Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

32 Datensätze
אדון 1-4-6-50
Nomen: Adeliger, Besitzer, Direktor, Edelmann, Eigentümer, Feudalherr, Gebieter, Grundherr, Herr, Herrscher, Inhaber, Lehnsherr, Lehrer, Lord, Meister
Verb(en), Adjektiv(e): grundlegend

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Addon. (der/ ein/ als) Herr (von)

Tipp: ןודא = "HERR+/- Grundlegend"; ןודא = "IM<Perfekt gelesen": "ICH W<ER~DE UR<Teilen"; ןוד = (eine) "geöffnete aufgespannte~Existenz" = "urteilen"(siehe auch דא und ןד!);
Totalwert 711
Äußerer Wert 61
Athbaschwert 589
Verborgener Wert 602 603 612
Voller Wert 663 664 673
Pyramidenwert 78
אדוני 1-4-6-50-10
Nomen: Gott, Herr, mein Herr

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: mein Herr
Totalwert 71
Äußerer Wert 71
Athbaschwert 629
Verborgener Wert 606 607 612 613 616 622
Voller Wert 677 678 683 684 687 693
Pyramidenwert 149
אדני 1-4-50-10
Nomen: Gott, Herr, meine Basis

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (PI): mein Herr (= Göttliche Anrede). Adoni (Zedek/ -). der Herr (= Gott; nicht St. Constr). mein Herr. meine Herren, (die) Herren von. (PI): (der/ ein) Herr von. (die) Bases/ Unterlagen/ Grundsteine/ Sockel/ Fußgestelle von

Kommentar: (Qere: ADN~I = "MEINE+/-~UN-TER-Lage/Basis/F~unda~ment")(= lat. unda = "U~ND-A" = "Welle" - lat. ment-ior = "sich ETwas aus-DeN-KeN/über~legen/lügen/die UN~Wahrheit sagen"!), (Qere: AD~NI = (DeR) "DUN~ST (meines) exisTIER-Enden Intellektes")

Tipp: ינדא = "Herr"; י~נדא = "MEINE+/-~UN-TER-Lage/Basis/F~unda~ment"(= lat. unda = "U~ND-A" = "Welle" - lat. ment-ior = "sich ETwas aus-DeN-KeN/über~legen/lügen/die UN~Wahrheit sagen"!), ינ~דא = (DeR) "DUN~ST (meines) exisTIER-Enden Intellektes";

DU bist "bei vollem Bewusstsein" der Herr und einzige "Bestimmer" des von Dir selbst ausgedachten Himmels und Deiner Erde!

Egal was andere Menschen auch behaupten mögen, "DU bestimmst", ob es stimmt oder nicht stimmt... und genau so wie "DU es bestimmst", lasse JCH UP es in Deinem eigenen "Traum-Bewusstsein" für Dich kleinen Geist als Wahrheit "in Erscheinung treten"! DU bist also der Herr "über alle Wahrheiten und Lügen", denn "DU bestimmst doch", was die Wahrheit und was eine Lüge ist... "oder etwa nicht"?
Totalwert 65
Äußerer Wert 65
Athbaschwert 549
Verborgener Wert 600 606
Voller Wert 665 671
Pyramidenwert 126
איל 1-10-30
Nomen: Adeliger, Anführer, Chef, Damhirsch, Ebene, Fußwerk, Gebieter, Gewalthaber, Herr, Hirsch, Industriekapitän, Kopf, Macht, Machthaber, Mächtiger, Magnat, Meister, Rammbär, Rammbock, Ramme, Reh, Ren, Rentier, Rentierflechte, Schafbock, Schafsbock, Seelenstärke, Stoßheber, Strebepfeiler, Stützpfeiler, Torpfeiler, Türpfosten, Widder
Verb(en), Adjektiv(e): rammen

Zusätzliche Übersetzung: Widder (Zo. Ovis); Hirsch (Zo. Cervidae)

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: El (Paran). (die/ eine) Eiche/ Terebinthe/ Kraft/ Einfassung/ Säule (von), (der/ ein) Hirsch/ Widder (von). (der/ ein) Mächtige(r)/ Wandvorsprung/ Pfosten/ Türpfosten (von), (die/ eine) Oberschicht (von)

Kommentar: (Qere: A~IL = (der) "SCHÖPFER+/- (D~esse~N) schöpfer~ISCH intellektuelles~Licht") "Widder" (Zo. Ovis) (Qere: "WID~DeR"), "Hirsch" (Zo. Cervidae) (Qere: "H~IRSCH")

Tipp: ליא = bedeutet u.a. "Adliger, Machthaber" aber auch "Hirsch, Widder, Türpfosten";

(A=1, B=2... Z=26)
"Widder" = 63 = (Schöpfer I<ST ein)"R-AUM-zeitlicher Geist"
Der "EIGEN<T>LICH<TE Aus-löser" Deines "Schau-spiels", das genau genommen nur ein "Zeit-spiel" (מ) darstellt, ist ein ram (= astro-logisch "Widder" [auch Rambock]).

