Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

7 Datensätze
אלה 1-30-5
Nomen: Beschwörung, Fluch, Gott, Gott?, Göttin, großer Baum, Gummiknüppel, Keule, Klub, Knüppel, Kommandostab, Linde, Pistazie, Pistazienbaum, Polizeiknüppel, Schlag, Schläger, Schlagstock, Taktstock, Terebinthe, Verein, Verfluchung, Vertrag
Verb(en), Adjektiv(e): beschwören, das, diese, heulen, so, unfähig, verwünschen, wehklagen

Zusätzliche Übersetzung: Pistazienbaum (Pistacia vera) Bot.; Göttin; Keule; Fluch, Beschwörung; diese; Gott?

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Gott. Ela (= Pers). dies(e) (PI). dies(e)/ jene (sind), (die/ eine) Beschwörung, (der/ ein) Fluch/ Eid/ Schwur, (die/ eine) Verwünschung/ Eiche/ Terebinthe. (zu) verfluchen, (das/ ein) Verfluchen, (er/ es) verfluchte/ schwor/ schwört/ beschwor/ verwünschte. (er/ es) sprach einen Fluch aus. (Qere (mit Jod)): (die) Götter von. (Chald): (der/ ein) Gott (von). (Chald): der Gott/ Gott. (Chald): diese (PI)

Kommentar: (Qere:: AL~H = "SCHÖPFER-LICHT=GOTT+/- (eine) schöpfer~ISCH-E WA~HR-nehmung" = (eine) "BE~schwörung" (= U~ND ein) "F~LUCH")(= NUR "einseitige Beschwörungen" SIN~D ein "F~LUCH"! Was MANN mit "persönlich limiTIER~TeN Glauben"(= symb. Frau) "AL~S Realität beschwört" bekommt MANN auch "IN sICH SELBST AL~S Realität zu sehen"!), (Qere: AL~H = "I~HR Gott")(= DeR "ausgedachte Gott" (einer symb. Frau = eine "limiTIER-TE rationale Logik") I~ST ihre "Beschwörung"(U~ND ihr eigener)"F~LUCH" - d.h. NUR "eine Facette" DeR heiligen "TA~F~EL"), "Göttin", "Keule"

Tipp: הלא = "SCHÖPFER-LICHT=GOTT+/- (eine) schöpfer~ISCH-E WA~HR-nehmung" = (eine) "BE~schwörung" (= U~ND ein) "F~LUCH"(= NUR "einseitige Beschwörungen" SIN<D ein "F~LUCH"! Was MANN mit "persönlich limiTIER~TeN Glauben"(= symb. Frau) "AL<S Realität beschwört" bekommt MANN auch "IN sICH SELBST AL<S Realität zu sehen"!), (Qere: ה-לא = "I~HR Gott"(= DeR "ausgedachte Gott" (einer symb. Frau = eine "limiTIER-TE rationale Logik") I<ST ihre "Beschwörung"(U~ND ihr eigener)"F~LUCH" - d.h. NUR "eine Facette" DeR heiligen "TA~F~EL"), "Göttin", "Keule"; "diese" pl.

Rotes הלא steht für die "geistreiche Beschwörung"
der eigenen "geistigen EN-ER-GI<H"(siehe היגרנא!)

Totalwert 36
Äußerer Wert 36
Athbaschwert 510
Verborgener Wert 155 159 164
Voller Wert 191 195 200
Pyramidenwert 68
גיר 3-10-200
Nomen: Gang, Gangschaltung, Gerät, Getriebe, Getriebeendschalter, Getriebekasten, Kalk, Kalkstein, Klamotten, Kreide, Kreidezeichnung, Linde
Verb(en), Adjektiv(e): Nichtjuden zum Juden machen

Zusätzliche Übersetzung: Nichtjuden zum Juden machen

Kommentar: Kreide (Qere:: "K-REI-DE"), (einen Nichtjuden zum Juden machen)

Tipp: ריג = "GEIST+/- intellektuelle~Rationalität"; "K-REI<DE"; ר~יג = (das) "Wellen-)TA~L (deiner eigenen) Berechnung"(siehe יג!);

