Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

59 Datensätze
אבדה 1-2-4-5
Nomen: Entzug, Fall, Fittich, Gefallener, Hinderung, Niederlage, Unterwelt, verlorenes Gut, Verlorenheit, Verlust, Vernichtung, Zerstörung

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (sie) ging/ geht verloren, (sie) war verirrt, (sie) ging zu Grunde, (sie) verdarb/ verirrte, (sie) kam um (sie) verlor sich, (der/ ein) Untergang/ Verlust/ Abgrund, (das/ ein) Verlorene(s)/ Totenreich

Kommentar: "Verlust" (Qere: "VER~Lust"), "verlorenes Gut"

Tipp: הדבא = "AB-G+/- Rund, Verlust, verlorenes Gut";

הדבא = "IM<Perfekt gelesen": "ICH W<ER~DE (ETwas) erdichten/erlügen"(siehe הדב, דב!);
Totalwert 12
Äußerer Wert 12
Athbaschwert 890
Verborgener Wert 951 955 960
Voller Wert 963 967 972
Pyramidenwert 23
אגל 1-3-30
Nomen: Bonbon, Fall, Perle, Schweißtropfen, Sturz, Tautropfen, Tröpfchen, Tropfen, Tropfenabscheider
Verb(en), Adjektiv(e): ich entblöße, ich gehe ins Exil

Kommentar: Tropfen (sing.)

Tipp: לגא = "Tropfen" (Singular); לג~א = "IM<Perfekt gelesen": "ICH W<Erde eine Welle" (siehe לג!);

An was denkst Du Geistfunken, d.h. "was stellst Du Dir<TIER vor",
wenn Du Gotteskind = Geist "an Dich SELBST<denkst"?
"E<GaL" was Du Geist Dir "B-EI<M Gedanken"
(EGaL = לגא bedeutet "ICH W<Erde eine Welle"; לגא bedeutet "Tropfen"!)
"an Dich SELBST < für ein B-ILD aus-denkst"
dieses B-ILD bist nicht "Du Geist SELBST",
sondern NUR eine momentan ausgedachte
"IN<Formation" von Dir Geist SELBST!

Totalwert 34
Äußerer Wert 34
Athbaschwert 620
Verborgener Wert 224
Voller Wert 258
Pyramidenwert 39
אירוע 1-10-200-6-70
Nomen: Ereignis, Fall, Gelegenheit, Geschehen, Geschehnis, Grund, Happening, Kasus, Veranstaltung, Vorfall, Vorkommnis, Wettkampf, Zwischenfall
Totalwert 287
Äußerer Wert 287
Athbaschwert 530
Verborgener Wert 490 491 496 497 500 506
Voller Wert 777 778 783 784 787 793
Pyramidenwert 727
אפשרות 1-80-300-200-6-400
Nomen: Auswahl, Chance, Durchführbarkeit, Eventualität, Fall, Leistungsfähigkeit, Möglichkeit, Option, Potential, Spannung, Wahl, Wahrscheinlichkeit

Tipp: תורשפא = "Möglichkeit"
Totalwert 987
Äußerer Wert 987
Athbaschwert 492
Verborgener Wert 497 498 507
Voller Wert 1484 1485 1494
Pyramidenwert 2618
ארגז 1-200-3-7
Nomen: Abfalleimer, Behälter, Box, Boxschlag, Fach, Fall, Fernseher, Gehäuse, Grotte, Kästchen, Kasten, Kiste, Koffer, Lattenkiste, Mülleimer, Prozess, Steinkiste, Verschlag

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (ich) bin ängstlich/ aufgeschreckt/ erregt, (ich) bin/ werde aufgeregt, (ich) bin in Unruhe, (ich) zittere/ zitterte/ bebe/ erbebe/ streite/ zanke/ zürne/ tobe. (ich) ereifere mich, (der/ ein) Sack/ Kasten/ Schrein. (die/ eine) Satteltasche

Tipp: זגרא = "Kiste"
Totalwert 211
Äußerer Wert 211
Athbaschwert 673
Verborgener Wert 550
Voller Wert 761
Pyramidenwert 617
דוגמא 4-6-3-40-1
Nomen: Beförderer, Beispiel, Billardstock, Bitte, Blei, Bleistiftmine, Druck, Fall, Form, Führung, Hinweis, Kluft, Lehre, Lektion, Lot, Modell, Muster, Paradigma, Probe, Probeentnahme, Veranschaulichung, Zeichen
Totalwert 54
Äußerer Wert 54
Athbaschwert 790
Verborgener Wert 656 657 666
Voller Wert 710 711 720
Pyramidenwert 134
דוגמה 4-6-3-40-5
Nomen: Anwendungsbeispiel, Beförderer, Beispiel, Billardstock, Bitte, Blei, Bleistiftmine, Dogma, Druck, Fall, Form, Führung, Hinweis, Kluft, Lehre, Lektion, Lot, Modell, Muster, Paradigma, Probe, Probeentnahme, Veranschaulichung, Zeichen

Tipp: המגוד = "Dogma"(= "verbindlicher, anerkennend zu befolgender Glaubenssatz" nicht nur "AL<le~R Religionen", sondern auch für die dogmatischste "AL<le~R fanatisch-Rechthaber-ISCHeN Glaubensgemeinschaften"...
und das ist die völlig gottlose = geistlose "offizielle materialistisch orienTIERte Naturwissenschaft"!)

(griech: "δογμα" = "Verordnung, Beschluß, philosophischer Grundsatz")

MANN kann leichter "wild lebende Affen" aus dem Dschungel herausholen...
als den dogmatischen "Menschen-Affen-Glauben" aus einem MENSCHEN-Geist!

SI-EHE auch: אמגעד!
Totalwert 58
Äußerer Wert 58
Athbaschwert 480
Verborgener Wert 547 548 551 552 556 557 561 566
Voller Wert 605 606 609 610 614 615 619 624
Pyramidenwert 138
דחיפה 4-8-10-80-5
Nomen: Anregung, Anreiz, Ansporn, Anstiftung, Anstoß, Anstrengung, Antrieb, Antriebskraft, Aufhetzung, Aufstachelung, Auftrieb, Aufwiegelung, Beispiel, Beutel, Bitte, Drang, Drängelei, Druck, Fall, Gedränge, Impuls, Reizmittel, Rippenstoß, Ruck, Sack, Schlagfertigkeit, Schock, Schreck, Schub, Schubs, Stich, Stimulus, Stoß, Stupser, Trieb, Unterstützung, Vorstoß, Zunahme
Verb(en), Adjektiv(e): eindrücken

