Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

14 Datensätze
אוכל 1-6-20-30
Nomen: Ernährung, Essen, Esser, Esserin, Fresser, Futter, Lebensmittel, Mahlzeit, Mehl, Nahrung, Nahrungsmittel, Speise

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (ich) kann/ darf/ besiege/ überwinde/ vermag/ vermochte, (ich) werde/ (würde/ sollte) können/ besiegen/ vermögen, essend, (der/ ein) essend(e(r))

Kommentar: (= IKL / AKL) (Qere: AW~KL )

Tipp: לכ-ו-א = "ICH VERBINDE AL<le~S"; לכוא = "IM<Perfekt gelesen": "ICH W<ER~DE (ETwas) können/mögen/besiegen/bewältigen"(siehe לכי!); לכוא = "esse~ND"(siehe לכא!);
Totalwert 57
Äußerer Wert 57
Athbaschwert 530
Verborgener Wert 240 241 250
Voller Wert 297 298 307
Pyramidenwert 92
אכילה 1-20-10-30-5
Nomen: Essen, Futter, Fütterung, Schwindsucht, Speise, Speisung, Tuberkulose, Verbrauch, Zuführung

Zusätzliche Übersetzung: Essen (Tätigkeit)

Kommentar: Essen (als Tätigkeit)

Tipp: הלי~כא = "EBeN(JETZT)+/- NUR (eine) intellektuelle (phys.) Licht-WA~HR-nehmung"; הליכא = "Esse~N" (Tätigkeit);
Totalwert 66
Äußerer Wert 66
Athbaschwert 580
Verborgener Wert 239 243 245 248 249 254
Voller Wert 305 309 311 314 315 320
Pyramidenwert 180
אכל 1-20-30
Nomen: Essen, Futter, Schanker, Speise
Verb(en), Adjektiv(e): essen, fressen, genießen, ich bin ganz, ich vollende, vernichte, verzehren

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: zu essen/ verzehren, (das/ ein) Essen/ Verzehren (von), (die/ eine) Speise/ Nahrung (von), (er/ es/ man) / ißt/ verzehrte/ genoß/ fraß/ verschlang. essend, verzehrend, fressend, (der/ ein) essend(e(r))/ fressend(e(r)). (ich) esse/ verzehre/ genieße, (ich) werde essen, (er/ es) wurde verzehrt/ aufgegessen, (du)!

Kommentar: (Qere: A~KL = (der) "SCHÖPFER (I~ST) AL~LE-S", (IM~Perfekt) "ICH werde AL~LE-S (esse~N)") (= lat. esse = "sein"! "GOTT I~ST/isst AL~LE-S aus LIEBE"! "esse = E(SIN)H" = "Tun/Handeln/Machen"!)

Tipp: לכא = "Essen, Speise, Nahrung essen/verzehren, genießen und verbrennen"; לכא = "ICH BIN ALLES" (siehe לכ!); לכא = "ICH BIN/esse AL<le~S" ("esse = sein"!);

לכא>לכא = "IM<Perfekt GeG-essen": "ICH W<ER~DE>AL<LES (esse~N)"!

םיהלא, "GOTT das MEER", liebt "AL<le seine Gedanken-Wellen"...
so "sehr"(= דאמ = "M-ACHT"), dass ER sie "IM-ME(E)R<wiederholt"...
und "sie" danach wieder AUP<frisst! ER hat "sie", wie MANN so "SCHöN" sagt: "zum FR-esse<N GeR<N"(רג = "REI<S-Ende"; ןרג= "D-ReSCH-TEN-NE");

Was kann MANN von der allumfassenden LIEBE םיהלא "lernen"(= דמל)?

WIR W<Erden ER<ST dann AL<le-S SELBST "ER<fahren" (= דמל), wenn WIR AL<le-S von uns selbst Ausgedachte auch "wieder SELBST" "AUP-GeG-esse<N" HaBeN!
Totalwert 51
Äußerer Wert 51
Athbaschwert 450
Verborgener Wert 234
Voller Wert 285
Pyramidenwert 73
בטנה 2-9-50-5
Nomen: Auskleidung, Ausmauerung, Belag, Futter, Futterstoff, Innenseele, Kleiderfutter, Pistazie, Pistazienbaum

Zusätzliche Übersetzung: Futter (Kleidung); Pistazie (Pistacia vera) Bot.

