Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

21 Datensätze
ביב 2-10-2
Nomen: Abwasserkanal, Abwässerkanal, Abwasserleitung, Abwasserrohr, Abwässerrohr, Dachrinne, Gully, Kanalanschluss, Kanalisationsrohr, Kloake, Luftschacht, Lüftungskanal, Milchgang, Rinnstein, Sammelkanal, Siel
Verb(en), Adjektiv(e): Abwasserkanal graben, Abwässerrohre legen

Kommentar: Abwasserkanal/Abwasserrohr/Kloake, pi. einen Abwasserkanal graben

Tipp: ב~יב = "IN MIR+/- Polarität"; ביב = "A<B~Wasser-Kanal", "A<B~Wasser-RO~HR"; "Kloake"; pi. "Kanalisation", "Abwasserrohre legen"
Totalwert 14
Äußerer Wert 14
Athbaschwert 640
Verborgener Wert 824 830
Voller Wert 838 844
Pyramidenwert 28
גב 3-2
Nomen: Arena, Augenbraue, Außen, Außenseite, Buckel vom Schild, Erhöhtes, Erhöhung, Erwiderung, Felge, Gewölbe, Gewölbtes, Graben, Grube, Heuschrecke, Höhle, Pockennarbe, Regenpfütze, Rücken, Rücken oder Seite, Rückenschwimmen, Rückseite, Schwarm, Sockel, Sprunggrube, Sumpf, Teich, Vertiefung, Wasserbehälter, Wasserloch, Wulst, Zeche, Zisterne

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Erhöhung/ Anhöhe/ Braue/ Kuppe/ Felge/ Rundung (von), (der/ ein) Rücken/ Buckel/ Höcker/ Schild/ Brustpanzer/ Bogen (von)

Kommentar: (Qere: G~B = "GEIST+/- geistige~Polarität/außer-H-AL~B") "Gewölbe/Zwischenraum" (Qere: "ZW~ISCHeN-Raum"), (eine) "Vertiefung"(= ein "Wellen~TaL"), "Querbalken einer D~Ecke", "Wasserbehälter"

Tipp: בג = "GEIST+/- geistige~Polarität außer-H-AL<B"; "ZW-ISCHeN-Raum", "QU-ER-B-AL-KeN<einer D-ECKE", "ER<höhung, Felge, Rundung", (eine) "Vertiefung"(= "Wellen-TaL");

בג = "Rück<eN,Rück<Seite", "Brust und Hölle, Grube"( -> "Schoss"), "Stollen und weiblich" (= הבקנ -> Das symbolisiert eine "Spiegel-Ecke" mit ihrer, beim "durchdenken" derselben generierten "imaginären Spiegel-REI<He"!!!);

בג = 3<2 = "SYNTHESE<~+These/~-Antithese" = das "W<ER~DeN DeR Dualität";
Totalwert 5
Äußerer Wert 5
Athbaschwert 500
Verborgener Wert 480
Voller Wert 485
Pyramidenwert 8
חפיר 8-80-10-200
Nomen: Graben, Stadtgraben

Zusätzliche Übersetzung: Graben (Burg)

Tipp: ריפח = "GRA~BeN" (Burg)
Totalwert 298
Äußerer Wert 298
Athbaschwert 109
Verborgener Wert 719 725
Voller Wert 1017 1023
Pyramidenwert 492
חפירה 8-80-10-200-5
Nomen: Abgrabung, Ausgrabung, Ausgrabungen, Ausgrabungsstätte, Aushub, Auskofferung, Ausschachtung, Baugrube, Baugrubenaushub, Erdaushub, Fuchsbau, Furche, Goldlagerstätte, Graben, Grabung, Grube, Kanal, Kraft, Mulde, Saft, Schützengraben, Stich, Suchschnitt, Tunnel, Versteck
Verb(en), Adjektiv(e): abgraben

Tipp: הריפח = "Grube", "GRA~BeN", "Schützengraben"
Totalwert 303
Äußerer Wert 303
Athbaschwert 199
Verborgener Wert 720 724 726 729 730 735
Voller Wert 1023 1027 1029 1032 1033 1038
Pyramidenwert 795
חפר 8-80-200
Nomen: Sappeur
Verb(en), Adjektiv(e): ausgraben, auskundschaften, beschämt, erkunden, erkundigen, erspähen, graben, Schande bringen über, scharren, suchen

Zusätzliche Übersetzung: graben; Schande bringen über; Sappeur Mil.

