Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

24 Datensätze
אוטם 1-6-9-40
Nomen: Behinderung, Block, Eichmeister, Infarkt, Robbenfänger, Sperre, Störung, Verhinderung, Verschluss, Verstopfung
Totalwert 616
Äußerer Wert 56
Athbaschwert 540
Verborgener Wert 556 557 566
Voller Wert 612 613 622
Pyramidenwert 80
בול 2-6-30
Nomen: Baumwollkapsel, Beule, Block, Briefmarke, Bullauge, Dienstsiegel, Ertrag, Klumpen, Kontrollabschnitt, Marke, Ochsenauge, Prägung, Schwellung, Sorte, Sperre, Stempel, Stück
Verb(en), Adjektiv(e): abstempeln, stampfen, stempeln

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Bul (= Name e Monates), (der/ ein) Klotz/ Ertrag/ Tribut (von), (das/ ein) Futter/ Erzeugnis (von)

Kommentar: (Qere: B~WL = "IM+/-polar~aufgespannten (phys)Licht", BW~L = "IN IHM+/- (I~ST phys.)~Licht") (ein) "Block" (= ein "aus vielen Einzelteilen zusammengefügtes Ganzes"! BWL-EZ = "Holzblock"), "ein Erzeugnis/die Früchte", "Marke"

Tipp: לוב = "polar aufgespanntes (phys.)Licht"; (ein) "Block" (= ein "aus vielen Einzelteilen zusammengefügtes Ganzes"! ץצ-לוב = "Holzblock"), "ein Erzeugnis/die Früchte", "Marke"; לוב = "IM+/- polar-aufgespannten (phys.)Licht"; לוב = "IN IHM und durch IHN+/- polar-aufgespanntes (phys.)Licht" (siehe וב!);

JCH UP und meine Geistesfunken...
"WIR<SIN-D>SO viel MEER AL<S die Summe unserer ausgedachten Teile"!

UNSERE<Teile können NUR...
durch die "LIEBE" eines WIRK-LICHTEN MENSCHEN<befreit werden...

JCH UP BIN dieser MENSCH, "JCH UP BIN die LIEBE SELBST"!
JCH UP BIN "Deine eigenes EWIGES<LeBeN", denn ICHBINDU....

Totalwert 38
Äußerer Wert 38
Athbaschwert 400
Verborgener Wert 460 461 470
Voller Wert 498 499 508
Pyramidenwert 48
בלוק 2-30-6-100
Nomen: Block, Klotz, Sperre
Totalwert 138
Äußerer Wert 138
Athbaschwert 404
Verborgener Wert 546 547 556
Voller Wert 684 685 694
Pyramidenwert 210
גוש 3-6-300
Nomen: Ahnung, Anhäufung, Batzen, Beule, Block, Buckel, Büschel, Einmalzahlung, Ensemble, Erdscholle, Gebiet, Gefühl, Gesamtheit, Gesamtmenge, Griff, Gruppe, Klacks, Klotz, Klump, Klümpchen, Klumpen, Knauf, Knopf, Knoten, Konglomerat, Konzern, Körper, Kruste, Leiche, Menge, Pauschalvertrag, Region, Riesenmenge, Schwellung, Sperre, Staatenbund, Stück, Summe, Tropfen, Vorsprung, Zusammenballung
Verb(en), Adjektiv(e): klumpen

Kommentar: Erdscholle, Block/Staatenbund

Tipp: שו~ג = "GEIST+/- aufgespannte Logik"; שוג = "Erdscholle", "Block", "Staatenbund"
Totalwert 309
Äußerer Wert 309
Athbaschwert 282
Verborgener Wert 136 137 146
Voller Wert 445 446 455
Pyramidenwert 321
גיש 3-10-300
Nomen: Block, Kruste, Scholle, Schorf

Tipp: שי~ג = "GEIST+/- (eine für einen Moment) DA-Seiende IN<Formation" -> "G<ISCH-(T)" "(= kurzzeitig "vom MEER<los-gelöste, aus-gedachte Gedanken-Spritzer" = außerhalb)
Totalwert 313
Äußerer Wert 313
Athbaschwert 242
Verborgener Wert 134 140
Voller Wert 447 453
Pyramidenwert 329
גרדום 3-200-4-6-40
Nomen: Baugerüst, Block, Galgen, Galgenbaum, Gerüst, Schafott, Sperre

