~ERDE/PR-ACHT") "Gazelle" (Qere: "GA~ZeL~LE" = (DeR) "GEISTIGE-SCHÖPFER+/- Schatten-Licht-AuGeN~Blick~")

Tipp: י-בצ = "MEIN(E) TESTUDO"(siehe בצ!), (seine) יב~צ
= "GEBURT~IN MIR" = (meine eigene) "HERR-L-ICH-KEIT/ZI<ERDE/PR-ACHT") "Gazelle" (Qere: "GA<ZeL~LE" = (DeR) "GEISTIGE-SCHÖPFER+/- Schatten-Licht-AuGeN~Blick~")

Totalwert 102
Äußerer Wert 102
Athbaschwert 345
Verborgener Wert 428 434
Voller Wert 530 536
Pyramidenwert 284
רוממות 200-6-40-40-6-400
Nomen: Durchlaucht, Erhabenheit, Erhebung, Frieden, Hochebene, Hochmut, Hochstimmung, Höhe, Klarheit, Majestät, Pracht, Prunk, Ruhe, Spitze, Stille, Sublimierung, Überlegenheit, Üppigkeit, Veredelung, Vorliebe, Würde

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die) Loblieder/ Lobpreisungen (von)

Tipp: תוממור = "Erhebeung", "Hochstimmung"; "Majestät"
Totalwert 692
Äußerer Wert 692
Athbaschwert 184
Verborgener Wert 408 409 410 418 419 428
Voller Wert 1100 1101 1102 1110 1111 1120
Pyramidenwert 1922
רושם 200-6-300-40
Nomen: Abdruck, Ähnlichkeit, Anschein, Aufnahmegerät, Aufprall, Auswirkung, Effekt, Eindruck, Einfluss, Erscheinen, Form, Gestalt, Großartigkeit, Modenschau, Namensliste, Pracht, Protokollführer, Prunk, Register, Schau, Spuren, Standesbeamte, Stempelung, Üppigkeit, Verletzen, Vorführung, Wirkung, Zahl, Zeichen, Ziffer
Verb(en), Adjektiv(e): registrieren, registrierend

Kommentar: registrierend (Adj.), Eindruck (= RSCHM)
Totalwert 1106
Äußerer Wert 546
Athbaschwert 95
Verborgener Wert 416 417 426
Voller Wert 962 963 972
Pyramidenwert 1458
תהילה 400-5-10-30-5
Nomen: Akkolade, Ansehen, Berühmtheit, Ehre, Ehrung, Glanz, Herrlichkeit, Jubel, Lob, Lobgesang, Loblied, Lobpreis, Lobpreisung, Lobsprüche, Lorbeer, Lorbeerbaum, Lorbeeren, Lorbeerkranz, Name, Pracht, Preis, Prestige, Psalm, Psalmen, Reputation, Respekt, Ritterschlag, Ruf, Ruhm, Schönheit, Ungewöhnlichkeit
Totalwert 450
Äußerer Wert 450
Athbaschwert 241
Verborgener Wert 56 60 62 64 65 66 69 70 71 74 75 80
Voller Wert 506 510 512 514 515 516 519 520 521 524 525 530
Pyramidenwert 2115
תפארה 400-80-1-200-5
Nomen: Ehre, Glanz, Herrlichkeit, Pracht, Ruhm, Schmuck, Stolz, Zier, Zierrat

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Pracht/ Zier/ Ehre/ Herrlichkeit/ Schönheit/ Zierde/ Uberheblichkeit. (der/ ein) Glanz/ Schmuck/ Ruhm/ Stolz

Tipp: הראפת = "Zierde" (Qere: "ZI<ER~DE"); "Glanz" (Qere: "GL<ANZ" ("GL~ANZ"); "Pracht" (Qere: "PRA~CHT"), "Ruhm", "Ehre" (תראפת)
(siehe auch: הראפ/ראפ!)

Totalwert 686
Äußerer Wert 686
Athbaschwert 500
Verborgener Wert 432 436 441
Voller Wert 1118 1122 1127
Pyramidenwert 2728
תפארת 400-80-1-200-400
Nomen: Ehre, Ehrung, Erhabenheit, Fülle, Gala, Glanz, Herrlichkeit, Jubel, Lob, Lobpreis, Macht, Majestät, Pracht, Prestige, Prunk, Reichtum, Respekt, Ruhm, Schönheit, Üppigkeit, Vornehmheit, Wichtigkeit, Würde, Zier, Zierde

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Pracht/ Zier/ Ehre/ Herrlichkeit/ Schönheit/ Zierde/ Uberheblichkeit (von), (der/ ein) Glanz/ Schmuck/ Ruhm/ Stolz (von)

Tipp: תראפת = "SCHÖNHEIT, AUP-RECHT-ER<haltung des Daseins, PRACHT, Verherrlichung"...

Der lateinisch Name dieser Sephirah ist "pulchrit-udo"! Die Radix von תראפת ist ראפת und das bedeutet "ein Bühnenbild entwerfen, herstellen und ausstatten", aber auch "Du biST Lux<uS"! ראפ bedeutet nämlich "LUX<uS, PR-ACHT", aber auch "verherrlichen, verschönern, ausschmücken, p<reisen", und genau dies MACHT ein erleuchtetes ICH BIN mit seinem eigenen "W-EL<Traum"! ICH BIN ist das LICHT im symbolischen "Projektor" eines "individuellen LICHT-Spiel-Vorführraums", das die "Lebensquelle" aller auf der Leinwand "in ER-Schein-unG tretender Schatten" darstellt! ICH BIN symbolisiert das "WirkLICHT im Projektor", daher auch lat. "lux" = "LICHT"; "luxuria" = "ÜPPiGkeit, üppiges WACH-ST<uM".
Totalwert 1081
Äußerer Wert 1081
Athbaschwert 411
Verborgener Wert 437
Voller Wert 1518
Pyramidenwert 3123
33 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.9.5
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.9.5.pdf