Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

9 Datensätze
הגא 5-3-1
Nomen: Haga, Luftschutzorganisation in Israel

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Hege, der stolze/ hochmütige

Tipp: אג=ה = "QUINTESSENZ=GEIST(des)SCHÖPFERS"; " L-UP<T>SCHUTZ<ORG~ANI~SAT~ion" IN לארשי! (siehe ORG = גרע / ANI = ינא / SAT = תאס / ion = ןוי!)
Totalwert 9
Äußerer Wert 9
Athbaschwert 690
Verborgener Wert 181 185 190
Voller Wert 190 194 199
Pyramidenwert 22
יסראל 10-60-200-1-30
Nomen: Israel

Zusätzliche Übersetzung: Israel (Staat)
Totalwert 301
Äußerer Wert 301
Athbaschwert 471
Verborgener Wert 516 522
Voller Wert 817 823
Pyramidenwert 922
ירד 10-200-4
Nomen: Feld, Hof, Speicher, Yard
Verb(en), Adjektiv(e): absteigen, abwärts gehen, aus Israel auswandern, auswandern, herabbringen, herabsteigen, heruntergehen, herunterkommen, hinabgehen, hinabsteigen, hinabstürzen, niederkommen

Zusätzliche Übersetzung: hinabsteigen, herunterkommen, heruntergehen, abwärts gehen, (aus Israel) auswandern

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Jared. Jered. hinabzusteigen, (das/ ein) Hinabsteigen, (er/ es) steigt/ stieg/ kommt/ kam/ fließt/ floß hinab, (er/ es) wird herabkommen, (er/ es) geht/ ging herunter/ hinab. (er/ es) wirft/ warf nieder, (er/ es) fällt/ fiel. (er/ es) herrsche/ beherrsche/ regiere/ überwältige/ unterwerfe, (er/ es) trete/ tritt (nieder), hinabsteigend, hinabfließend, (der/ ein) hinabfließend(e(r)). hinabkommend

Kommentar: (Qere: IR~D = (eine) "intellektuelle rationale~Öffnung")(= "IRD~ISCH W~Erden" - d.h. MEER+/- oder weniger~bewusst... IN SEINE EIGENE+/- Traum~Welt "hin-A~B ST=eigen" = unbewusst in SIE "hinab-SIN~KeN"! )(= RDH = "herrschen/heraus-ZI-EHE~N")

Tipp: דרי = (eine) "intellektuelle rationale Öffnung"(siehe דר!); "hinab-st-eigen", d.h. "IRD~ISCH W<Erden", "HER(R)<UN-TeR KOM-MEN", "auswandern";

"WIR<D" = "W<IRD" -> IRD = דרי = "H-IN-UP<ST>eigen, UP-stammen(von), UP-nehmen, RE<DU-zieren"!

hif. דירוה = "herunterlassen"; "herunternehmen", "abnehmen"; "senken"
Totalwert 214
Äußerer Wert 214
Athbaschwert 143
Verborgener Wert 744 750
Voller Wert 958 964
Pyramidenwert 434
ירידה 10-200-10-4-5
Nomen: Abgang, Abkunft, Abnahme, Abstammung, Abstieg, Abwärtsgehen, Auswanderung, Auswanderung aus Israel, Bad, Bonbon, Diapositiv, Ebbe, Einlaufen, Emigration, Enttäuschung, Fall, Gleiten, Herbst, Herkunft, Hinunterrollen, Kursrückgang, Niedergang, Niedergehen, Rückgang, Rutsche, Schieber, Schräge, Schwinden, Senke, Sturz, Talfahrt, Tropfen, Untergang, Verfall, Verminderung, Zusammenschrumpfen
Verb(en), Adjektiv(e): absinken, abtauchen, abwählen, deklinieren, erniedrigt, heruntergehend, hinuntergehend, rückläufig, tropfenförmig, untergehen

Tipp: הדירי = "Abfahrt"; "Niedergang"; "Abhang", "Abstieg"; "Auswanderung aus Israel"
Totalwert 229
Äußerer Wert 229
Athbaschwert 273
Verborgener Wert 749 753 755 758 759 761 764 765 770
Voller Wert 978 982 984 987 988 990 993 994 999
Pyramidenwert 893
ישראל 10-300-200-1-30
Nomen: Israel, Jude, Volk Israel

Zusätzliche Übersetzung: Israel, Jude, Volk Israel, Königreich Israel (bibl.)

