Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

11 Datensätze
אגדה 1-3-4-5
Nomen: Band, Bündel, Büschel, Division, Erklärung, Fabel, Fabelbuch, Gefüge, Haufen, Hinweistext, Kampfgruppe, Knoten, Legende, Märchen, Sage, Verband, Verein, Volkssage, Zeichenerklärung
Verb(en), Adjektiv(e): märchenhaft

Zusätzliche Übersetzung: Verband, Verein; Division, Kampfgruppe (Mil.); Sage, Märchen

Kommentar: Verband/Verein, Sage/Märchen, "DI-Vision"/Kampftruppe (Mil.)

Tipp: הד~גא = "SCHÖPFER-GEIST+/- (D~esse~N) geöffnete WA~HR-nehmung" ="DI<Vision, Büschel, Haufen" aber auch "Sage, Märchen";

"DI+/-Vison" = "Ge<öffneter>GOTT+/- Vision";

(lat. "vis" bedeutet "Kraft, Stärke, Gewalt" aber auch "Menge, Masse und Fülle(= אלמ)"!
"visio" bedeutet "das Sehen, Erscheinung, Vorstellung, eine Idee"!
"di-viso" bedeutet "EIN<Teilung" und "di-visor" bedeutet "Teiler, Nenner (= Be-Stimme-R)"!)

לא ist "EIN idealer Punkt"(ןיא bedeutet "nicht existierend"!), aus dem "unendlich viel Masse" "HERR<ausgedacht wird"! "לא = GOTT = geistige Energie" = "εν-εργον"(siehe היגרנא!) und das bedeutet "INNERS WIR-KeN"! לא ist "EIN geistiges UNI<versum"...
"NäM>L-ICH" das AL<le-R bewussten "IN<divi>Du-AL-Bewusstsein",
d.h. AL<le-R "IN<DI-Vision-ären>Du-AL-Bewusstsein"!

Totalwert 13
Äußerer Wert 13
Athbaschwert 790
Verborgener Wert 611 615 620
Voller Wert 624 628 633
Pyramidenwert 26
בדיה 2-4-10-5
Nomen: Erdichtung, Fabel, Flunkerei, Legende, Lüge, Märchen, Mythos, Sage, Schwindelei

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Bedja. ihre (Sg) Zweige/ Aste/ Triebe/ Stangen/ Tragestangen/ Riegel/ Glieder/ Körperglieder/ Baumaste/ Wahrsager/ Schwätzer/ Lügner

Kommentar: Erdichtung/Märchen

Tipp: הידב = "ER<D-ICH<TUN-G", "Märchen" (siehe auch דב!); הי<דב = (eine) "(ב)polare (ד)Öffnung (DeR)>(י)GÖTTLICHEN (ה)QUINTESSENZ" (siehe הי!); "Märchen" = "F-AB>EL";

הידב bedeutet auch "ihre (fem.) Zwei-Ge"(= גג =(ausGe)"DACH"(T);
Totalwert 21
Äußerer Wert 21
Athbaschwert 530
Verborgener Wert 845 849 851 854 855 860
Voller Wert 866 870 872 875 876 881
Pyramidenwert 45
הגדה 5-3-4-5
Nomen: Erklärung, Erzählen, Heldenepos, Legende, Märchen, Sage, Westufer

Zusätzliche Übersetzung: Sage, Märchen, Haggada - erzählender Teil von Talmud u. Midraschim

Tipp: הד~גה = "QUINTESSENZ-GEIST+/- geöffnete WA~HR-nehmung"; הדגה = "Märchen", "Sage"; "erzählender Teil von Talmud u. Midraschim"
Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 480
Verborgener Wert 502 506 510 511 515 520
Voller Wert 519 523 527 528 532 537
Pyramidenwert 42
מעשה 40-70-300-5
Nomen: Akt, Aktion, Aktivierender, Arbeit, Beitrittsakte, Benehmen, Bericht, Beruf, Beweis, Ding, Dokument, Dummheit, Erzeugnis, Fakt, Frucht, Gegenstand, Geschehnis, Geschichte, Gesetz, Handlung, Handwerk, Kaufschein, Lüge, Märchen, Produkt, Rechtshandlung, Sache, Story, Tat, Tätigkeit, Tatsache, Thema, Tun, Urkunde, Werk, Wirkung
Verb(en), Adjektiv(e): agieren, gemacht, künstlich, unnatürlich, wirken

