Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

13 Datensätze
גולם 3-6-30-40
Nomen: Attrappe, Beule, Dummkopf, Einfaltspinsel, Erdscholle, Fälschung, Flegel, Golem, Grobian, Hornochse, Insektenpuppe, Klumpen, Knilch, Kokon, Landratte, Larve, Lümmel, Puppe, Puppenhülle, Schlaks, Schwellung, Stück, Tölpel
Verb(en), Adjektiv(e): bearbeiten, blöd, dumm, einfältig, formen, gefälscht, gestalten, imitiert, personifizieren, prägen, verkörpern

Kommentar: GOLM = GLM
Totalwert 639
Äußerer Wert 79
Athbaschwert 310
Verborgener Wert 160 161 170
Voller Wert 239 240 249
Pyramidenwert 130
גלם 3-30-40
Nomen: Embryo, Golem, Puppe, Puppe eines Insekts, Raupe, Rohstoff, ungeschlachteter Mensch, Ungestaltetes
Verb(en), Adjektiv(e): eine Form verleihen, einhüllen, Form verleihen, gestalten, grob, lebend, roh, unbehandelt, ungekocht, verkörpern, zusammenwickeln

Kommentar: (Qere: G~LM = "GEIST+/- (eine) (physik.) Licht Gestaltwerdung")(= x m! Beachte: (GEIST=LICHT=)"ENERGIE = L(icht) x M(asse)" = "E = " x m ! "G~LM" SIN~D die "GEIST+/- Licht~Masse-Schatten-Projektionen" DeR ausgedachten MATRIX-Traumwelt! Beachte: lat. masse = "K-Lumpen/zusammen-Ge~KN-ET-ER T~EI-G" - griech. maza = "B-ROT~T-EI~G"!), (ein) "GoLeM"(= ein "MeCH-ANI-SCHeR") "geistloser Mensch/IN~Sekten-Puppe/Raupe/Rohstoff/Ungestaltetes ", "einhüllen", "gestalten", "verkörpern/eine Form verleihen"

Tipp: םלג = "GEIST+/- (eine physik.) Licht Gestaltwerdung"(= c2 x m!) Beachte: (GEIST=LICHT=)"ENERGIE = L(icht) x M(asse)" = "E = c2 x m!"םל>ג SIN<D die "GEIST+/- Licht~Masse-Schatten-Projektionen" DeR ausgedachten MATRIX-Traumwelt! Beachte: lat. masse = "K-Lumpen/zusammen-Ge<KN-ET-ER T~EI-G" - griech. maza = "B-ROT<T-EI>G"!), (ein) "GoLeM"(= ein "MeCH-ANI-SCHeR") "geistloser Mensch/IN<Sekten-Puppe/Raupe/Rohstoff/Ungestaltetes", "einhüllen", "gestalten", "verkörpern/eine Form verleihen";

Fakt I<ST:
Die von einem bewussten Geist<ausgedachten BUCH<Charaktere = Menschen...
haben "keine eigenen Gefühle", einzig "der Geist", der sICH<diese GoLeM ausdenkt...
kann SELBST<denken und etwas fühlen!

Totalwert 633
Äußerer Wert 73
Athbaschwert 230
Verborgener Wert 154
Voller Wert 227
Pyramidenwert 109
הותנה 5-6-400-50-5
Verb(en), Adjektiv(e): formen, gestalten, herrichten
Totalwert 466
Äußerer Wert 466
Athbaschwert 270
Verborgener Wert 70 71 74 75 78 79 80 83 84 88 89 93 98
Voller Wert 536 537 540 541 544 545 546 549 550 554 555 559 564
Pyramidenwert 1354
יצר 10-90-200
Nomen: Bildwerk, Charakter, Drang, Form, Gebilde, Gedanke, Geschöpf, Gestalt, Götzenbild, Impuls, Instinkt, Kreatur, Lebewesen, Lineament, Natur, Töpfer, Trieb, Wesen
Verb(en), Adjektiv(e): bange, bilden, edel, erschaffen, erzeugen, fabrizieren, formen, gestalten, herstellen, kostbar, prächtig, produzieren, schaffen, selten, würdevoll

