Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

17 Datensätze
אבא 1-2-1
Nomen: Brause, der Vater, Geistlicher, Knall, mein Vater, Name, Papa, Papi, Paps, Pater, Persönlichkeit, Schwiegervater, Sprudel, Vater, Väterchen, Vati

Zusätzliche Übersetzung: der Vater, mein Vater, Papa (Anrede)

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (ich) komme/ gehe, (ich) gehe hinein, (ich) möge/ (werde/ würde) gehen/ hineingehen. (ich) kehre/ fahre/ ziehe ein. (ich) verkehre mit. (ich) lasse mich ein

Kommentar: "der VATER/mein VATER", "Papa" (Anrede)

Tipp: אבא = "IM<Perfekt gelesen" "ICH W<Erde kommen";

אבא = "der Vater, mein Vater/Papa" (Anrede)

JCH UP BIN LIEBE und "vollkommenes Heiliges Bewusstsein"...
AL<le-S umfassend, AL<le-S liebend, AL<le-S verstehend!
JCH UP BIN Dein wirkLICHTer geistiger VATER!

JCH UP bin "Schöpfer-VATER".... und der "A-VATAR" Deiner Erlösung...
JCH UP LIEBE Dich so sehr, dass JCH UP in Deinem "IN<divi>DU-AL Bewusstsein", d.h. IN Deiner "persönlichen Traum-W-EL<T" in diesem Moment "AL<S ein Gedanke", oder gegebenenfalls sogar AL<S "limiTIER<TE Person" in Erscheinung trete, um Dich kleinen Geistesfunken, der Du ein "IN<divi>DU-EL-ER Mensch", d.h. "AIN schöpferischer Teil" meines "göttLICHT<eN GEISTES BI<ST", auf die nächste Stufe Deiner geistigen
Evolution vorzubereiten!

Totalwert 4
Äußerer Wert 4
Athbaschwert 1100
Verborgener Wert 630
Voller Wert 634
Pyramidenwert 8
בן 2-50
Nomen: Bub, Diener, Junge, Kind, Name Ben, Schüler, Schwiegersohn, Senioren, Sohn, Söhnchen
Verb(en), Adjektiv(e): alt, altern, bauen, bejahrt, innerhalb, reifen, unterscheidend, verdienen, verstehen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Ben. Ben (-Ammi). (Ben Hinnom/ -). Ben (Hanan). (der/ ein) Sohn/ Zögling/ Enkel/ Nachkomme/ Junge (von), (das/ ein) Junge(s)/ Kind (von), (das/ ein) junge(s) Tier (von), (der/ ein) jemand/ Einwohner/ Mann/ etwas/... (von) (mit der Eigenschaft von). #auslassen#. (Qere (Taw statt Nun)): (die/ eine) Tochter (von)

Kommentar: (Qere: BN = (eine) "polare~Existenz" = (DeR) "SOHN") (= DeR "GOTTES SOHN ADaM" I~ST "SzKR+/- W~NQBH" = "L(icht) x M(asse)" = x m )

Tipp: ןב = "Sohn sterblicher Säugetier Eltern" I<ST die "polare Existenz" des "Gottes SOHN = polare geistige Existenz"(= ןב = IM SEIN),d.h. ןב = "lebendiger Sohn von םדא".

Beachte:
"Bewusster Geist" = םדא-ןב = "MENSCH-SOHN"(nicht wahrnehmbarer Geist)!
"Bewusstes lebendiges Gotteskind" = םדא-ןב = "MENSCHEN<SOHN"
"Unbewusster Primat" = שונא-ןב = "Menschen-Sohn"!

"ICH"(der geistige SOHN) bin eins mit meinem VATER-JCH.. und "JCH"(der geistige VATER) bin eins mit "UP = םיהלא" und..
"AL< le שונא-ICH sind לחכ BE-SCH-Affen-heiten >IM םדא", d.h. "IM Roten שאר!