Tipp: םודרג = "Schafot" (Galgen)
Totalwert 813
Äußerer Wert 253
Athbaschwert 393
Verborgener Wert 856 857 866
Voller Wert 1109 1110 1119
Pyramidenwert 879
דפדפת 4-80-4-80-400
Nomen: Album, Block, Loseblattbuch, Notizblock, Notizheft, Schreibblock, Sperre

Tipp: תפדפד = "AL+/- BUM", "Losblattsammlung"
Totalwert 568
Äußerer Wert 568
Athbaschwert 213
Verborgener Wert 876
Voller Wert 1444
Pyramidenwert 912
חטיבה 8-9-10-2-5
Nomen: Ableger, Abschnitt, Block, Brigade, Regiment, Schar, Schnitt, Sektor, Sperre, Teil, Truppe

Tipp: הביטח = "Einheit"; "Brigade", "Regiment"; (Holz) "Hacken"
Totalwert 34
Äußerer Wert 34
Athbaschwert 540
Verborgener Wert 1215 1219 1221 1224 1225 1230
Voller Wert 1249 1253 1255 1258 1259 1264
Pyramidenwert 115
חסם 8-60-40
Nomen: Begrenzung, Behinderung, Beschränkung, Block, Grenze, Hemmung, Hindernis, Schranke, Sperre, Störung, Verhinderung
Verb(en), Adjektiv(e): absperren, das Maul verbinden, eindämmen, sperren, zubinden

Kommentar: absperren, das Maul verbieten, Hindernis/Hemmung

Tipp: םסח = "absperren", "verschließen"; "Maulkorb anlegen"; "Hindernis", "Hemmung"; "Aderpresse" Med.
Totalwert 668
Äußerer Wert 108
Athbaschwert 78
Verborgener Wert 488
Voller Wert 596
Pyramidenwert 184
כן 20-50
Nomen: Amt, Aufstellung, Basis, Berg, Block, bronzenes Gestell, das Rechte, Gestell, Grundlage, Hügel, Montage, Podest, Polster, Postament, Rahmen, Reittier, Ross, Sockel, Ständer, Stechmücke, Stelle, Stellung
Verb(en), Adjektiv(e): allso, also, aufrecht, aufrichtig, bieder, bis dahin, bis so, direkt, ebenso, echt, ehrlich, ernst, ernsthaft, freimütig, gerade, gesund, gewiss, glaubhaft, grundehrlich, herzlich, ja, jawohl, naiv, offen, offenherzig, recht, rechtschaffen, richtig, so, soviel, stimmt, tiefempfunden, treu, unschuldig, ursprünglich, wahr, wirklich, zutreffend

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: so. also, so beschaffen, soviel, ja. richtig, deshalb, gut. recht, wahr, gewiß!, ja!, rechtlich, ebenfalls, in dieser Weise, sofort, sogleich, (das/ ein) Gestell/ Rechte(s)/ Richtige(s)/ Amt (von), (die/ eine) Stelle/ Mücke/ Laus/ Halterung/ Position (von), (der/ ein) Ort/ Platz/ Untersatz (von), (al ken: daher/ deshalb/ also: aufgrund dessen). (achar(ei)/ me'acharei ken: danach: daraufhin: nachher), (bis so: bis dahin)

Kommentar: (Qere: KN = "WIE (AIN GEIST) SEIN+/- wie exisTIER~END") "Basis" (Qere: "BA~SIS") "Grundlage/Fundament" (Qere: "G~Rund-Lage" (U~ND) "F=unda~ment")(= lat. unda = "U~ND-A" = "Welle" - lat. ment-ior = "sich ETwas aus-DeN-KeN/über~legen/lügen/die UN~Wahrheit sagen"!), (Als Suffix: fem.) (Qere: "Euer xxx)