Tipp: הפיחד = "Stoß", "Ansporn", "Antrieb" (Qere: "AN=TRI+/- EB"); "Impuls" (Qere: "IM+/- Puls")
Totalwert 107
Äußerer Wert 107
Athbaschwert 296
Verborgener Wert 840 844 846 849 850 855
Voller Wert 947 951 953 956 957 962
Pyramidenwert 247
היחלשות 5-10-8-30-300-6-400
Nomen: Abschwächung, Entkräftung, Ermattung, Erschlaffung, Fall, Körperschwäche, Lustlosigkeit, Ruck, Schwächung, Verminderung
Totalwert 759
Äußerer Wert 759
Athbaschwert 293
Verborgener Wert 521 522 525 526 527 528 530 531 532 535 536 537 540 541 546
Voller Wert 1280 1281 1284 1285 1286 1287 1289 1290 1291 1294 1295 1296 1299 1300 1305
Pyramidenwert 1567
הפיל 5-80-10-30
Verb(en), Adjektiv(e): stürzen, umwerfen, zu Fall bringen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (er/ es) ließ fallen/ ab. (er/ es) machte fallen, (er/ es) brachte zu Fall, (er/ es/ man) fällte/ warf/ tötete/ loste/ verteilte. (er/ es) machte nieder, (er/ es) hörte auf. (er/ es) warf das Los

Tipp: hif. ליפה = "zu Fall bringen", "stürzen", "umwerfen"; "(ER)<lässt fallen" (siehe לפנ!)
Totalwert 125
Äußerer Wert 125
Athbaschwert 156
Verborgener Wert 54 58 60 63 64 69
Voller Wert 179 183 185 188 189 194
Pyramidenwert 310
הפלה 5-80-30-5
Nomen: Abbruch, Abort, Abtreibung, Abtreibungsgegner, Exkremente, Fall, Fällen, Fehlgeburt, Fehlschlag, Frühgeburt, Missgeburt, Reinfall, Schwangerschaftsabbruch, Schwangerschaftsunterbrechung, Sturz, Werfen
Verb(en), Adjektiv(e): differenzieren, unterschiedlich behandeln

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (er/ es) unterschied/ ehrte. (er/ es) sonderte ab. (er/ es) zeichnete aus. (er/ es) machte einen Unterscheid, (er/ es) tat etwas Besonderes, laß fallen sie (Sg) (du)!, lose/ verteile sie (Sg) (du)!, fälle/ wirf/ töte sie (Sg) (du)!, zeichne aus (du)!

Tipp: הלפה = hif. "unterschiedlich behandeln" (siehe הלפ!); (einen) "UN-TeR-SCHI-ED MaCH<eN"; ETwas "Aussondern"; zu ETwas "Besonderen MaCH<eN"; "A<B-Gang/Werfen/Fehlgeburt"
Totalwert 120
Äußerer Wert 120
Athbaschwert 206
Verborgener Wert 51 55 59 60 64 69
Voller Wert 171 175 179 180 184 189
Pyramidenwert 325
התמעטות 5-400-40-70-9-6-400
Nomen: Abnahme, Abschwächung, Fall, Herbst, Niedergang, Sturz, Verminderung, Verniedlichung
Totalwert 930
Äußerer Wert 930
Athbaschwert 239
Verborgener Wert 519 520 523 524 528 529 533 538
Voller Wert 1449 1450 1453 1454 1458 1459 1463 1468
Pyramidenwert 3354
חבטה 8-2-9-5
Nomen: Beule, Bums, Fall, Fliege, Flop, Hosenlatz, Hubbel, Klappe, Klaps, Klatsch, Knall, Krach, Lasche, Leiste, Misserfolg, Mordsding, Reinfall, Schlag, Schlaganfall, Schlagkraft, Schmatz, Schuften, Schuss, Stoß, Wucht, Zerschmettern

Tipp: הטבח = "Schlag"
Totalwert 24
Äußerer Wert 24
Athbaschwert 500
Verborgener Wert 1211 1215 1220
Voller Wert 1235 1239 1244
Pyramidenwert 61
טיפה 9-10-80-5
Nomen: Bonbon, Dribbeln, Fall, Fleck, Klacks, Klumpen, Kügelchen, Perle, Schweißtropfen, Sturz, Tautropfen, Tröpfchen, Tröpfeln, Tropfen
Verb(en), Adjektiv(e): wenig
Totalwert 104
Äußerer Wert 104
Athbaschwert 186
Verborgener Wert 410 414 416 419 420 425
Voller Wert 514 518 520 523 524 529
Pyramidenwert 231
יחס 10-8-60
Nomen: Abstammung, Anbindung, Anteil, Attitüde, Behandlung, Benehmen, Betragen, Beziehung, Bindung, Einheit, Einstellung, Fach, Fall, Firma, Fluglage, Gefühl, Gehäuse, Geisteshaltung, Gesellschaft, Gesinnung, Grundhaltung, Haltung, Koffer, Lebenseinstellung, Meinung, Mengenverhältnis, Prozent, Prozess, Relation, Standpunkt, Teil, Übersetzungsverhältnis, Verbindung, Verein, Verhalten, Verhältnis, Verteilung, Verwandter, Zahlenverhältnis
Verb(en), Adjektiv(e): zuschreiben

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (er/ es) habe Mitleid, (er/ es) wird Mitleid haben, (er/ es) tue leid, (er/ es) verschone, (er/ es) erbarme sich

Kommentar: (Qere: I~CHS = "GOTT+/- (eine) intellektuell (ausgedachte) kollektive~Raumzeit" = ICH+~-S ) "Verhältnis/Beziehung", "zuschreiben"

Tipp: סחי = "Verhältnis", "Beziehung"; pi. "zuschreiben"; hit. סחיתה = "sich beziehen"; "sich verhalten"; "sich einstellen"; "dazu gehören"; "seine Abstammung zurückführen auf" (Akk.); ס~חי = "ICH (= יכנא)+/- (die ausgedachte) Raumzeit"
Totalwert 78
Äußerer Wert 78
Athbaschwert 108
Verborgener Wert 452 458
Voller Wert 530 536
Pyramidenwert 106
יחסה 10-8-60-5
Nomen: Fall, Kasus

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (er/ es) sucht/ nimmt Zuflucht, (er/ es) sucht Schutz, (er/ es) vertraut, (er/ es) schirmt/ birgt/ verbirgt/ flüchtet sich

Kommentar: Kasus/Fall

Tipp: הס~חי = "ICH (= יכנא)+/- (die ausgedachte) Raumzeitliche-WA~HR-nehmung"; הסחי = "Kasus", "Fall" Gr. (lat. "casus" = "das Fallen, der Fall", "herabfallen", "sICH+/- Neigen/SIN~KeN")
Totalwert 83
Äußerer Wert 83
Athbaschwert 198
Verborgener Wert 453 457 459 462 463 468
Voller Wert 536 540 542 545 546 551
Pyramidenwert 189
ירידה 10-200-10-4-5
Nomen: Abgang, Abkunft, Abnahme, Abstammung, Abstieg, Abwärtsgehen, Auswanderung, Auswanderung aus Israel, Bad, Bonbon, Diapositiv, Ebbe, Einlaufen, Emigration, Enttäuschung, Fall, Gleiten, Herbst, Herkunft, Hinunterrollen, Kursrückgang, Niedergang, Niedergehen, Rückgang, Rutsche, Schieber, Schräge, Schwinden, Senke, Sturz, Talfahrt, Tropfen, Untergang, Verfall, Verminderung, Zusammenschrumpfen
Verb(en), Adjektiv(e): absinken, abtauchen, abwählen, deklinieren, erniedrigt, heruntergehend, hinuntergehend, rückläufig, tropfenförmig, untergehen