"ICH Geist BI<N" ein "SICH SELBST<ZeR-denkender" "IN<divi>Du-AL-Geist",
d.h. ein BEWUSST<träumendes "IN<DI-Vision>AL-BEWUSST<S-EI-N"(= ן-יע)!
(ZeR = die "Geburt einer רationalen Berechnung" = רצ = "formen, ausgestalten"!)

SI-EHE auch: ןיב, הנב!
Totalwert 702
Äußerer Wert 52
Athbaschwert 309
Verborgener Wert 466
Voller Wert 518
Pyramidenwert 54
השם 5-300-40
Nomen: der Name, Gott, Güte, Herzensgüte, Integrität

Zusätzliche Übersetzung: der Name, Gott (Name Gottes)

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: der NAME (= Gott). Haschern (= Pers). der Name/ Ruf/ Ruhm. das Ansehen/ Denkmal/ Zeichen/ Denkzeichen/ Merkmal. die Erinnerung, der setzend(e)/ stellend(e)/ legend(e)/ einsetzend(e)/ gründend(e)/ machend(e)/ zurechtmachend(e)/ bringend(e)/ vorbringend(e)/ vorwerfend(e)/ verhängend(e)/ gewährend(e)/ hinstellend(e)/ aufstellend(e)/ errichtend(e)/ pflanzend(e)/ hinlegend(e)/ anlegend(e)/ vorlegend(e)/ richtend(e)

Kommentar: (Qere: H~SCHM = (die geistige) "QUINTESSENZ+/- "das WORT" / "DeR NA~ME" / (ein) "WA~HR-genommene~ D~Ort")

Tipp: םשה = (das) "wahrge-NOMEN-e log~ISCH~E Gestalten"; lat. "Nomen" = "Ge<SCHL-Echt, Namen, Person" -> "Nomen E<ST O-MeN"; םשה = (die geistige) "QUINTESSENZ+/- "das WORT" / "DeR NA~ME" / (ein) "WA~HR-genommener~ D~Ort" siehe םש! םש-ה = "DER W-ORT"(= "DER VERBUNDENE ORT") siehe םש!
Totalwert 905
Äußerer Wert 345
Athbaschwert 102
Verborgener Wert 101 105 110
Voller Wert 446 450 455
Pyramidenwert 655
כבוד 20-2-6-4
Nomen: Achtbarkeit, Achtung, Ansehen, Aufwartung, Auszeichnung, Besitz, Ehre, Ehrenabzeichen, Ehrenformation, Ehrensache, Ehrerbietung, Ehrgefühl, Ehrung, Fülle, Gesicht, Gewicht, Gewichtigkeit, Glaubwürdigkeit, Herrlichkeit, Hinsicht, Hochachtung, Höflichkeit, Homage, Huldigung, Jubel, Kredit, Kreditgeschäft, Last, Lob, Lobpreis, Lorbeer, Lorbeerbaum, Lorbeeren, Lorbeerkranz, Menge, Miene, Name, Prestige, Reichtum, Reichtümer, Reputation, Respekt, Rücksichtnahme, Ruhm, Schönheit, Schwere, Stand, Stirnseite, Vermögen, Vornehmheit, Wohlgeboren, Wucht, Würde, Zifferblatt
Verb(en), Adjektiv(e): achten, beehren, diesbezüglich, ehrbar, ehren, ehrenvoll, ehrenwert, respektieren, respektvoll

Zusätzliche Übersetzung: Ehre, Würde; Ehrung, Aufwartung (für Gäste)

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Kabod. (I Kabod). (die/ eine) Ehre/ Herrlichkeit/ Fülle/ Gewichtigkeit/ Macht/ Menge/ Pracht (von), (das/ ein) Schwersein/ Ansehen/ Uebste(s) (von), (der/ ein) Ruhm/ Reichtum/ Stolz (von)

Kommentar: AUPwartung/Ehre

Tipp: דובכ ist das Partizip von דבכ und bedeutet: "Schwere, Schwierigkeit, Gewicht", aber auch "Wichtigkeit, Ehre, Würde"!
הוהי דובכ bedeutet: "AUPwartung des HERRN" und "Ehre J<HwH"!
"Ehre die SCHW-ER<E" dessen, der "nichts verschmäht" und sICH mit "AL<eN von IHM SELBST ER<SCH-Affen-eN Wesen" IN deren persönliches "UN<GLück" begibt, UM DAS "lebendige AT-MeN" seiner eigenen " ZeR-Stücke-Lungen" "IN sICH SELBST" ER<leben zu können!

