Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

16 Datensätze
בחילה 2-8-10-30-5
Nomen: Abscheu, Abscheulichkeit, Bedenken, Brechreiz, Distanzierung, Ekel, Ekelhaftigkeit, Empörung, Erbrechen, Krankheit, Nausea, Scheußlichkeit, Übelkeit, Überkeit, Widerlichkeit
Verb(en), Adjektiv(e): autokrank, luftkrank, speiübel

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: in/ (an/ durch/...) ihr~ (Sg) Besitz/ Heer/ Reichtum/ Vermögen/ Streitmacht/ Kraft/ Stärke/ Tüchtigkeit/ Macht. in/ (an/ durch/...) (d~/ ein~) Qual/ Schmer~Angst/ Zwinger. (Chald): in seinem Heer

Kommentar: Übelkeit/Brechreiz/Ekel

Tipp: הלי~חב = "IM(geistigen)KOLLEKTIV+/- (eine) intellektuelle (phys.) Licht-WA~HR-nehmung"; הליחב = "EK-EL", "Übelkeit", "Brechreiz"
Totalwert 55
Äußerer Wert 55
Athbaschwert 510
Verborgener Wert 859 863 865 868 869 874
Voller Wert 914 918 920 923 924 929
Pyramidenwert 137
בלבול 2-30-2-6-30
Nomen: Begriffsverwirrung, Durcheinander, Geistesverwirrung, Komplikation, Konfusion, Krankheit, Rausch, Undeutlichkeit, Unordnung, Unterbrechung, Unübersichtlichkeit, Verdunkelung, Verlegenheit, Verschwommenheit, Verwechselung, Verwechslung, Verwechslungsgefahr, Verwicklung, Verwirrtheit, Verwirrung, Verworrenheit, Wahrnehmungsstörung, Wirrheit, Wirrwarr, Zusammenhanglosigkeit

Zusätzliche Übersetzung: Gelbsteiß-Bülbül (Pychonotus capensis) Zo.; Verwirrung, Unordnung
Totalwert 70
Äußerer Wert 70
Athbaschwert 720
Verborgener Wert 914 915 924
Voller Wert 984 985 994
Pyramidenwert 178
בלגן 2-30-3-50
Nomen: Durcheinander, Getue, Krankheit, Lärm, Sauerei, Scherbenhaufen, Schlamassel, Schmuddel, Schweinerei, Staat, Unordnung, Unterbrechung, Verhau, Verlegenheit, Verwirrung, Zustand

Tipp: ןג~לב = "IM LICHT+/- GaR-TeN"(siehe ןג!); ןגלב = "UN+/- Ordnung", "DUR-CH-EIN~AND~ER"; pi. "UN+/- Ordnung MaCH<eN"
Totalwert 735
Äußerer Wert 85
Athbaschwert 529
Verborgener Wert 580
Voller Wert 665
Pyramidenwert 154
דוות 4-6-6-400
Nomen: Krankheit
Totalwert 416
Äußerer Wert 416
Athbaschwert 261
Verborgener Wert 448 449 450 458 459 468
Voller Wert 864 865 866 874 875 884
Pyramidenwert 446
חולי 8-6-30-10
Nomen: Erbrechen, Gebrechen, Gebrechlichkeit, Krankheit, Leiden, Sandstrand, Schwäche, Übel, Unpässlichkeit
Verb(en), Adjektiv(e): grobkörnig, sandähnlich, sandartig, sandfarbig, sandig, tapfer

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: zittere/ bebe/ harre/ warte (du)!, habe Schmerzen (du)!, drehe/ winde/ wälze dich!

Tipp: י~לוח = "MEIN+/- kollektives (profanes/gewöhnliches/unheiliges) aufgespanntes~Licht"; "MEIN+/- Weltliches"; "MEINE<Geburts-W>EHE<N"(siehe לוח!); ילוח = "sandig" (Adj.)
Totalwert 54
Äußerer Wert 54
Athbaschwert 200
Verborgener Wert 454 455 460 461 464 470
Voller Wert 508 509 514 515 518 524
Pyramidenwert 120
חלי 8-30-10
Nomen: Geschmeide, Halsgeschmeide, Krankheit, Leiden, mein Profanes, Ornament, Schmuck, Übel, Zierde

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Krankheit, (das/ ein) Leid/ Leiden. (das/ ein) Halsband/ Geschmeide

Kommentar: (Qere: CHOL-I = "MEIN~Weltliches")

Tipp: ילח = "Krankheit", "Leiden", "Niedergeschlagenheit", "SCHM<ERZ"; י~לח = "MEIN+/- Weltliches" (siehe לח!);

ער ילח = (ein) "böses Übel", "Cholera"
Totalwert 48
Äußerer Wert 48
Athbaschwert 120
Verborgener Wert 448 454
Voller Wert 496 502
Pyramidenwert 94
מדוה 40-4-6-5
Nomen: Kleid, Krankheit, Seuche, Siechtum

Zusätzliche Übersetzung: Krankheit, Seuche bibl.