Tipp: הדירי = "Abfahrt"; "Niedergang"; "Abhang", "Abstieg"; "Auswanderung aus Israel"
Totalwert 229
Äußerer Wert 229
Athbaschwert 273
Verborgener Wert 749 753 755 758 759 761 764 765 770
Voller Wert 978 982 984 987 988 990 993 994 999
Pyramidenwert 893
כי 20-10
Nomen: Brand, Brandmal, Brandt, Brandwunde
Verb(en), Adjektiv(e): aber, als, aufgrund, aus, da, daß, dass, denn, dennoch, falls, für, gesetzt den Fall, gewiss, ja, jedoch, mit, nur, obgleich, obschon, obwohl, seit, selbst, selbst wenn, siehe da, so, so dass, sobald, sondern, trotzdem, vielmehr, wahrhaftig, wann, wegen, weil, wenn, wenn schon

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: daß. so daß. denn. weil. als. da. wenn, sondern, wenn auch, nun gar. so oft. obgleich, gewiß, fürwahr, wahrlich, so. sofern, in der Tat. ja. wirklich, aber, im Gegenteil. Nein!, (af ki: wenn (auch); selbst wenn; also; geschweige denn; um so mehr; dazu kommt auch daß; sogar (als); ja sogar; hat denn wirklich .~?; um wie viel mehr), (ki im; vielmehr; sondern; außer; außer daß; daß wenn; wenn doch; wenn auch; nichtsdestoweniger; es sei denn), (efeski: jedoch/ aber). (die/ eine) Brandwunde, (das/ ein) Brandmal

Kommentar: (Qere: KI = "WIE GOTT+/- wie (DeR) Intellekt")(= KI = "künstliche Intelligenz"!) "wenn/so daß/weil"(= "Dein EGO" es Dir/TIER(?) so vorschreibt!)

Tipp: יכ = "wie ICH bewusster BEOBACHTER"; יכ = "wie ICH unbewusster Intellekt", "B-Rand>M-AL"; יכ = KI = "WIE GOTT+/- wie (DeR) Intellekt"(= KI = "künstliche Intelligenz"!) "wenn/so daß/weil"(= "Dein EGO" es Dir/TIER(?) so vorschreibt!); "BR~AND", "BR~AND~MaL", "BR~AND~W~unde";

יכ ist die Verknüpfung der Suffixe für "Dein" und "mein"... Beachte:
das "Dein" kommt IM bewussten יכ(נא) "IM-ME(E)R" vor dem "mein"!

יכ (20-10) ist eine Oberschwingung von אב (2-1), "B-EI B-EI<DeN" geht es um "VER-WIR<K-Lichtung und EI-NUN>G" der eigenen Zweiheit, die am besten gelingt, wenn MANN das "Dein" vor das "mein" stellt, denn JCH UP lehrt UNS: AL<le-S DA außen I<ST "Dein - mein Kind"... denn Du hast es Dir MEER oder weniger bewusst "selbst ausgedacht"!
Totalwert 30
Äußerer Wert 30
Athbaschwert 70
Verborgener Wert 84 90
Voller Wert 114 120
Pyramidenwert 50
כניעה 20-50-10-70-5
Nomen: Eingebung, Einreichung, Einsendung, Ergebung, Fall, Herbst, Kapitulation, Kriecherei, Niedergang, Preisgabe, Sturz, Submission, Übergabe, Überlassung, Unterbreitung, Untergebung, Unterwerfung, Unterwürfigkeit, Vorlage, Vorschlag

Kommentar: Kapitualtion/Unterwerfung/Ergebung

Tipp: העינכ = "Kapitulation", "Unterwerfung", "Ergebung"
Totalwert 155
Äußerer Wert 155
Athbaschwert 176
Verborgener Wert 201 205 207 210 211 216
Voller Wert 356 360 362 365 366 371
Pyramidenwert 475
כשלון 20-300-30-6-50
Nomen: Ausfall, Fall, Fehlerfall, Fehlgebrauch, Fehlschlag, Fiasko, Flachspüler, Flop, Mißerfolg, Misserfolg, Misslingen, Nichtbefolgung, Nichteinhaltung, Nichtskönner, Reinfall, Scheitern, Störungsmeldung, Straucheln, Versagen, Versager, Versäumnis, Vertragsverletzung

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) Fall/ Sturz

Kommentar: MISSerfolg/Versagen

Tipp: ןולשכ = "MISSerfolg", "Versagen", "Reinfall" (Qere: "REI<N-Fall"), "Pleite" (siehe לש/לשכ!)
Totalwert 1056
Äußerer Wert 406
Athbaschwert 141
Verborgener Wert 246 247 256
Voller Wert 652 653 662
Pyramidenwert 1452
מארז 40-1-200-7
Nomen: Fach, Fall, Gehäuse, Koffer, Prozess
Totalwert 248
Äußerer Wert 248
Athbaschwert 483
Verborgener Wert 520
Voller Wert 768
Pyramidenwert 570
מגירה 40-3-10-200-5
Nomen: Fach, Fall, Gehäuse, Koffer, Maler, Schubfach, Schublade, Zeichner
Verb(en), Adjektiv(e): bis
Totalwert 258
Äußerer Wert 258
Athbaschwert 343
Verborgener Wert 425 429 431 434 435 440
Voller Wert 683 687 689 692 693 698
Pyramidenwert 647
מדרון 40-4-200-6-50
Nomen: Abhang, Berghang, Beugung, Biegen, Böschung, Fall, Farbverlauf, Gefälle, Gefällmesser, Gradient, Hang, Hanglage, Hangneigung, Herbst, Neige, Neigung, Niedergang, Schräge, Schrägheit, Schultergürtel, Steigung, Steilabbruch, Sturz
Verb(en), Adjektiv(e): verlaufend

Tipp: ןורדמ = "AB-hang", "Böschung"
Totalwert 950
Äußerer Wert 300
Athbaschwert 202
Verborgener Wert 842 843 852
Voller Wert 1142 1143 1152
Pyramidenwert 878
מט 40-9
Nomen: Fall, Gehilfe, Kamerad, Kumpel, Schachmatt
Verb(en), Adjektiv(e): ausrutschen, den Einsturz drohend, durchschütteln, faltend, flackern, gleiten, schachmatt, schieben, schütteln, schwanken, schwankend, torkeln, wanken

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: stolpernd, strauchelnd, (der/ ein) strauchelnd(e(r)). wankend, fallend, schwankend, den Einsturz drohend

Kommentar: (Qere: M~Th = (eine) "gestaltgewordene Spiegelung"), "Stecken" (Qere: "ST~Ecken")(= MThH), "wanken" (= MWTh)

Tipp: טמ = (eine) "gestaltgewordene~ Spiegelung"; "schwanken", "wanken" (טומ); pi. טטומ = "erschüttern", "zum Einsturz bringen"; hit. טטמתה = "einstürzen", "zusammenbrechen"; hif. טימה = "werfen"
Totalwert 49
Äußerer Wert 49
Athbaschwert 60
Verborgener Wert 440
Voller Wert 489
Pyramidenwert 89
מיגור 40-10-3-6-200
Nomen: Fall, Lotsen, Niederlage, Sturz, Überwindung, Verlust, Vernichtung