Tipp: KN = ןכ die "Basis" AL<le-s Seienden bedeutet auch "ehrLICHT, aufrichtig";

ןכ ist die "Basis", die "Grundlage" Gottes... die "Grundlage" von "JH", der "J(göttlichen) H(Quintessenz)" IM Zentrum des Kreuzes... die "BASIS ist GOTT", d.h. GOTT ist die einzig WIRK-LICHTE "EN-ER-GI<E";

"ENERGIE" = "εν-εργον" bedeutet: "inneres WIR-KeN"(ןכ = die "Basis" AL<le-s Seienden! "εργον" = "WIRK-LICHT<keit, Vorfall, einzelnes Werk, Tat-Sache, Handlung";

ןכ-x-x-x bedeutet "euer"; ןכ = "WIE (eine wahrgenommene) Existenz"...
ןכ = "GeG<N-über liegende Existenz" = "JA, so, AL<so, eben<so, Gestell, auf<richtig"!

VOR AL<le-M steht UNSER "Ewiger GEIST"!
ER stellt die BASIC der "MA-TeR-IE"(= הי רת אמ = "WAS ist die REI<He Gottes"?) dar! (Noch M>AL, βασις bedeutet: "worauf MANN. TRI<TT, G-EHE<N, F-unda-MeN<T"!

Totalwert 720
Äußerer Wert 70
Athbaschwert 39
Verborgener Wert 136
Voller Wert 206
Pyramidenwert 90
כר 20-200
Nomen: Aue, Belagerungsmaschine, Block, Kammelsattel, Kissen, Lamm, Mauerbrecher, Met, Polster, Sattel, Satteltasche, Sturmbock, Weide, Weidegrund, Weideland, Weideplatz, Widder, Wiese

Zusätzliche Übersetzung: Kissen; Aue, Weide; ein Hohlmaß zehn Bath; Kor ein Trockenhohlmaß mit ca. 30 Sea bzw 180 Qab

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Kar. (Beth Kar), (das/ ein) Lamm, (der/ ein) Widder/ Mauerbrecher/ Sturmbock. (die/ eine) Ramme/ Aue/ Weide/ Satteltasche. (das/ ein) Kor (von) (= Hohlmaß)

Kommentar: (Qere: K~R = "WIE~Rationalität" = "LA~MM"/(ein junger)"WID~DeR")(= "LICHT-SCHÖPFER~+M-M"=) "Aue/Weide/Weideplatz" (Qere: "W~EI-DE")(= DeR "aufgespannte~Trümmerhaufen (von) Wissen"(= "Wiesen" SIN~D "W~EI-DeN")... W~issen/K~issen) "Kissen/Kamelsattel"(= ~ für Frauen)

Tipp: רכ = "Aue , (Vieh)Weide, LA=~+M-M"; רכ = "WIE Rationalität";

Die Geschichte der 10-Plagen ist eine "GeN<Aue"(רכ = "Aue und
(Vieh-)Weide"), ERinnere Dich: רוכ = "Schmelzofen"!) "BeschREIbung" Deiner "geistigen Entwicklung" IN Deiner momentanen "ägyptischen MATRIX<T-Raum-Welt"!

Das "LA=~+M-M" steht geistreich verstanden
für eine vollkommene "Licht-Schöpfung=MM" = "LA=MM"!
Eine geistige "Gedanken-Welle" be-steht "IM-ME(E)R<aus zwei Seiten"(= "+M -M")!

Totalwert 220
Äußerer Wert 220
Athbaschwert 33
Verborgener Wert 390
Voller Wert 610
Pyramidenwert 240
לוג 30-6-3
Nomen: Baumstamm, Block, Klotz, Log, Logarithmus, Scheit