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Hepher. (Gath Hepher). (er/ es) spähte/ erspähte/ erspäht/ scharrte/ suchte/ errötete. (er/ es) kundschaftete aus. (er/ es) grub (heraus), (er/ es) schämte sich, (er/ es) wurde schamrot, (er/ es) stand beschämt da. grabend, (der/ ein) grabend(e(r))

Kommentar: (Qere: CH-PR = "kollektiv wissende Rationalität" = "kollektiv-es(er) S-Tier"), hif. Schande bringen(über) (Akk.) (=HCHPIR)

Tipp: רפח = "Sappeur", ("NaCH+/- ETwas") "GRA~BeN". d.h. ER<forschen, ER<spähen"; רפ-ח = "kollektiv wissende Rationalität" = "kollektiv-es(er) S-Tier"); hit. רפחתה = "sich begraben lassen", "sich vergraben"; hif. ריפחה = "Schande bringen über" (Akk.)
Totalwert 288
Äußerer Wert 288
Athbaschwert 69
Verborgener Wert 715
Voller Wert 1003
Pyramidenwert 384
חפרה 8-80-200-5
Nomen: Graben, Schützengraben

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (sie) errötete, (sie) schämte sich, (sie) wurde schamrot/ beschämt/ enttäuscht. (sie) g ru b/ scha rrte/ suchte/ spä hte
Totalwert 293
Äußerer Wert 293
Athbaschwert 159
Verborgener Wert 716 720 725
Voller Wert 1009 1013 1018
Pyramidenwert 677
חרוץ 8-200-6-90
Nomen: Dreschschlitten, Egge, Gold, Graben
Verb(en), Adjektiv(e): arbeitsam, beständig, eifrig, eingeritzt, eingeschnitten, emsig, fleißig, fleissig, gelähmt, jämmerlich, mühsam, schwerfällig, strebsam, verstümmelt, völlig, vollkommen, vollständig

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Haruz. scharf, eifrig, fleißig, verwundet, erschrocken, geschnitten, geschärft, eingerissen, bestimmt, erschreckt, gefällt, entschieden, (der/ das/ ein) geschnittene~/ eingerisse~/ entschiedene~/ scharfe~/ bestimmte~/ (fleißige(r)). (die/ eine) Wunde/ Entscheidung, (der/ ein) Graben/ Dreschschlitten. (das/ ein) Gold

Tipp: ץורח = "GRA~BeN", "GE+/- R-ICH<TS ENT~scheidung"(von ץרח!); "Gold"(poetisch); "Dreschschlitten"; "fleißig"(Adj.); ץור-רח = (ein) "F>REI<geborener Läufer" (= eine +/- Gedankenwelle) siehe רח und ץר/ץור!
Totalwert 1114
Äußerer Wert 304
Athbaschwert 148
Verborgener Wert 730 731 740
Voller Wert 1034 1035 1044
Pyramidenwert 734
חרת 8-200-400
Verb(en), Adjektiv(e): eingraben, eingravieren, einritzen, graben, gravieren, ritzen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Hereth. (Jaar Hereth)

Kommentar: (Qere: CHR~T = (eine) "kollektive rationale ER~Schein-UNG", "DU H~AST (ETwas) F~REI~geboren")

Tipp: תרח = = (eine) "kollektive rationale ER<Schein-UNG"; "eingravieren", "einritzen"
Totalwert 608
Äußerer Wert 608
Athbaschwert 64
Verborgener Wert 716
Voller Wert 1324
Pyramidenwert 824
כרה 20-200-5
Nomen: Festmahl, Gastmahl, Grube, Mahlzeit
Verb(en), Adjektiv(e): aushöhlen, bewirten, einhandeln, graben, kaufen, verhandeln

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (er/ es) grub/ öffnete/ durchbohrte. (er/ es) höhlte aus. grabend, (der/ ein) grabend(e(r)). (die/ eine) Mahlzeit, (das/ ein) Gastmahl