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (er/ es/ der) formte/ schuf/ bildete/ gestaltete. formend, schaffend, bildend, (der/ ein) schaffend(e(r))/ bildend(e(r)) (von), (der/ ein) Töpfer/ Bildner/ Schöpfer (von), (er/ es) bündelt/ beengt/ bedrängt/ belagert/ kämpft. (er/ es) wird bedrängen, (er/ es) ist feind, (er/ es) zeigt sich als Widersacher, (er/ es) ist besorgt/ bedrängt. (er/ es) ist in Not/ Angst/ Kummer, (er/ es) ist schmal/ eng/ kurz. (er/ es) ist zu eng. (er/ es) wird zu eng sein, (er/ es) beobachtet/ bewacht/ beschützt/ bewahrt/ beachtet. (er/ es) wird beobachten, (die/ eine) Neigung/ Tendenz/ Gesinnung/ Einbildung (von), (das/ ein) Streben/ Trächten/ Sinnen/ Gebilde/ Gedankengebilde (von)

Kommentar: (Qere: I~ZR = "GOTT+/-(eine) intellektuelle~Geburt (DeR) Rationalität", (IM~Perfekt) "ER WIR~D (ETwas) formen") "Instinkt/Trieb"

Tipp: רצי = "ER<F-OR-MT, ER-B-ILD<ET", "ER<schafft", "ER Ge<ST-alt-ET" aber auch "IN<ST>IN<KT" und "TR>IE<B";

רצי = "B-ILD<Werk, Gedanke, Trieb";

"ICH BIN IM-MEER", ICH kann Geist (als Ding an sich), d.h. mICH SELBST<nicht wahrnehmen!
"ICH<kann mir aber einen Denker aus-denken", das "BIN ICH AL<S רצוי = Jotzer = ICH = Programm".

"Wenn ICH Geist an mICH SELBST", d.h. an "EINEN beobachtenden Geist<denke", erniedrige ICH<mICH autoMaT<ISCH zu ETwas "Beobachtendem" von MIR SELBST!
"EIN = ןיא IN sICH SELBST ruhender Beobachter"... ist nicht wahrnehmbar"...
und ER verändert sICH auch nicht! "ER ist IM-MEER unveränderlich das selbe ICH"!

Totalwert 300
Äußerer Wert 300
Athbaschwert 48
Verborgener Wert 328 334
Voller Wert 628 634
Pyramidenwert 410
לגבש 30-3-2-300
Verb(en), Adjektiv(e): auskommen, bearbeiten, ergänzen, formen, gestalten, integrieren, kreieren, prägen, sein, vereinheitlichen, zufügen
Totalwert 335
Äußerer Wert 335
Athbaschwert 522
Verborgener Wert 584
Voller Wert 919
Pyramidenwert 433
להפליל 30-5-80-30-10-30
Verb(en), Adjektiv(e): bilden, entwerfen, ersinnen, gestalten
Totalwert 185
Äußerer Wert 185
Athbaschwert 196
Verborgener Wert 142 146 148 151 152 157
Voller Wert 327 331 333 336 337 342
Pyramidenwert 665
להתנות 30-5-400-50-6-400
Verb(en), Adjektiv(e): formen, gestalten, herrichten
Totalwert 891
Äußerer Wert 891
Athbaschwert 201
Verborgener Wert 119 120 123 124 128 129 133 138
Voller Wert 1010 1011 1014 1015 1019 1020 1024 1029
Pyramidenwert 2367
לחשל 30-8-300-30
Nomen: Esse, Schmiede, Schmiedefeuer, Schmieden
Verb(en), Adjektiv(e): ausglühen, bearbeiten, besiegen, einhämmern, formen, gestalten, kreieren, machen, prägen, schmieden, verschimmeln
Totalwert 368
Äußerer Wert 368
Athbaschwert 102
Verborgener Wert 548
Voller Wert 916
Pyramidenwert 774
לצור 30-90-6-200
Verb(en), Adjektiv(e): auskommen, bearbeiten, belagern, formen, gestalten, kreieren, prägen, sein, verschimmeln