Dein Weg beginnt mit dem Aleph, dem Zeichen des "Taurus" (lat. Stier). Aber auch "dieser Anfang" hatte einen Anfang, denn er weist Dich auf einen noch tiefer liegenden, im Taurus verborgenen Ursprung hin: den "Aries" (lat. "Widder"; der Mauer[durch]brecher).

Dem Widder wird aus dem Farbspektrum die erste Farbe, die Farbe allen Anfangs, das Rot (םדא "adom" 1-4-40) zugeordnet.

ליא = (der) "SCHÖPFER+/- (D~esse~N) schöpfer~ISCH intellektuelles~Licht";
Totalwert 41
Äußerer Wert 41
Athbaschwert 460
Verborgener Wert 158 164
Voller Wert 199 205
Pyramidenwert 53
אמן 1-40-50
Nomen: Amen, Amen!, Artist, Artistin, Bildtreue, Direktor, Dünger, Farbtreue, Gewissheit, Glauben, Großmeister, Handwerker, Handwerkerin, Herr, Herrscher, Klangtreue, Kunsthandwerkerin, Künstler, Künstlerin, Lehrer, Nachrichtendienst, Treue, Vertrauen, Wiedergabetreue, Zeichner, Zeichnerin, Zuverlässigkeit
Verb(en), Adjektiv(e): aufziehen, ausbilden, betreuen, ermutigen, erziehen, fest, festigen, gewiss, lehren, pflegen, sicher, trainieren, trauen, treu, vertrauen, wahrhaftig, wahrlich, zuverlässig

Zusätzliche Übersetzung: aufziehen, erziehen; Amen!; Künstler; Handwerker; Nachrichtendienst (Mil. Kurzw.)

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Amon, (die/ eine) Zuverlässigkeit/ Treue/ Wahrheit/ Amme. (der/ ein) Pfleger/ Wärter/ Handwerker/ Künstler (von), fest. wahr, gütig, wahrlich, gewiß, sicher, wahrhaftig, so sei es!, so geschehe es!, omen/ amen!

Kommentar: (Qere: A~MN = (der) "SCHÖPFER+/- (eine) schöpfer~ISCH gestaltgewortene Existenz", AM~N = "I~HRE MUT~TER")(= die DeR Frauen) "Künstler", "aufziehen/erziehen", pi. "lehren/trainieren/ausbilden", "Amen!" (Qere: "A~MeN")

Tipp: ןמא sprich "Amen" bedeutet "WERKMEISTER, KÜNSTLER", aber auch "wahrlich, gewiss!, Wahrheit, Treue" und "erziehen, aufziehen"; pi. "lehren, trainieren, ausbilden"; hit. ןמאתה = "üben, trainieren"; hif. ןימאה = (j-m) "glauben";

הנמא = "Erziehung, Pflege", "Vertrag, Packt" (mit GOTT!)

ן''מא Kurzw. "Nachrichtendienstabteilung" Mil. -> ןיעידומ ףגא
Totalwert 741
Äußerer Wert 91
Athbaschwert 419
Verborgener Wert 206
Voller Wert 297
Pyramidenwert 133
אפנדי 1-80-50-4-10
Nomen: Herr
Totalwert 145
Äußerer Wert 145
Athbaschwert 555
Verborgener Wert 605 611
Voller Wert 750 756
Pyramidenwert 493
אציל 1-90-10-30
Nomen: Abgesonderter, Achsel, Adeliger, Adlige, Adliger, Aristokrat, Edelmann, Ehrenadelstitel, Feudalherr, Freund, Gebieter, Gelenk, Gentleman, Gleichgestellter, Grundherr, Herr, Kollege, Lehnsherr, Meister, Patrizier, Patriziertum, Ritter, Verbindung
Verb(en), Adjektiv(e): abseits, adelig, adlig, angenehm, edel, entlegen, großartig, inaktiv, leicht, patrizisch, prächtig, sanft, schwerfällig, träge, unwirksam, vornehm, weich, zart