Kommentar: (Qere: K~RH = "WIE (eine) rationale WA~HR-nehmung", KR~H = "I~HR LA~MM")(= das einer Frau) "Gastmahl", "bewirten/handeln"

Tipp: הרכ = "Fest", "F~est-MA~HL", "Bankett"; "bewirten/handeln"; "GRA~BeN"; הר-כ = "WIE (eine) rationale~WA-HR-nehmung"(siehe הר!); ה-רכ= "I<HR(fem.) LA~MM"(siehe רכ!); SI-EHE auch: תרכ!
Totalwert 225
Äußerer Wert 225
Athbaschwert 123
Verborgener Wert 391 395 400
Voller Wert 616 620 625
Pyramidenwert 465
כריה 20-200-10-5
Nomen: Bergamt, Bergbau, Graben

Kommentar: Bergbau/"GRA-BeN"

Tipp: הירכ = "B-ER-G+/- bau~", "GRA~BeN"; היר-כ = "WIE (eine) rationale intellektuelle WA~HR-nehmung"; הי~רכ = "LA=~+M/~-M>GOTTES";
Totalwert 235
Äußerer Wert 235
Athbaschwert 163
Verborgener Wert 395 399 401 404 405 410
Voller Wert 630 634 636 639 640 645
Pyramidenwert 705
לחפור 30-8-80-6-200
Nomen: Bodendurchbruch, Graben
Verb(en), Adjektiv(e): ausgraben, ausheben, ausschachten, bespitzeln, buddeln, graben, schaufeln, schürfen, spionieren, wühlen
Totalwert 324
Äußerer Wert 324
Athbaschwert 169
Verborgener Wert 765 766 775
Voller Wert 1089 1090 1099
Pyramidenwert 634
לחצוב 30-8-90-6-2
Verb(en), Adjektiv(e): aushauen, behauen, betrügen, erstellen, fällen, graben, hacken, hauen, herstellen, herumstöbern, kreieren, meißeln, schneiden, schnitzen, suchen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: um zu hauen/ behauen/ hacken/ graben/ töten/ schneiden/ spalten. um auszuhauen/ niederzustrecken, um Flammen zu sprühen
Totalwert 136
Äußerer Wert 136
Athbaschwert 465
Verborgener Wert 874 875 884
Voller Wert 1010 1011 1020
Pyramidenwert 466
לכרות 30-20-200-6-400
Verb(en), Adjektiv(e): abbauen, abhacken, abkürzen, abschneiden, amputieren, fördern, graben, kürzen, schneiden, schürfen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: um zu fällen/ vertilgen. um zu schneiden, um abzuschneiden/ umzuhauen/ abzuhauen/ auszurotten, um zu schließen (= v Bund)
Totalwert 656
Äußerer Wert 656
Athbaschwert 134
Verborgener Wert 446 447 456
Voller Wert 1102 1103 1112
Pyramidenwert 1242
מבתר 40-2-400-200
Nomen: Einschnitt, Graben, Sezierer
Verb(en), Adjektiv(e): getrennt, zerklüftet

Zusätzliche Übersetzung: getrennt, zerklüftet (Berge); Einschnitt, Graben Geol.

Tipp: רתבמ = "Einschnitt"; "GRA~BeN" Geol.; "getrennt", "ZeR-klüftet" (Berge) (Adj.) (רתובמ)
Totalwert 642
Äußerer Wert 642
Athbaschwert 314
Verborgener Wert 766
Voller Wert 1408
Pyramidenwert 1166
מגוף 40-3-6-80
Nomen: Abflussventil, Absperrschieber, Damm, Graben, Kanal, Stöpsel, Ventil

Tipp: ףוגמ = "Absperrschieber"; ףוג-מ = (ein) "gestaltgewordener Körper"(siehe ףוג!); ףו=ג-מ = "vom GEIST/UP/86/םיהלא"; ףו~גמ = "MaG+/- ISCH aufgespanntes~ Wissen"
Totalwert 849
Äußerer Wert 129
Athbaschwert 296
Verborgener Wert 121 122 131
Voller Wert 250 251 260
Pyramidenwert 261
מחתרת 40-8-400-200-400
Nomen: Einbrechen, geheime Widerstandsbewegung, geheimer Widerstand, Untergrund, unterirdischer Gang, unterirdischer Graben, Widerstand