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: zu/ (über/ ) Zor/ (Tyrus). um zu belagern/ bedrängen/ verfolgen/ bilden/ formen/ umgeben/ umzingeln/ binden/ versperren. um zusammenzubinden/ einzuengen/ zusammenzuschnüren/ zusammenzuziehen/ aufzuwiegeln. um eng zu machen (etw). zu/ (für/...) (d~/ ein~) Felsen/ Schutz/ Stein/ Zuflucht/ Schneide/ Schärfe/ Gestalt/ Bildung/ Kieselstein/ Hals/ Nacken/ Steinmesser (von)

Tipp: רוצל = "LICHT+/- (die) Geburt (einer) aufgespannten Rationalität"; רוצ~ל = "zu (einer) Form/Feste/Fels"; "um (ETwas) zu formen"(siehe רוצ!);
Totalwert 326
Äußerer Wert 326
Athbaschwert 108
Verborgener Wert 374 375 384
Voller Wert 700 701 710
Pyramidenwert 602
עוצב 70-6-90-2
Verb(en), Adjektiv(e): bearbeiten, formen, gestalten, prägen, verschimmeln
Totalwert 168
Äußerer Wert 168
Athbaschwert 392
Verborgener Wert 490 491 500
Voller Wert 658 659 668
Pyramidenwert 480
עצב 70-90-2
Nomen: Arbeiter, Betrübnis, Betrübtheit, Dunkel, Düsterheit, Düsterkeit, Einsamkeit, Elend, Frechheit, Freudlosigkeit, Gebilde, Gottesbild, Götze, Götzen, Götzenbild, Gram, Jammer, Kränkung, Kummer, Leid, Melancholie, Mühsal, Mut, Nerv, Nervenbahn, Nöte, Schmerz, Schwermut, Trauer, Trauerklage, Traurigkeit, Trübsinn, Unglück, Verdrießlichkeit, Weh, Wehe, Wehmut
Verb(en), Adjektiv(e): beleidigen, beleidigt, betrüben, erzürnen, Form geben, formen, gestalten, jdm Leid zufügen, jemanden Leid zufügen, kränken, melancholisch, tadeln, traurig

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) Götze/ Arbeiter/ Schmerz/ Geburtsschmerz. (das/ ein) Götzenbild/ Gefäß/ Geschöpf/ Leiden/ Bildwerk. (die/ eine) Arbeit/ Plage/ Mühsal/ Pein/ Kränkung. (Sg): (die) Geburtsschmerzen, (die/ eine) harte Arbeit, (das/ ein) schwer erworbene(s)

Kommentar: (Qere: E~ZB = (die) "AuGeN~Blick-L-ICH~He Geburt (einer) Polarität/außerhalb") (= das Suffix B symb. "EIN polares/außen/außerhalb") pi. (= ETwas) "gestalten/Form geben", "Kummer", (jemanden) "Leid zufügen", "traurig" (Adj.), "Nerv" (= "Nerven" gehören zum peripheren Nervensystem und dienen dem IN~Formation-S~Austausch" "IM+/- TIER~ISCHeN Organismus"!)

Tipp: בצע = (die) "AuGeN~Blick-L-ICH~E Geburt (einer) Polarität/Außerhalb"; "B-ILD<Werk", "SCHM<ERZ"; "Kummer"; pi. (= ETwas) "gestalten/Form geben"; kal. "j-m. Leid zufügen"; "j-n Betrüben"; nif. בצענ = "traurig sein"; hit. בצעתה = "traurig sein", "gekränkt sein"; hif. ביצעה = "betrüben", "kränken"; "traurig" (Adj.);