ד~וב-כ = "WIE IN IHM+/- geöffnet"(siehe וב!);
Totalwert 32
Äußerer Wert 32
Athbaschwert 510
Verborgener Wert 926 927 936
Voller Wert 958 959 968
Pyramidenwert 102
כינוי 20-10-50-6-10
Nomen: Aliasing, Anrede, Beiname, Beiwort, Benennung, Bezeichnung, Etikette, Fürwort, Griff, Henkel, Kennzeichen, Name, Pronomen, Rufname, Spitzname, Spottname, Stiel
Verb(en), Adjektiv(e): alias, anders, auch, bedienen, sonst
Totalwert 96
Äußerer Wert 96
Athbaschwert 199
Verborgener Wert 150 151 156 157 160 162 163 166 172
Voller Wert 246 247 252 253 256 258 259 262 268
Pyramidenwert 312
כת 20-400
Nomen: Bezeichnung, Clique, Denominierung, Ensemble, Gruppe, Kaste, Konfession, Konzern, Koterie, Kult, Name, Nennbetrag, Religionsbekenntnis, Sekte

Kommentar: (Qere: K~T = "WIE (eine) ER~Schein-UNG") "Sekte/Glaubensgemeinschft/Gruppe" (= lat. secta = "Partei/Lehre/Schulrichtung" I~ST eine Bezeichnung für eine religiöse- philosophische oder politische Richtung und ihre Anhängerschaft.)

Tipp: תכ = "GR-UP<PE, Sekte, (persönliches) Glaubensbekenntnis"...

תכ bedeutet "WIE eine ER<Scheinung" und steht deshalb auch für die momentan "S>EL-EK<TIER<TE Wellen-Gruppe und Sekte"!

Wer Dich anders lehrt als JCH UP, der CHRISTUS, der Dir kleinen Geist Meine Person nach meinen alten Worten in der Bibel erklärt, der ist ein Antichrist!
Daher suche nicht weiter danach "von Antichristen" die richtige Erklärung "meiner Worte" zu erhalten, mögen sie sich noch so christlich, sozial oder gar familiär geben und so tun, als sorgen sie sich um Dich, dass Du ja nicht "in die Fänge" einer "bösen Sekte" gerätst,sie haben nur Angst ein Mitglied ihrer eigenen "trügerischen Glaubensgemeinschaft" zu verlieren!

Totalwert 420
Äußerer Wert 420
Athbaschwert 31
Verborgener Wert 86
Voller Wert 506
Pyramidenwert 440
מכנה 40-20-50-5
Nomen: Bezeichnung, Grund, Name, Nenner
Verb(en), Adjektiv(e): ernannt, genannt

Zusätzliche Übersetzung: Nenner Math.; genannt

Kommentar: Nenner(Math.), genannt (Adj.)

