Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

18 Datensätze
אופק 1-6-80-100
Nomen: Ausblick, Blick, Erkenntnis, Gedächtnis, Gemüt, Gesichtskreis, Horizont, Kenntnis, Kleingeistigkeit, Perspektive, Sinn, Wille
Totalwert 187
Äußerer Wert 187
Athbaschwert 490
Verborgener Wert 207 208 217
Voller Wert 394 395 404
Pyramidenwert 282
דיע 4-10-70
Nomen: Kenntnis, Wissen

Kommentar: Kenntnis/Wissen

Tipp: DIA = עיד = (ein) "geöffneter intellektueller AuGeN~Blick"; "Kenntnis/Wissen" (siehe auch עד!);

DIA = griech. δια bedeutet AL<S "PRÄ<F>IX": (geistig)"durch-, hindurch-, über... hin, quer-, auseinander-" (siehe auch איד!)
Totalwert 84
Äußerer Wert 84
Athbaschwert 147
Verborgener Wert 494 500
Voller Wert 578 584
Pyramidenwert 102
דע 4-70
Nomen: Ansicht, Ansichtspunkt, Einschätzung, Einstellung, Erkenntnis, Kenntnis, Meinung, Standpunkt, Wissen
Verb(en), Adjektiv(e): diese, dieses, erfahre, erkenne, verstehe

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: wisse (du)!, erkenne/ erfahre/ verstehe (du)!, nimm wahr (du)!, lerne kennen (du)

Kommentar: (Qere: D~E = (ein) "geöffneter~AuGeN~Blick")(= eine MEER+/- oder weniger limiTIER~TE = persönliche~) "ER~Kenntnis/Meinung/Wissen"

Tipp: עד = "persönliches, limiTIERtes Wissen, persönliche Meinung" und steht für den von "MIR<geöffneten Augenblick"...

DO(GMA) = עד bedeutet "Wissen, (persönliche) Meinung" und steht damit für Dein derzeitiges noch recht "dürftiges weltliches Mathe"(= "ματη" , d.h. Dein "erlerntes (anerzogenes) Wissen"!) mit dem Du unbewusster Geist bisher Deine "selbst ausgedachte Traumwelt" "konstruiert hast"...
und GMA = אמג bedeutet "schlucken"(auch "GRuBE, LOCH, SCHI<LF, BI<NSE und Papyrusstaude")!

IN EIN<S gedacht bedeutet das, dass jeder "unbewusste, normale Mensch" "IM-ME(E)R" nur das als (einseitig) "richtig" betrachtet, was er auch selbst logisch "geschluckt hat"!
Totalwert 74
Äußerer Wert 74
Athbaschwert 107
Verborgener Wert 490
Voller Wert 564
Pyramidenwert 78
דעה 4-70-5
Nomen: Ansicht, Ansichtspunkt, Begriff, Beurteilung, Einschätzung, Einstellung, Erkenntnis, Gedächtnis, Gedanke, Gefühl, Gemüt, Gesagtes, Gutachten, Idee, Kenntnis, Meinung, Meinungsbildner, Meinungsbildung, Meinungsführer, Mitspracherecht, Sinn, Standpunkt, Stellungnahme, Urteil, Urteilsfähigkeit, Urteilsvermögen, Verhalten, Vorstellung, Weisheit, Wille, Wissen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Einsicht/ Kenntnis/ Erkenntnis. (das/ ein) Wissen, zu wissen/ kennen/ erkennen/ erfahren/ verstehen. wahrzunehmen, kennenzulernen, wisse/ verstehe/ erkenne (du)!

