Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

33 Datensätze
אתר 1-400-200
Nomen: Äthen, Äther, Aufstellungsort, Ausgrabung, Baugelände, Donnervogel, Fleck, Garnitur, Gelände, Grabung, Lage, Lichtäther, Lokalisierung, Ort, Örtlichkeit, Paar, Platz, Punkt, Reihe, Satz, Serie, Set, Spur, Stätte, Stich, Tupfen
Verb(en), Adjektiv(e): auffinden, ausfindig machen, den Ort bestimmen, lokalisieren, orten

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (Chald): (die/ eine) Spur/ Stelle. (Chald). (der/ ein) Ort

Kommentar: (Qere: "ICH werde "REI-He"), lokalisieren/orten/einen Ort bestimmen, auffinden/ausfindig machen, "Äther" (= griech. aither "der (blaue) Himmel" - ist eine "hypothetische SUB-S-Tanz", die als Medium für die "Ausbreitung von LICHT" postuliert wurde. Später wurde das Konzept aus der Optik auch auf Elektrodynamik und Gravitation übertragen - vor allem um "auf Fernwirkung basierende" Annahmen zu vermeiden.) (ATR-AH = "Warnung")

Tipp: רתא = (Chald.) "(die/eine) Spur/Stelle", "(der/ein) Ort"; "lokalisieren/orten/einen Ort bestimmen, auffinden/ausfindig machen"; "Äther" (= griech. "aither" "der (blaue) Himmel" - ist eine "hypothetische SUB-S-Tanz", die als Medium für die "Ausbreitung von LICHT" postuliert wurde. Später wurde das Konzept aus der Optik auch auf Elektrodynamik und Gravitation übertragen - vor allem um "auf Fernwirkung basierende" Annahmen zu vermeiden.); רתא = "ICH W<Erde>REI<He" (siehe רת!); הארתא = "Warnung";

"WIR W<Erden UNS nicht wahrnehmbaren Äther-Geist"(= das "geistige Medium", in dem sich angeblich "Licht ausbreitet" und dadurch "Raum und Zeit ge-B-ILD<ET" W<Erden"!) auch AL<S aufgespannten "äther<ISCHEN Geist"(= "Menschen-Geist") "bewundern"!
Totalwert 601
Äußerer Wert 601
Athbaschwert 404
Verborgener Wert 426
Voller Wert 1027
Pyramidenwert 1003
גזרה 3-7-200-5
Nomen: abgetrennter Raum, Ableitung, Abschnitt, Art, Befehl, Beschluss, Dekret, Entscheidung, Erlass, Figur, Form, Formblatt, Gericht, Gesetz, Gestalt, Herleitung, Lage, Platz, Prädestination, Recht, Schnitt, Segment, Sektor, Teil, Urteil, Veranda, Verbot, Vorhalle, Vorherbestimmung, Wesen, Zahl, Ziffer
Verb(en), Adjektiv(e): judenfeindliches, sie entscheidet, sie schneidet

Zusätzliche Übersetzung: Gesetz, bsd. judenfeindliches; Verbot; Schnitt, Gestalt, Figur, Sektor, Formgruppe des hebr. Zeitwortes

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: nach Geser. (die/ eine) Einöde/ Wildnis. (das/ ein) Ansehen, (die/ eine) Gestalt, (der/ ein) abgetrennte(r) Platz, (der/ ein) Hofraum/ Schnitt. (die/ eine) menschliche Figur

Kommentar: Schnitt/Gestalt/Figur/Sektor, Formgruppe (Gr. des hebr. "Zeit-Wortes"), Gesetzt (= bsd. judenfeindliches), Verbot

Tipp: הרזג = "Schnitt", "Gestalt", "Figur", "S>ECK<TOR"; hebr. "Verbgruppe";

GOTT das MEER, d.h. םיהלא I<ST...
"EIN geistiges MEER<unendlich vieler Gestaltungs-Möglichkeiten",
das "IN Deinem persönlich wahr-genommen Be-REI<CH", bzw. "S>ECK<TOR", "IM(M)ER<NUR die von TIER unbewusst"...
selbst ausgedachten Gedankenwellen aufwerfen WIR<D"!