Kommentar: "Untergrund" (Qere: "UN~TeR-G-Rund") "unterirdischer Graben", "geheime Widerstandsbewegung"

Tipp: תרתחמ = "unterirdischer Gang"; "Untergrund"; "geheime Widerstandsbewegung"
Totalwert 1048
Äußerer Wert 1048
Athbaschwert 75
Verborgener Wert 762
Voller Wert 1810
Pyramidenwert 2232
קור 100-6-200
Nomen: Bewegungslosigkeit, Erkältung, Faden, Frigidität, Frost, Frösteln, Frostigkeit, Garn, Gewebe, Gewinde, Graben, Kälte, Kühle, Netz, Pleite, Spinnengewebe, Spinnennetz, Spinngewebe, Strahl, Streifen
Verb(en), Adjektiv(e): graben, kaltstellen

Kommentar: Spinnwebe/Spinngewebe/Faden (Qere: "FA-DeN"), Kälte (= QR)

Tipp: ר~וק = "affin~aufgespannte Rationalität"; רוק = "Spinn-Ge-Webe" und "graben" (Qere: "GRA~BeN" -> ןב~ערג) (vom "UM-W-Enden der Erde durch den P-F<LUG"); רק = "Kälte";

רוק sprich "QUeR" ... lat. "transversus", "trans" = "überschreiten, darüber hinaus, durch"; "versus" = "GeG<eN..., durch";

Mein persönliches תא, d.h. "meinen<SP-AT-eN"(= יתא), muss ICH mit meiner geistigen Kraft, mit eigener די(= "HaND" )"UM-schicht>IG bedienen",
...DeN logisch ausgedachten "P-F<LUG"(der Erde), der "erbarmungslos" seine eigene המדא "aufreißt", an dem ziehen "NUR geistlose Ochsen", d.h.
"geistig kastrierte S-Tiere", denen nicht bewusst ist, was "sie MaCH<eN"!
(Beachte: "MaCH" = חמ bedeutet: "Gehirn/Verstand" gesteuert!)

הרוק = "B-AL<KeN" (siehe הרוק!)
Totalwert 306
Äußerer Wert 306
Athbaschwert 87
Verborgener Wert 402 403 412
Voller Wert 708 709 718
Pyramidenwert 512
קר 100-200
Nomen: Erkältung, Geschrei, Kälte, Kaltverformung, Lärm, Mauer, Schnupfen
Verb(en), Adjektiv(e): besorgt, eingefroren, eisig, eiskalt, fleckig, frigide, frostig, gefroren, gekühlt, graben, hart, kahl, kalt, kühl, luftig, marmorartig, marmorn, ruhig, stürmisch, unbedeckt, unfreundlich, vereist, winterlich

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Kälte/ Mauer/ Wand. (der/ ein) Frost/ Lärm. Kühl. Kalt, (der/ ein) kühl(e(r))

Kommentar: (Qere: Q~R = (eine) "affine~Rationalität"), "Kalt/Kälte" (Qere: "K-AL~T(alternierend)), "Kaltblütigkeit"(= a-pathische/stoische) "Seelenruhe/Seelen-FRI-EDeN"

Tipp: רק bedeutet "affine Rationalität" und "K-AL<T" = "geistig K<alt(ernieren)"...

LICHT bewegt sich nicht durch "Raum und Zeit", sondern "AL-TER-NIER<T/T>REIN" IM "imaginär-meta-PHOR<ISCHeN SPIEGEL-ECK" Deines persönlichen Bewusstseins!

Wenn MANN etwas "B-EI<M Namen nennt"(םש = "WORT<D-ORT Name"), d.h. wenn MANN "EIN HEILIGES WORT<ausspricht",
dann WIR<D dieses WORT AL<S "AL<TER-nierende Vorstellung"
"IM eigenen IN<divi>Du-AL-Bewusstsein" GeN<AU zu der wahrnehmbaren Erscheinung W< Erden, zu dem MANN dieses WORT,
"in Maßsetzung seines Wissen-Glaubens", "selbst MaCH<T", d.h. zu dem man es "selbst-logisch bestimmt" und IN sICH SELBST "verwirklicht"!

