Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

9 Datensätze
ארבה 1-200-2-5
Nomen: Abzug, Fenster, Gitter, Heuschrecke, Johannisbrotkernmehl, Lastkahn, Öffnung, Rauchfang, Schornstein, Wanderheuschrecke, Zille
Verb(en), Adjektiv(e): sie lauert, sie liegt im Hinterhalt

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (ich) vermehre, (ich) will/ werde vermehren, (ich) mache viel/ groß/ zahlreich, (ich) vermehre mich. (ich) bin/ werde viel/ zahlreich/ groß/ mächtig, (ich) wachse (an), (der/ ein) Fallstrick/ Kunstgriff, (die/ eine) Schlinge/ Hinterlist/ Heuschrecke/ Grille/ Luke, (das/ ein) Gitter/ Fenster/ Fenstergitter

Kommentar: (Qere: A~RBH = (IM~Perfekt) "ICH W~ER-DE (zu einer) rationalen polaren WA~HR-nehmung" = AR~BH = (die) "schöpfer~ISCH-E Rationalität IN IHR")(= dem "W~EI~B") "Schornstein/Abzug/Rauchfang/Esse", "Lastkahn/Zille", "Heuschrecke"(= Bio. "Orthoptera" SIN~D eine Ordnung DeR "IN~Sekten" (Insecta) - sie umfassen mehr AL~S 26.000 Arten!)

Tipp: הברא = "IM<Perfekt gelesen": "ICH W<ER-DE (zu einer) rationalen polaren WA~HR-nehmung"(siehe הבר!) = הב~רא = (die) "schöpfer~ISCH-E Rationalität IN IHR"(= dem "W~EI~B") "Schornstein/Abzug/Rauchfang/Esse", "Lastkahn/Zille", "Heuschrecke"(= Bio. "Orthoptera" SIN<D eine Ordnung DeR "IN<Sekten" (Insecta) - sie umfassen mehr AL<S 26.000 Arten!);

Beachte:
-> 8. Wunder<Wunder = "Heu(TE)-SCHR-Ecken" = רברא
הברא bedeutet "GI<T-TeR, Fenster, RA-UCH-fang, Lastkahn = ZiL<le, Heuschrecke"
ברא bedeutet "Hinterhalt, Hinterlist, auflauern, lauern"
הברא bedeutet "ICH W<Erde anwachsen" und "VI-EL<le sein"(= J<HWH)

Totalwert 208
Äußerer Wert 208
Athbaschwert 793
Verborgener Wert 831 835 840
Voller Wert 1039 1043 1048
Pyramidenwert 613
גב 3-2
Nomen: Arena, Augenbraue, Außen, Außenseite, Buckel vom Schild, Erhöhtes, Erhöhung, Erwiderung, Felge, Gewölbe, Gewölbtes, Graben, Grube, Heuschrecke, Höhle, Pockennarbe, Regenpfütze, Rücken, Rücken oder Seite, Rückenschwimmen, Rückseite, Schwarm, Sockel, Sprunggrube, Sumpf, Teich, Vertiefung, Wasserbehälter, Wasserloch, Wulst, Zeche, Zisterne

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Erhöhung/ Anhöhe/ Braue/ Kuppe/ Felge/ Rundung (von), (der/ ein) Rücken/ Buckel/ Höcker/ Schild/ Brustpanzer/ Bogen (von)

Kommentar: (Qere: G~B = "GEIST+/- geistige~Polarität/außer-H-AL~B") "Gewölbe/Zwischenraum" (Qere: "ZW~ISCHeN-Raum"), (eine) "Vertiefung"(= ein "Wellen~TaL"), "Querbalken einer D~Ecke", "Wasserbehälter"

Tipp: בג = "GEIST+/- geistige~Polarität außer-H-AL<B"; "ZW-ISCHeN-Raum", "QU-ER-B-AL-KeN<einer D-ECKE", "ER<höhung, Felge, Rundung", (eine) "Vertiefung"(= "Wellen-TaL");

