Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

4 Datensätze
גוי 3-6-10
Nomen: Fremder, Heide, Leute, mein Rücken, Menschen, Nation, Nicht-Jude, Nichtjude, Nichtjüdin, Schwarm, Stamm, Volk
Verb(en), Adjektiv(e): nichtjüdisch

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (das/ ein) Volk (von), (der/ ein) Stamm (von), mein Volk, mein Rücken

Kommentar: (Qere: G~WI = "GEIST+/- aufgespannter~Intellekt", GW~I = "MEIN INNERES+/- mein~Rücken") (ein) "Fremder", (ein fremde~) "Nation/Volk" (= ein ausgedachter kollektiver) "Körper" (= GWIH = "Körper/Leiche" = eine "lebendige Leiche" - d.h. ein ausgedachtes "LE~ICH~He"! Beachte: MTIM bedeutet: "Leute/Menschen" - MT~IM bedeutet wörtlich: das Volk DeR "Toten des MEERES"!)

Tipp: יוג = "GEIST+/- aufgespannter Intellekt"; יוג = "MEIN INNERES+/- mein~Rücken"; (ein) "Fremder"; (eine fremde~) "Nation/Volk" (= ein ausgedachter kollektiver) "Körper" (= היוג = "Körper/Leiche" = eine "lebendige Leiche" - d.h. ein ausgedachtes "LE~ICH~He"! Beachte: םיתמ bedeutet: "Leute/Menschen" - םיתמ bedeutet wörtlich: das Volk DeR "Toten des MEERES"!);

Beachte:
"Nation" (lat. "natio" = (das) "Geborenwerden", (die) "Geburt")

Totalwert 19
Äußerer Wert 19
Athbaschwert 320
Verborgener Wert 80 81 86 87 90 96
Voller Wert 99 100 105 106 109 115
Pyramidenwert 31
עכום 70-20-6-40
Nomen: Götzenanbeter, Heide

Zusätzliche Übersetzung: Kurzw. Götzenanbeter, Heide

Tipp: ם''וכע Kurzw. "Götzenanbeter", "Heide" -> תולזמו םיבכוכ רבוע
Totalwert 696
Äußerer Wert 136
Athbaschwert 127
Verborgener Wert 186 187 196
Voller Wert 322 323 332
Pyramidenwert 392
ערבה 70-200-2-5
Nomen: Bachweide, Backtrog, Bürgschaft, Ebene, Festland, Flachland, Grassteppe, Haftung, Heide, Heideland, Korbweide, Llano, Mitbürgschaft, Pfand, Prärie, Savanne, Sicherheit, Steppe, Steppenland, Weide, Weideland, Weidengerte, Weidenrute, Weinranke, Wiese, Wüste

Zusätzliche Übersetzung: Steppe, Wüste; Bachweide (Salix) Bot.; Bürgschaft, Haftung, Sicherheit; Backtrog

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (sie) ging unter, (sie) verschwand/ verdunkelte. (sie) war angenehm/ süß. (sie) gefiel/ bürgte, (sie) tat wohl, (sie) verbürgte sich, (sie) verpfändete (sich), (sie) war Bürge, (die/ eine) Wüste/ Steppe/ Niederung/ Ebene. (die/ eine) Wolke/ Weide/ Pappel/ Bürgschaft/ Sicherheit. (das/ ein) Pfand

Kommentar: Bürgschaft/Haftung/Sicherheit (= ERWBH), Bachweide (Bot. Salix) (Qere:: "B-ACH-W-Eide"), Backtrog

Tipp: הברע = "Steppe, Wüste"; "B-ACH<W~EI~DE"; "Bürgschaft/Haftung/Sicherheit"(auch הבורע!);

"ERBE" = הב~רע = "ER-W-ACH<T>IN<ihr" d.h. "IN der Frau = DeR MATRIX-Traumwelt"!

ברע bedeutet u.a. "Abend" = "A-BeN<D", d.h. "der schöpferische Sohn öffnet"(seinen eigenen Traum) und "M-ISCHeN", d.h. er wird zum eigenen "Ge<M-ISCH" aus "unbewusstem Geist und Information"!
Totalwert 277
Äußerer Wert 277
Athbaschwert 400
Verborgener Wert 781 785 790
Voller Wert 1058 1062 1067
Pyramidenwert 889
פגן 80-3-50
Nomen: Heide

Tipp: ןגפ = "Heide"; hif. ןיגפה = "demonstrieren"
Totalwert 783
Äußerer Wert 133
Athbaschwert 215
Verborgener Wert 131
Voller Wert 264
Pyramidenwert 296
4 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.9.5
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.9.5.pdf