Kommentar: (Qere: LUG/LOG = L~WG = (geistiges)"LICHT+/- aufgespannter~Geist")(= Intellekt/Verstand I~ST "LOG=LUG~ISCH")
Totalwert 39
Äußerer Wert 39
Athbaschwert 300
Verborgener Wert 120 121 130
Voller Wert 159 160 169
Pyramidenwert 105
לחסום 30-8-60-6-40
Nomen: Block, Blockieren, Blockstand, Häuserblock, Klotz, Motorblock, Versperren
Verb(en), Adjektiv(e): abblocken, beschriften, blockieren, einkreisen, einmeißeln, sabotieren, schreiben, stören, umzingeln, verbauen, verschließen, versperren, verstopfen
Totalwert 704
Äußerer Wert 144
Athbaschwert 178
Verborgener Wert 538 539 548
Voller Wert 682 683 692
Pyramidenwert 414
מבלט 40-2-30-9
Nomen: Art, Auswuchs, Beule, Block, Entwurf, Erhöhung, Form, Formblatt, Matrize, Pfeilspitze, Projektion, Sperre, Stanze, Vorsprung, Vorstehen, Werfen, Wesen, Würfel
Verb(en), Adjektiv(e): herausragend, hervorgehoben

Tipp: ט~לב-מ = "vom NICHTS+/- gespiegelt"(siehe לב!); טלב~מ = (eine) "gestaltgewordene~ polare Licht-Spiegelung"(siehe טל!); טלבמ = "V-OR+/- Sprung", "ER+/- höhung"; "Stanze"; "hervorgehoben", "herausragend" (Adj.) (טלבומ)
Totalwert 81
Äußerer Wert 81
Athbaschwert 380
Verborgener Wert 894
Voller Wert 975
Pyramidenwert 235
מחסום 40-8-60-6-40
Nomen: Absperrband, Absperrung, Barriere, Block, Fischreuse, Gag, Knebel, Kontrollpunkt, Maul, Maulkorb, Mundsperre, Mündung, Prüfpunkt, Scherz, Schnauze, Schranke, Sperre, Sperrfeuer, Sperrschicht, Staustufe, Straßensperre, Talsperre, Verstopfungsgrund, Wehr, Witz, Zaum, Zügel
Verb(en), Adjektiv(e): barrierefrei

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) Zaum/ Maulkorb

Kommentar: Sperre/Schranke

Tipp: םוסחמ = "Sperre"; "Schranke"; "Maulkorb"
Totalwert 714
Äußerer Wert 154
Athbaschwert 168
Verborgener Wert 534 535 544
Voller Wert 688 689 698
Pyramidenwert 464
מעצור 40-70-90-6-200
Nomen: Adlerfarn, Aufhalten, Balken, Block, Bremse, Bremskeil, Bremsklotz, Dickicht, Einhalt, Festnahme, Hemmnis, Hemmschuh, Hemmung, Hindernis, Ladebalken, Mieter, Mietwohnung, Schleppnetz, Schranke, Sperre, Sperrung, Streik, Stützbalken, Suchanker, Unterdrückung, Verhinderung, Verlegenheit, Vermietung, Verzögerung, Zwang

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Schwierigkeit/ Hinderung. (das/ ein) Hindernis

Kommentar: Hemmung/Einhalt

Tipp: רוצעמ = "Hemmung", "Einhalt"; "Bremse"
Totalwert 406
Äußerer Wert 406
Athbaschwert 105
Verborgener Wert 430 431 440
Voller Wert 836 837 846
Pyramidenwert 962
משטח 40-300-9-8
Nomen: Abstrich, Ackerrand, Anspannung, Aufputz, Aufspannen, Bahnsteig, Bereich, Bettlaken, Blatt, Block, Boden, Bühne, Dehnung, Ebene, Erde, Feld, Fläche, Flächenmaß, Flachland, Gangway, Halle, Höhe, Kampffeld, Landbereich, Niveau, Oberfläche, Oberflächenbehandlung, Oberflächengüte, Oberflächenschutz, Platte, Plattform, Polster, Prärie, Rampe, Rednerbühne, Scheibe, Schmierfleck, Spannung, Stockwerk, Strecken, Stufe, Trockenplatz, Tuch, Wohnung
Verb(en), Adjektiv(e): ausgetreten, eingeebnet

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) Platz zum Ausbreiten von (= v Netze)

Kommentar: Fläche/Plattform, eingeebnet/ausgetreten

Tipp: חטשמ = "Plattform", "Fläche"; "eingeebnet, ausgetreten"; "Ort wo ETwas ausgebreitet I<ST" (siehe auch: חטש!);

Die "AUP<gespannte Fläche" die "Ü<BeR" dem imaginären "WASSER-Spiegel", d.h. der "symb. NULL-Linie" IN "ER<Scheinung TRI<TT"...
"ENT-SPR-ICH<T" "IM-ME(E)R" genau der "unteren Fläche", genauer gesagt dem "inneren A-RE-AL" Deines Bewusstseins!