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: ihr (Sg) Bauch/ Mutterleib/ Leib/ Körper/ Inneres/ Schoß

Kommentar: Futter (Kleidung)

Tipp: הנטב = "Futter" (K-Leid-UNG); "Pistazie" (Pistacia vera) Bot.; הנ~טב = (jede) "polare~Spiegelung (I<ST eine) existiernde WA~HR-nehmung"; הנט~ב = "IM+/- K~OR~B"(siehe הבט!); ה-נטב = "I<HR (fem.) bau~CH" (siehe חטב!)
Totalwert 66
Äußerer Wert 66
Athbaschwert 449
Verborgener Wert 867 871 876
Voller Wert 933 937 942
Pyramidenwert 140
ביטנה 2-10-9-50-5
Nomen: Futter
Totalwert 76
Äußerer Wert 76
Athbaschwert 489
Verborgener Wert 871 875 877 880 881 886
Voller Wert 947 951 953 956 957 962
Pyramidenwert 182
בליל 2-30-10-30
Nomen: Allerlei, Brei, Chaos, Durcheinander, Futter, Futterbrei, Gemisch, Gewirr, Hasch, Haschee, Kartoffelbrei, Kuddelmuddel, Mischen, Mischfutter, Mischmasch, Mischung, Püree, Rautenzeichen, Rautezeichen, Strang, Unordnung, Verwicklung, Wirrwarr
Verb(en), Adjektiv(e): mischbar, vermischbar

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: in/ (an/ durch/...) (d~/ ein~) Nacht (von), über Nacht, (das/ ein) Futter/ Mengfutter. (das/ ein) gemischte(s) Getreide (= als Viehfutter)

Kommentar: Mischfutter/Mischung (Qere: "M-ISCH=UNG")

Tipp: לי~לב = "IM LICHT+/- (ein) intellektuelles Licht"; לילב = "Mischfutter/Mischung" (Qere: "M-ISCH=UNG")
Totalwert 72
Äußerer Wert 72
Athbaschwert 380
Verborgener Wert 502 508
Voller Wert 574 580
Pyramidenwert 148
דיפון 4-10-80-6-50
Nomen: Auskleidung, Decke, Futter, Rahmen, Schutzhülle, Überzug, Verkleidung
Totalwert 800
Äußerer Wert 150
Athbaschwert 235
Verborgener Wert 501 502 507 508 511 517
Voller Wert 651 652 657 658 661 667
Pyramidenwert 362
זחל 7-8-30
Nomen: Fährte, Futter, Gleise, Gleiskette, Gleiskettenfahrzeug, Grille, Larve, Made, Raupe, Raupenfahrzeug, Route, Spuren, Wurm, Zeichen
Verb(en), Adjektiv(e): kriechen, roden, scheuen, schleichen, weggleiten

Kommentar: kriechen/schleichen (Qere:: "SCH-Leichen"), Raupe/Raupenfahrzeug

Tipp: לחז = " kriechen", "krabbeln"; "schleichen" (Qere: "SCH~Leichen"), "Raupe", "Raupenfahrzeug"; hit. לחדזנ = "herumkriechen", "hineinkriechen"; לח~ז = (das) "selekTIER~TE Weltliche"(siehe לח!);

Beachte:
"Person" (lat. "persona" = Larve; auch Maske, Charakter, Individualität, Rolle (in einem Bühnenstück).

In der "Zoologie" stellt die Larve eine "ZW-ISCHEN-Form"...
(ןשי-וצ, sprich "zw-ischen" bedeutet: "Befehl - zu schlafen", bzw. "alt zu sein"; die Hieroglyphe ןשי-וצ, symbolisiert einen "Geist der ewig alter-niert") ...in der Entwicklung vom "Ei" zum "Er-WACH-senen-stadium" dar.

Das "Larvenstadium" tritt bei allen Tieren auf, die eine "Metamorphose" durchlaufen, somit auch bei allen "Menschentieren"!!!
Totalwert 45
Äußerer Wert 45
Athbaschwert 150
Verborgener Wert 504
Voller Wert 549
Pyramidenwert 67
מאכל 40-1-20-30
Nomen: Futter, Kaustikum, Lebensmittel, Mahlzeit, Mehl, Nahrung, Speise
Verb(en), Adjektiv(e): ätzend

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine/ als) Speise/ Nahrung (von), (das/ ein) Eßbare(s)/ Essen/ Nahrungsmittel/ Lebensmittel (von). (Sg): (die) Eßware (von), von zu essen. von/ (aus/...) (d~/ ein~) Speise/ Nahrung/ Essen (von)

Kommentar: "Lebensmittel" (Qere: (das) "LeBeN~S mit EL/AL")(= das "Leben mit GOTT")