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Israel

Kommentar: (Qere: ISCH~R-AL = (DeR) "gestaltgewortene~KOPF GOTTES") (= sprich: ISCH~Ra~EL = (die) "gestaltgewortene~Rationalität (I~ST eine) Trümmerhaufen")

Tipp: "Israel" = לארשי = symb. "das Bewusstsein eines Gotteskindes"; "לא-רשי < לאר-שי"; לאר = לאיר = "REA<L";

האר = "(an-)sehen, betrachten" aber auch "Lunge", so wie auch האיר! "Spiege-Lungen, Vorstel-Lungen, DaRstel-Lungen"... "Lungen = תואר"... תוא> ר! "Lungen-F-Lüge<L" = הנוא... ןוא = "Unrecht, Sünde" und ןוא = "Kraft und Stärke"!

לא-רשי = die "AUPrichtigkeit GOTTES"... und seiner "WORT-MATRIX"! Den "ירבע-Geist" von לארשי sollTEST Du NICH<T mit dem ausgedachten לאר-שי "Welt-L-ICH-ge-SIN-NTeR ןירבע" = "Gesetzesverletzer, Verbrecher" verwechseln, die nicht... "AUP GOTT vertrauen", sondern "auf die kapitalistische Schein-Macht JERUSALEM"!

לא<רש>י = "ER WIR<D Fürst>Gottes" (siehe רש!); SI-EHE auch: לאר-שי!
Totalwert 541
Äußerer Wert 541
Athbaschwert 465
Verborgener Wert 528 534
Voller Wert 1069 1075
Pyramidenwert 1882
עולה 70-6-30-5
Nomen: Anstieg, Aszendent, Aufstieg, Brandopfer, Einwanderer, Einwanderer nach Israel, Einwanderin nach Israel, Feueropfer, Immigrant, Neueinwanderer, Opfer, Opferung, Perversion, Schlachtopfer, Trochäus, Unrecht, Verkehrtheit
Verb(en), Adjektiv(e): ansteigend, aufsteigend, bergauf, mühevoll, steigend, überwältigend

Zusätzliche Übersetzung: Einwanderer nach Israel; Brandopfer bibl., Einwanderin nach Israel

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (das/ ein) Brandopfer, (als Brandopfer), hinaufgehend, (der/ ein) hinaufgehend(e(r)). hinaufziehend, aufsteigend, hinaufsteigend, hinaufziehend, kletternd, besteigend, kommend, aufkommend, wachsend, sich erhebend, (das/ ein) Unrecht, (die/ eine) Bosheit/ Verkehrtheit. (der/ ein) Frevel, ihr (Sg) Säugling

Kommentar: "Brandopfer" (bibl.) (Qere:: "HOLO--aus-T" griech. "vollständig verbrannt"), "Einwanderer" (NaCH Israel) (Qere:: "EIN-Wanderer", "EIN-W-anderer", "EIN-Wand-ER-ER")

Tipp: הלוע = (eine) "AuGeN~Blick-L-ICH aufgespannte~ (phys.) Licht WA~HR-nehmung"; הלוע = "Unrecht", "Betrug"; "Brandopfer" (Qere: "BRA~ND-Opfer/BR~AND-Opfer"); ה-לוע = "I<HR (fem.) JOCH" (siehe לע und לוע!); (Kommentar: "Brandopfer" bibl. (Qere: "HOLO-c2-aus-T" griech. "vollständig verbrannt"), "Einwanderer" (NaCH Israel) (Qere: "EIN-Wanderer", "EIN-W-anderer", "EIN-Wand-ER-ER")
Totalwert 111
Äußerer Wert 111
Athbaschwert 197
Verborgener Wert 111 112 115 116 120 121 125 130
Voller Wert 222 223 226 227 231 232 236 241
Pyramidenwert 363
עלה 70-30-5
Nomen: Ader, Anlaß, Anlass, Aufstieg, Blatt, Blätter, Brandopfer, Flügel, Folie, Ganzopfer, Laub, Laubblatt, Rechtsanspruch, Rippe, Schicht, Seite, Spaten, Türblatt, Ursache, Vorwand
Verb(en), Adjektiv(e): aufsteigen, befördert werden, besser sein, einsteigen, einwandern, einwandern nach Israel, hinaufgehen, hinaussteigen, kosten, kosten von Ware