Zusätzliche Übersetzung: Vernichtung, Sturz Pol.
Totalwert 259
Äußerer Wert 259
Athbaschwert 333
Verborgener Wert 430 431 436 437 440 446
Voller Wert 689 690 695 696 699 705
Pyramidenwert 461
מכה 40-20-5
Nomen: Abtrocknen, Anfahren, Aufschlag, Austausch, Beleidigung, Berührung, Blutbad, Bums, Druck, Durchbrennen, Erfolg, Fall, Fallen, Fliege, Gefühl, Gegenteil, Hieb, Hit, Hosenlatz, Injektion, Klappe, Klaps, Klatsch, Knüller, Krach, Lasche, Leiste, Misshandlung, Niederlage, Pest, Plage, Schalter, Schicksalsschlag, Schlag, Schlaganfall, Schlager, Schlagkraft, Schmatz, Schub, Schuss, Seuche, Söckchen, Socke, Sprengen, Stechen, Stich, Stoß, Theke, Transfer, Treffer, Unglück, Verletzung, Verlust, Vorstoß, Wucht, Wunde, Zerschmettern
Verb(en), Adjektiv(e): anfahren, aufprallen, durchbrennen, einblasen, geschlagen, klebend, sprengen, verjubeln, verwundet, wehen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) Schlag/ Schicksalsschlag/ Treifer, (mit einem Schlag), (die/ eine) Wunde/ Plage/ Niederlage. (der) schlagend/ erschlagend/ treffend/ verwundend/ zerschlagend/ tötend, geschlagen, getötet, (der/ ein) geschlagen(e(r))/ getroffen(e(r))/ erschlagen(e(r))/ verwundet(e(r))/ getötet(e(r)). (der/ ein) geschlagen/ erschlagen geworden(e(r)) (von)

Kommentar: (Qere: M~KH = "vom HIER&JETZT", MKH = "SCHL-AG+/-~UN-GLück/P~Lage)

Tipp: הכמ = "Schlag"; "W~unde"; "Unglück", "P~Lage"; "geschlagen" (Adj.) (הכומ)
Totalwert 65
Äußerer Wert 65
Athbaschwert 130
Verborgener Wert 121 125 130
Voller Wert 186 190 195
Pyramidenwert 165
מעידה 40-70-10-4-5
Nomen: Fall, Fehler, Fehltritt, Herbst, Niedergang, Stolpern, Straucheln, Sturz, Versehen
Verb(en), Adjektiv(e): stolpernd

Tipp: הדיעמ = "Straucheln"
Totalwert 129
Äußerer Wert 129
Athbaschwert 247
Verborgener Wert 535 539 541 544 545 550
Voller Wert 664 668 670 673 674 679
Pyramidenwert 523
מפולת 40-80-6-30-400
Nomen: Einsturz, Erdrutsch, Fall, Haufwerk, Herbst, Lawine, Niedergang, Ruine, Schluss, Schutt, Sturz, Trümmer, Vernichtung, Zerstörung, Zusammenbruch
Totalwert 556
Äußerer Wert 556
Athbaschwert 117
Verborgener Wert 101 102 111
Voller Wert 657 658 667
Pyramidenwert 998
מפל 40-80-30
Nomen: Abfall, Abhang, Besatz, Bonbon, Fall, Fleischabfall, Gefälle, Herbst, Kaskade, Niedergang, Sturz, Tropfen, Wampen, Wasserfall

Kommentar: "Fall/Wasserfall"

Tipp: לפמ = "Fall"; "geworffen", "Fallen gelassen" (Adj.) (siehe לפנ!); םימ-לפמ = "Wasser-Fall"
Totalwert 150
Äußerer Wert 150
Athbaschwert 36
Verborgener Wert 89
Voller Wert 239
Pyramidenwert 310
מפלה 40-80-30-5
Nomen: Behinderung, Fall, Fehlschlag, Fiasko, Gegenteil, Herbst, Hindernis, Niedergang, Niederlage, Schachmatt, Schlag, Sturz, Sturzregen, Verfall, Verlust, Versagen
Verb(en), Adjektiv(e): beleidigend, differenziert, diskriminierend, unbillig, ungerecht, unterschiedlich behandelt, verletzend

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Ruine/ Trümmerstätte. (der/ ein) Trümmerhaufen, (das/ ein) Zusammengefallene(s)

Kommentar: "Niederlage/Fall", (ETwas) "unterschiedlich behandeln"

Tipp: הלפמ = "Niederlage", "Fall", "Zusammensturz eines Gebäudes", "Trümmer"; (ETwas) "unterschiedlich behandeln" (Adj.) (הלפומ)
Totalwert 155
Äußerer Wert 155
Athbaschwert 126
Verborgener Wert 90 94 99
Voller Wert 245 249 254
Pyramidenwert 465
מפלת 40-80-30-400
Nomen: Einsturz, Fall, Sturz, Umgefallenes, Verfall

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) Leichnam/ Kadaver/ Fall/ Sturz/ Zusammenbruch (von), (der/ ein) gefällte(r) Baum (von), (das/ ein) Aas/ Gefallene(s) (von)

Tipp: תלפמ = "Einsturz", "Fall"; "Ruine" (תלופמ)
Totalwert 550
Äußerer Wert 550
Athbaschwert 37
Verborgener Wert 95
Voller Wert 645
Pyramidenwert 860
מצב 40-90-2
Nomen: Arbeit, Auftrag, Bedingung, Befinden, Besatzung, Bollwerk, Durcheinander, Fach, Fall, Figur, Form, Gehäuse, Gestalt, Haltung, Hieb, Job, Kerbe, Kittchen, Knast, Koffer, Kondition, Körperhaltung, Lage, Laie, Lied, Loblied, Lokalisierung, Lüge, Melodie, Modus, Notlage, Ort, Platz, Post, Posten, Prozess, Prügel, Rechtsstellung, Sachlage, Sachstand, Schlag, Schwindel, Seite, Sexualpartner, Situation, Staat, Stabilisator, Standort, Status, Stelle, Stellenwert, Stellung, Umstand, Voraussetzung, Zustand
Verb(en), Adjektiv(e): aufgestellt, bedingen, konditionieren

Zusätzliche Übersetzung: Lage, Situation, Zustand; aufgestellt; Posten Mil.; Status; Stabilisator

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: stehend, gestellt (seiend/ werdend/ geworden). (die/ eine) Station/ Belagerung/ Säule (von), (der/ ein) Standort/ Platz/ Posten/ Vorposten/ Heeresposten (von), (das/ ein) Amt/ Denkmal/ Bollwerk (von)

Kommentar: Lage/Situation/Zustand, aufgestellt (Qere: "vom D-Eck-EL-Tier" = "von TESTUDO")