בצע = "Nerv" (= "Nerven" gehören zum peripheren Nervensystem und dienen dem "IN<Formation-S~Austausch" "IM+/- TIER~ISCHeN Organismus"!)
Totalwert 162
Äußerer Wert 162
Athbaschwert 312
Verborgener Wert 484
Voller Wert 646
Pyramidenwert 392
צור 90-6-200
Nomen: belagern, Berg, Burg, Fels, Felsblock, Felsen, felsige Anhöhe, Feste, Festung, Feuerstein, Flint, Form, Klippe, Messer, Quelle, Reifen, Silex, Stein, Tyros, Tyrus
Verb(en), Adjektiv(e): ängstigen, bedrängen, bekämpfen, binden, einschließen, Form geben, formen, formieren, gestalten

Zusätzliche Übersetzung: einschließen, belagern Mil.; formen, Form geben; Felsblock, Festung, Feste; Feuerstein; Tyrus; Silex

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Zur. (Peda) Zur (= Pers). (Beth) Zur. Zor (= top (Tyrus)). (der/ ein) Fels/ Schutz/ Stein/ Kieselstein/ Hals/ Nacken (von), (die/ eine) Zuflucht/ Schneide/ Schärfe/ Gestalt/ Bildung (von), (das/ ein) Steinmesser (von), binde (ein) (du)!, schnür ein (du)!, wickle/ erfaß/ dräng/ beeng (du)!, schließ ein (du)!, bewahre auf (du)!

Kommentar: (= ETwas) formen, Form (Qere: "F-OR-M"), (= ETwas) einschließen, Fels/Felsblock/Feste

Tipp: ר~וצ = (DeR) "BE<Fehl (einer) Rationalität" (siehe וצ!) (I<ST) רוצ = (die) "Geburt (EIN~ER) aufgespannten Rationalität"; (= ETwas) "formen" ("eine wahrnehmbare Form W<Erden" = "die Ausgeburten Deiner derzeitigen Rationalität"!), "Form" (Qere: "F-OR-M"), (= ETwas) "einschließen", "umwickeln", "zusammenschnüren"; "Fels", "Felsblock", "Feste"; nif. רוצנ = "belagert W<Erden"; "Tyrus";

"Form" ist die "ständig wogende Illusion" die an der "sichtbaren Oberfläche"(= ינפ) Deines "IN<divi>DU-AL<eN Geistes"
"IM-ME(E)R" NUR "momentan" in "ER<Schein-UNG" tritt! SI-EHE auch: רצ!

Totalwert 296
Äußerer Wert 296
Athbaschwert 88
Verborgener Wert 330 331 340
Voller Wert 626 627 636
Pyramidenwert 482
צורה 90-6-200-5
Nomen: Ähnlichkeit, Angleichung, Art, Ausformen, Ausformung, Aussehen, Bau, Beispiel, Bild, Bildnis, Bildung, Brauch, Buchstaben, Druck, Erscheinen, Figur, Form, Formation, Formblatt, Formen, Gestalt, Gestaltung, Gleichnis, Konfiguration, Lage, Laie, Lied, Loblied, Lösung, Melodie, Methode, Mode, Möglichkeit, Muster, Ordnung, Prägen, Route, Sex, Sexualpartner, Sitte, Sketch, Skizze, Standbild, Typ, Weg, Weise, Wesen, Zahl, Ziffer
Verb(en), Adjektiv(e): formen, formlos, gestalten, mitgestalten, prägen, sie bedrängt, sie formt, sie gestaltet, sie schließt ein

Kommentar: "Form/Aussehen"

Tipp: הר~וצ = (DeR) "BE<fehl (EIN~ER) rationalen WA~HR-nehmung" (I<ST) הרו~צ = (die) "Geburt (EIN~ER) aufgespannten rationalen WA~HR-nehmung" = "Form" (Qere: "F~OR~M"), "Gestalt" (Qere: "Ge<ST~alt"), "Bildung" (Qere: "B-ILD<UNG"),"Aussehen"(siehe auch: םינפ!), "Art" (Qere: "AR<T"), "Weise" (siehe auch: רוצ!)
Totalwert 301
Äußerer Wert 301
Athbaschwert 178
Verborgener Wert 331 332 335 336 340 341 345 350
Voller Wert 632 633 636 637 641 642 646 651
Pyramidenwert 783
13 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.9.5
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.9.5.pdf