Tipp: העד I<ST die "ER-kennt<NIS"(das kommt von ידע, dem "ER-kennen"); העד = "ihr (fem.) pers. limiTIERtes Wissen = ihre pers. Meinung"; העד = (eine) "geöffnete AuGeN<Blick-L-ICH<E WA-HR-nehmung";

עד = "Wissen, (persönliche) Meinung" und steht damit für Dein derzeitiges noch recht "dürftiges weltliches Mathe"(= "ματη" , d.h. Dein "erlerntes (anerzogenes) Wissen"!) mit dem Du unbewusster Geist bisher Deine "selbst ausgedachte Traumwelt" "konstruiert hast"...
Totalwert 79
Äußerer Wert 79
Athbaschwert 197
Verborgener Wert 491 495 500
Voller Wert 570 574 579
Pyramidenwert 157
דעת 4-70-400
Nomen: Einblick, Einschätzung, Einsicht, Einstellung, Erfahrung, Erkenntnis, Gedächtnis, Gemüt, Gesichtskreis, Horizont, Intuition, Kenntnis, Klugheit, Lebensweisheit, Meinung, Sinn, Verständnis, Weisheit, Wille, Wissen
Verb(en), Adjektiv(e): ohne Vorsatz

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: zu wissen/ verstehen/ kennen/ erkennen (von), wahrzunehmen (von), (das/ ein) Wissen/ Verstehen/ Erkennen/ Wahrzunehmen/ EinsichtHaben/ Kennenlernen/ Erfahren/ Kennen (von), (die/ eine) Erkenntnis/ Einsicht (von)

Kommentar: (Qere: D~ET = (eine) "geöffnete AuGeN~Blick-L-ICH~E ER~Schein-UNG" = "geöffnete~Zeit") (= eine persönlich limiTIER~TE momentane)"ER~Kenntnis/Wissen/Meinung"

Tipp: תעד I<ST die "ER-kennt<NIS"(das kommt von ידע, dem "ER-kennen"; תעד bedeutet "persönliches Wissen/Meinung" und תע-ד = "geöffnete Zeit"; תעד bedeutet "Du H<Ast Wissen"!

תעד = bedeutet in erster Linie "Meinung, Wissen", dann erst "Erkenntnis"!

Um eine wirklich "UR-eigene-MEIN<UNG von ET-was"
zu bekommen, genügt es nicht - NUR eine der vielen einseitigen... "sICH selbst-log<ISCH widersprechenden persönlichen Meinungen" irgendwelcher "angeblich wissender Gelehrten" nachzuplappern...
die ebenfalls nur "unwidersprochen" "die Glaubens-Dogmen"
ihrer שונא- Lehrer "RE-ZI-TIER<EN"!
(Jedes dieser "RE-ZI-Tierchen" I<ST DO-CH NuR ein...
"RE = ער = "SCHL-echtes" ZI = יצ = "Schiff" = (ה)ינא = unbewusstes EGO"...
"DA<S auch NUR auf seinen ausgedachten Gedankenwellen DA<hin REI<T-ET"!)

Totalwert 474
Äußerer Wert 474
Athbaschwert 108
Verborgener Wert 496
Voller Wert 970
Pyramidenwert 552
הבנה 5-2-50-5
Nomen: Begreifen, Begriffsvermögen, Beziehung, Bündnis, Ebenholz, Einblick, Einsicht, Festhalten, Handgriff, Intuition, Kenntnis, Klugheit, Penetration, Rapport, Scharfblick, Scharfsinn, Schlauheit, Verhältnis, Vernunft, Verstand, Verständigung, Verständnis, Verständnislosigkeit, Verstehen, Vertrag, Wahrnehmen
Verb(en), Adjektiv(e): kapieren, verständnisvoll

Kommentar: Verständnis, Ebenholz

Tipp: הנבה = "Verständnis"; "Ebenholz"; הנב-ה = "das Bauen/Errichten"(siehe הנב!)
Totalwert 62
Äußerer Wert 62
Athbaschwert 489
Verborgener Wert 468 472 476 477 481 486
Voller Wert 530 534 538 539 543 548
Pyramidenwert 131
הכרה 5-20-200-5
Nomen: Anerkennung, Befremdung, Bekannte, Bekannter, Bekanntschaft, Bestätigung, Bewusstsein, Bewußtsein, Dankbarkeit, Empfinden, Erkenntnis, Erkennung, Frechheit, Gefühl, Gehör, Gesichtskreis, Gnosis, Horizont, Kenntnis, Schuldigsprechung, Sinn, Wahrnehmung, Wiedererkennen, Wiedererkennung, Wiedererkennungswert