Tipp: בצמ = " Lage", "Situation", "Zustand"; "aufgestellt"; "stationiert" (Adj.) (בצומ); "Posten" Mil. (בצומ); "Status" Psych.; "Stabilisator"; בצ-מ = "vom D-Eck-EL-Tier" = "von TESTUDO"
Totalwert 132
Äußerer Wert 132
Athbaschwert 315
Verborgener Wert 464
Voller Wert 596
Pyramidenwert 302
מצוד 40-90-6-4
Nomen: Aushebung, Befestigung, Burg, Einkreisung, Einschnitt, Fall, Falle, Fangseil, Festung, Gewehrlauf, Jagd, Jagdgebiet, Jagen, Netz, Razzia, Suche, Suchen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (das/ ein) Netz/ Bollwerk (von), (die/ eine) Falle (von), (der/ ein) Fang/ Belagerungsturm (von)

Kommentar: Jagd/Razzia/Falle

Tipp: דוצמ = "Jagd"; "Razzia"; "Falle"
Totalwert 140
Äußerer Wert 140
Athbaschwert 195
Verborgener Wert 490 491 500
Voller Wert 630 631 640
Pyramidenwert 446
מקרה 40-100-200-5
Nomen: Abkühlung, Angelegenheit, Balken, Begebenheit, Beispiel, Bitte, Chance, Einzelfall, Episode, Ereignis, Erfolg, Etui, Event, Eventualität, Fach, Fall, Fallbeispiel, Fallstudie, Futteral, Gebälk, Gehäuse, Gelegenheit, Geschehen, Geschehnis, Geschick, Glück, Grund, Happening, Hülse, Kasus, Koffer, Kühlung, Möglichkeit, Prozess, Rechtssache, Reichtum, Veranstaltung, Vermögen, Vorfall, Vorkommnis, Wettkampf, Widerfahrnis, Wohl, Zufall, Zufälligkeit, Zwischenfall
Verb(en), Adjektiv(e): überdacht

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: ihr~ (Sg) Brunnen/ Quelle. von (dem/ einem) Ereignis/ Geschick/ Zusammentreffen (von), (der/ ein) zufällige(r) Sachverhalt (von), (der/ ein) Zufall (von), ihr (Sg) Zusammentreffen/ Zufall. (der/ ein) Dachbalken, (das/ ein) Gebälk, (die/ eine) Abkühlung, kühl

Kommentar: überdacht

Tipp: הרקמ = "ZU<Fall", "Fall", "Ereignis", "Vorfall"; "Angelegenheit"; "überdacht" (Adj.) (הרוקמ); הליל-הרקמ = "Pollution", (unwillkürlicher) "SaMeNerguss" bibl.
Totalwert 345
Äußerer Wert 345
Athbaschwert 107
Verborgener Wert 437 441 446
Voller Wert 782 786 791
Pyramidenwert 865
משל 40-300-30
Nomen: Ähnlichkeit, Allegorie, Beispiel, Bitte, Fabel, Fall, Gleichnis, Herrscher, in Gleichnissen, Parabel, Sage, Säge, Sinnbild, Spottlied, Sprichwort, Spruch, Spruchdichtung, Spruchwort, Überschrift, Weisheitsspruch
Verb(en), Adjektiv(e): als ob, herrschen, in Gleichnissen sprechen, Rätsel aufgeben, sprechen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Maschal. zu herrschen, (das/ ein) Herrschen, (er/ es) herrschte/ waltete/ regierte. (er/ es) hatte Gewalt, (er/ es) hatte ein Recht, (er/ es) trug ein Gleichnis/ Sprichwort/ Spottvers vor. (das/ ein) SprichwortVortragen (von), herrschend, beherrschend, (der/ ein) herrschend(e(r))/ beherrschend(e(r)). herrsche (du)!, (der/ ein) Spruch/ Herrscher/ Machthaber/ Verwalter/ Vorsteher/ Tyrann (von), (das/ ein/ als) Gleichnis/ Sprichwort/ Spottlied/ Gedicht/ Rätsel (von), (die/ eine) Stichelrede (von). von/ (aus/...) (d~/ ein~) Vermessenheit/ Anmaßung/ Vergehen. (Sg): (die) Sprichwörter

Kommentar: (Qere: M~SCHL = (das) "gestaltgewordene~log/lug-ISCH~E (phys.)Licht", (kommt) "vom (persönlich/limitierten) log-ISCHeN Licht"), "Beispiel/Gleichnis/Allegorie/Fabel" (Qere: "B-EI~Spiel" / "GL~E-ICH-NIS" / "AL~LE-GOR-IE" / "F=AB~EL"" =) "in Gleichnissen sprechen/Rätsel aufgeben"

Tipp: לשמ = "SIN<N>B-ILD", "G<Le-ich-NiS", "SP-RUCH" und "HERR<SCHeN" ;

Dies<es לשמ = "(מ)gestaltgewordenes (ש)logisches (ל)Licht" I<ST NUR eine(von Dir selbst logisch ausgedachte)"Märchengeschichte", d.h. es I<ST eine "FA>B-EL" = לשמ Deines "derzeitigen Wissen/Glauben"!

"MuSCHeL" wird hebraisiert zu לשמ und das bedeutet:
"AL<LE>G-OR-IE" und "B-EI<Spiel, GLeICH-NIS", darum auch:
"HERR<SCHeN < in Gleichnissen sprechen und Rätsel aufgeben"!

Die "Muscheln" sind eine Klasse "DeR W(I)E-ICH-Tiere"!
(Zoo-o-logischer Name: "BI<valvia"...
Beachte: "valvae" bedeutet "F-Lüge-L-TÜR" und "Klappe"...
(= "unbewusste ICH's mit großer Klappe"... "Klappe zu - Affe tot"!)

"Muscheln" leben "IM MEERES<G-Rund",
"sind an IHM fest-Ge-WACH<sehn"...
oder "liegen F>REI AUP IHM"!

Totalwert 370
Äußerer Wert 370
Athbaschwert 32
Verborgener Wert 144
Voller Wert 514
Pyramidenwert 750
משפט 40-300-80-9
Nomen: Aburteilung, Angebot, Anklage, Anzug, Beurteilung, Bitte, Entscheid, Fach, Fall, Feststellung, Floskel, Gehäuse, Gerechtigkeit, Gericht, Gerichtsprozess, Gerichtsverfahren, Gerichtsverhandlung, Gesetz, Hauptverhandlung, Integralsatz, Klage, Klausel, Koffer, Lehrsatz, Mäßigkeit, Phrase, Probe, Prozess, Recht, Rechtsanspruch, Rechtsentscheid, Rechtssache, Rechtsstreit, Redewendung, Satz, Satzglied, Satzteil, Schiedsspruch, Spruch, Strafmaß, Test, Theorem, Urteil, Urteilsfähigkeit, Urteilsvermögen, Versuch, Verurteilung
Verb(en), Adjektiv(e): gerichtet

Zusätzliche Übersetzung: Gericht, Recht, Gesetz, Satz Gr.