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (ich) befreie/ entreiße/ rette/ verschone/ raube, (ich) werde befreien, (ich) reiße an mich, (ich) nehme weg. (ich) reiße auseinander/ heraus

Kommentar: vornehm/edel/adlig

Tipp: ליצ~א = (DeR) "SCHÖPFER+/- (D~esse~N) geborene intellektuelle (phys.) Licht~ WA~HR-nehmung"("WIR<FT Schatten = לצ"); ליצא = "ACH<S>EL", "V-ER-BI+/- ND-UNG", "Ge<lenk"; "Adeliger", "vornehm", "edel", "adlig" (Adj.)
Totalwert 131
Äußerer Wert 131
Athbaschwert 465
Verborgener Wert 172 178
Voller Wert 303 309
Pyramidenwert 324
בעל 2-70-30
Nomen: Adeliger, Baal, Besessener, Besitzer, Braut, Ehegatte, Ehemann, Eigentümer, Eigentümerin, Eigner, Gatte, Gattin, Gebieter, Gemahl, Herr, Inhaber, Lebensgefährte, Männe, Meister, Vorbesitzer
Verb(en), Adjektiv(e): begatten, beherrschen, besitzen, ehelichen, ficken, heiraten

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Baal (Baalhanan/ Zephon/...). (Kirjath/ ? Baal), (nach Baal -). (der/ ein) Ehemann/ Gatte/ Gebieter/ Herr/ Hausherr/ Machthaber/ Besitzer (von), (der/ ein) Besitzer (von) (= oft: (er/ der) hatein habender (von)), (der/ ein) Baal (von), (er/ es) heiratete, (er/ es) wu

Kommentar: (Qere: B~EL = "IM+/-AuGeN~Blick-L-ICH~EM Licht", "IM+/-~Joch"), "begatten/ficken", "Baal"(= eine Bezeichnung für verschiedene Gottheiten im syrischen und levantinischen Raum und bedeutet: "Herr/Meister/Besitzer/Ehemann/König oder ausgedachter Gott". Baal war ein Titel, der für jeden "ausgedachten Gott" verwendet werden konnte. Als Baal wird gewöhnlich der oberste Gott des "örtlichen Pantheons" bezeichnet. Er ist meist ein Berg-/Wetter- und Fruchtbarkeitsgott. Mit Baal gleichgesetzt wurde oft der babylonische Wettergott "ADAD".)

Tipp: לעב = "Herr, Gatte, Besitzer<(einer Frau)";

לב ist auch die Kurzform für "Baal" = לעב, den "Baby-LON<ISCHeN Gott Baal" (ןול bedeutet "murren und übernachten"; ןשי = "schlafen"!)!

In Gen. 37:19-20 ist לעב der "Besitzer der Träume"(= תומלחה לעב), was meist nur mit "Träumer" übersetzt wird.

לעב = "IM<Joch" (siehe לע!)

Der "EHE-B-RUCH"(חור-ב = "IM Geist") "IM eigenen EHE-BET<T"(= תתיב= "Du Haus < der Erscheinung") mit dem eigenen "Gatten"(= לעב, baal = "HERR-SCHeR, Gatte, Besitzer"! "Normale Menschen" sind von geistlosen "Baal-Göttern" besessen!) "erzeugt Welt"! (-> dem "Baal opfern"(= "christlicher Dämon", "erster und oberster König der Hölle"; לעב = (kapitalistischer)"Besitzer, Eigentümer, Herr")!
Totalwert 102
Äußerer Wert 102
Athbaschwert 327
Verborgener Wert 514
Voller Wert 616
Pyramidenwert 176
בעלים 2-70-30-10-40
Nomen: Besitzer, Eigentum, Eigentümer, Halter, Herr, Inhaber, Inhaberin

Kommentar: Herr/Besitzer (= der urteilende/denkende/wahrnehmende Geist)

Tipp: םילעב = "Herr, Besitzer" ( = der denkende, urteilende und wahrnehmende Geist)"...
Totalwert 712
Äußerer Wert 152
Athbaschwert 377
Verborgener Wert 558 564
Voller Wert 710 716
Pyramidenwert 440
גביר 3-2-10-200
Nomen: Adeliger, Gebieter, Herr, Meister, Nabob, reicher Mann, Sieger