Kommentar: "Bewusstsein", "Erkenntnis"

Tipp: הרכה = "ERkenntnis", "Bewusstsein"
Totalwert 230
Äußerer Wert 230
Athbaschwert 213
Verborgener Wert 392 396 400 401 405 410
Voller Wert 622 626 630 631 635 640
Pyramidenwert 485
השכלה 5-300-20-30-5
Nomen: Anzeige, Aufklärung, Ausbildung, Bildung, Bildungsgang, Bildungsminister, Bildungsministerium, Bildungsstand, Bildungssystem, Bildungsweg, Bildungswesen, Bildungszentrum, Erkenntnis, Erleuchtung, Ertüchtigung, Erziehung, Erziehungswesen, Erziehungswissenschaft, Gelehrsamkeit, Gelehrtheit, Illuminierung, Kenntnis, Klugheit, Lebensweisheit, Lektüre, Lesen, Lesung, Pädagogik, Schulamt, Schulausbildung, Schulbildung, Schullaufbahn, Schulung, Schulunterricht, Unterricht, Unterrichtswesen, Volksbildung, Weisheit

Tipp: הלכשה = "Bildung", "Aufklärung" (Qere: "AUPklärung") (siehe לכש!)
Totalwert 360
Äußerer Wert 360
Athbaschwert 232
Verborgener Wert 186 190 194 195 199 204
Voller Wert 546 550 554 555 559 564
Pyramidenwert 1350
חריפות 8-200-10-80-6-400
Nomen: Ätze, Bitterkeit, Ernst, Feinheit, Härte, Heftigkeit, Kenntnis, Pikante, Schärfe, Scharfsinn, Scharfsinnigkeit, Schlauheit, Schwere, Spitze, Spitzfindigkeit, Strenge, Überwinterungen, Urwüchsigkeit, Verstand, Weisheit, Witz, Witzigkeit, Würze

Tipp: תופירח = "Schärfe"; "Scharfsinn"
Totalwert 704
Äußerer Wert 704
Athbaschwert 190
Verborgener Wert 731 732 737 738 741 747
Voller Wert 1435 1436 1441 1442 1445 1451
Pyramidenwert 1740
ידיעה 10-4-10-70-5
Nomen: Befehl, Bericht, Bewußtsein, Erkenntnis, Gesichtskreis, Gespräch, Gnosis, Häppchen, Horizont, Kenntnis, Klugheit, Knall, Nachricht, Nachrichten, Neuigkeit, Neuigkeiten, Reportage, Wahrnehmung, Wort

Tipp: העידי = "Kenntnis", "Nachricht"
Totalwert 99
Äußerer Wert 99
Athbaschwert 277
Verborgener Wert 499 503 505 508 509 511 514 515 520
Voller Wert 598 602 604 607 608 610 613 614 619
Pyramidenwert 241
ידע 10-4-70
Nomen: Bekannter, Bekanntes, Erkenntnis, Erkenntnisstand, Kenntnis, Kenntnisse, Kenntnisstand, Können, Kunde, Lehre, Schlauheit, Vertrauter, Wissen, Wissensstand, Wissenstransfer, Wissensvermittlung
Verb(en), Adjektiv(e): belehren, erfahren, erkennen, ersehen, Hauptwort mit bestimmten Artikel versehen, hinstellen, kennen, kenntnisreich, kundtun, merken, mitteilen, offenbaren, sich kümmern um, verstehen, wahrnehmen, wissen, wissensbasiert

Zusätzliche Übersetzung: wissen; Hauptwort mit bestimmtem Artikel u.a. versehen; Wissen, Kenntnisse

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Jada. zu wissen, (das/ ein) Wissen/ WissenUm. (er/ es/ man) weiß/ wußte/ kennt/ kannte/ erkennt/ erkannte/ erfährt/ erfuhr/ versteht/ verstand. (er/ es/ man) nimmt/ nahm wahr, (er/ es) weiß/ wußte um. (er/ es) lernt(et) kennen, (er/ es) wird wissen/ kennenlernen. (er/ es) hat(te) Einsicht/ Kenntnis. wissend, kennend, wissend um. (der/ ein) wissend(e(r))/ verstehend(e(r))/ kennend(e(r)). (der) wissend (um)

Kommentar: (Qere: I~DE = "GOTT+/- (ein) intellektuell~geöffneter AuGeN~Blick")(= eine persönliche intellektuelle "Erkenntnis/Einsicht") (Qere: I~DE = (IM~Perfekt) "ER WIR~D wissen/ERkennen")(= ... was "SEIN(E)~CHWA" I~ST!)