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Mispat. (das/ ein) Gericht/ Recht/ Gesetz/ Urteil/ Verfahren (von), (der/ ein) Satz/ Rechtsspruch/ Plan/ Bauplan (von), (die/ eine) Rechtssache/ Pflicht/ Vorgehensweise/ Rechtsangelegenheitl/ Pflicht (von). von/ (aus/...) (d~/ ein~) Recht/ Richter/ Strafgericht/ Strafe

Kommentar: (Qere: M~SCHPTh = "VOM/gestaltgewordenen log~ISCHeN-Wissen (kommen AL~LE ausgedachten) Spiegelung~EN")

Tipp: טפשמ = "Ge-R-ICH<T", "R-echt", "UR<Teil", "R-echt-SP-RUCH", "R-ICH<TeR-SP-RUCH"; "Gesetz"; "Satz" Gr. (siehe auch טפש!); טפש~מ = "VOM/gestaltgewordenen log~ISCHeN-Wissen (kommen AL<LE ausgedachten) Spiegelung~EN")
Totalwert 429
Äußerer Wert 429
Athbaschwert 68
Verborgener Wert 505
Voller Wert 934
Pyramidenwert 1229
נטף 50-9-80
Nomen: Bonbon, Fall, Geigenharz, Kolofonium, Kolophonium, Kügelchen, Myrrensaft, Sturz, Tropfen
Verb(en), Adjektiv(e): abtropfen lassen, träufeln, triefen, tropfen, weissagen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) (wohlriechende(r)) Harztropfen, (der/ ein) Tropfen, (das/ ein) Tropfharz, (er/ es) tropfte/ triefte. (er/ es) ergoß sich

Tipp: ףטנ "tropfen", "träufeln"; pi. "A<B-Tropfen laßen"; hif. ףיטה = "tropfen lassen"; "predigen"
Totalwert 859
Äußerer Wert 139
Athbaschwert 65
Verborgener Wert 461
Voller Wert 600
Pyramidenwert 248
נימוק 50-10-40-6-100
Nomen: Argument, Begründung, Beweisführung, Fach, Fall, Gehäuse, Grund, Koffer, Motiv
Totalwert 206
Äußerer Wert 206
Athbaschwert 143
Verborgener Wert 192 193 198 199 202 208
Voller Wert 398 399 404 405 408 414
Pyramidenwert 522
ניצוח 50-10-90-6-8
Nomen: Dirigieren, Fall, Fehde, Führung, Leitung, Niederlage, Polemik, Richtung, Streit, Streitkunst, Verlust, Ziel

Zusätzliche Übersetzung: Dirigieren Mus.
Totalwert 164
Äußerer Wert 164
Athbaschwert 194
Verborgener Wert 480 481 486 487 490 496
Voller Wert 644 645 650 651 654 660
Pyramidenwert 580
נפילה 50-80-10-30-5
Nomen: Absturz, Aufschlag, Bonbon, Dachneigung, Einbruch, Einsturz, Fall, Fallen, Herbst, Herunterkommen, Hinfall, Kammerton, Niedergang, Niederlage, Pech, Revolution, Ruck, Schwächung, Spielfeld, Stellplatz, Sturz, Sturzregen, Tauchen, Tonhöhe, Tonlage, Tropfen, Überlauf, Umsturz, Verlust, Zahnteilung, Zeichenabstand, Zerstörung
Verb(en), Adjektiv(e): purzeln

Kommentar: Fallen (Untergang)

Tipp: הליפנ = "Fallen"; SI-EHE auch: לפנ!
Totalwert 175
Äußerer Wert 175
Athbaschwert 165
Verborgener Wert 110 114 116 119 120 125
Voller Wert 285 289 291 294 295 300
Pyramidenwert 665
נפל 50-80-30
Nomen: Abbruch, Abtreibung, Blindgänger, Fall, Fehlgeburt, Frühgeburt, Versager
Verb(en), Adjektiv(e): abfallen, aufgeben, einstürzen, fallen, fortfallen, gebären, gefallen, hinabwerfen, niederfallen, obliegen, sich fallen lassen, sich hinwerfen, stürzen, unterlassen, wegfallen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: fallend, hinsinkend, gefallen seiend, sich werfend/ stürzend. abfallend (= überlaufend), (der/ ein) fallende(r)/ hinsinkende(r). (er/ es) fiel/ fällt (nieder/ auf/ ein/ ab). (er/ es) stürzte/ warf/ lagerte sich, (er/ es) starb, (er/ es) sank hin. (er/ es) ließ sich fallen, (er/ es) stieg ab (= v Reittier), (er/ es) lag darnieder, (er/ es) war/ ist gefallen, (er/ es) wurde geringer/ hinfällig, (er/ es) ging aus. (er/ es) kam herab, (die/ eine) Fehlgeburt (von), (die/ eine) vorzeitige Geburt (von), (das/ ein) Fehlgeborene(s) (von)

Kommentar: (Qere: NPL = (ein) "exisTIER-EN-DE~S wissendes L-ICH~T")(= ein) "Blindgänger/Versager/Fehlgeburt")(= ein geistloser Schwätzer! Geistlos "nachgeäfftes selektives Wissen" ist das Gegenteil von allumfassender "UPsoluter WEISHEIT"!)

Tipp: לפנ bedeutet "fallen, geboren W<Erden, gebären und STÜR<ZeN"(STUR = רותס = "niedergerissen, wild, ungeordnet, widerlegt"), "deshalb bedeutet לפנ auch "Fehlgeburt und Blindgänger"! Diese "Fehlgeburten und Blindgänger"("blind sein" = רוע = eine "Haut" überstreifen) SIN<D AL<le, nach eigener Definition, völlig "normalen Menschen",die glauben, sie seien "sterbliche Menschen-Säugetiere" mit Verstand!

לפנ = (das bewusste geistige) "SEIN+/- (das) exisTIER~EN~DE persönlich limiTIER~TE Licht"(siehe לפ!);
Totalwert 160
Äußerer Wert 160
Athbaschwert 35
Verborgener Wert 105
Voller Wert 265
Pyramidenwert 340
נרתיק 50-200-400-10-100
Nomen: Brieftasche, Fach, Fall, Futteral, Gehäuse, Holster, Hülle, Koffer, Mantel, Pistolenhalfter, Pistolentasche, Portemonnaie, Prozess, Scheide, Schutzdecke, Tasche, Vagina, Waffenhalterung

Tipp: קיתרנ = "Futteral", "Hülle" = "Scheide" Anat.
Totalwert 760
Äußerer Wert 760
Athbaschwert 57
Verborgener Wert 462 468
Voller Wert 1222 1228
Pyramidenwert 2370
נשירה 50-300-10-200-5
Nomen: Abfallen, Abgang, Abwurf, Ausfall, Fall
Verb(en), Adjektiv(e): aufgeben, aufhören, austreten

Zusätzliche Übersetzung: Fall (Blätter, Früchte), Ausfall (Haare), (vorzeitiger) Abgang

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (wir) wollen singen/ spielen/ besingen/ preisen

Kommentar: Fall (von Blättern/Früchten), Ausfall (von Haare), (vorzeitiger) Abfall

Tipp: הרישנ = "Fall" (Blätter, Früchte); "Ausfall" (Haare); (vorzeitiger) "A<B-Gang"
Totalwert 565
Äußerer Wert 565
Athbaschwert 144
Verborgener Wert 431 435 437 440 441 446
Voller Wert 996 1000 1002 1005 1006 1011
Pyramidenwert 1885
סתיו 60-400-10-6
Nomen: Fall, Herbst, Niedergang, Sturz
Verb(en), Adjektiv(e): herbstlich, Winter