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) Herr/ Herrscher/ Machthaber/ Meister

Tipp: ריבג = "HERR/HERRSCHER/MACHTHABER/MEISTER" (siehe auch רבג!); ריב>ג = (AIN) "geistiger<Brunnen" (siehe ריב!);
Totalwert 215
Äußerer Wert 215
Athbaschwert 543
Verborgener Wert 794 800
Voller Wert 1009 1015
Pyramidenwert 238
גבירה 3-2-10-200-5
Nomen: Dame, Direktor, Donna, Frau, Hausfrau, Heldin, Herr, Herrin, Herrscher, Kennerin, Königin, Lady, Lehrer

Tipp: ריבג = "HERR/HERRSCHER/MACHTHABER/MEISTER/REI-CHeR-MANN" (siehe auch רבג!); ריב~ג = (AIN) "geistiger<Brunnen" (siehe ריב!);
Totalwert 220
Äußerer Wert 220
Athbaschwert 633
Verborgener Wert 795 799 801 804 805 810
Voller Wert 1015 1019 1021 1024 1025 1030
Pyramidenwert 458
גברים 3-2-200-10-40
Nomen: Herr

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die) Männer/ Starken/ Männchen/ Helden. Stark, mächtig, (die (PI)) starke(n)/ mächtige(n)

Tipp: םירבג = (die) "potenten MÄNNER"(siehe רבג!);
Totalwert 815
Äußerer Wert 255
Athbaschwert 553
Verborgener Wert 834 840
Voller Wert 1089 1095
Pyramidenwert 683
גברת 3-2-200-400
Nomen: Dame, Direktor, Fehlschlag, Frau, Hausfrau, Hausmutter, Herr, Herrin, Herrscher, Hofdame, Kennerin, Lady, Lehrer, Madame, Madames, Matrone, Oberin, Puffmutter, Versagen, Versäumnis

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Herrin/ Gebieterin/ Hausfrau/ Königin von

Kommentar: (= GBIRH = Herrin/Gebieterin) (Qere: GBR~T / GB~RT )

Tipp: תרבג = "Herrin/Dame/Königin/Gebieterin"(= הריבג!)
Totalwert 605
Äußerer Wert 605
Athbaschwert 504
Verborgener Wert 796
Voller Wert 1401
Pyramidenwert 818
ישו 10-300-6
Nomen: Adeliger, Erlöser, Gebieter, Herr, Logo, Meister, Retter, Signet

Kommentar: (Qere: ISCH~W = "SEINE~intellektuele Logik" (erzeugt IN IHM) "SEIN~Bestehendes/DA-Seiendes/Existierendes")

Tipp: ו~שי = "GÖTTLICHER-LOGOS+/- (ETwas) aufgespanntes~"; ו~שי = "SEIN+/- BE~sitz"(siehe שי!);
Totalwert 316
Äußerer Wert 316
Athbaschwert 122
Verborgener Wert 70 71 76 77 80 86
Voller Wert 386 387 392 393 396 402
Pyramidenwert 636
לורד 30-6-200-4
Nomen: Adeliger, Gebieter, Herr, Korrektor, Markierung, Meister, Sichtzeichen
Totalwert 240
Äußerer Wert 240
Athbaschwert 203
Verborgener Wert 790 791 800
Voller Wert 1030 1031 1040
Pyramidenwert 542
מאסטר 40-1-60-9-200
Nomen: Direktor, Herr, Herrscher, Lehrer
Verb(en), Adjektiv(e): herrschend, spezialisiert
Totalwert 310
Äußerer Wert 310
Athbaschwert 471
Verborgener Wert 908
Voller Wert 1218
Pyramidenwert 602
מגיסטר 40-3-10-60-9-200
Nomen: Direktor, Herr, Herrscher, Lehrer, Magister
Totalwert 322
Äußerer Wert 322
Athbaschwert 311
Verborgener Wert 872 878
Voller Wert 1194 1200
Pyramidenwert 693
מומחה 40-6-40-8-5
Nomen: Amerikanist, As, Aufschlag, Direktor, Experte, Expertin, Facharzt, Fachärztin, Fachfrau, Fachgespräch, Fachinformatiker, Fachkraft, Fachmann, Fachmann Sachverständiger, Gutachter, Handwerker, Herr, Herrscher, Kenner, Kennerin, Könner, Künstler, Lehrer, Meister, Meisterin, Richter, Sachverständige, Spezialist, Spezialistin, Techniker
Verb(en), Adjektiv(e): ausgebildet, erfahren, erreichen, fachkundig, fachmännisch, flink, gebieterisch, geschickt, geübt, gewandt, herrisch, herrschend, qualifiziert, rechtshändig, sachkundig, schnell, spezialisiert, tüchtig, verwirklichen, vollbringen
Totalwert 99
Äußerer Wert 99
Athbaschwert 250
Verborgener Wert 487 488 491 492 496 497 501 506
Voller Wert 586 587 590 591 595 596 600 605
Pyramidenwert 365
מורה 40-6-200-5
Nomen: Ansager, Ausbilder, Bitternis, Direktor, Dompteur, Dozent, Erzieher, Erzieherin, Fachlehrer, Frau, Frühregen, Führer, Hausfrau, Hauslehrer, Herr, Herrin, Herrscher, Instrukteur, Kennerin, Lehrer, Lehrerin, Lehrkraft, Lehrmeister, Lehrmeisterin, Leiter, Lektor, Schermesser, Schuldirektor, Schullehrer, Schullehrerin, Schulmeister, Sprecher, Tutor, Tutorin
Verb(en), Adjektiv(e): aufrührerisch, meuternd, rebellisch