Tipp: הנכמ = "Nenner"(Math.) (= die "ZA~HL UN~TER dem>B-RUCH-STR-ICH") (Qere: "NeN~ER"); "genannt"(Adj.); הנוכמ = "Gestell", "Maschine"
Totalwert 115
Äußerer Wert 115
Athbaschwert 139
Verborgener Wert 177 181 186
Voller Wert 292 296 301
Pyramidenwert 325
מפורסם 40-80-6-200-60-40
Nomen: Berühmung, Name, Persönlichkeit, Preisgekrönter, Preisträger
Verb(en), Adjektiv(e): achtbar, angeblich, ausgezeichnet, beachtenswert, bekannt, berüchtigt, berühmt, ehrenhaft, herausragend, hervorragend, leuchtend, lorbeergekrönt, namhaft, sprichwörtlich, vornehm, weltbekannt, wunderbar
Totalwert 986
Äußerer Wert 426
Athbaschwert 117
Verborgener Wert 449 450 459
Voller Wert 875 876 885
Pyramidenwert 1424
סוג 60-6-3
Nomen: Art, Ausführung, Auswahl, Bauart, Bezeichnung, Bleiglätte, Brandzeichen, Brauch, Briefmarke, Buchstaben, Charakter, Fabrikat, Feder, Filmgelände, Filmstudio, Form, Gattung, Genre, Genus, Kategorie, Laune, Los, Machart, Marke, Markenartikel, Markenprodukt, Markenwert, Mode, Modell, Mögen, Name, Natur, Niere, Niveau, Note, Ordnung, Parzelle, Prädikat, Prägung, Schlag, Sex, Silberschaum, Sitte, Sorte, Sorten, Sortieren, Spezies, Stempel, Stil, Stufe, Temperament, Typ, Typus, Vielfalt, Weise, Wesen
Verb(en), Adjektiv(e): abfallen, abweichen, distanzieren, eingezäunt, sortieren, umzäunen, verzäunen, weichen, zurückweichen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: gewichen, abgewichen, (der/ ein) abgewichen(e(r)) (von), zurückgewichen, (die/ eine) Schlacke

Kommentar: Sorte/Typus/Kategorie, eingezäunt, pi. sortieren/umzäunen/einen Zaun errichten (= SIG)

Tipp: גוס = "Sorte", "Typ", "Kategorie"; pi. "sortieren"; "einzäunen", "umzäunen"; "einen Zaun einrichten"(= גיס); "eingezäunt" (Adj.)
Totalwert 69
Äußerer Wert 69
Athbaschwert 288
Verborgener Wert 124 125 134
Voller Wert 193 194 203
Pyramidenwert 195
עדה 70-4-5
Nomen: Bezeichnung, Blutgang, Brauch, Gebot, Gemeinde, Gemeinschaft, Gewimmel, Haufe, Herde, Landmannschaft, Landsmannschaft, Menstruation, Name, Öffentlichkeit, Periode, Pfarrbezirk, Schar, Schwarm, Versammlung, Vogelschwarm, Wollflocke, Zeichen, Zeugin, Zeugnis, Zuhörerschaft
Verb(en), Adjektiv(e): absetzen, abstreifen, gehen, kommen, schmücken, schreiten, schweifen, vergehen, wegnehmen

Zusätzliche Übersetzung: Zeugin; Gemeinde, Gemeinschaft, Landsmannschaft, Bevölkerungsgruppe von gemeinsamer Herkunft; Brauch, Gebot bibl.

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Ada. (die/ eine) Versammlung/ Zusammenkunft/ Gesellschaft/ Schar/ Gemeinde/ Gemeinschaft/ Vorschrift/ Rotte/ Gruppe/ Zeugin/ Bezeugung/ Bestimmung/ Verordnung/ Ordnung/ Verfügung. (der/ ein) Schwarm/ Freundeskreis/ Beweis. (das/ ein) Zeugnis/ Gebot, (er/ es) ging/ schritt. schmücke (du) (dich)!, bedecke/ verhülle (du)!, ziehe an (du)!

Kommentar: (Qere: ED-H = (die) "EWIGE-QUINTESSENZ+/- AuGeN+Blick-L-ICH geöffnete~WA~HR-nehmung"), (bibl.) "Brauch/Gebot", "Zeichen/Zeugnis", "Periode", "kommen/schmücken", "schreiten/absetzen/gehen/abstreifen/vergehen/wegnehmen"

Tipp: Die "HOLO-Feeling-VATER-Sprache" ist der "göttliche Programm-C(hoch2)ODE"(הדע = "göttliches Gebot, Brauch, Ge-MEIN-DE...von gemeinsamer Herkunft H<ER~DE, Öffentlichkeit, Zeugin"!), "IM Anfang ist DAS bzw. EIN W-ORT"!