Zusätzliche Übersetzung: aufsteigen, hinaufgehen, befördert werden, einsteigen, (Ware) kosten, einwandern (nach Israel), besser sein; Blatt (Bot., Papier); Anlaß, Vorwand, Rechtsanspruch; Kurzw. Ehrenzeichen der Kämpfer für Israel

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: hinaufzusteigen, (das/ ein) Hinaufsteigen, (coli Sg): (die) Blätter (von), (das/ ein) Laub/ Blatt (von), ihr (Sg) Laub, (das/ ein) Brandopfer/ Unrecht. (als Brandopfer), (er/ es/ sie/ man) stieg/ steigt auf/ hinauf. (er/ es/ sie/ man) ging/ zog/ zieht hinauf, ((es) wurde aufgenommen), (er/ es/ sie/ man) bestieg/ besprang/ wuchs/ erstieg/ ersteigt. (er/ es/ sie) kam auf. (er/ es/ sie) erhob sich, steig auf (du)!, geh/ zieh hinauf (du)!, komm auf (du)!, besteige (du)!, hinaufsteigend, (der/ ein) hinaufsteigend(e(r)). hinaufgehend, hinaufziehend, kletternd, besteigend, sich erhebend. (Qere (Waw statt He)): (sie) ziehen hinauf. (Chald): (ein) Grund/ Vorwand

Kommentar: (Qere: EL~H = (eine) "AuGeN~Blick-L-ICH~E (phys.)Licht WA~HR-nehmung"), "Anlaß/Vorwand/Rechtsspruch"(= EILH), "Blatt" (Bot. und Papier) (Qere: "B-LA~+T-T" = "IM-LICHT-SCHÖPFER/+T~-T") "aufsteigen/hinaufgehen", befördert werden/(= NaCH "ISCH~RA~EL") "einwandern" , "einsteigen", "besser sein"

Tipp: ה~לע = (eine) "AuGeN~Blick-L-ICH~E (phys.)Licht WA~HR-nehmung"; הלע = "Anlaß", "Vorwand", "Rechtsanspruch" (הליע); " "Blatt" (Bot. und Papier) (Qere: "B-LA<+T-T" = "IM-LICHT-SCHÖPFER/+T~-T"); kal. "AUP+/- ST-EI~GeN", "hinaufgehen"; "befördert W<ER~DeN"; (Ware) "kosten"; "einwandern" (nach Jsrael); hif. הלעה = "hinaufbringen"; "erhöhen", "befördern"; "wachsen lassen", "hervorbringen"; hit. הלעתה = "sich erheben"; ה-לע = "I<HR (fem.) Joch" (siehe לע!)

Beachte:
תלע = (EIN) "B<RA~ND-Opfer"(= "IM+/- Rand (I<ST ein)~Opfer")
הלא = "(eine) "BE~schwörung" (= U~ND ein) "F~LUCH"

Totalwert 105
Äußerer Wert 105
Athbaschwert 117
Verborgener Wert 105 109 114
Voller Wert 210 214 219
Pyramidenwert 275
ציון 90-10-6-50
Nomen: Anmerkung, Anzeige, Bemerkung, Benoten, Besoldung, Besoldungsgruppe, Betonung, Bezeichnung, Definition, Denkmal, Einstufen, Grabmal, Güteklasse, Hervorhebung, Hinweis, Index, Indikation, Indikator, Jerusalem, Kennzeichen, Land Israel, Marke, Markierung, Monument, Musiknote, Musikton, Niveau, Notation, Note, Notierung, Notiz, Partitur, Pfeiler, Punktestand, Punktzahl, Quellenverzeichnis, Säule, Spezifizierung, Spielergebnis, Spielstand, Ständer, Steinmal, Stufe, Symbolisierung, Trockenlandschaft, Verzeichnis, wasserlose Gegend, Wegweiser, Zeichen, Zeichnung, Zensieren, Zensur, Zion
Verb(en), Adjektiv(e): abstufen, aufzeigen, benoten, gradieren, hinweisen, tiefgestellt