רג = (ein) "Reisender/Fremder" (Qere: "RAI<SE~ND~ER" / "FR-EM~DeR" (= ein "Reisender" DeR "an einem anderen Ort übernachtet"(= eine Traumwelt) und D~Ort ein "Fremder" I<ST.);
Totalwert 213
Äußerer Wert 213
Athbaschwert 243
Verborgener Wert 384 390
Voller Wert 597 603
Pyramidenwert 229
טיליה 9-10-30-10-5
Nomen: Linde, Lindenbaum, Lindenholz

Zusätzliche Übersetzung: Linde, Lindenbaum (Tilia) Bot.

Tipp: היליט = "Linde", "Lindenbaum" (Tila) Bot.
Totalwert 64
Äußerer Wert 64
Athbaschwert 240
Verborgener Wert 453 457 459 462 463 465 468 469 474
Voller Wert 517 521 523 526 527 529 532 533 538
Pyramidenwert 200
ליים 30-10-10-40
Nomen: Kalk, Limone, Linde
Totalwert 650
Äußerer Wert 90
Athbaschwert 110
Verborgener Wert 92 98 104
Voller Wert 182 188 194
Pyramidenwert 210
סיד 60-10-4
Nomen: Anstreicher, Branntkalk, Gipser, Gipsverband, Kalk, Kalkanstrich, Kalkbrei, Kalkfarbe, Kalkgehalt, Kalkmilch, Kalkputz, Limette, Limone, Linde, Pflaster, Schönfärber, Staupe, Stuckateur, Stukkateur, Tünche, Tüncher, Überzug, Verkleidung, Verputz, Verputzen
Verb(en), Adjektiv(e): gekalkt, hellgrün, kalken

Kommentar: Kalk (= arm. SCHID), Anstreicher/Tüncher

Tipp: די~ס = (eine) "raumzeitliche intellektuelle Öffnung" und bedeutet "Kalk" -> "kalken = weißen, weiß machen(= ICH weiß!)" -> "kalkulieren" = "ausrechnen"; d.h. "logische Kalküle"(calco = einen "NEU<eN OR-T" "betreten, wandern");

היטמ = "mathia" = "übertüncht, verputzt" -> "weiß machen" ↦"kalken"(= logische Ein-)"Wände" -> "logisches intellektuelles Kalkulieren"; הטמ = "mathe" = "Spaltung hervorrufend", "Ast. Zweig","hinab, abwärts" und "IM MEER<tiefer SIN-KeN"!

μαθητης, sprich "mathetes", = "Jünger" und "Anhänger einer (nur geistlos nachgeplapperten) Lehre"(von μαθημα ="das Gelernte"), was sowohl für alle Materialisten, wie auch für alle (scheinheiligen)Christen gilt!
Totalwert 74
Äußerer Wert 74
Athbaschwert 148
Verborgener Wert 482 488
Voller Wert 556 562
Pyramidenwert 204
תירזה 400-10-200-7-5
Nomen: Linde

Zusätzliche Übersetzung: Linde, (in der Bibel: undefinierter Baum)
Totalwert 622
Äußerer Wert 622
Athbaschwert 204
Verborgener Wert 381 385 387 390 391 396
Voller Wert 1003 1007 1009 1012 1013 1018
Pyramidenwert 2659
תרזה 400-200-7-5
Nomen: Buche, Linde

Zusätzliche Übersetzung: Linde, (in der Bibel: undefinierter Baum)

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Fichte/ Steineiche/ Pechtanne

Kommentar: (= in der Bibel undefinierter Baum) Linde (Bot. "Tilio-ideae")

Tipp: הזרת = "Linde" (in der Bibel: undefinierter Bau~M) (הזרית); הזר~ת = "IM<Perfekt gelesen": "Du WIR<ST MA~GeR" (siehe הזר!) (הז~רת)
Totalwert 612
Äußerer Wert 612
Athbaschwert 164
Verborgener Wert 377 381 386
Voller Wert 989 993 998
Pyramidenwert 2219
7 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.9.5
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.9.5.pdf