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Tat/ Handlung/ Verrichtung/ Habe/ Arbeit/ Mühe (von), (das/ ein) Werk/ Tun/ Arbeitsertrag/ Erzeugnis (von), (der/ ein) Ertrag (von)

Kommentar: (Qere: M~E(SIN)H = (ein) "gestaltgewortenes Tun/Machen/Handeln")(= AL~LE-S kommt "VOM~Tun/Machen/Handeln" = "M~E(SIN)H" sprich: "M-esse" und "M-asse" =) "Geschehnis/Werk", (ein) "Aktivierender" (Qere:"AK-TI~vier~EN-DeR"), "künstich gemacht/unnatürlich"

Tipp: השע-מ = (ein) "gestaltgewortenes Tun/Machen/Handeln"(= AL<LE-S kommt "VOM~Tun/Machen/Handeln" = "השע-מ" sprich: "M-esse" und "M-asse" =) "Geschehnis/Werk", (ein) "Aktivierender" (Qere:"AK-TI<vier~EN-DeR"), "künstlich gemacht/unnatürlich"; -השעמ = "IN+/- DeR Form von/gemacht wie"; SI-EHE auch: השע!
Totalwert 415
Äußerer Wert 415
Athbaschwert 109
Verborgener Wert 161 165 170
Voller Wert 576 580 585
Pyramidenwert 975
מעשיה 40-70-300-10-5
Nomen: kleine Erzählung, Märchen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Maaseja. ihre (Sg) Taten/ Handlungen/ Werke/ Erzeugnisse/ Verrichtungen/ Erträge/ Arbeitserträge/ Arbeiten/ Mühen

Kommentar: Märchen/kleine Erzählung

Tipp: הי~שעמ = (eine) "T>A<T GOTTES"; הישעמ = "Märchen", "kleine ER<zählung"; ה~יש~עמ = (jeder) "gestaltgewordene AuGeN~Blick (I<ST das) Geschenk (EIN~ER) WA~HR-nehmung"
Totalwert 425
Äußerer Wert 425
Athbaschwert 149
Verborgener Wert 165 169 171 174 175 180
Voller Wert 590 594 596 599 600 605
Pyramidenwert 1405
מעשייה 40-70-300-10-10-5
Nomen: Anekdote, Bericht, Erzählung, Garn, Geschichte, Kabelgarn, Lüge, Märchen, Seemannsgarn, Story
Totalwert 435
Äußerer Wert 435
Athbaschwert 189
Verborgener Wert 169 173 175 178 179 181 184 185 190
Voller Wert 604 608 610 613 614 616 619 620 625
Pyramidenwert 1845
מפלס 40-80-30-60
Nomen: Ackerwalze, Bericht, Ebene, Etage, Geschichte, Höhe, Märchen, Niveau, Nivelliergerät, Planiergerät, Stand, Stockwerk, Story, Stufe
Verb(en), Adjektiv(e): geebnet

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: wahrnehmend, (der/ ein) wahrnehmend(e(r)). abwägend, achtend, bahnend, freien Lauf lassend, ebnend, gleich machend. von/ (aus/...) (der/ eine) Waage

Kommentar: Niveau/Höhe/(Wasser-)Stand

Tipp: סלפמ = "Niveau", "Höhe", "(Wasser-)Stand" (סלפימ); סלפ-מ = "von (der/einer) Waage" (siehe סלפ!); םימ-סלפמ = "Pegel"(Mar.) (Qere: "PE+/- GeL", "P+/- EGL"); םיה-סלפמ = "MEER+/- re~S-Höhe";

סלפמ = "Nivilliergerät"; "Planiergerät"; "Ackerwalze"; "geebnet" (Adj.) (סלופמ)
Totalwert 210
Äußerer Wert 210
Athbaschwert 44
Verborgener Wert 137
Voller Wert 347
Pyramidenwert 520
סיפור 60-10-80-6-200
Nomen: Bericht, Dichtung, Erzählung, Fiktion, Geschichte, Haarschneiden, Handlungsfaden, Lüge, Märchen, Novelle, Rezitation, Roman, Schilderung, Story, Vorlesen, Vortrag
Totalwert 356
Äußerer Wert 356
Athbaschwert 137
Verborgener Wert 373 374 379 380 383 389
Voller Wert 729 730 735 736 739 745
Pyramidenwert 792
עלילה 70-30-10-30-5
Nomen: Akt, Bericht, Dokument, Ehrverletzungsprozess, Entwurf, Epos, Geschichte, Gesetz, Handlung, Kaufschein, Komplott, Märchen, Schmähschrift, Story, Szene, Tat, Tun, Urkunde, Verleumdung, Verleumdungsklage, Vorwand