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: More, sich auflehnend, ungehorsam/ widerspenstig seiend, lehrend, (der/ ein) lehrend(e(r))/ weisend(e(r))/ unterweisend(e(r)). (der/ ein) Lehrer/ Pfeilschütze/ Bogenschütze/ Frühregen/ Schrecken. (die/ eine) Ehrfurcht/ Furcht/ Angst. (das/ ein) Schermesser/ Staunen. schießend, werfend, schleudernd. Zeichen gebend, weisend, unterweisend, lehrend, belehrend, zeigend, anzeigend, unterrichtend, (der/ ein) belehrende( r)

Kommentar: "Schermesser" (Qere: SCHeR~M-esse~R") "Lehrer/Lehrerin" (Qere: "LE~HR-ER") (Qere: MW~RH )

Tipp: ה~רומ = (eine sich) "ständig verändernde~ WA~HR-nehmung" (siehe רומ!); "Lehrer(in)"; (eine) "Belehrung/Weisung"; "Frühregen"; "SCHeR~M-esse~R"; (הר~ומ)

הרמ = "Bitternis", "widerspenstig sein"
Totalwert 251
Äußerer Wert 251
Athbaschwert 183
Verborgener Wert 357 358 361 362 366 367 371 376
Voller Wert 608 609 612 613 617 618 622 627
Pyramidenwert 583
מורהו 40-6-200-5-6
Nomen: Ansager, Ausbilder, Direktor, Dompteur, Dozent, Erzieher, Führer, Herr, Herrscher, Instrukteur, Lehrer, Leiter, Lektor, Schuldirektor, Schullehrer, Schulmeister, Sprecher
Totalwert 257
Äußerer Wert 257
Athbaschwert 263
Verborgener Wert 363 364 365 367 368 369 372 373 374 377 378 382 383 387 392
Voller Wert 620 621 622 624 625 626 629 630 631 634 635 639 640 644 649
Pyramidenwert 840
מושל 40-6-300-30
Nomen: Adeliger, Autorität, Beherrscher, Fabeldichter, Gebieter, Gouverneur, Herr, Herrscher, König, Leiter, Lineal, Meister, Oberhoheit, Präfekt, Senator, Statthalter, Ventil, Zentralbankpräsident

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: herrschend, waltend, regierend. Macht ausübend, (der/ ein) herrschender)), (der/ ein) Herrscher/ Machthaber/ Verwalter/ Vorsteher/ Tyrann (von)