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Seuche/ Krankheit (von), (das/ ein) Siechtum (von), (das/ ein) Kleid, (die/ eine) Kleidung

Tipp: הודמ = "Krankheit", "Seuche" bibl. (הוודמ)
Totalwert 55
Äußerer Wert 55
Athbaschwert 280
Verborgener Wert 477 478 481 482 486 487 491 496
Voller Wert 532 533 536 537 541 542 546 551
Pyramidenwert 189
מדווה 40-4-6-6-5
Nomen: Krankheit, Seuche

Zusätzliche Übersetzung: Krankheit, Seuche bibl.
Totalwert 61
Äußerer Wert 61
Athbaschwert 360
Verborgener Wert 483 484 485 487 488 489 492 493 494 497 498 502 503 507 512
Voller Wert 544 545 546 548 549 550 553 554 555 558 559 563 564 568 573
Pyramidenwert 251
מחלה 40-8-30-5
Nomen: Erbrechen, Erkrankung, Höhle, Hohlraum, Invalidität, Krankengeld, Krankheit, Krankheitsbild, Krankheitsfall, Krankheitsverlauf, Leiden, Pore, Reigen, Reigentanz, Übel, Unpässlichkeit

Zusätzliche Übersetzung: Krankheit; (unterirdische) Höhle, Hohlraum

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Mahla. (die/ eine) Krankheit/ Erkrankung. (das/ ein) Leiden, (der/ ein) Reigen/ Tanz/ Reigentanz. von/ (aus/...) (dem/ einem) Kuchen, krank machend, (die/ eine) krank machende

Kommentar: (unterirdischer) Hohlraum/Höhle (= "unbewusst ausgedachte T-Raumwelt")

Tipp: הלחמ = "Krankheit"; (unterirdische) "Höhle", "Hohlraum" (siehe auch: הבקנ!);

Die panische Angst vor "geistlos selbst-ausgedachten Wahr-heiten" ist eine schlimme "Krankheit"(= הלחמ = "von weltlicher Wahrnehmung" = "MeCH-Denken"), die geistlose Menschen nach "Seuchen Art" "IN s-ich selbst ausbreiten"!
Totalwert 83
Äußerer Wert 83
Athbaschwert 180
Verborgener Wert 485 489 494
Voller Wert 568 572 577
Pyramidenwert 249
נגע 50-3-70
Nomen: Berührung, Gewalttat, Krankheit, Kummer, Läsion, Leid, Mal, Plage, Schlag, Schmerz
Verb(en), Adjektiv(e): angehen, anrühren, antasten, berühren, betreffen, schlagen, treffen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (er/ es) berührte/ stieß/ schlug/ traf/ reichte/ reicht. (er/ es) rührte/ rührt an. (er/ es) reichte heran, berührend, (der/ ein) berührend(e(r)). (die/ eine) Plage/ Verletzung/ Krankheit (von), (der/ ein) Schlag/ Aussatz/ Ausschlag/ Grind/ Schlag (von), (das/ ein) Leiden/ Schlagen (von)

Kommentar: (Qere: N~GE = "existierender~geistiger AuGeN~Bick") (= eine) "P~Lage/Ausschlag/Aussatz" (= ETwas) "berühren/anrühren", "angehen/betreffen"

Tipp: עגנ = "P<L-age", "SCHL>AG", "GE<W-alt-TAT", "BE<RüH-ReN" und "Aus-satz";

(ה)עגנ = "IM<Perfekt" gelesen: "WIR W<Erden BLö>KeN"

WICHTIG:
"PLAGEN" - dieses Wort sollte und darf "nicht nur geistlos negativ ausgelegt werden" - geistreich gelesen bedeutet "PLA-GeN" = ןג-אלפ nämlich "Wunder-Garten"(= "G-Arten") und "Wunder(= אלפ) des Geistigen SEINS(= ן-ג)"... und darum "WIR<D>GOTT" dem Geistesfunken = Gotteskind, der die "NUR einseitigen םיתמ-Auslegungen" seiner Worte "HEILT" auch das "Wunder (des bewussten eigenen) Geistigen S-EINS" "hinzufügen"!!!...
das in diesem "HEILIGEN BUCH" "GeN<aus-TE-NS>beschrieben WIR<D"!