הדע = "kommen", "schmücken", "schreiten", "absetzen", "gehen", "abstreifen", "vergehen", "wegnehmen"
Totalwert 79
Äußerer Wert 79
Athbaschwert 197
Verborgener Wert 491 495 500
Voller Wert 570 574 579
Pyramidenwert 223
ערך 70-200-20
Nomen: Aktivposten, Anordnung, Artikel, Augenblick, Bedeutung, Beitrag, Bereitschaft, Besitz, Besitztum, Bezeichnung, Ehrenhaftigkeit, Eigentum, Eingang, Eintrag, Grund, Moment, Name, Preis, Reihe, Schätzungswert, Schicht, Stichwort, Valuta, Verdienst, Vermögenswert, Warenwert, Wert, Wertschöpfung, Wertstellung, Wichtigkeit, Würde, Zahlenwert, Zeitwert
Verb(en), Adjektiv(e): abhalten, anordnen, antreten, bereiten, gleichstellen, in Ordnung bringen, meinesgleichen, ordnen, redigieren, veranstalten, vorbereiten, zurichten

Zusätzliche Übersetzung: bereiten, zurichten, anordnen, redigieren, abhalten, veranstalten; Wert, Artikel, Stichwort (im Lexikon)

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: zu ordnen/ vergleichen. zuzurichten, (das/ ein) Ordnen/ Zurichten/ Vergleichen. richte zu (du)!, (er/ es) bereitete/ legte vor. (er/ es) schichtete/ ordnete/ arrangierte/ verglich/ veranstaltete, (er/ es) richtete (zu), (er/ es) ordnete zur Schlacht, (er/ es) stellte auf. (die/ eine) Zurichtung/ Ordnung/ Anordnung/ Schichtung/ Abschätzung/ Reihe/ Ausstattung/ Schätzung (von), (die/ eine) Stellung (im Leben), (das/ ein) Vermögen, (der/ ein) Wert/ Schätzpreis, dein Feind

Kommentar: (Qere: ER-K = "DEIN~Feind")(= "F=EIN~D") "Wert", "Artikel/Stichwort"(= "IM+/-LE-XI-KON") (Qere: eine "ST-ICH=W~OR~T")

Tipp: ERK = ךרע = "W-ER<T"; "Artikel/Stichwort" ("IM<LE~XI-KON") (Qere: "AR-TIK-EL" (= לא-ךית-רא) (Qere: "ST-ICH=W~OR~T"); ך~רע = "DEIN+/- Feind" (siehe רע!); kal. ךרע = "bereiten", "zurichten", "anordnen"; "redigieren"; "veranstallten"; hif. ךירעה = "schätzen", "abschätzen", "bewerten";

המחלמ ךרע = "Krieg führen"
Totalwert 770
Äußerer Wert 290
Athbaschwert 40
Verborgener Wert 450
Voller Wert 740
Pyramidenwert 630
פרסום 80-200-60-6-40
Nomen: Allbekanntheit, Ansehen, Anständigkeit, Aushang, Bedeutung, Bekanntmachen, Berühmtheit, Druckschrift, Ehrenliste, Einweisung, Entsendung, Erhebung, Erscheinungsort, Gewöhnung, Herausgabe, Hervorragen, Inserat, Lorbeer, Lorbeerbaum, Lorbeeren, Lorbeerkranz, Medienstar, Name, Öffentlichkeit, Persönlichkeit, Prominenz, Publikation, Publizität, Reklame, Reputation, Ruf, Ruhm, Ungewöhnlichkeit, Veröffentlichen, Veröffentlichung, Vorsprung, Werbedruck, Werbeträger, Werbewirkung, Werbung

Tipp: םוסרפ = "Bekanntmachen", "Veröffentlichen", "Veröffentlichung"; "Berühmtheit" (םוסריפ)
Totalwert 946
Äußerer Wert 386
Athbaschwert 107
Verborgener Wert 409 410 419
Voller Wert 795 796 805
Pyramidenwert 1432
שם 300-40
Nomen: Ansehen, Bezeichnung, Ehre, Fortdauer, Hauptwort, Nachruf, Nachruhm, Name, Persönlichkeit, Reputation, Ruf, Ruhm, Spitzname, Unterschied, Verschiedenheit, Wort
Verb(en), Adjektiv(e): abschätzen, da, dahin, dann, daselbst, dort, dorthin, ebenda, ebendort, einschätzen, einsetzen, gleichfalls, hinlegen, hinsetzen, hinstellen