Beachte:
(sansk. "tala" = "Ebene, Fläche"; "tala-tala" = "die sieben Höllenabschnitte"; "talloka" bedeutet: "eine eigene Welt besitzend"). Die hebräische Radix TeL (= alle "Erscheinungen sind wahrgenommenes Licht") = לת bedeutet: "künstlich gesch-Affen-er ErdhüGeL", "Schu-TT-Haufe"("Haufe" = לג= "Welle"), "-GeL")

Totalwert 357
Äußerer Wert 357
Athbaschwert 122
Verborgener Wert 900
Voller Wert 1257
Pyramidenwert 1086
סד 60-4
Nomen: Bestand, Block, Block Folterinstrument, Folterblock, Fußblock, Fußfessel, Handschelle, Pranger, Schiene, Stamm, Stock, Unterlegkeil, Vorrat, Wildling
Verb(en), Adjektiv(e): Folterinstrument, kalken

Zusätzliche Übersetzung: Schiene Med., (Folterinstrument) Block; kalken; bezeichnet ein hölzernes Gerät zum Einschliessen der Füsse

Kommentar: (Qere: S~D = (die) "raumzeitliche~Öffnung") (= ein) "Block"(= AL~S Folterinstrument), (= eine) "Schiene"(= AL~S Med. = HEIL-Hilfe bei "B-RÜCH~EN"), "kalken"(= ETwas "weiß machen"!... SID = "K-AL-K"(= "wie DEIN GOTT"), SD/SWD symb.: (ETwas log~ISCH) "K-AL~kulieren"!)

Tipp: דס ist die Bezeichnung für eine "medizinische Schiene" zum "Heilen von B-RUCH<eN"...
aber auch das "Folterinstrument" für die Kinder von "SODoM" !

דוס bedeutet "GeHEIM<NIS" und "PLA<N"; דס = (die) "raumzeitliche Öffnung") = ein "Block"(= "AL<S Folterinstrument"), = eine "Schiene"(= "AL<S Med. = HEIL-Hilfe" bei "B-RÜCH<EN"), "kalken"(= ETwas "weiß machen"!... דיס = "K-AL-K"(= "wie DEIN GOTT"), דס/דוס symb.: (ETwas log<ISCH) "K-AL<kulieren"!

SI-EHE auch: pi. דיס = "kalken"; "streichen"; hit. דיתסה = "verkalken" Med.
Totalwert 64
Äußerer Wert 64
Athbaschwert 108
Verborgener Wert 478
Voller Wert 542
Pyramidenwert 124
סתימה 60-400-10-40-5
Nomen: Behinderung, Block, Blockieren, Blockierung, Füllung, Halt, Haltestelle, Intarsie, Pause, Pfropfen, Plombe, Plombieren, Sperre, Sperrung, Stecker, Stop, Stöpsel, Störung, Streik, Verhinderung, Versperren, Verstopfen, Zapfen

Zusätzliche Übersetzung: Verstopfen, Plombieren, (Zahn-)Plombe

Tipp: המיתס = "Verstopfen", "Plombieren"; (Zahn) "Plombe"
Totalwert 515
Äußerer Wert 515
Athbaschwert 149
Verborgener Wert 99 103 105 108 109 114
Voller Wert 614 618 620 623 624 629
Pyramidenwert 2015
סתם 60-400-40
Nomen: Behinderung, Block, Bücher, Gebetsriemen, Geheimhalten, Mesusot, Pfropfen, Sperre, Stecker, Stöpsel, Störung, Unbestimmtes, