Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

26 Datensätze
ארג 1-200-3
Nomen: Argument, Gewebe, Stoff, Textil, Textilfaser, Textilstoff, Tuch, Weben, Weberschiffchen, Webstuhl
Verb(en), Adjektiv(e): weben, wirken

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) Weber, (er/ es) flocht/ webte, (das/ ein) Weberschiffchen

Kommentar: Gewebe/Stoff, weben

Tipp: Durch DeN Prozess ständigen "ARG<U-MeN-TIER-ens" (ARG = גרא bedeutet logisches "weben, wirken < Gewebe, Stoff") trennt sICH Dein bisheriger "logischer Menschenaffen-Verstand" von Deinem eigenen INNERSTEN.
Ein vom eigenen INNERSTEN Geist<getrennter Geistesfunken<versinkt
IM unbewussten AL<P-Traum seines selbst-lug-ISCHeN Verstandes!

ERG = גרא = die physikalische "Energie-EINHEI<T"
Totalwert 204
Äußerer Wert 204
Athbaschwert 603
Verborgener Wert 490
Voller Wert 694
Pyramidenwert 406
ארגון 1-200-3-6-50
Nomen: Argon, Aufbau, Einrichtung, Gewebe, Körperschaft, Organisation, Organisationsform, Organisierung, Purpur, Verband

Tipp: ןוגרא = "Organisierung", "Organisation" (ןוגריא)
Totalwert 910
Äußerer Wert 260
Athbaschwert 692
Verborgener Wert 552 553 562
Voller Wert 812 813 822
Pyramidenwert 876
אריג 1-200-10-3
Nomen: Anzugstoff, Einschlag, Gewebe, Kram, Material, Materie, Sachen, Seidentuch, Stoff, Taschentuch, Textil, Textilfaser, Textilstoff, Tuch, Zeug

Zusätzliche Übersetzung: Stoff (gewebt)

Tipp: גי~רא = "SCHÖPFER-KOPF+/- (D~esse~N) intellektueller Geist/Verstand"; גירא = "Gewebe, gedanklich gewebter Stoff"(= "UNSER+/- MATRIX<Gewebe");
Totalwert 214
Äußerer Wert 214
Athbaschwert 643
Verborgener Wert 494 500
Voller Wert 708 714
Pyramidenwert 627
בוץ 2-6-90
Nomen: Ablagerung, Blase, Bodensatz, Byssus, Dreck, Fangopackung, feinstes Gewebe, Leinen, Linnen, Matsch, Modder, Moorboden, Morast, Schlamm, Schlammschlacht, Schleim, Schlick, Schmutz, Schneematsch, Schwein, Sickern, Speichel, Spucke, Sumpf, Sumpfboden, Wirrnis

Zusätzliche Übersetzung: Schlamm; Byssus (feines Gewebe)

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Byssus. (das/ ein) Leinen, (die/ eine) feine/ weiße Baumwolle

Kommentar: (Qere: BUZ = "POL-AR aufgespannte Geburt"), Matsch/Schlamm (= BZ) (Qere: "SCH-LA-MM"), Byssus (= Muschelseide; Bysuss ist eine Bezeichnung für das Sekret aus den Fußdrüsen verschiedener Arten der Muscheln.)

Tipp: ץ~וב = "IN IHM (I<ST eine) Geburt", ץוב = (eine) "polar aufgespannte Geburt"; ץוב = "Bysuss, feinstes Gewebe, Linnen, SCH-LA<+M-M, Matsch"
Totalwert 908
Äußerer Wert 98
Athbaschwert 385
Verborgener Wert 430 431 440
Voller Wert 528 529 538
Pyramidenwert 108
בניין 2-50-10-10-50
Nomen: Aufbau, Aufrichtung, Bauen, Bedeutung, Erbauen, Erektion, Gebäude, Gewebe, Konjugation, Konstruktion, Mauerwerk, Stoff, Textilfaser, Textilstoff
Totalwert 772
Äußerer Wert 122
Athbaschwert 398
Verborgener Wert 530 536 542
Voller Wert 652 658 664
Pyramidenwert 310
דופן 4-6-80-50
Nomen: Abteilung, Außenwand, Bildschirm, Gewebe, Leinwand, Mauer, Netz, Rand, Reling, Seite, Seitenwand, Teilung, Trennwand, Wand, Wandschirm
Totalwert 790
Äußerer Wert 140
Athbaschwert 195
Verborgener Wert 497 498 507
Voller Wert 637 638 647
Pyramidenwert 244
חגורה 8-3-6-200-5
Nomen: Bund, Gegürtete, Gerüstete, Gewebe, Gurt, Gurtband, Gürtel, Gürtelbund, Hüftgürtel, Hüfthalter, Leibbinde, Region, Riemen, Riemenbreite, Schärpe, Schurz, Zone

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) Gurt/ Gürtel/ Schurz/ Lendenschurz. (die/ eine) Umgürtung. binde um (du) lege an (du)!, gürte/ rüste/ umgürte dich!, leg einen Gürtel an (du)!

Tipp: הרוגח = "Gürtel", "Schurz"
Totalwert 222
Äußerer Wert 222
Athbaschwert 433
Verborgener Wert 787 788 791 792 796 797 801 806
Voller Wert 1009 1010 1013 1014 1018 1019 1023 1028
Pyramidenwert 475
חוט 8-6-9
Nomen: Bindfaden, Cord, Draht, Faden, Faser, Garn, Gerade, Gewebe, Gewinde, Glühfaden, Kabel, Kordel, Leitung, Linie, Metalldraht, Rohseide, Saite, Schnur, Seil, Staubfaden, Stoffgewebe, Strahl, Streifen, Verbindungsschnur, Zeichenfolge, Zeichenkette, Zeile
Verb(en), Adjektiv(e): reihen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) Faden/ Bindfaden (von), (die/ eine) Meßschnur/ Leine/ Schnur (von), (das/ ein) Band (von)

Kommentar: (Qere: CHW~Th = (eine) "kollektiv~aufgespannte Spiegelung")

Tipp: טוח = "kollektiv~ aufgespannte Spiegelung"; "Faden, GaR<N"; "Kabel" El.
Totalwert 23
Äußerer Wert 23
Athbaschwert 190
Verborgener Wert 806 807 816
Voller Wert 829 830 839
Pyramidenwert 45
מארג 40-1-200-3
Nomen: Flechten, Geflecht, Gewebe, Netz, Stoff, Textilfaser, Textilstoff, Webart, Weben
Verb(en), Adjektiv(e): einflechten

Tipp: גראמ = "Gewebe"
Totalwert 244
Äußerer Wert 244
Athbaschwert 613
Verborgener Wert 530
Voller Wert 774
Pyramidenwert 566
מבנה 40-2-50-5
Nomen: Angleichung, Anordnung, Aufbau, Bau, Bauen, Bedeutung, Beispiel, Einrichtung, Entstehung, Entwurf, Form, Format, Gebäude, Gebilde, Gefüge, Gestaltung, Gewebe, Gliederung, Herrichtung, Konstruktion, Körperbau, Programm, Rahmen, Schminke, Skelett, Skizze, Stoff, Struktur, Struktur Anlage, Strukturanalyse, Textilfaser, Textilstoff, Umbruch
Verb(en), Adjektiv(e): aufgebaut, bebaut

Kommentar: Gebäute/Bau/Gefüge/Konstruktion/Struktur/Anlage, AUPgebaut/bebaut

Tipp: הנבמ = "Gebäude", "Bau"; "Gefüge", "Konstruktion"; "Struktur"; "Anlage"; "AUP<gebaut", "gebaut", "eingebaut" (Adj.) (הנובמ)
Totalwert 97
Äußerer Wert 97
Athbaschwert 409
Verborgener Wert 507 511 516
Voller Wert 604 608 613
Pyramidenwert 271
מירקם 40-10-200-100-40
Nomen: Gefüge, Gewebe, Textur
Totalwert 950
Äußerer Wert 390
Athbaschwert 67
Verborgener Wert 480 486
Voller Wert 870 876
Pyramidenwert 1080
מלאכה 40-30-1-20-5
Nomen: Arbeit, Aufgabe, Auftrag, Bearbeitung, Beruf, Betrieb, Boot, Botin, Flugzeug, Geschäft, Gewebe, Handwerk, Job, Kunstgewerbe, Last, Pflicht, Prägung, Spezialgebiet, Spezialisierung, Tätigkeit, Unternehmen, Werk

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (das/ ein) Geschäft/ Werk. (die/ eine) Arbeit/ Verrichtung/ Besorgung/ Geschicklichkeit/ Anstrengung/ Angelegenheit. (der/ ein) Besit~Handel/ Dienst/ Gottesdienst. (Chald): sein Engel/ Bote/ Gottesbote

Kommentar: "Handwerk/Arbeit", (Qere: MLA-KH = (eine) "Fülle/Menge/Überfluss" (von Möglichkeiten) "wie HIER&JETZT WA~HR-genommen")

Tipp: הכאלמ = "Arbeit/Handwerk"; הכ-אלמ = (eine) "Fülle/Menge/Überfluss" (von Möglichkeiten) "wie HIER&JETZT+/- WA~HR-genommen";

Fülle bedeutet, dass das lebendige Rollen-Spiel jedes wahrgenommenen Arbeiters
und jeder getätigten Arbeit nur auf einer schein < BaR-eN Potentialität beruht,
nämlich auf der Kraft meiner eigenen geistigen ENTmündigung und Schlafsucht...
die schein < BaR laufende statische Bilder aus meinem eigenen Geist ENTstehen lässt!
AL<le Geister, die JETZT nicht "B-EI MIR SIN<D", W<Erden zu MIR zurückkehren!
"B-EI MIR SIN<D" bedeutet:
"IM intensiven oberflächlichen Zusammenhang LeBeN"...
und ständIG aus der egoistischen Vereinzelung wieder IN DIE LIEBE zurückkehren!

SI-EHE auch: הכא~למ!
Totalwert 96
Äußerer Wert 96
Athbaschwert 550
Verborgener Wert 275 279 284
Voller Wert 371 375 380
Pyramidenwert 368
ממחטה 40-40-8-9-5
Nomen: Gewebe, Nastuch, Papiertaschentuch, Schnupftuch, Seidentuch, Stoff, Taschentuch, Taschentüchlein

Tipp: הטחממ = "Taschenbuch", "Schnupftuch"
Totalwert 102
Äußerer Wert 102
Athbaschwert 220
Verborgener Wert 881 885 890
Voller Wert 983 987 992
Pyramidenwert 407
מסגרת 40-60-3-200-400
Nomen: Berg, Bollwerk, Brillenfassung, Brillengestell, Burg, Decke, Druck, Einstellgenauigkeit, Einstellung, Einstellverfahren, Einstellvorgang, Ende, Felge, Frame, Gebiet, Gerippe, Gestell, Gewebe, Grenze, Halter, Hintergrund, Hügel, Körperbau, Krempe, Lage, Leiste, Mannschaft, Rabatte, Rahmen, Rahmengestell, Rahmenplan, Rahmenprogramm, Rahmenrichtlinie, Rahmenvertrag, Rand, Reittier, Rohbau, Schloss, Schutzhülle, Setzung, Skelett, Sockel, Spant, Stoff, Struktur, Stützbalken, System, Textilfaser, Textilstoff, Tragrahmen, Truppe, Umgebung, Umrahmen, Vertonung, Winkelstütze, Zarge
Verb(en), Adjektiv(e): einrahmen, umrahmen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) Rand (von), (die/ eine) Einfassung/ Leiste/ Burg (von), (die) Ränder/ Einfassungen/ Leisten (von), (das/ ein) schildartige(s) Seitenfeld (am Gestühl) (von), (das/ ein) Schloß (von), verschlossen/ geschlossen seiend

Kommentar: Rahmen

Tipp: תרגסמ = "Leiste", "Rahmen", "das Umschließende"; "Umstände" (siehe רגסמ!)
Totalwert 703
Äußerer Wert 703
Athbaschwert 222
Verborgener Wert 474
Voller Wert 1177
Pyramidenwert 1249
מסכת 40-60-20-400
Nomen: Abhandlung, Abschnitt, Episode, Garnitur, Gewebe, Hörrohr, Kapitel, Kettfäden, Kontext, Netz, Paar, Periode, Reihe, Satz, Sektion, Serie, Set, Stethoskop, Szenenfolge, Traktat, Weben, Weberei, Webstuhl

Zusätzliche Übersetzung: Gewebe, Kontext,Traktat der Mischna u. des Talmud, Szenenfolge; Stethoskop, Hörrohr

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: von/ (aus/...) Sukkoth. (der/ ein) Pflock/ Aufzug. (das/ ein) Gewebe/ Fadenwerk. (das/ ein) gegossene(s) Götzenbild von. (das/ ein) Gegossene(s)/ Erzbild von. von/ (aus/...) (den) Hütten/ Zelten/ Wohnungen/ Dickichten/ Schutzen

Kommentar: (Wort-)Gewebe/Kontext/Traktat (= der Mischna und des Talmud), Szenenfolge, Stethoskop/Hörrohr

Tipp: תכסמ = "Gewebe"; "Kontext"; "Traktat der Mischna u. des Talmud"; "Serie", "EPI~S~ODE" (Das Griechische Wort "epi" bedeutet u.a. "hinauf, darauf, in Gegenwart, während, zur Zeit und DA<S, was hingestellt WIR<D") (תוכסמ); תכסמ bedeutet auch "Stetoskop", "Hörrohr" (auch ףוקסותטס!)
Totalwert 520
Äußerer Wert 520
Athbaschwert 49
Verborgener Wert 174
Voller Wert 694
Pyramidenwert 780
מקצוע 40-100-90-6-70
Nomen: Arbeit, Auftrag, Belagerung, Beruf, Berufsausübung, Berufsstand, Berufsverbot, Berufung, Beschäftigung, Besetzung, Bestreben, Ecke, Fach, Gang, Gelübde, Gerade, Geschäft, Gewebe, Gewerbe, Handel, Handwerk, Kabel, Kante, Karriere, Laden, Leitung, Linie, Metier, Okkupation, Praxis, Profess, Profession, Spaziergang, Spezialgebiet, Spezialisierung, Spitze, Staatsbürger, Talent, Tätigkeit, Thema, Ware, Weg, Werkstatt, Winkel, Zeile, Zeitvertreib, Zweig, Zweigstelle

Tipp: עוצקמ = "Fach", "Beruf" (תועוצקמ)
Totalwert 306
Äußerer Wert 306
Athbaschwert 106
Verborgener Wert 206 207 216
Voller Wert 512 513 522
Pyramidenwert 952
מרקם 40-200-100-40
Nomen: Gefüge, Getreide, Gewebe, Korn, Maserung, Netz, Spur, Stoff, Struktur, Textilfaser, Textilstoff, Textur, Webart
Verb(en), Adjektiv(e): gestickt

Tipp: םקרמ = "T-ex-TUR", "Gefüge", "Gewebe" (םקרימ); "bestickt" (Adj.) (םקורמ)
Totalwert 940
Äußerer Wert 380
Athbaschwert 27
Verborgener Wert 476
Voller Wert 856
Pyramidenwert 1000
סיב 60-10-2
Nomen: Band, Bindfaden, Faser, Faserstoff, Gewebe, Grundsubstanz, Heftklammer, Kordel, Rohseide, Rohstoff, Schnur, Stoffgewebe, Zahnseide

Tipp: ביס = "Faser"
Totalwert 72
Äußerer Wert 72
Athbaschwert 348
Verborgener Wert 462 468
Voller Wert 534 540
Pyramidenwert 202
סירוג 60-10-200-6-3
Nomen: Flechtwerk, Gewebe, Vergitterung
Totalwert 279
Äußerer Wert 279
Athbaschwert 331
Verborgener Wert 438 439 444 445 448 454
Voller Wert 717 718 723 724 727 733
Pyramidenwert 955
סרוג 60-200-6-3
Nomen: Flechtwerk, Gewebe, Schnürung, Vergitterung
Verb(en), Adjektiv(e): gestrickt

Tipp: גורס = "Flechtwerk", "Gewebe"; "Vergitterung" (גוריס); "gestrickt" (Adj.)
Totalwert 269
Äußerer Wert 269
Athbaschwert 291
Verborgener Wert 434 435 444
Voller Wert 703 704 713
Pyramidenwert 855
ערב 70-200-2
Nomen: Abend, Araber, Arabien, Bewohner der Steppe, Bremse, Bürge, Einschlag, Eintracht, Finanzier, Garant, Garantiegeber, Gemisch, Geschmeiß, Geschmeiss, Gewährsmann, Gewebe, Gewirktes, Insekten, Knecht, Leistungsbürgschaft, Mischen, Mischmasch, Mischung, Mischvolk, Mitbürge, Nacht, Nicht-Israeliten, Pöbelvolk, Querfaden, Querfaden beim Weben, Rabe, Schußfaden, Schuss, Schussfaden, Sicherheitsgeber, Sklave, Sonnenuntergang, Stechfliege, Stoff, Umschlag, Ungeziefer, Versicherungsträger, vierte Plage in Mizrajm, Völkergemisch, Vorabend
Verb(en), Adjektiv(e): Abend werden, abendlich, angenehm, angenehm sein, Bürge sein, bürgen, Bürgschaft leisten, Bürgschaft leisten für, haften, haften für, handeln, köstlich, mischen, reizend, schmackhaft, süß, vermischen, verpfänden, wohlklingend, wohlschmeckend, zusagen

Zusätzliche Übersetzung: Abend werden; bürgen, haften für, Bürge sein, Bürgschaft leisten; mischen, vermischen; süß, angenehm sein; Bürge; angenehm; wohlschmeckend; Abend, Vorabend; Gemisch; (Gewebe) Einschlag, Umschlag, Querfaden, Schußfaden; 4. Plage Ägyptens, Geschmeiß bibl.; Arabien

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Oreb. Arabien, (der/ ein) Araber, (der/ ein) Abend/ Rabe. (am Abend), (das/ ein) Gemisch (= v Völkern), gewirkt, geflochten, (er/ es) war süß/ angenehm. (er/ es) bürgte/ verpfändete, (er/ es/ man) verpfändete/ verbürgte/ verbürgt sich, bürge (du)!, bürgend, verbürgend, (der/ ein) bürgend(e(r)). (es) wurde Abend/ dunkel. angenehm, wohlschmeckend, süß. (der/ ein) süße(r). (das/ ein) Ungeziefer, (coli Sg): (die) Hundsfliege(n)/ Bremse(n)/ Stechfliege(n)

Kommentar: (Qere: ER~B = "erweckte Polarität/außen")(= das Suffix B symb. das polare "außen/außerhalb") "Abend" (Qere: "A-BeN~D")(= "SCHÖPFER-SOHN+/- ~ Öffnung") "Gemisch" (Qere: "Ge~M-ISCH"), "Insekten" (Qere: "IN~Sekten")(= das I~ST die) "4. PLA~GE" (Ägyptens), "Einschlag/Umschlag/Querfaden/Schußfaden"(= Ge~webe)

Tipp: ברע = "A-BeN<D", d.h. "der Erwachte schöpferische Sohn öffnet" (seinen eigenen Traum) und "M-ISCH-eN", d.h. er wird zum eigenen "Ge-M<ISCH" aus "unbewusstem Geist und Information"!

"Die vierte Plage Ägyptens" (siehe 2. Mose 8:16/17)) nennt man auch ברע, es handelt sich bei dieser Plage symb. um "materialistische Blutsauger die nur Dein Bestes wollen, Dein Geld und Deine Bewunderung"! הברע ist in Hi 24:5 die Bezeichnung für den "Aufenthaltsort von (dummen Menschlichen?) Wildeseln"!

ב~רע = "erweckte Polarität/außen"; ברע = "IN<Sekten"; "Bürge"; kal. "A-BeN<D W<ER~DeN"; "bürgen/haften (für)" (Akk.); "Bürge sein", "Bürgschaft leisten"; "süß/angenehm sein"; hif. בירעה = "A-BeN<DS~herauskommen"; hit. ברעתה = "wetten", "eine Wette eingehen"; "sich einmischen"; "angenehm", "wohlschmeckend" (Adj.)
Totalwert 272
Äußerer Wert 272
Athbaschwert 310
Verborgener Wert 780
Voller Wert 1052
Pyramidenwert 612
קור 100-6-200
Nomen: Bewegungslosigkeit, Erkältung, Faden, Frigidität, Frost, Frösteln, Frostigkeit, Garn, Gewebe, Gewinde, Graben, Kälte, Kühle, Netz, Pleite, Spinnengewebe, Spinnennetz, Spinngewebe, Strahl, Streifen
Verb(en), Adjektiv(e): graben, kaltstellen

Kommentar: Spinnwebe/Spinngewebe/Faden (Qere: "FA-DeN"), Kälte (= QR)

Tipp: ר~וק = "affin~aufgespannte Rationalität"; רוק = "Spinn-Ge-Webe" und "graben" (Qere: "GRA~BeN" -> ןב~ערג) (vom "UM-W-Enden der Erde durch den P-F<LUG"); רק = "Kälte";

רוק sprich "QUeR" ... lat. "transversus", "trans" = "überschreiten, darüber hinaus, durch"; "versus" = "GeG<eN..., durch";

Mein persönliches תא, d.h. "meinen<SP-AT-eN"(= יתא), muss ICH mit meiner geistigen Kraft, mit eigener די(= "HaND" )"UM-schicht>IG bedienen",
...DeN logisch ausgedachten "P-F<LUG"(der Erde), der "erbarmungslos" seine eigene המדא "aufreißt", an dem ziehen "NUR geistlose Ochsen", d.h.
"geistig kastrierte S-Tiere", denen nicht bewusst ist, was "sie MaCH<eN"!
(Beachte: "MaCH" = חמ bedeutet: "Gehirn/Verstand" gesteuert!)

הרוק = "B-AL<KeN" (siehe הרוק!)
Totalwert 306
Äußerer Wert 306
Athbaschwert 87
Verborgener Wert 402 403 412
Voller Wert 708 709 718
Pyramidenwert 512
רקמה 200-100-40-5
Nomen: Erschaffung, Gewebe, Gewebeprobe, Handarbeit, Mosaiksteine, Nadelarbeit, Nadelspitze, Papiertaschentuch, Papiertuch, Seidenpapier, Seidentuch, Stickarbeit, Stickerei, Stickmuster, Stoff, Taschentuch, Welt, Werk, Zellgewebe

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: bunt, (die/ eine) bunte, (der/ ein) bunte(r)/ buntgewirkte(r) Stoff, (das/ ein) buntgewirkte(s) Kleid, (die/ eine) Buntheit/ Buntarbeit

Kommentar: Gewebe/Stickerrei

Tipp: המקר = "Stickerei"; "Gewebe"
Totalwert 345
Äußerer Wert 345
Athbaschwert 107
Verborgener Wert 437 441 446
Voller Wert 782 786 791
Pyramidenwert 1185
רשת 200-300-400
Nomen: Bildschirm, Drahtgeflecht, Falle, Fangnetz, Flechtwerk, Gaze, Geflecht, Gewebe, Gitter, Gitternetz, Kette, Lamelle, Lattenwerk, Leinwand, Masche, Maschendraht, Maschenweite, Netz, Netzgitter, Netzmacher, Netzplan, Netzwerk, Plexus, Raster, Rasterweite, Reihe, Schienennetz, Schlinge, Streckennetz, Überlandnetz, Verbandsmull, Vernetzung, Versuchung, Wandschirm
Verb(en), Adjektiv(e): gitterförmig, mit einem Netz bedecken, Netz knüpfen, netzweit, vernetzen

Zusätzliche Übersetzung: mit einem Netz bedecken

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (das/ ein) netzartige(s) Gitterwerk, (die/ eine) netzartige Arbeit, (das/ ein) Netz/ Fischnet~Vogelnetz

Kommentar: (Qere: R~SCHT = (eine) "rational (ausgedachte) log~ISCH-E ER~Schein-UNG") "Fangnetz/Netz/Raster", "Netzmacher", pi. "mit einem Netz bedecken/eine Netz knüpfen"

