Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

10 Datensätze
בוסתן 2-6-60-400-50
Nomen: Garten, Obstgarten, Obstplantage
Totalwert 1168
Äußerer Wert 518
Athbaschwert 398
Verborgener Wert 526 527 536
Voller Wert 1044 1045 1054
Pyramidenwert 1064
ביבר 2-10-2-200
Nomen: Biber, Biberrate, Lenkrolle, Menagerie, Tiergarten, Tiergehege, Tierpark, Tierschau, Zoo, zoologischer Garten

Tipp: רב~יב = "IN DIR+/- Äußeres"(siehe רב -> ארב = "ER<SCH-Affe~N"); רביב = "TIER-Park" ="zoo-log~ISCH~ER G<Arten", "Biber"(= Castor) Zo.;

ZOO = "GR-ich<ISCH" "ζωη" bed. "Leben, Lebens-weise" und genauso WIR<D auch das Wort "βιος" übersetzt, wobei "βιος" aber auch noch "BoGeN"(= תשק und das bed. auch "Spektrum, Gewölbe und ReGeN-BoGeN"; BGN = ןגב = "IM G<Arten"!) bedeutet!

Dein "derzeitiger Lebenstraum" gleicht "einem Spaziergang" durch einen "ZOO", bei dem es dem Gotteskind viel Spaß M>ACHT, die "Charaktere und persönlichen Eigenarten" der "verschiedenen Kreaturen", die IN seinem eigenen "Bewusstseins-ZOO" "auf-tauchen", "gewissenhaft zu beobachten"... und ganz nebenbei ist das auch noch sehr lehrreich!
Totalwert 214
Äußerer Wert 214
Athbaschwert 643
Verborgener Wert 1134 1140
Voller Wert 1348 1354
Pyramidenwert 242
גינה 3-10-50-5
Nomen: Garten
Totalwert 68
Äußerer Wert 68
Athbaschwert 339
Verborgener Wert 131 135 137 140 141 146
Voller Wert 199 203 205 208 209 214
Pyramidenwert 147
גן 3-50
Nomen: Einfriedung, eingefriedetes Gelände, Erbfaktor, Garten, Gartenstuhl, Gen, Genübertragung, Hausgarten, Kindergarten, Park, Parkplatz, Sportplatz
Verb(en), Adjektiv(e): asphaltiert

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) Garten/ Baumgarten/ Park (von)

Kommentar: (Qere: GN = "GEIST-SEIN+/- geistig/intellektuelle~Existenz") "Garten" (Qere: "G~Arten")(= "GEIST+/- (D-esse-N) AR~TeN")

Tipp: ןג = "GEIST-SEIN+/- geistig/intellektuelle~Existenz") "Garten" (Qere: "G<Arten" = "GEIST+/- (D-esse-N) AR~TeN" = "Paradies J<HWH's");

GeN.2:9 Luther:
"Und Gott der Herr ließ "AUP-WACH<SE(H)N"(הש = "LA<MM" , "31<40-40") aus "der Erde"(= המדאה "aus dem םדא<HWH"!) "allerlei Bäume"(= ץע לכ!), lustig anzusehen und "GU<T zu essen" und...
den Baum des Lebens mitten im Garten und den Baum der Erkenntnis des "GU<T~eN und BÖSEN"!" (GeN.2:9 -> 2/9 = 0.222222)

Totalwert 703
Äußerer Wert 53
Athbaschwert 209
Verborgener Wert 126
Voller Wert 179
Pyramidenwert 56
גנה 3-50-5
Nomen: Gärtchen, Garten, Hain
Verb(en), Adjektiv(e): missbilligen, rügen, tadeln, verurteilen

Kommentar: Garten (Qere: "G-Arten"), mißbilligen/verurteilen/tadeln/rügen

Tipp: הנ~ג = "GEIST+/- (D~esse~N) exisTIER-EN~DE WA~HR-nehmung"(siehe הנ!) = "G<Arten", "mißbilligen/verurteilen/tadeln/rügen";
Totalwert 58
Äußerer Wert 58
Athbaschwert 299
Verborgener Wert 127 131 136
Voller Wert 185 189 194
Pyramidenwert 114
גנן 3-50-50
Nomen: Gartenbaukünstler, Gärtner, Gärtnerin
Verb(en), Adjektiv(e): beschützen, decken, einen Garten anlegen, Garten anlegen, pflanzen, schützen, umhegen

Kommentar: Gärtner, einen Garten anlegen/pflanzen

Tipp: ןנג = "Gärtner", "Garten anlegen", "pflanzen"; pi. "schützen"(ןנוג)
Totalwert 753
Äußerer Wert 103
Athbaschwert 218
Verborgener Wert 182
Voller Wert 285
Pyramidenwert 159
חצר 8-90-200
Nomen: eingehegter Raum, Ende, Feld, Garten, Gebiet, Gehöft, Gelände, Gerichtshof, Grundstück, Hof, Hofgarten, Hofraum, Hofstaat, Rat, Schließung, Schloss, Schlussfolgerung, Siedlung, Speicher, Vorhof, Yard
Verb(en), Adjektiv(e): trompeten

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Hazar (Addar/ Enan/...). Hazor. (der/ ein) Hof/ Vorhof (von). (die/ eine) Umzäunung/ Siedlung (von), (das/ ein) umhegte(s)/ befestigte(s) Lager (von), (der/ ein) abgeschlossene(r) Hofraum (von), (die/ eine) Ortschaft ohne Mauer (von), (das/ ein) Gehöft (von)