IN Deinem "IN<divi>Du-AL-Bewusstsein" "WIR<D deshalb"(!!!) auch "IM(M)ER<NUR DA<S verwirkLicht", was Du Geist Dir MEER...
oder weniger bewusst "selbst-logisch ausdenkst"!

Totalwert 215
Äußerer Wert 215
Athbaschwert 363
Verborgener Wert 441 445 450
Voller Wert 656 660 665
Pyramidenwert 438
דמות 4-40-6-400
Nomen: Abbildung, Ähnlichkeit, Art, Ausdruck, Bild, Bildnis, Blick, Charakter, Ebenbild, Figur, Form, Formblatt, Gestalt, Gleichheit, Gleichnis, Image, Lage, Nachbildung, Persönlichkeit, Standbild, Vorstellungsbild, Wesen, Zahl, Ziffer
Verb(en), Adjektiv(e): ähnliche, figurieren, gleiche

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Ahnlichkeit/ Gestalt/ Form/ Nachbildung (von), (das/ ein) Ebenbild/ Abbild/ Musterbild/ Aussehen/ Modell (von), nach Art von

Kommentar: (Qere: "De~MUT" = "geöffnete(R)~TOT(E)")(= lat. "tot/tote" bedeutet: "so viele"... gestaltgewordene Erscheinungen = ausgedachte Gedankenwellen) "Vorstellungsbild/Image/Gestalt" (Qere: "Vorstellung~S=B-ILD" / "IM+/-~age")(= engl. age = "AL~TER"; siehe: AGE)

Tipp: "DeMUT" = תומד = "Vorstellung>B-ILD", "IM+/- age", "GE<ST-ALT(ernieren)"...
תומד = "geöffnete gestaltgewordene aufgespannte ER<Schein-UNG"...
תומ = "Tod"!

"Demut" bedeutet mit AL<le-M einverstanden sein! Nichts bringt die "dazu nötige Demut" besser "ZUR geistigen Anschauung" "AL<S die Leidensgeschichte" von JCH UP!

"AUPrichtige LIEBE, DEMUT und UPsolute SELBST-ERkenntnis"...
bringen Dich kleinen Geist B-EI Deiner "geistigen REISE" ףלא-MAL weiter, als Dich der gesamte "von Dir unbewusst selbst<ausgedachte" "Intellekt der Welt" bringen "W<Erden"!

תומד = "Ge<ST-alt, Form E-BeN>B-ILD"; תומ~ד = "geöffnete tote~~~"(= das "SIN<D Gedankenwellen"!) (siehe תומ/תמ!);
Totalwert 450
Äußerer Wert 450
Athbaschwert 191
Verborgener Wert 482 483 492
Voller Wert 932 933 942
Pyramidenwert 548
זמר 7-40-200
Nomen: Bänkelsänger, Chanson, Dichter, Elend, Gesang, Kirchengesang, Lage, Laie, Lerche, Lied, Loblied, Melodie, Minnesänger, Ruf, Saitenspiel, Sänger, Sängerin, Schriftsteller, Sexualpartner, Singen, Singsang, Singvogel, Spiel, Spielmann, Ton, Verlieben, Vokalist, Vokalistin
Verb(en), Adjektiv(e): beschneiden, beschneiden der Reben, lobsingen, musizieren, preisen, singen, spielen