Zusätzliche Übersetzung: Bezeichnung, (Schule) Zensur; Zion, Jerusalem, Land Israel

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Zion, (nach Zion), (das) Zion (von), (das/ ein) Zeichen/ Denkmal/ Grabmal. (der/ ein) Wegweiser/ Grabstein. (der/ ein) dürre(r) Ort. (die/ eine) trockene Gegend, (die/ eine) Einöde/ Wüste

Kommentar: "BE-Zeichnung", Zensur (in der Schule)

Tipp: "ZION" = ןויצ = ist die alte Bezeichnung für "Israel/Jerusalem", es bedeutet aber auch "BE<Zeichnung" (-> ןיצ = "aus-zeichnen, bezeichnen" = (die) "Geburt (einer) intellektuellen Existenz"!);

Die Meister nennen die "R>eine Licht-Energie" des reinen Geistes "Zi'on"! Folglich sind Geister, die sich der "M>ACHT" ihres eigenen "R>EINEN GEISTES" bewußt sind und mit "Zi'on"(= "die Geburt Gottes I<ST die augenblickliche Existenz") arbeiten, das "wahre Volk Zion"! Das hat nichts mit der jüdischen Religion eines "Iwri"(so nenne sich die Juden selbst) zu tun, sehr wohl aber mit der "Schöpfermacht" meiner "göttlichen W-Orte", denn "IM Anfang ist das WORT<und alles was geworden ist, ist Wort..."!!!

ןוי~צ = (die) "Geburt (einer) intellektuell~ aufgespannten Existenz"; "GR~AB>M-AL";
Totalwert 806
Äußerer Wert 156
Athbaschwert 134
Verborgener Wert 80 81 86 87 90 96
Voller Wert 236 237 242 243 246 252
Pyramidenwert 452
שלום 300-30-6-40
Nomen: Abschiedskuss, Entgelt, Ergehen, Friede, Frieden, Gedeihen, Gesundheit, Grußwort in Israel, Heilsein, Landfrieden, Lebewohl, Ruhe, Schalom, Shalom, Unversehrtheit, Vergeltung, Wohlbefinden, Wohlfahrt, Wohlstand

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Schallum. (der/ ein) Friede/ Wohlstand/ Erfolg/ Freund/ Ersatz (von), (die/ eine) Ganzheit/ Unversehrtheit/ Freundschaft/ Vergeltung/ Bestechung (von), (das/ ein) Wohlsein/ Befinden/ Ergehen/ Wohlergehen/ Wohlbefinden/ Heil/ Befinden (von), wohlbehalten, unversehrt, sorglos

Kommentar: Frieden (Qere: "FRI-EDeN") = Ruhe/Wohlbefinden/(gutes)"ER-G-EHE-N"

Tipp: םולש = "Heil, FRI-EDEN, Wohlbefinden, Ruhe", "gutes>ERG-EHE<N"; "ENT-GeL<T", "Bezahlung"

"IMME(E)R<wie-DeR"( רד = "GeN<ER-AT-ION"!) diese große Erkenntnis, dass es zu nichts führt ETwas verändern zu wollen, solange man NUR ein "einseitiges Ziel anstrebt"!

"NUR gesund sein wollen" ist genau so einseitig wie "NUR krank sein"...
"WIRK-LICHT HEIL SEIN" ist ein vollkommen anderer Zustand! Wenn ich "gesund sein will" setzt das voraus, dass ICH glaube, "JETZT<nicht vollkommen, d.h. krank zu sein"!
Mit dieser fehlerhaften Denkweise will ICH in einer von MIR JETZT<ausgedachten Zukunft ETwas (= ein von mir einseitig bestimmtes Ideal) erreichen, von dem ICH glaube...
dass es JETZT noch nicht DA sei!

AL<le-S was ist, kann "IMME(E)R<NUR>HIER&JETZT IN MIR<in Erscheinung treten"!
Totalwert 936
Äußerer Wert 376
Athbaschwert 112
Verborgener Wert 150 151 160
Voller Wert 526 527 536
Pyramidenwert 1342
9 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.9.4
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.9.4.pdf