Tipp: לכאמ = "LeBeN<S>mit EL"; "SP~EI~SE" (siehe לכא!); "korrodiert", "ZeR-fressen" (Adj.)
Totalwert 91
Äußerer Wert 91
Athbaschwert 460
Verborgener Wert 274
Voller Wert 365
Pyramidenwert 233
מזון 40-7-6-50
Nomen: Bereitstellung, Besorgung, Brot, Erfrischung, Ernährung, Erziehung, Essen, Fahrgast, Fahrgeld, Fahrpreis, Fraß, Futter, Geld, Kost, Küche, Larve, Lebensmittel, Lebensmittelchemie, Lebensmitteleinzelhandel, Lebensmittelindustrie, Made, Mittel, Nahrung, Nahrungsmittel, Nährwert, Pflege, Speis, Speise, Speisekammer, Spott, Unterhalt, Verpflegung, Wohlfahrtspflege
Verb(en), Adjektiv(e): lebensmittelecht

Kommentar: Speise/Nahrung

Tipp: ןוזמ = "Speise", "Nahrung"
Totalwert 753
Äußerer Wert 103
Athbaschwert 169
Verborgener Wert 162 163 172
Voller Wert 265 266 275
Pyramidenwert 243
מספוא 40-60-80-6-1
Nomen: Futter, Futtersuche, Grünfutter, Tierfutter, Viehfutter

Zusätzliche Übersetzung: Futter, (Vieh-) Futter

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (das/ ein) Futter

Tipp: אופסמ = (Vieh-) "Futter"
Totalwert 187
Äußerer Wert 187
Athbaschwert 504
Verborgener Wert 209 210 219
Voller Wert 396 397 406
Pyramidenwert 693
מרעה 40-200-70-5
Nomen: Almweide, Durchblättern, Futter, Viehweide, Weide, Weideland, Weiden, Weideplatz, Weiderecht
Verb(en), Adjektiv(e): abgrasen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Weide (von). von/ (aus/...) (d~/ ein~) Hirt/ Freund/ Genossen/ Hirtin/ Freudin/ Genossin/ Übel/ Unglück/ Leiden/ Verderben/ Unheil/ Bosheit. ((weg) vom Hirt (Sein)), von ihrem (Sg) Partner/ Genossen/ Freund/ Nachbarn/ Mitmenschen. (weg) vom Übel

Tipp: הע~רמ = (jede) "gestaltgewordene Rationalität (I<ST eine) AuGeN~Blick-L-ICH~E WA~HR-nehmung"; הערמ = "W~EI~DE", "W~EI~DE-PLA~TZ"; הער~מ = "vom Hirte"
Totalwert 315
Äußerer Wert 315
Athbaschwert 110
Verborgener Wert 411 415 420
Voller Wert 726 730 735
Pyramidenwert 905
ציד 90-10-4
Nomen: Abschlachten, Bereitstellung, Besorgung, Beute, Einschnitt, Erlegen, Fundgrube, Futter, Gewehrlauf, Hunt, Jag, Jagd, Jagdbeute, Jagdgebiet, Jagdgesellschaft, Jagdgesetz, Jagdpferd, Jagen, Jäger, Jägersmann, Mittel, Opfer, Proviant, Reisekost, Schlachten, Schuss, Speise, Spiel, Steinbruch, Suche, Suchen, Treibjagd, Walfang, Wettkampf, Wild, Wildbret, Zehrung
Verb(en), Adjektiv(e): ausrüsten, ausstatten, jagen, töten, vernichten

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Jagd/ Jagdbeute (von), (das/ ein) Wild/ Wildbret (von), (der/ ein) Jäger (von). (Sg): (die) Lebensmittel, (die/ eine) Wegzehrung/ Nahrung. (der/ ein) Reiseproviant/ Vorrat

Kommentar: (Qere: Z~ID = (die) "Geburt (einer) intellektuellen~Öffnung") "Jagd/Jäger" (Qere: "JA~GD" / "~GeR") pi. "ausrüsten/ausstatten" "Wild/Wildbred" (Qere: W~ILD" / "W~ILD=B~RED")

Tipp: דיצ = (die) "Geburt (EIN~ER) intellektuellen Öffnung"; דיצ = "Jäger" (דייצ); "Jagd"; pi. "ausrüsten", "ausstatten"; hit. דיטצה = "sich ausrüsten (mit)"
Totalwert 104
Äußerer Wert 104
Athbaschwert 145
Verborgener Wert 448 454
Voller Wert 552 558
Pyramidenwert 294
ריפוד 200-10-80-6-4
Nomen: Auskleidung, Bezug, Dekorationsgeschäft, Füllung, Futter, Polstermöbel, Polsterung, Steppen, Watte, Wattierung

Zusätzliche Übersetzung: Polsterung, Bezug (v. Möbeln)
Totalwert 300
Äußerer Wert 300
Athbaschwert 229
Verborgener Wert 755 756 761 762 765 771
Voller Wert 1055 1056 1061 1062 1065 1071
Pyramidenwert 1296
14 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.9.5
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.9.5.pdf