Kommentar: Sänger, singen, Lied/Spiel/Saitenspiel

Tipp: רמז = "Sänger, singen", "Lied/Spiel/Saitenspiel";
Totalwert 247
Äußerer Wert 247
Athbaschwert 83
Verborgener Wert 410
Voller Wert 657
Pyramidenwert 301
חילוני 8-10-30-6-50-10
Nomen: Lage, Laie, Lied, Loblied, Melodie, Nichtgeistlicher, Nichtkirchlicher, Sexualpartner
Verb(en), Adjektiv(e): laizistisch, weltlich
Totalwert 114
Äußerer Wert 114
Athbaschwert 249
Verborgener Wert 514 515 520 521 524 526 527 530 536
Voller Wert 628 629 634 635 638 640 641 644 650
Pyramidenwert 346
טור 9-6-200
Nomen: Akte, Aktenordner, Berg, Entwicklung, Feile, Fels, Folge, Folgen, Fortschritt, Kolonne, Kolumne, Krach, Lage, Lärm, Marsch, Mil., Ordnung, Rang, Reihe, Rubrik, Rudern, Säule, Schicht, Schlange, Seite, Sequenz, Serie, Spalte, Spaltenbreite, Status, Warteschlange, Zeile, Zopf

Zusätzliche Übersetzung: Reihe, Kolonne, Mil., Spalte Typ.

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Reihe/ Schicht/ Lage/ Mauer (von)

Tipp: רוט = "gespiegelt aufgespannte Rationalität" = "REI<He"(= "יאר = KOPF(vom)SCHÖPFER-GOTT=SPIEGEL+/- WA~HR-nehmung"), "SP~alt~E", "Kolonne"(Mil.), "Kolumne" f. "senkrechte REI<He", "Druckspalte", entlehnt (16. Jh.) als Fachwort der Druckersprache aus mlat. columna "Schriftspalte", eigentl. (wie schon lat.) "Säule".

ER<ST UNSER "EI-GeN<eS Zerbrechen" IN eine "endlose REI<He" "sICH selbst wider-sprechender ER<Scheinungen" "MaCH<T" es UNS Geist "IN<Form personifizierter Geister MöG-Licht"...
UNS Geist auch AL<S viele verschiedene "besondere Menschen" in "persönlich erlebten Traum-Welten" ER<leben zu können!

Totalwert 215
Äußerer Wert 215
Athbaschwert 133
Verborgener Wert 716 717 726
Voller Wert 931 932 941
Pyramidenwert 239
לחן 30-8-50
Nomen: Anspannung, Anstrengung, Belastung, Hintergrund, Lage, Melodie, Rahmen, Ton, Umgebung
Verb(en), Adjektiv(e): komponieren, vertonen

Kommentar: (Qere: "LaCHeN" = L-CHN = "zu AN~MUT/Gnade (werden)", " LCH~N = "I~HRE Lebensfrische" =) "Melodie" (Qere: "MeL~OD-IE") hif. "vertonen/komponieren" (= HLCHIN)

Tipp: ןחל = "La-CHeN";

Du kannst IMME(E)R<NUR... "HEUTE REI<F>W<Erden"!

UM EIN bewusster "GI<MeL" zu SEIN...
("GI<MeL"... = למג bedeutet "REI<F werden, ENT<wohnen, voll-Enden, vergelden") muss Du "ÜB-BeR>AL<LES Ausgedachte" "UM>δ-IX (= D-ICH) SELBST HERR<UM"...
"auch bewusst SELBST<H-ERZ-Haft>LaCHeN können"!
Du musst dazu aber auch...
"meinen göttlichen HUMOR VER<ST>EHE<N"!

"La-CHeN" = ןח-ל bedeutet: "ZU LIEB-REI<Z>und GNADE" W<Erden!

ןחל = "M-EL<O-die";

Das Kurzwort ן``ל bedeutet übrigens "Geh-HeIM-Wissenschaft",
d.h. die "göttliche WORT-Wissenschaft" von UP/86/םיה-לא!
ןחל bedeutet "MeL-O-DIE" und ן-חל bedeutet "ihre Lebensfrische"!