Tipp: תש~ר = (eine) "rational (ausgedachte) log~ISCH-E ER<Schein-UNG"; תשר = "Fangnetz", "Netz", "Netzwerk"; "INTERNET" (Qere: "Inter<N~ET"), (Radio) "Kanal", "Raster"; "Netzmacher"; pi. "Netz knüpfen"; "mit einem Netzt bedecken";

Wisse:
"INTERNET" als UNfragmentiertes HEILIGES GANZES gedacht...
ist nur eine anderes "SYMBOL-W-ORT"
für "UP/86/םיהלא", d.h. für "GOTT, das MEER", aus dem...
"AL<le MOM-entan auftauchenden +~- Gedankenwellen generiert werden"!

Eine "Matrixanzeige" bezeichnet den "AUP<BA~U eines Anzeigefeldes" das Mittels eines "PUNKT<musters" (= "Rasterung"), das "IN<horizontalen Zeilen" (d.h. "IN<DeR>B-REI<TE" = את>יאר-ב) und "IN<vertikalen SP>AL<TeN"(d.h. "IN<DeR HÖH<E"... sozusagen: " הוה>י" ) angeordnet I<ST!

Beachte 1. Mose 01:01:
תישארב -> !"תשר>יאב"

Totalwert 900
Äußerer Wert 900
Athbaschwert 6
Verborgener Wert 376
Voller Wert 1276
Pyramidenwert 1600
שרד 300-200-4
Nomen: Amt, Arbeit, Beamter, Dienst, Erfindung, Geflecht, Gewebe, Griffel, Pfriem, Rötelstein, Service
Verb(en), Adjektiv(e): davonlaufen, entkommen, überbleiben, überleben, überliefert, übrigbleiben

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Amtstracht, gewirkt, geflochten, (er/ es) floh/ entkam. (der/ ein) Stift/ Farbstift/ Rötel

Kommentar: Dienst, übrigbleiben/überleben

Tipp: דרש = "Dienst"; kal. "übrig-B-Leib<eN", "überleben"
Totalwert 504
Äußerer Wert 504
Athbaschwert 105
Verborgener Wert 800
Voller Wert 1304
Pyramidenwert 1304
שתי 300-400-10
Nomen: Acker, Flur, freies Feld, Gewebe, Kettfaden, Längsfäden, Längsfaden beim Weben, Verziehen, Webkette

Zusätzliche Übersetzung: Längsfäden (beim Weben)

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die) zwei/ beide(n) von. (zwei), (ich) stellte (auf), (ich) legte, (ich) setzte (ein), (ich) bestimmte/ richtete. (ich) machte (zu etw). (ich) ordnete (an), (ich) verschaffte mir. (das/ ein) Gewebe, (die (PI)) trinkend(e(n)) (von), (der/ ein) Zecher, mein Setzen/ Einsetzen/ Stellen/ Aufstellen/ Machen. richte/ setze/ stelle/ mache (du)!

Kommentar: (Qere: SCHT~I = "MEIN LOGOS+/- meine log-ISCH~E ER~Schein-UNG", "MEIN H~INTERN" und "MEIN+/- F~unda~MeN-T")(= lat. unda = "U~ND-A" = "Welle" - lat. ment-ior = "sich ETwas aus-DeN-KeN/über~legen/lügen/die UN~Wahrheit sagen"!) "Längsfaden" (beim "W~EBeN")

Tipp: י~תש = "MEIN H~INTERN" und "MEIN+/- F~unda~MeN-T"siehe תש! (= lat. unda = "U~ND-A" = "Welle" - lat. ment-ior = "sich ETwas aus-DeN-KeN/über~legen/lügen/die UN~Wahrheit sagen"!) "Längsfaden" (beim "W~EBeN");

"ZW>EI" ist für für Weibliches יתש (IM con.); "ZW>EI" = םיתש!
Totalwert 710
Äußerer Wert 710
Athbaschwert 43
Verborgener Wert 70 76
Voller Wert 780 786
Pyramidenwert 1710
26 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.9.5
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.9.5.pdf