Kommentar: Gouverneur/Statthalter

Tipp: לשומ = "HERR+/- SCH~END"; "Gouverneur/Stadthalter"; ל~שומ = (das) "HERR<ausgezogene (phys.) Licht"; לש~ומ = (das) "gestaltgewordene aufgespannte log~ISCH~E Licht"; לשמ = (das) "gestaltgewordene~log/lug-ISCH~E (phys.)Licht", (kommt) "vom (persönlich/limitierten) log-ISCHeN Licht"), "Beispiel/Gleichnis/Allegorie/Fabel" (Qere: "B-EI<Spiel" / "GL<E-ICH-NIS" / "AL<LE-GOR-IE" / "F=AB>EL"" =) "IN<Gleichnissen sprechen/Rätsel aufgeben";
Totalwert 376
Äußerer Wert 376
Athbaschwert 112
Verborgener Wert 150 151 160
Voller Wert 526 527 536
Pyramidenwert 808
מנהיג 40-50-5-10-3
Nomen: Anführer, Anführerin, Aufseher, Chef, Direktor, Federführer, Führer, Führerin, Geschäftsleiter, Häuptling, Hauptmann, Herr, Herrscher, Kapitän, Kommandeur, Kopf, Lehrer, Leiter, Leiterin, Rädelsführer, Spitzenreiter, Tribun, Tribüne, Vorsitzender, Vorspann
Verb(en), Adjektiv(e): herrschend, marktführend, spezialisiert

Tipp: גיהנמ = "Führer"; SI-EHE auch: גי~הנמ!
Totalwert 108
Äußerer Wert 108
Athbaschwert 349
Verborgener Wert 171 175 177 180 181 186
Voller Wert 279 283 285 288 289 294
Pyramidenwert 438
מעביד 40-70-2-10-4
Nomen: Arbeitgeber, Chef, Direktor, Gravur, Herr, Herrscher, Lehrer, Vorgesetzter

Tipp: דיבעמ = "Arbeitgeber"
Totalwert 126
Äußerer Wert 126
Athbaschwert 457
Verborgener Wert 944 950
Voller Wert 1070 1076
Pyramidenwert 510
מר 40-200
Nomen: Bitterkeit, Herr, Landjunker, Monsieur, Myrrhe, Tropfen, Unmut
Verb(en), Adjektiv(e): bedrückt, beißend, betrübt, bitter, bitterlich, dunkel, düster, entsetzlich, erbittert, erbost, grausam, herb, leider, nachtragend, peinlich, sauer, säuerlich, scharf, scharfzüngig, schief, schmerzlich, schräg, traurig, trübsinnig, umwunden, ungerade, unheilvoll, verbittert, verzweifelt

Zusätzliche Übersetzung: bitter, bitterlich; Herr (vor Namen); Myrrhe (Commiphora myrrha) Bot.

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: bitter, scharf, herbe, traurig, betrübt, erbittert, heftig, (der/ das/ ein) traurige~/ bittere~ (von), (der/ ein) Tropfen, (die/ eine) Myrrhe/ Bitterkeit (von), (er/ es) war/ ist/ wurde bitter/ betrübt

Kommentar: (Qere: M~R = (eine) "gestaltgewordene~Rationalität") (ein) "Tropfen", "Herr" (= als Anrede vor Namen)

Tipp: רמ = (eine) "gestaltgewordene Rationalität"; "BI<T-TeR/BE~trübt", (ein) "Tropfen", "HERR" ( als Anrede vor Namen);

Beachte:
רומ bedeutet "STÄNDIG A<B~ändern/schwanken/vertauschen/wechseln"! ארמ = "aufsteigen~~" ("differenziert hochgeschleuderter Gedanken-Spritzer"); ארומ = "Furcht"; הארומ = "SCHR<Eck-NIS"! הארמ = "Spiegel, Vision, GeSicht, Anblick, Aussehen, Erscheinung"!

"Tropfen" -> "Tau" ist ein sogenannter "beschlagender Niederschlag" aus "flüssigem Wasser". "Wassertropfen" entstehen dann, wenn sich an der sichtbaren Oberfläche des "WASSERS" "stürmische Wellen hervorheben", die ihre "G<ISCH-T" "heraus-schleudern"! ER<ST dann WIR<D WASSER<zu Wassertropfen!
Totalwert 240
Äußerer Wert 240
Athbaschwert 13
Verborgener Wert 350
Voller Wert 590
Pyramidenwert 280
סיניור 60-10-50-10-6-200
Nomen: Herr
Totalwert 336
Äußerer Wert 336
Athbaschwert 180
Verborgener Wert 428 429 434 435 438 440 441 444 450
Voller Wert 764 765 770 771 774 776 777 780 786
Pyramidenwert 852
פילגש 80-10-30-3-300
Nomen: Direktor, Ehefrau, Frau, Frauchen, Frauentum, Gebieterin, Geliebte, Gutsherrin, Hausfrau, Herr, Herrin, Herrscher, Kebsweib, Kennerin, Konkubine, Lehrer, Liebste, Mätresse, Nebenfrau