siehe "(Offenbarung 22:16-19 EL<B
Totalwert 123
Äußerer Wert 123
Athbaschwert 216
Verborgener Wert 186
Voller Wert 309
Pyramidenwert 226
ערבוביה 70-200-2-6-2-10-5
Nomen: Chaos, Dickicht, Dschungel, Durcheinander, Einsturz, Gebiet, Gemisch, Gewirr, Hinfall, Krankheit, Medley, Mischmasch, Mischung, Missverständnis, Pastiche, Potpourri, Promiskuität, Rausch, Sammelsurium, Sturz, Tohuwabohu, Überhäufung, Unordnung, Unterbrechung, Verlegenheit, Verwicklung, Verwirrung, Wald, Wildnis, Wirrwarr, Wüste
Verb(en), Adjektiv(e): vollstopfen

Tipp: היבוברע = "VER<wirrung", "UN<OR~DN-UNG", "DUR>CH<EIN~AND~ER"; היב~ו~ב~רע = "ER<W-Eck~TE Polarität aufgespannt>IN GOTT" (siehe ברע!)
Totalwert 295
Äußerer Wert 295
Athbaschwert 820
Verborgener Wert 1201 1202 1205 1206 1207 1208 1210 1211 1212 1215 1216 1217 1220 1221 1226
Voller Wert 1496 1497 1500 1501 1502 1503 1505 1506 1507 1510 1511 1512 1515 1516 1521
Pyramidenwert 1755
פרח 80-200-8
Nomen: Ausbrechen, Baumblüte, Blühen, Blume, Blüte, Blütezeit, Fan, Flaum, Höhepunkt, Kadett, Knospe, Prunk, Schmuck am Säulenkapitell, Schüler
Verb(en), Adjektiv(e): ausbrechen, blühen, bzgl. Krankheit, davonfliegen, fliegen, fortfliegen, gedeihen, sprossen, treiben

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: auszubrechen, (das/ ein) Ausbrechen/ Hervorprossen. (er/ es) brach hervor/ aus. (er/ es) sproßte/ sproßt/ blühte/ grünte. ausbrechend, (das/ ein) Hervorsprossende(s). (die/ eine) Blüte/ Blume (von), (das/ ein) blütenförmige(s) Ornament (von)

Kommentar: Blume/Schmuck, blühen/gedeihen, fliegen/fortfliegen

Tipp: חר~פ = (eine) "wissende rationale Kollektion" = (eine) "Glaubensgemeinschaft von S-Tieren"(= רפ); חרפ = "Sproß", "Blume", "Blüte"; "Schmuck am Säulenkapitell"; kal. "blühen/gedeihen"; "fliegen/fortfliegen"; hif. חירפה (Beachte: חי-רפ-ה = "das S-TIER-ICH" siehe auch: חיר~פה!) "zum Blühen bringen/aufblühen"; "fliegen lassen/aufsteigen lassen"
Totalwert 288
Äußerer Wert 288
Athbaschwert 69
Verborgener Wert 715
Voller Wert 1003
Pyramidenwert 648
פשה 80-300-5
Verb(en), Adjektiv(e): ausbreiten, bzgl. Krankheit, fressen, sich ausbreiten, sich verbreiten, um sich greifen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: sich auszubreiten, (das/ ein) SichAusbreiten. (er/ es) breitete sich aus

Kommentar: (Qere: PSCH~H = "wissende Logik~waHRnehmen")

Tipp: ה~שפ = "wissende Logik~WA~HR-nehmen"; sich ausbreiten", "sich verbreiten" (Qere: "aus>B-REI<TeN")
Totalwert 385
Äußerer Wert 385
Athbaschwert 98
Verborgener Wert 66 70 75
Voller Wert 451 455 460
Pyramidenwert 845
קבס 100-2-60
Nomen: Brechreiz, Ekel, Empörung, Erbrechen, Krankheit, Übelkeit

Tipp: סבק = "Brechreiz", "Ekel"
Totalwert 162
Äußerer Wert 162
Athbaschwert 312
Verborgener Wert 544
Voller Wert 706
Pyramidenwert 364
תחלואה 400-8-30-6-1-5
Nomen: Auftreten, Erkrankungsrate, Erkrankungsziffer, Krankhaftigkeit, Krankheit, Morbidität

Zusätzliche Übersetzung: Erkrankungsziffer, Auftreten, Verbreitung v. Krankheiten

Tipp: האולחת = "Auftreten-", "Verbreitung v. Krankheiten", "Erkrankungsziffer"
Totalwert 450
Äußerer Wert 450
Athbaschwert 651
Verborgener Wert 567 568 571 572 576 577 581 586
Voller Wert 1017 1018 1021 1022 1026 1027 1031 1036
Pyramidenwert 2585
תחלואים 400-8-30-6-1-10-40
Nomen: schwere Krankheit

Tipp: םיאולחת = "schwere Krankheit"
Totalwert 1055
Äußerer Wert 495
Athbaschwert 611
Verborgener Wert 610 611 616 617 620 626
Voller Wert 1105 1106 1111 1112 1115 1121
Pyramidenwert 3085
16 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.9.5
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.9.5.pdf