Totalwert 738
Äußerer Wert 88
Athbaschwert 89
Verborgener Wert 500
Voller Wert 588
Pyramidenwert 156
מושב 40-6-300-2
Nomen: Bewohner, Haus, Kirchenbank, Kirchensitzbank, Kirchenstuhl, Lage, Platz, Residenz, Session, Sitz, Sitzfläche, Sitzgelegenheit, Sitzplatz, Sitzung, Sitzungsperiode, Standort, Studienjahr, Stuhl, Treffen, Versammlung, Wohnort, Wohnsitz, Wohnung

Zusätzliche Übersetzung: Sitz, Sitzung Parl.

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) Sitz/ Sessel/ Platz/ Wohnsitz/ Ort/ Einwohner (von), (die/ eine) Sitzung/ Wohnstätte/ Lage/ Stelle/ Position/ Wohnung (von), (die/ eine) Zeit des Aufenthalts, (das/ ein) Siedlungsgebiet/ Wohnen/ Wohnhaus (von)

Tipp: בשומ = "Sitz, Sitzung, Standort, Wohnung, Wohnsitz"; SI-EHE auch: בש~ומ!); בשמ = "L-UP<T-Zug, Windstoß";
Totalwert 348
Äußerer Wert 348
Athbaschwert 392
Verborgener Wert 516 517 526
Voller Wert 864 865 874
Pyramidenwert 780
מיקום 40-10-100-6-40
Nomen: Anzeigenplatzierung, Klemme, Lage, Lokalisierung, Ort, Örtlichkeit, Ortsbestimmung, Patsche, Platz, Platzierung, Positioniereinrichtung, Positioniersteuerung, Positionierung, Praktikum, Situation, Standortbestimmung, Status, Stellung
Verb(en), Adjektiv(e): ortsgebunden
Totalwert 756
Äußerer Wert 196
Athbaschwert 144
Verborgener Wert 176 177 182 183 186 192
Voller Wert 372 373 378 379 382 388
Pyramidenwert 592
מסגרת 40-60-3-200-400
Nomen: Berg, Bollwerk, Brillenfassung, Brillengestell, Burg, Decke, Druck, Einstellgenauigkeit, Einstellung, Einstellverfahren, Einstellvorgang, Ende, Felge, Frame, Gebiet, Gerippe, Gestell, Gewebe, Grenze, Halter, Hintergrund, Hügel, Körperbau, Krempe, Lage, Leiste, Mannschaft, Rabatte, Rahmen, Rahmengestell, Rahmenplan, Rahmenprogramm, Rahmenrichtlinie, Rahmenvertrag, Rand, Reittier, Rohbau, Schloss, Schutzhülle, Setzung, Skelett, Sockel, Spant, Stoff, Struktur, Stützbalken, System, Textilfaser, Textilstoff, Tragrahmen, Truppe, Umgebung, Umrahmen, Vertonung, Winkelstütze, Zarge
Verb(en), Adjektiv(e): einrahmen, umrahmen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) Rand (von), (die/ eine) Einfassung/ Leiste/ Burg (von), (die) Ränder/ Einfassungen/ Leisten (von), (das/ ein) schildartige(s) Seitenfeld (am Gestühl) (von), (das/ ein) Schloß (von), verschlossen/ geschlossen seiend

Kommentar: Rahmen

Tipp: תרגסמ bedeutet u.a. "BU<RG, SCHL-OSS", "RA>H<MeN"

תרגסמ = "Du H<ast>VER<SCHL-osse-N", aber auch "Du H<ast einen (מ)gestaltgewordnenen (ס)raumzeitlich (רג)Reisenden"(siehe רג!)

רגסמ = "SCHL-oss-er", "Schliessung, f-est>VER<SCHL-osse-N", "aus>Ge<liefert", "K-ER<K-er", "Ge<fängnis"
Totalwert 703
Äußerer Wert 703
Athbaschwert 222
Verborgener Wert 474
Voller Wert 1177
Pyramidenwert 1249
33 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.8.8
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.8.8.pdf