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (das/ ein) Kebsweib (von), (die/ eine) Nebenfrau (von)

Tipp: שגליפ = "Konkubiene", "Mätresse", "Geliebte"
Totalwert 423
Äußerer Wert 423
Athbaschwert 268
Verborgener Wert 183 189
Voller Wert 606 612
Pyramidenwert 836
רב 200-2
Nomen: Adeliger, Ansehnlichkeit, Ausbilder, Chef, die Meisten, Direktor, Dompteur, Fülle, Fürst, Gebieter, Gesandter, Geschoss, Grösse, grosse Anzahl, Herr, Herrscher, hoher Beamter, Lehrer, Lektor, Majorität, Mehrheit, Mehrzahl, Meister, Menge, Minister, Ober-, Oberster, Offizier, Pfarrer, Pfeik, Polizist, Rabbi, Rabbiner, Rechtsstreit, Schütze, Verantwortlicher, Vielfalt, Vielzahl
Verb(en), Adjektiv(e): ansehnlich, äußerst, ausreichend, beachtlich, bedeutend, die meisten, dienen, extrem, fest, freigebig, gefestigt, genug, geraum, gewaltig, groß, großartig, großmütig, gross, helfen, mannigfach, mannigfaltig, mehr, reich, reich an, reichlich, solide, soviel, stabil, stark, streiten, streiten mit, todbringend, tödlich, unendlich, unheilbar, vermehrt, vervielfältigt, viel, viel sein, viele, vielfältig, vielgestaltig, wichtig, zahlreich, zweimal

Zusätzliche Übersetzung: viel, groß, wichtig, bedeutend; Fürst, Ober- (Teil v. mit. Rangtiteln); Mehrheit, Mehrzahl, Majorität, die meisten, Menge, Fülle; viel sein; streiten mit

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (viell): rav (rav saris/ mag). viel. groß, wichtig, bedeutend, reichlich, zahlreich, mächtig, genug, hinreichend, älter, (der/ das/ ein) viele~/ große~/ reichliche~/ zahlreiche~/ mächtige~ (von/ an). (der/ ein) Anführer/ Oberste(r)/ Meister (von), (rav (schake)): (der/ ein) Obermundschenk, (die/ eine) Fülle/ Menge/ Größe/ Länge (von), (der/ ein) Streit/ Rechtsstreit/ Schütze. (er/ es) war/ wurde groß/ reichlich/ viel. (er/ es) schoß/ schleuderte/ warf, (er/ es/ der) stritt/ haderte/ rechtete. (er/ es) warf vor. (er/ es) beschwerte sich, (er/ es) führte Rechtsstreit, streitend, hadernd, (der/ ein) hadernd(e(r))

Kommentar: (Qere: R~B = (AIN symb. geistiger) "KOPF+/- (D~esse~N) rationale POL-ARI-TÄT/außen")(= das Suffix B symb. "EIN polares/außen/außerhalb"=)"Menge/Fülle"; "Mehrheit/Mehrzahl" (Qere: "MEER~ZA-HL"); "viel/groß"; "Fürst/Ober-; wichtig/bedeutend"

Tipp: ב~ר = (AIN symb. geistiger) "KOPF+/- (D~esse~N) rationale POL-ARI-TÄT/außen")(= das Suffix B symb. "EIN polares/außen/außerhalb"); "Menge/Fülle"; "Mehrheit/Mehrzahl" (Qere: "MEER<ZA-HL"); "viel/groß"; "Fürst/Ober-; wichtig/bedeutend";

IN "JCH UP<S Schule" des ewigen LeBeNs... I<ST von beiden Seiten, "der des Meisters", aber vor allem "von Seiten seiner Menschen-Kinder",
eine unendliche "Ge<DULD" und "GeWissenhafte Hingabe nötig"!
Übrigens: IM WORT "Ge<DULD" bedeutet G<D = דג ="G<LÜCK" und G<DUL = לודג = "WACH<SE(H)N, AUP-Zucht und ENT<Wicklung"!