Zusätzliche Übersetzung: Herbst, Winter bibl.; herbstlich
Totalwert 476
Äußerer Wert 476
Athbaschwert 129
Verborgener Wert 64 65 70 71 74 80
Voller Wert 540 541 546 547 550 556
Pyramidenwert 1466
עידוד 70-10-4-6-4
Nomen: Anreiz, Ansporn, Anstoß, Antrieb, Aufmunterung, Auftrieb, Beispiel, Beruhigung, Bitte, Bürgschaft, Ermunterung, Ermutigung, Fall, Förderung, Gratifikation, Haltung, Lebensunterhalt, Miene, Nahrungsmittel, Prämie, Reanimierung, Schutzherrschaft, Soufflieren, Stimulus, Strafe, Trost, Trostquelle, Unterstützung, Wohlfahrtspflege, Zunahme, Zuspruch
Totalwert 94
Äußerer Wert 94
Athbaschwert 327
Verborgener Wert 930 931 936 937 940 946
Voller Wert 1024 1025 1030 1031 1034 1040
Pyramidenwert 418
עניין 70-50-10-10-50
Nomen: Affäre, Angelegenheit, Angelpunkt, Anteil, Betrieb, Clou, Einfluss, Fach, Fall, Firma, Gegenstand, Gehäuse, Geschäft, Geschichte, Interesse, Koffer, Konzern, Material, Modenschau, Pointe, Prozess, Punkt, Sache, Schau, Sorge, Thema, Unternehmen, Vorführung
Verb(en), Adjektiv(e): interessiert, uninteressiert
Totalwert 840
Äußerer Wert 190
Athbaschwert 105
Verborgener Wert 180 186 192
Voller Wert 370 376 382
Pyramidenwert 650
ענין 70-50-10-50
Nomen: Angelegenheit, Aufgabe, Beschäftigung, Ding, Fall, Gegenstand, Geschäft, Interesse, Mühe, Sache, Thema
Verb(en), Adjektiv(e): interessieren

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Mühe/ Tätigkeit/ Geschäftigkeit. (das/ ein) Geschäft/ Tun/ Treiben/ Erstreben (von). (Chald): antwordend/ anhebend. (Chald): (die (PI)) anhebend(e(n)). (Chald): arm/ elend/ leidend. (Chald): (die (PI)) arme(n)/ elende(n)

Kommentar: "INTER-esse"/Sache/Angelegenheit/Thema/Gegensatnd/Fall, pi. interessieren, hit. sich interessieren (für)

Tipp: ןינע = "Inter<esse", "Angelegenheit", "Thema", "Gegenstand (der geistigen Betrachtung < ןנע bed. (Gedanken-)"Wolke")!); pi. "interessieren"; hit. ןינעתה = "sich interessieren für" (Akk.)
Totalwert 830
Äußerer Wert 180
Athbaschwert 65
Verborgener Wert 176 182
Voller Wert 356 362
Pyramidenwert 500
ערכאה 70-200-20-1-5
Nomen: Beispiel, Bitte, Fall, Instanz

Tipp: האכרע = "Instanz";

Für jeden "normalen Menschen" I<ST ihr angeblich "eigener Geist"...
"die letzte Instanz" von AL<le-M! SIE selbst sind die "höchsten Richter" über "sein und nicht-sein" und über "gut und böse", SIE bestimmen AL<le-S! Dieser "eigene Geist" eines Menschen ist somit auch "sein eigener Dämon"...
"Teufel und unbewusster Schöpfer-Gott" zu "G-Leiche-R Zeit"!

JCH UP bin die "höchste Jurisprudenz" und "letzte göttliche Instanz" die auch über Dich ständig "zu Gericht sitzt" und JCH UP sage "DIR-Geist" nun, dass jeder von Dir "geschworene Meineid" Dich zuerst einmal "in das GRAB Deiner Welt" bringt!
Das ist keine boshafte Drohung, sondern meine höchstrichterliche Anordnung!

Totalwert 296
Äußerer Wert 296
Athbaschwert 530
Verborgener Wert 561 565 570
Voller Wert 857 861 866
Pyramidenwert 1217
פרשה 80-200-300-5
Nomen: Abschnitt, Affaire, Affäre, Angelegenheit, Anteil, Auslegung, Episode, Ereignis, Fach, Fall, Gehäuse, Geschichte, Kapitel, Koffer, Lehre, Lektion, Mitgift, Periode, Sache, Sektion, Techtelmechtel, Teil, Zuteilung

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: ihr~ (Sg) Darminhalt/ Ausscheidung/ Kot/ Mist. (sie) breitete/ breitet/ streckte aus. (sie) spannte/ zerlegte/ erhob/ entfaltete. (sie) brach (= v Brot)

Kommentar: Affäre/Angelegenheit/Kapitel

Tipp: השרפ = "Affäre", "Angelegenheit"; "Kapitel"
Totalwert 585
Äußerer Wert 585
Athbaschwert 101
Verborgener Wert 376 380 385
Voller Wert 961 965 970
Pyramidenwert 1525
צלילה 90-30-10-30-5
Nomen: Eintauchen, Fall, Heruntersinken, Kunstspringen, Spelunke, Tauchen, Tauchgang, Turmspringen, Wasserspringen

Tipp: הלילצ = "TAuCH~EN", "Herabsinken"
Totalwert 165
Äußerer Wert 165
Athbaschwert 175
Verborgener Wert 107 111 113 116 117 122
Voller Wert 272 276 278 281 282 287
Pyramidenwert 665
צניחה 90-50-10-8-5
Nomen: Abstieg, Absturz, Einbruch, Exkremente, Fall, Fallen, Fallschirmspringen, Fallschirmsprung, Herkunft, Heruntersinken, Hinunterrollen, Prolaps, Sturz
Verb(en), Adjektiv(e): prolabieren, vorfallen

Tipp: החינצ = "Heruntersinken", "Fallen"; "Fallschirmspringen"
Totalwert 163
Äußerer Wert 163
Athbaschwert 204
Verborgener Wert 475 479 481 484 485 490
Voller Wert 638 642 644 647 648 653
Pyramidenwert 701
קופסא 100-6-80-60-1
Nomen: Box, Boxschlag, Dose, Fach, Fall, Fernseher, Gefängnis, Gehäuse, Geschenkverpackung, Kasten, Kiste, Koffer, Prozess, Schachtel
Totalwert 247
Äußerer Wert 247
Athbaschwert 498
Verborgener Wert 255 256 265
Voller Wert 502 503 512
Pyramidenwert 885
קופסה 100-6-80-60-5
Nomen: Box, Boxschlag, Büchse, Dose, Fach, Fall, Fernseher, Gefängnis, Gehäuse, Kanister, Kästchen, Kasten, Kiste, Koffer, Loge, Prozess, Schachtel
Verb(en), Adjektiv(e): boxen

Tipp: הספוק = "Schachtel", "Büchse" (הספק)
Totalwert 251
Äußerer Wert 251
Athbaschwert 188
Verborgener Wert 146 147 150 151 155 156 160 165
Voller Wert 397 398 401 402 406 407 411 416
Pyramidenwert 889
רסיס 200-60-10-60
Nomen: Bonbon, Bruchstück, Chip, Fall, Flocke, Fragment, Quetschung, Schauer, Schicht, Schrapnell, Schuppe, Schüttelfrost, Span, Spielmarke, Splitter, Sturz, Teil, Tropfen, Trümmer, Zahnstocher, Zersplittern
Verb(en), Adjektiv(e): fragmentieren, zersplittern

