Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

7 Datensätze
המקום 5-40-100-6-40
Nomen: Beiname Gottes

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: der Platz/ Ort/ Standort/ Raum. Die Stelle/ Ortschaft/ Stadt/ Region. Das Land

Kommentar: (Qere: HM~QWM und HMQ~WM )

Tipp: םוק~מה = "QUINTESSENZ-MEER+/- (D~esse~N) affin aufgespannte~ Gestaltwerdung"(siehe וק!); םוקמ-ה = "DeR OR~T, die Stelle, DeR Platz"(siehe םוקמ!); SI-EHE auch: םו~קמה!
Totalwert 751
Äußerer Wert 191
Athbaschwert 194
Verborgener Wert 173 174 177 178 182 183 187 192
Voller Wert 364 365 368 369 373 374 378 383
Pyramidenwert 537
כרוב 20-200-6-2
Nomen: Bild, Cherub, Engel, Engel Gottes, Kohl, Kohlkopf, Kraut, Krautwickel, Steckrübe, Weißkohl, Weißkraut

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Kerub (= top). (der/ ein) Engel/ Cherub (von)

Tipp: "Kerub" = בורכ = "Engel/Cherub"; "CHeRuB" hebraisiertsiehe ברח = "SCHW<er-T"

בורכ = "(רוכ)SCHM-EL<Z-of(f)en der (בר)Mehrheit"

"IM<Exodus 25"; 18-19 stehen sich zwei Cherubim auf der Bundeslade in der Stiftshütte "als Spiegelbilder!" gegenüber. In ihrer Doppelheit zeigen sie "ihre Ruhe im eigenen Kern" - "die Harmonie meiner W-EL<TeN Symphonie", die "SELBST keine Bewegung KeN<NT", weil sie "IM MEER<ein>Ganzes<darstellt". Die "Cherubim" verkünden "meine AL<M>ACHT<auf Erden".
Totalwert 228
Äußerer Wert 228
Athbaschwert 413
Verborgener Wert 806 807 816
Voller Wert 1034 1035 1044
Pyramidenwert 694
לץ 30-90
Nomen: Joker, Schwätzer, Spaßmacher, Spaßvogel, Spötter, Verächter der Lehre GOTTES, Witzbold
Verb(en), Adjektiv(e): frech, gewissenlos, spielerisch, spotten, übermütig, verspielt, zügellos

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) Spötter, (der/ ein) Verächter der Lehre Gottes. (der) spottend

Kommentar: (Qere: LZ = "LICHT"/Geburt), Spaßmacher/Spaßvogel (= LZ gespiegelt: ZL = Schatten)

Tipp: ץל = "L-ICH<T Geburt" und bedeutet "Joker, Spötter, Spassvogel"(siehe auch ץיל/ץול!); ץל gespiegelt לצ = "Schatten" (siehe לצ!);
Totalwert 930
Äußerer Wert 120
Athbaschwert 25
Verborgener Wert 58
Voller Wert 178
Pyramidenwert 150
מרחביה 40-200-8-2-10-5
Nomen: unbegrenzte Weite, Weite Gottes
Totalwert 265
Äußerer Wert 265
Athbaschwert 503
Verborgener Wert 1165 1169 1171 1174 1175 1180
Voller Wert 1430 1434 1436 1439 1440 1445
Pyramidenwert 1303
צלח 90-30-8
Verb(en), Adjektiv(e): beglücken, durchdringen, durchqueren, durchqueren eines Flusses oder eines Sees, durchsetzen, eindringen, erfolgreich, gedeihen, geeignet sein, gelingen, passen, taugen, überkommen des Geistes Gottes auf einen unbewussten Menschen

Zusätzliche Übersetzung: gelingen, passen, geeignet sein, überkommen (Geist Gottes über die Menschen) bibl.; durchqueren (Fluß, See); erfolgreich

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: habe Erfolg (du)!, gelange zum Ziel (du)!, (er/ es) hatte Erfolg, (er/ es) gelangte zum Ziel, (er/ es) gelang/ taugte. (er/ es) richtete aus. (er/ es) schritt fort, (er/ es) drang durch/ ein. (er/ es) kam vorwärts

Kommentar: gelingen/passen/geeignet sein, übereinkommen (= Geist Gottes über die Menschen (bibl.)), durchqueren (See/Fluß), erfolgreich (Adj.)

Tipp: חלצ = (die) "(צ)Geburt (von) LeBeN-S-FRI-SCHE"(siehe חל!), lies auch: "Schatten-Blüte"(siehe לצ und חל!); חלצ bedeutet "beglücken, durchdringen, durchqueren eines Flusses oder eines Sees, durchsetzen, erfolgreich, gedeihen, geeignet sein, gelingen, passen, taugen" und חלצ bedeutet "überkommen des Geistes Gottes<auf einen unbewussten Menschen";
Totalwert 128
Äußerer Wert 128
Athbaschwert 85
Verborgener Wert 458
Voller Wert 586
Pyramidenwert 338
שכינה 300-20-10-50-5
Nomen: Anregung, Eingebung, Gegenwart Gottes, göttlicher Geist, Inspiration, Schechinah

Tipp: הניכש = "SCHECHINA" (= Inbegriff der "Nähe und Präsenz Gottes" auch GOTTES-HeIM<Stätte auf Erden"); SI-EHE auch: ןכש/ןכשמ!
Totalwert 385
Äußerer Wert 385
Athbaschwert 171
Verborgener Wert 201 205 207 210 211 216
Voller Wert 586 590 592 595 596 601
Pyramidenwert 1715
שמאל 300-40-1-30
Nomen: Linke, linke Hand, Linke Pol, linke Seite, Linken, Name Gottes, Norden, Verließ
Verb(en), Adjektiv(e): linkes, links, übrig

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) linke Seite/ Hand (von), (die) Nordseite, (der) Norden, links, nach links, nördlich

Kommentar: (Qere: SCHM-AL = "W-ORT/NA~MeN/D~ORT GOTTES") (= I~ST die) "linke Seite/links", (die) "Linke~"(= in DeR "POL-I-TIK") "Norden" (Qere: "NOR~DeN"))

Tipp: "SCHMAL" = לאמש bedeutet "NOR~DeN" und"links";

Wenn MANN die lat. Buchstaben des WORTES "SCHM-AL" geistreich durch die ENTsprechenden "HIER<O>Glyphen" der "Heiligen Schrift" ER-setzt, verwandelt sich "SCHM-AL" IN...
לא-םש, und das bedeutet: "DORT(ist das)WORT-GOTT"!
(SCHM = םש, bedeutet nämlich "DORT und W-ORT"; םש = "Name"! AL = לא bedeutet "Gott und Schöpfermacht"!)

"Einseitig logisch-denkende Menschen" würden "niemals darauf wetten", dass eine Münze genau "DORT" AUP der "SCHM-AL-Seite"(= "Synthese") "ST>EHE<N-B-Leib-T", EIN SELBST-bewusster-Geist weiß dagegen, dass diese imaginäre Münze geistreich gesEHEn "IMME(E)R<NUR>DORT" "ST>EHE<T"... und nirgendwo anders!
Totalwert 371
Äußerer Wert 371
Athbaschwert 432
Verborgener Wert 254
Voller Wert 625
Pyramidenwert 1352
7 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.8.8
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.8.8.pdf