Kommentar: (Qere: CH~ZR = (die) "Kollektion (DeR) Geburt (einer) Rationalität", (eine) "Kollektive Form") (= DeR) "freie Raum INNER-H-AL~B eines Gebäutes", (ein) "Innenhof" (Qere: "INNEN~H-OF")

Tipp: רצ~ח = (die) "Kollektion (DeR) Geburt (einer) Rationalität", (eine) "Kollektive Form" (= DeR) "freie Raum INNER-H-AL<B eines Gebäudes", (ein) "Innenhof" (Qere: "INNEN<H-OF");
Totalwert 298
Äußerer Wert 298
Athbaschwert 68
Verborgener Wert 724
Voller Wert 1022
Pyramidenwert 404
כרמל 20-200-40-30
Nomen: Ähren, Baumgarten, Berg Karmel, Garten, Obstgarten, Obstplantage

Zusätzliche Übersetzung: Berg Karmel, Obstgarten bibl.

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Karmel, (der/ ein) Garten/ Baumgarten/ Fruchtgarten. (die/ eine) Gartenlandschaft/ Baumpflanzung. (Sg): (die) frische(n) geriebene(n) Körner

Tipp: למרכ = "Anpflanzung" (Qere: "AN+/- Pflanzung"), "Bau~M~Garten"; "Obstgarten"; "Frucht DeR Anpflanzung", "geschrottenes Gartengetreide"; "Berg Karmel"; למר-כ = "WIE rational~ gestaltgewordenes (phys.) Licht"(siehe למ-רכ!);
Totalwert 290
Äußerer Wert 290
Athbaschwert 63
Verborgener Wert 474
Voller Wert 764
Pyramidenwert 790
מגן 40-3-50
Nomen: Abschirmen, Abschirmgeflecht, Abwehr, Abwehrspieler, Abwehrspielerin, Anwalt, Anzeigen, Asyl, Beschützer, Bewahrer, Bildschirm, Defensive, Hüter, Lagerschild, Lee, Leinwand, Regent, Rücken, Rückseite, Schild, Schildwache, Schuppe, Schutz, Schützerin, Schutzfolie, Schutzhülle, Schutzschicht, Schutzschild, Schutzwand, Schutzwehr, Sicherheit, Überzieher, Umhang, Verschanzung, Verteidiger, Verteidigerin, Verteidigung, Wache, Wachmann, Wall, Wandleuchter, Wandschirm, Wappen, Wappenschild, Wehrgang, Windschatten
Verb(en), Adjektiv(e): abschirmen, abschotten, aus dem Garten, ausliefern, bedeckte, behütet, beschenken, beschützend, bewachend, defensiv, fürsorglich, geschützt, hingeben, hinter, preisgeben, rächend, rechtfertigend, rückständig, überliefern, verteidigend, wehrhaft, wehrlos

Zusätzliche Übersetzung: Schild (Schutz); Verteidiger, Beschützer

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: von/ (aus/...) (dem/ einem) Garten/ Baumgarten/ Park (von), (der/ ein) Schild/ Schutz/ Bewaffnete(r)/ Schirm (von), (die/ eine) Bewaffnung (von), (er/ es) gab/ übergab. (er/ es) lieferte aus. (er/ es) gab in die Gewalt

Kommentar: (Qere: M~GN = "von (diesem) Garten" (I~ST jede) "gestaltgeworden~geistige Existenz")(= AL~LE "G~Arten") (Qere: MG~N = "I~HR MaG-IER/Zaubermeister")(= der aller Frauen) "Verteidiger/Beschützer" (= MGN-DWD = das "Davids-SCH-ILD"!)

Tipp: ןגמ = "MaGeN" = "Schutz-Schild, WACH<E, Verteidiger, Beschützer" (siehe ןג!);
ןגמ-דוד = "MaGeN DA-VID" bed. "SCH-ILD-DA-VID<S"!

"SCH-ILD" = ןגמ ist auch die Bez. für den "DAVIDS-STeR<N";

ןגמ bed. "Schild":
"SCHiLD" ↦ דלש = "Skelett, Gerippe, Rohbau"...
"SCHI<LD" = "LOGOS Gottes<Licht Öffnung"↦ דל-יש(= "Geschenk")
"SCH<ILD" = "LOGOS<gebären/Kind"...

Das griech. Wort für "STeR<N" I<ST "αστηρ", sprich "A-STäR"!
"A<STäR" ↦ רתסא = "IM<P-er-fekt": "ICH W<Erde ver-ST-Eck<T sein"!
רתס (= "raumzeitliche Erscheinung der Rationalität") = "widerlegen, widerlegt sein"!

Das griech. Wort für "MaGeN" I<ST "γαστηρ", sprich "GA-STäR",
"GA-STäR" bed.: "Geist des Schöpfer-VER<ST>ECK`s"!
רתס = "VER<ST>ECK, Geheimnis"; רת-ס = "raumzeitliche REI<He"!
GA (= "Geist des Schöpfers" ) = אג bed. "SELBST-Bewusst";

Totalwert 743
Äußerer Wert 93
Athbaschwert 219
Verborgener Wert 166
Voller Wert 259
Pyramidenwert 176
תרביץ 400-200-2-10-90
Nomen: Akademie, Garten, Lehrstätte

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (du) weidest, (du) läßt lagern, (du) legst Grund/ hin

Kommentar: Lehrstätte/Akademie

Tipp: ץיברת = "Lehrstätte", "Akademie"
Totalwert 1512
Äußerer Wert 702
Athbaschwert 349
Verborgener Wert 744 750
Voller Wert 1446 1452
Pyramidenwert 2916
10 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.9.5
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.9.5.pdf