בג = "Rück<eN,Rück<Seite", "Brust und Hölle, Grube"( -> "Schoss"), "Stollen und weiblich" (= הבקנ -> Das symbolisiert eine "Spiegel-Ecke" mit ihrer, beim "durchdenken" derselben generierten "imaginären Spiegel-REI<He"!!!);

בג = 3<2 = "SYNTHESE<~+These/~-Antithese" = das "W<ER~DeN DeR Dualität";
Totalwert 5
Äußerer Wert 5
Athbaschwert 500
Verborgener Wert 480
Voller Wert 485
Pyramidenwert 8
גובי 3-6-2-10
Nomen: Heuschrecke

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Heuschrecke, (der/ ein) Heuschreckenschwarm

Tipp: יבוג = (die/eine) "Heuschrecke"(Qere: "HEU(TE)-SCHR<Ecken"); י~בוג = "MEINE+/- Grube/Höhle"(siehe בוג!); יב~וג = "(das) INNERE IN MIR+/- (D~esse~N) Rücken"(siehe וג!);
Totalwert 21
Äußerer Wert 21
Athbaschwert 620
Verborgener Wert 490 491 496 497 500 506
Voller Wert 511 512 517 518 521 527
Pyramidenwert 44
חגב 8-3-2
Nomen: Feldheuschrecke, Grashüpfer, Heuschrecke, Heuschreckenart

Zusätzliche Übersetzung: Feldheuschrecke (Acridida) Zo.

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der) Hagab (= e Art Heuschrecke)

Tipp: בגח = "Feldheuschrecke" (Acridida) Zo. (Qere: "Heu(te) SCHR<Ecken")
Totalwert 13
Äußerer Wert 13
Athbaschwert 560
Verborgener Wert 880
Voller Wert 893
Pyramidenwert 32
חסיל 8-60-10-30
Nomen: Geschmeiß, Heuschrecke, Kakerlake, Küchenschabe, Schabe

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) Abfresser (= Heuschreckenart)

Tipp: ליסח = "Heuschrecke"; "Abreißer", "Abfresser", "Schäler"
Totalwert 108
Äußerer Wert 108
Athbaschwert 128
Verborgener Wert 496 502
Voller Wert 604 610
Pyramidenwert 262
חרגול 8-200-3-6-30
Nomen: Grashüpfer, Heuschrecke

Zusätzliche Übersetzung: Laubheuschrecke (Tettigoniidae) Zo.

Tipp: לוגרח = "Laubheuschrecke" (Tettigoniidae) Zo.
Totalwert 247
Äußerer Wert 247
Athbaschwert 363
Verborgener Wert 830 831 840
Voller Wert 1077 1078 1087
Pyramidenwert 891
חרוב 8-200-6-2
Nomen: Heuschrecke, Johannisbrot, Johannisbrotbaum

Zusätzliche Übersetzung: Johannisbrotbaum (Ceratonia siliqua) Bot.

Tipp: בורח = "Johannisbrotbaum" (Ceratonia siliqua) Bot.; "Johannisbrot" (Frucht)
Totalwert 216
Äußerer Wert 216
Athbaschwert 443
Verborgener Wert 1126 1127 1136
Voller Wert 1342 1343 1352
Pyramidenwert 646
ילק 10-30-100
Nomen: Heuschrecke, Käfer
Verb(en), Adjektiv(e): er leckt

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (er/ es) leckt, (die/ eine) Raupe/ Larve/ Heuschrecke

Tipp: קלי = "Heuschrecke"; "Heuschreckenlarve" bibl.
Totalwert 140
Äußerer Wert 140
Athbaschwert 64
Verborgener Wert 134 140
Voller Wert 274 280
Pyramidenwert 190
סלעם 60-30-70-40
Nomen: Heuschrecke

Tipp: םעלס = "Heuschrecke"
Totalwert 760
Äußerer Wert 200
Athbaschwert 45
Verborgener Wert 192
Voller Wert 392
Pyramidenwert 510
9 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.9.5
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.9.5.pdf