Tipp: סיסר = "Splitter"; "Tropfen"; "Fragment";
הליל יסיסר = "Tropfen", "Tautropfen"

Totalwert 330
Äußerer Wert 330
Athbaschwert 59
Verborgener Wert 410 416
Voller Wert 740 746
Pyramidenwert 1060
שמן 300-40-50
Nomen: Erdöl, Erdölförderung, Fall, Fett, Fetthaltigkeit, Fettsack, Kernöl, Korpulenz, Mannhaftigkeit, Mineralöl, Oel, Öl, Öltank, Schamane, Schlag, Schmalz, Schmiere, Speisefett, Tapferkeit
Verb(en), Adjektiv(e): abstoßend, angeschwollen, beleibt, brutto, das Fett ansetzen, deftig, dick, dick werden, drall, einölen, fett, Fett ansetzen, fetthaltig, fleischartig, fleischig, gemästet, groß, korpulent, kräftig, mollig, ölen, ölig, pausbäckig, prall, schweinisch, stark, untersetzt, verschwollen, vollschlank, wannenartig, zunehmen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (das/ ein) Fett/ Öl/ Salböl (von), (die/ eine) Fettigkeit/ Fruchtbarkeit/ Salbe (von), (der/ ein) Reichtum/ Olivenbaum (von), (die/ eine) fruchtbare Gegend, fett, stark, wohlbeleibt, tüchtig, reichhaltig, fruchtbar, (der/ das/ ein) fette~ . (er/ es) war/ wurde fett

Kommentar: (Qere: SCHM~N = "I~HR D~ORT")(= das DeR "W~EI~BeR") "fett ansetzen/dick werden"

Tipp: ן~מש = "I~HR D~ORT" (= das DeR "W~EI~BeR"); ןמש = "Öl", "Ölhändler"; "Fett", "Schmalz" (ןמוש) (Qere: "SCHM-AL<Z"); "fett", "dick", "korpulent" (Adj.); kal. "Fett ansetzen", "dick W<Erden"; pi. "ölen"; hif. ןימשה = "dick machen", "fett W<Erden" (siehe auch: ןימ~שה!); המדא-ןמש = "Erdöl", "Petrolium" (siehe auch: טפנ!); החשמ-ןמש = "S-AL<B-Öl";

Die Ölung am 8.Tag ist der symbolische Hinweis auf den "erwachten Christus" und die Himmelfahrt. Im Griechischen bedeutet das Wort "χριστος" ("christos" = "Christus") "der Gesalbte", was sich vom gr. Wort "χριμα" ("chrima") ableitet und "Salbe, Salböl, Schmalz" heist.

"Jesus" = "ιησους" = "888"!

Die Zahl 8 steht also in einem engen symbolischen Zusammenhang mit
dem Öl und der Salbung, sowie dem Erreichen einer "höheren Bewusstseinsstufe" (-> הנומש!)

Totalwert 1040
Äußerer Wert 390
Athbaschwert 21
Verborgener Wert 156
Voller Wert 546
Pyramidenwert 1030
שמנמן 300-40-50-40-50
Nomen: Fall, Schlag
Verb(en), Adjektiv(e): behäbig, dick, dicklich, drall, fett, fetthaltig, korpulent, mollig, pausbäckig, prall, pummelig, rundlich, untersetzt, vollschlank, wohlbeleibt

Tipp: ןמנמש = "mollig", "dicklich" (Adj.) (ןמ~נמש)
Totalwert 1130
Äußerer Wert 480
Athbaschwert 40
Verborgener Wert 252
Voller Wert 732
Pyramidenwert 1940
תבוסה 400-2-6-60-5
Nomen: Behinderung, Fall, Hindernis, Niederlage, Niederwerfung, Prügel, Untergang, Untertretung, Verlust, Verputz, Wahlniederlage
Verb(en), Adjektiv(e): besiegen, bezwingen, niedertreten

Tipp: הסובת = "Niederlage"
Totalwert 473
Äußerer Wert 473
Athbaschwert 479
Verborgener Wert 471 472 475 476 480 481 485 490
Voller Wert 944 945 948 949 953 954 958 963
Pyramidenwert 2151
תיבה 400-10-2-5
Nomen: Abfalleimer, Arche, Befehl, Behälter, Box, Boxschlag, Brust, Brustkorb, Fach, Fall, Fernseher, Gehäuse, Gespräch, Grotte, Käfig, Kästchen, Kasten, Kiste, Koffer, Kolben, Kommode, Krippe, Mülleimer, Nachricht, Parfümflasche, Prozess, Sarg, Schatulle, Stall, Vorbeterpult, Wort, Würfel

Zusätzliche Übersetzung: Kasten, Kiste, Vorbeterpult, geschriebenes Wort Gr.

Kommentar: (Kasten)

Tipp: הבית = "Kasten", "Kiste" (siehe auch חבת!);

Jeder "aus~gedachte blaue Kopf" ist wie eine "aus~gedachte Kiste", SIE existiert NUR dann wenn SIE>IM ROTEN KOPF = AUP<TAuCHT... und in dieser Kiste, bzw. blauen Kopf kann NUR das DRI~NN~sein, was>AIN Geistesfunken sich<in SIE hineindenkt! (denke an das "Splittscreen Beispiel")
Totalwert 417
Äußerer Wert 417
Athbaschwert 431
Verborgener Wert 421 425 427 430 431 436
Voller Wert 838 842 844 847 848 853
Pyramidenwert 1639
תיק 400-10-100
Nomen: Akte, Aktenbündel, Aktendeckel, Aktenkoffer, Aktenmappe, Aktenordner, Aktentasche, Beutel, Brieftasche, Büchermappe, Diplomatenkoffer, Dossier, Fach, Fall, Feile, Gehäuse, Geschäftsbereich, Handtasche, Jagdbeute, Koffer, Mappe, Marsch, Portefeuille, Portemonnaie, Prozess, Reihe, Reisetasche, Sack, Tasche, Tüte
Verb(en), Adjektiv(e): ablegen, ablegen zu den Akten

Zusätzliche Übersetzung: Akte, Aktenmappe, Aktendeckel, Geschäftsbereich (eines Ministers); ablegen (zu den Akten)

Kommentar: Akte/Aktenmappe/Aktendeckel, Geschäftsbereich (eines Ministers), pi. ablegen (zu den Akten)

Tipp: קי~ת = (die) "ER<Schein-UNG (einer) intellektuellen Affinität"; קית = "Akt-eN-D-Eck>EL" und "Geschäftsbereich eines>MINI-STeR<S"; "Aktensekretär"; pi. "ablegen zu den Akten"; קי~ת = "Du WIR<ST(deinen) IQ verwirklichen" (siehe קי!)
Totalwert 510
Äußerer Wert 510
Athbaschwert 45
Verborgener Wert 96 102
Voller Wert 606 612
Pyramidenwert 1320
59 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.9.5
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.9.5.pdf