רק bedeutet aber auch "beSONNENer GEIST, Seelenfrieden, Seelenruhe"!
Totalwert 300
Äußerer Wert 300
Athbaschwert 7
Verborgener Wert 396
Voller Wert 696
Pyramidenwert 400
שוחה 300-6-8-5
Nomen: Abgrund, Arena, Bau, Einbaum, Fuchsbau, Furche, Graben, Grube, Kraft, Pockennarbe, Saft, Schützengraben, Schwimmer, Sprunggrube, Tunnel, Versteck, Vertiefung, Zeche

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Schuha. (die/ eine) Grube/ Schlucht/ Falle

Tipp: החוש = "Grube"; "Schützengraben" Mil.
Totalwert 319
Äußerer Wert 319
Athbaschwert 232
Verborgener Wert 467 468 471 472 476 477 481 486
Voller Wert 786 787 790 791 795 796 800 805
Pyramidenwert 1239
שטיפה 300-9-10-80-5
Nomen: Abspülung, Abwasch, Abwaschen, Aufspülung, Damm, Fels, Graben, Kanal, Kratzen, Säubern, Schürfen, Spülung, Spülzeit, Stein, Tönung, Überschwemmung, Wäsche, Waschen, Waschung
Verb(en), Adjektiv(e): spülen

Tipp: הפיטש = "Spülung", "Abwaschen"; חמ-תפיטש = "Gehirnwäsche" (fig.)
Totalwert 404
Äußerer Wert 404
Athbaschwert 188
Verborgener Wert 470 474 476 479 480 485
Voller Wert 874 878 880 883 884 889
Pyramidenwert 1731
תעלה 400-70-30-5
Nomen: Abfluss, Abzugsgraben, Bach, Beförderer, Blei, Bleistiftmine, Dachrinne, Damm, Deich, Fahrrinne, Fluss, Führung, Furche, Genesung, Graben, Gracht, Grube, Gully, Isolierrohr, Kabelrohr, Kanal, Kanalisationsrohr, Kluft, Leerrohr, Leitungsrohr, Lot, Luftschacht, Mulde, Panzerrohr, Rinnstein, Rohr, Schützengraben, Spitzgraben, Stadtgraben, Straßengraben, Talsohle, Trog, Wellrohr, Wundschorf
Verb(en), Adjektiv(e): notwassern

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (du) steigst auf/ hinauf. (du) wirst hinaufsteigen/ hinaufziehen/ darbringen/ opfern. (du) bringst (dar/ hinauf/ auf). (du) wirst hinaufbringen, (du) ziehst/ gehst hinauf, (du) erhebst (dich), (du) besteigst/ kletterst/ kommst/ opferst. (du) läßt hinaufgehen/ aufsteigen. (sie) steigt/ steige auf/ hinauf. (sie) zieht/ geht hinauf, (sie) erhebt (sich), (sie) wird aufsteigen, (sie) bringt (dar/ hinauf/ auf). (sie) besteigt/ klettert/ kommt. (sie) läßt hinaufgehen/ aufsteigen. (der/ ein) Graben/ Kanal/ Verband. (die/ eine) Grube/ Rinne/ Leitung/ Wasserleitung/ Heilung/ Genesung

Kommentar: Kanal

Tipp: הלע~ת = "IM<Perfekt gelesen": "Du WIR<ST (ETwas) erheben/aufsteigen lassen/DaR~ bringen" (siehe הלע und הל!); הלעת = "Kanal" (siehe auch: לעת!); "Heilung" bibl.; הל~עת = (jeder) "ER<Schein-EN~DE AuGeN~Blick (I<ST eine phys.) Licht- WA~HR-nehmung"
Totalwert 505
Äußerer Wert 505
Athbaschwert 118
Verborgener Wert 111 115 120
Voller Wert 616 620 625
Pyramidenwert 1875
21 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.9.5
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.9.5.pdf