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Tat/ Handlung. (die/ eine) wichtige Tat

Tipp: הלילע = "Tat", "Handlung" lit., "Szene" (siehe auch: לילע!); "Verleumdung"
Totalwert 145
Äußerer Wert 145
Athbaschwert 177
Verborgener Wert 153 157 159 162 163 168
Voller Wert 298 302 304 307 308 313
Pyramidenwert 565
קומה 100-6-40-5
Nomen: Bericht, Boden, Deck, Erde, Etage, Fußboden, Geschichte, Geschoß, Gestalt, Halle, Höhe, Höhenmaß, Koma, Körpergröße, Märchen, Obergeschoss, Spitze, Standbild, Statur, Stock, Stockwerk, Story, Wuchs
Verb(en), Adjektiv(e): eingeschossig, geschosshoch, sie richtet sich auf

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Höhe/ Größe. (der/ ein) (hohe(r)) Wuchs, (die/ eine) hochragende Gestalt. (Qere (Taw statt He)): (die) Höhe von. steh auf (du)!, erhebe dich!, mache dich auf!

Kommentar: (Qere: QW~MH = (eine) "affin~aufgespannte gestaltgewortene WA~HR-nehmung" = (eine) "hochragende Gestalt")(= die auftauchenden Gedankenwellen) "Körpergröße", "Stockwerk/Geschoß/Etage" (Qere: "E~Tage")

Tipp: המוק = (eine) "affin~aufgespannte gestaltgewortene WA~HR-nehmung" = (eine) "hochragende Gestalt"(= die auftauchenden Gedankenwellen) "Wuchs von Menschen und Pflanzen, Körpergröße", "Stockwerk/Geschoß/Etage" (Qere: "E~Tage"/ "ET~age");

המוק = תמ~וק = (eine) "affin~aufgespannte gestaltgewordene ER<Schein-UNG"(siehe וק und תמ!)

המוק SPR-ICH: "Koma" (siehe המדרת/תרדמת!)
Totalwert 151
Äußerer Wert 151
Athbaschwert 184
Verborgener Wert 133 134 137 138 142 143 147 152
Voller Wert 284 285 288 289 293 294 298 303
Pyramidenwert 503
שקר 300-100-200
Nomen: Ausflucht, Betrug, Erfindung, Erfindungsgabe, Fabrikation, Falschheit, Fälschung, Flunkerei, Geschichte, Irreführung, Liegen, Lüge, Märchen, Schwindel, Schwindelei, Situation, Stellung, Täuschung, Treubruch, Trug, Unwahrheit, Verlogenheit, Zwischendecke
Verb(en), Adjektiv(e): bezirzen, brechen, falsch, liegen, lügen, schweifen, täuschen, unecht, veruntreuen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) Lug und Trug (von), (das/ ein) Lügen (von), (die/ eine) Täuschung/ Falschheit (von), (der/ ein) Betrug (von), (das/ ein) Trügliche(s) (von), vergeblich, grundlos, (er/ es) log/ täuschte. (er/ es) handelte trüglich

Tipp: רקש = (eine) "log-ISCH-E affine Rationalität" und bedeutet "TREUE B<RUCH"; "Täuschung/Lug und Trug"; רק-ש = "log-ISCH-ES K<alt(ernieren)" (siehe רק!);

"JCHUP/86/םיהלא" BIN"MEHR AL<S bloß ein Mensch"...
ER I<ST... "was auch Du SELBST SEIN WIR<ST" wenn Du Geistesfunken...
Deine<geistlosen pseudo-religiösen- und materialist<ISCH gesinnten Selbstlügen...
die Du Dir von Deinem<geistlos RE-ZI-TIER-Enden EGO-Intellekt selbst log=lug<ISCH einreden lässt - AL<S geistlose Hirngespinste durchschaut hast!

Menschen können "andere Menschen belügen"...
...und auch "sICH selbst" etwas vormachen...
...aber MANN kann mJCH UP nicht täuschen!
(engl. "lie" bedeutet "(Selbst-)Lüge", aber auch
"(Gottes-)Kind<S-L-age", d.h. "in seiner selbst ausgedachten Scheiße liegen/lügen"!

Totalwert 600
Äußerer Wert 600
Athbaschwert 9
Verborgener Wert 456
Voller Wert 1056
Pyramidenwert 1300
11 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.9.5
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.9.5.pdf