SI-EHE auch: בור!
Totalwert 202
Äußerer Wert 202
Athbaschwert 303
Verborgener Wert 720
Voller Wert 922
Pyramidenwert 402
רבון 200-2-6-50
Nomen: Herr, Herrscher, unsere Lehrer, unsere Weisen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (Chald): (die) Zehntausende

Kommentar: HERR/Herrscher (= RIBUN)

Tipp: ןובר = "HERR", "HERR<SCHeR" (ןוביר)
Totalwert 908
Äußerer Wert 258
Athbaschwert 392
Verborgener Wert 782 783 792
Voller Wert 1040 1041 1050
Pyramidenwert 868
רבות 200-2-6-400
Nomen: Adeliger, Ausbilder, Direktor, Dompteur, Gebieter, Herr, Herrscher, Lehrer, Lektor, Meister, Rav
Verb(en), Adjektiv(e): viel, vieles

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: zehntausend, viel, reichlich, zahlreich, hinreichend, genug, groß, bedeutend, mächtig, älter, stark, kräftig, (die (PI)) viele(n)/ zahlreiche(n). viel/ zahlreich zu sein/ werden. groß/ größer zu werden, zu wachsen, (die) Streitsachen/ Fälle/ Streitigkeiten/ Streitgründe (von)

Tipp: תובר = "Lehrer/Meister"; תובר = "viel/vieles";

AL<le-S was über die םיפלא "hinausgeht", wird mit ובר und תובר
"UM-schrieben"... und das bedeutet nicht "Zehn-tausend"(das wäre םיפלא רשע), "wie es fälschlich von den Gelehrten der Welt übersetzt "WIR<D"(!!!),
sondern ובר bedeutet WORT-LICHT: "seine zahlreiche Menge"...
und תובר bedeutet "zahlreiche Mengen"(von בר = "Menge, Fülle, Überfluss" usw.)!

ת>וב~ר = (eine) "Berechnung (die)>IN IHM ER<Schein~T";
Totalwert 608
Äußerer Wert 608
Athbaschwert 384
Verborgener Wert 732 733 742
Voller Wert 1340 1341 1350
Pyramidenwert 1218
ריבון 200-10-2-6-50
Nomen: Adeliger, Direktor, Gebieter, Herr, Herrscher, König, Lehrer, Meister, Oberhaupt, Souverän
Totalwert 918
Äußerer Wert 268
Athbaschwert 432
Verborgener Wert 786 787 792 793 796 802
Voller Wert 1054 1055 1060 1061 1064 1070
Pyramidenwert 1108
שוע 300-6-70
Nomen: Adeliger, Adliger, Aristokrat, Edle, Edler, Fürst, Gebieter, Herr, Hilferuf, Magnat, Meister, Reiche, Reicher, Schreien, Vornehme, Vornehmer
Verb(en), Adjektiv(e): schreien, um Hilf rufen, um Hilfe rufen, um Hilfe schreien

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Schua. (Malchi/ Bath) Schua. (der/ ein) Ruf/ Hilferuf/ Schrei. edel, vornehm, (der/ ein) edle(r)/ vornehme(r). (er/ es) schreit/ schrie. (er/ es) ruft/ rief um Hilfe

Kommentar: pi. schreien/um Hilfe rufen, Edle(r)/Vornehme(r)/Reiche(r)

Tipp: עוש = "Edle(r)", "Vornehme(r)"; "Reiche(r)"; pi. "schreien", "um Hilfe rufen"
Totalwert 376
Äußerer Wert 376
Athbaschwert 89
Verborgener Wert 126 127 136
Voller Wert 502 503 512
Pyramidenwert 982
שליט 300-30-10-9
Nomen: Direktor, Herr, Herrscher, Herrscherin, König, Landesherr, Lehrer, Lineal, Machthaber, Oberhaupt, Potentat, Regent, Zollstock
Verb(en), Adjektiv(e): erhaben, herrschend, hervorragend, hoheitlich, machthabend, selbstherrlich, souverän, spezialisiert, unabhängig

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) Herrscher/ Machthaber/ Gebieter. herrisch, machthabend, mächtig, (der/ ein) machthabend(e(r)). befugt, ermächtigt seiend

Tipp: טי~לש = "LOGOS-LICHT+/- intellektuelle Spiegelung"; טילש = "HERR<SCHeR"; "Ge<W~alt>IG<ER"; "M>ACHT<haber"; "SELBST-HERR-L-ICH(<T)"
Totalwert 349
Äußerer Wert 349
Athbaschwert 112
Verborgener Wert 508 514
Voller Wert 857 863
Pyramidenwert 1319
32 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.9.5
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.9.5.pdf