Tipp: עדי = "GOTT+/- intellektuell geöffneter AuGeN<Blick"(= eine persönliche intellektuelle "Erkenntnis/Einsicht"); "IM<Perfekt gelesen": "ER WIR<D wissen/ERkennen"(= was "SEINE<הוח" I<ST");

AL<le-S was "HIER&JETZT IN mir SELBST<DA ist"
"bestimme" ICH mit meinem "derzeitigen persönlichem עד"(=
"Wissen/Meinung")!

הנעדי = "Zeichendeuter, Wahr-sager, Totenbeschwörer",
עדי = "ETwas zu wissen glauben"; הנע = "EL<end, AR-MUT, Leiden, arm, mittellos");

Beachte: "ER-kennen" ist etwas anderes als wahrnehmen!
SI-EHE auch: די und עד!

Totalwert 84
Äußerer Wert 84
Athbaschwert 147
Verborgener Wert 494 500
Voller Wert 578 584
Pyramidenwert 108
כוונה 20-6-6-50-5
Nomen: Absicht, Andacht, Angelpunkt, Bedeutung, Begriff, Beispiel, Clou, Einfuhr, Entwurf, Gedächtnis, Gedanke, Geist, Gemüt, Idee, Import, Intension, Kenntnis, Konzentration, Laune, Plan, Pointe, Programm, Punkt, Schlauheit, Seele, Sinn, Skizze, Starrsinnigkeit, Stimmung, Vorhaben, Vorsatz, Vorsätzlichkeit, Vorstellung, Wichtigkeit, Wille, Ziel, Zweck
Verb(en), Adjektiv(e): behaupten

Kommentar: (ETwas) "behaupten", (ein~) "Absicht/Angelpunkt/Bedeutung,/Entwurf/Gedächtnis/Gedanke/Idee/Intension/Vorstellung"
Totalwert 87
Äußerer Wert 87
Athbaschwert 289
Verborgener Wert 149 150 151 153 154 155 158 159 160 163 164 168 169 173 178
Voller Wert 236 237 238 240 241 242 245 246 247 250 251 255 256 260 265
Pyramidenwert 247
מדע 40-4-70
Nomen: Bekannter, Einsicht, Erkenntnis, Kenntnis, Lehre, Naturwissenschaft, Schlafgemach, Verständnis, Wissen, Wissenschaft, Wissenschaftsrat
Verb(en), Adjektiv(e): warum

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: warum?, aus welchem Grunde?, (das/ ein) Wissen/ Bewußtsein/ Verstehen. (die/ eine) Einsicht, (der/ ein) Verwandte(r)/ Bekannte(r)/ Verstand/ Gedanke

Kommentar: Wissenschaft

Tipp: עדמ symbolisiert "(מ)gestaltgeWORTener (ד)geöffneter (ע)AuGeN<blick" und bedeutet "Kenntnis, Einsicht, Verständnis" im SIN<NE von "gemessenes, persönlich limiTIERtes Wissen"(siehe דמ und עד!) und darum auch "Wissenschaft";

EHE JCH UP Dir Geistesfunken "meine göttliche WEISHEIT" übertragen kann,
musst Du Dein "altes Wissen" völlig "VER-G<essen haben"...
und es auch vergessen wollen!

Solange sICH "kalter K-Affe" (d.h. ein "Säugetier-Glauben")
IN Deinem "BeCHeR"(רחב bedeutet "(aus-)wählen, (her-)vorziehen, bevorzugen"!) befindet,
bekommst Du von MIR keinen "R-EINEN WEIN" ein-geschenkt!