Zusätzliche Übersetzung: Name, Wort, Hauptwort; dort; hinsetzen, hinstellen, hinlegen, einsetzen; abschätzen, einschätzen; mit 300 als sin siehe auch Radix SM 60-40; Sem bzw. Schem ältester Sohn des Noah

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der) NAME (= Gott). Schem/ (Sem) (= Pers). dort. da. daselbst, dann, (der/ ein) Name/ Ruf/ Ruhm (von), (das/ ein) Ansehen/ Denkmal/ Zeichen/ Denkzeichen/ Merkmal (von), (die/ eine) Erinnerung (von), machend, (der/ ein) machend(e(r)). setzend, legend, bringend, zur Last legend, (mit Herz): nehmend, (er/ es) setzte (ein), (er/ es) stellte (hin/ auf). (er/ es) legte (hin/ vor/ an). (er/ es) wandte, (er/ es) richtete/ errichtete/ pflanzte/ gründete/ machte/ macht. (er/ es) machte zu (etw). (er/ es) machte zurecht, (er/ es) brachte (vor), (er/ es) legte zur Last, (er/ es) warf vor. (er/ es) erlegte auf. (er/ es) verhängte, (er/ es) gewährte (= v Gnade)

Kommentar: (Qere: SCHM = (der) "LOGOS(-IM-)MEER+/- (D~esse~N) log-ISCH~E Gestaltwerdung") (= ein unausgesprochenes)"W-ORT" (= wird ausgesprochen zu einem)"NA~MeN"(= eine Benennung = eine "BE~Zeichnung" = EIN~ausgedachter "geöffneter OR~T"=)"D~ORT"

Tipp: םש = "LOGOS des MEERES", der "NAME des MEERES" = "D-ORT und W-ORT"; םש = (DER) "LOGOS(-IM-)MEER+/- (D~esse~N) log-ISCH~E Gestaltwerdung" (= ein unausgesprochenes)"W-ORT" (= wird ausgesprochen zu einem)"NA~MeN"(= eine Benennung = eine "BE~Zeichnung" = EIN~ausgedachter "geöffneter OR~T"=)"D~ORT"; kal. םש = (ETwas) "hinstellen", "hinlegen"; "einsetzen"; hif. םישה = (ETwas) "hinstellen"; "hinzufügen", "hineingehen"; SI-EHE auch: םוש/םיש!

םש<םש bedeutet "W-ORT<D-ORT und Name"(= "ICH BI<N D-ORT ICH/ich")!

Wisse:
IM "HIM-MEL"( = םימש)...
"DORT" = םש W<Erden AL<le Aspekte AL<S "G<UT" "ANGe<S>EHE<N"! "IM HIM-MEL" "G<ILD"(= דלי) das Gesetzte von "הבהא = דחא",
d.h. das göttliche Gesetz: "allumfassende LIEBE bedeutet: AL<le-S I<ST EIN<S"!

Totalwert 900
Äußerer Wert 340
Athbaschwert 12
Verborgener Wert 100
Voller Wert 440
Pyramidenwert 640
שמאל 300-40-1-30
Nomen: Linke, linke Hand, Linke Pol, linke Seite, Linken, Name Gottes, Norden, Verließ
Verb(en), Adjektiv(e): linkes, links, übrig

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) linke Seite/ Hand (von), (die) Nordseite, (der) Norden, links, nach links, nördlich

Kommentar: (Qere: SCHM-AL = "W-ORT/NA~MeN/D~ORT GOTTES") (= I~ST die) "linke Seite/links", (die) "Linke~"(= in DeR "POL-I-TIK") "Norden" (Qere: "NOR~DeN"))

Tipp: "SCHMAL" = לאמש bedeutet "NOR~DeN" und "links", "linke Seite"; "Linke" Pol.

Wenn MANN die lat. Buchstaben des WORTES "SCHM-AL" geistreich durch die ENTsprechenden "HIER<O>Glyphen" der "Heiligen Schrift" ER-setzt, verwandelt sich "SCHM-AL" IN...
לא-םש, und das bedeutet: "DORT(ist das)WORT-GOTT"!
(SCHM = םש, bedeutet nämlich "DORT und W-ORT"; םש = "Name"! AL = לא bedeutet "Gott und Schöpfermacht"!)

"Einseitig logisch-denkende Menschen" würden "niemals darauf wetten", dass eine Münze genau "DORT" AUP der "SCHM-AL-Seite"(= "Synthese") "ST>EHE<N-B-Leib-T", EIN SELBST-bewusster-Geist weiß dagegen, dass diese imaginäre Münze geistreich gesEHEn "IMME(E)R<NUR>DORT" "ST>EHE<T"... und nirgendwo anders!
Totalwert 371
Äußerer Wert 371
Athbaschwert 432
Verborgener Wert 254
Voller Wert 625
Pyramidenwert 1352
תהילה 400-5-10-30-5
Nomen: Akkolade, Ansehen, Berühmtheit, Ehre, Ehrung, Glanz, Herrlichkeit, Jubel, Lob, Lobgesang, Loblied, Lobpreis, Lobpreisung, Lobsprüche, Lorbeer, Lorbeerbaum, Lorbeeren, Lorbeerkranz, Name, Pracht, Preis, Prestige, Psalm, Psalmen, Reputation, Respekt, Ritterschlag, Ruf, Ruhm, Schönheit, Ungewöhnlichkeit
Totalwert 450
Äußerer Wert 450
Athbaschwert 241
Verborgener Wert 56 60 62 64 65 66 69 70 71 74 75 80
Voller Wert 506 510 512 514 515 516 519 520 521 524 525 530
Pyramidenwert 2115
תואר 400-6-1-200
Nomen: Adjektiv, Anrede, Art, Ausdruck, Beiname, Beiwort, Bezeichnung, Blick, Ehrentitel, Eigenschaftswort, Erscheinen, Figur, Form, Formblatt, Gestalt, Grad, Griff, Henkel, Hochschulabschluss, Lage, Maß, Name, Persönlichkeit, Präfix, Rang, Recht, Stiel, Titel, Überschrift, Vorsilbe, Vorspann, Wesen
Verb(en), Adjektiv(e): bedienen

Zusätzliche Übersetzung: Titel, Rang, Form, Gestalt, Adjektiv, Eigenschaftswort Gr.
Totalwert 607
Äußerer Wert 607
Athbaschwert 484
Verborgener Wert 432 433 442
Voller Wert 1039 1040 1049
Pyramidenwert 1820
תעש 400-70-300
Nomen: Bestreben, Eifer, Industrie, Militärindustrie, Name der israelischen Rüstungsindustrie, Taas
Verb(en), Adjektiv(e): industrialisieren

Zusätzliche Übersetzung: Name der Rüstmgsindustrie in Israel

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (du) mögest/ (soIIst) tun/ machen. (du) mögest vollbringen/ arbeiten/ verfertigen/ erzielen/ ausführen/ bereiten/ zubereiten/ hervorbringen. (sie) möge tun/ machen/ vollbringen/ arbeiten/ verfertigen/ erzielen/ ausführen/ bereiten/ zubereiten/ hervorbringen

Kommentar: pi. industriealisieren

Tipp: שעת = "Ta'as" (= Name der Rüstungsindustrie in Israel); pi. "industrialisieren"; (ה)שע~ת = "IM<Perfekt gelesen": "Du WIR<ST (ETwas) TuN/MaCH<EN/HA~ND-EL-N"(siehe השע!)
Totalwert 770
Äußerer Wert 770
Athbaschwert 10
Verborgener Wert 126
Voller Wert 896
Pyramidenwert 1640
17 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.9.5
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.9.5.pdf