Totalwert 114
Äußerer Wert 114
Athbaschwert 117
Verborgener Wert 530
Voller Wert 644
Pyramidenwert 198
מודעות 40-6-4-70-6-400
Nomen: Bekanntheitsgrad, Bewusstsein, Bewusstwerdung, Bewußtheit, Bewußtsein, Einfühlungsvermögen, Erkenntnis, Gewahrsein, Kenntnis, Problembewusstsein, Schlauheit, Sensibilität, Vernünftigkeit, Verständigkeit, Wahrnehmung

Tipp: תועדומ = "BEWUSSTHEIT"; תוע~דומ = "UNI<Form&Bemaßung" -> (von JCH UP's HEILIGEN TESTUDO "ZEICHEN"!);

ALLBEWUSSTHEIT bedeutet, "bewussten Überblick" über AL<le-S weltliche Wirken zu HaBeN! Ein "wirkLICHT wacher Geist" ist der "bewusste Träger" vieler verschiedener Seins-Formen, Wesen und Charaktere!
"Wacher Geist" ist MANN jedoch ER<ST dann, wenn MANN weiß, dass die JETZT bewusst SELBST "ausgedachte Welt" "der eigene momentane Traum ist", den MANN AL<S "wacher Geist" "eben JETZT bewusst träumt"! Ein "wacher Geist" wird sich daher auch SELBST - "IN<Form" einer "liebevollen Menschen-Person" - in seinem eigenen Traum seinen eigenen noch "unbewussten Facetten" völlig "ausliefern und hin-GeBeN" !

Totalwert 526
Äußerer Wert 526
Athbaschwert 278
Verborgener Wert 548 549 550 558 559 568
Voller Wert 1074 1075 1076 1084 1085 1094
Pyramidenwert 908
מנדע 40-50-4-70
Nomen: Einsicht, Kenntnis
Totalwert 164
Äußerer Wert 164
Athbaschwert 126
Verborgener Wert 586
Voller Wert 750
Pyramidenwert 388
פיקח 80-10-100-8
Nomen: Kenntnis, List, Scharfsinn, Schlauheit, Schmerz
Verb(en), Adjektiv(e): bedacht, begabt, einsichtig, erfahren, fein, flott, geschickt, gewandt, gewieft, gewitzt, glänzend, hell, kennend, klug, leuchtend, listig, niedlich, raffiniert, reizend, scharfäugig, scharfsinnig, schlau, sehend, spitzfindig, strahlend, süß, vernünftig, vorsichtig, weise
Totalwert 198
Äußerer Wert 198
Athbaschwert 110
Verborgener Wert 495 501
Voller Wert 693 699
Pyramidenwert 558
פיקחות 80-10-100-8-6-400
Nomen: Ätze, Besonnenheit, Geschicklichkeit, Gewandtheit, Intelligenz, Kenntnis, Klugheit, List, Pfiffigkeit, Raffiniertheit, Schärfe, Scharfsinn, Schlauheit, Vernunft, Verstand, Vorsicht, Weisheit, Witz, Witzigkeit
Totalwert 604
Äußerer Wert 604
Athbaschwert 191
Verborgener Wert 507 508 513 514 517 523
Voller Wert 1111 1112 1117 1118 1121 1127
Pyramidenwert 1366
פתק 80-400-100
Nomen: Anmerkung, Ausrutscher, Banknote, Beachten, Etikette, Herauswerfen, Kenntnis, Kennzeichen, Musiknote, Musikton, Note, Notiz, Schuldverschreibung, Straucheln, Vermerk, Zettel
Verb(en), Adjektiv(e): anmerken, beachten, eine Zettel-Kartei anlegen, eine Zettelkartei anlegen, notieren, vermerken, verzetteln

Tipp: קתפ = "Zettel" (mit Nachricht) (Qere: "Z~ET~TeL"); pi. "verzetteln", "eine Kartei anlegen"
Totalwert 580
Äußerer Wert 580
Athbaschwert 11
Verborgener Wert 97
Voller Wert 677
Pyramidenwert 1140
18 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.9.2
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.9.2.pdf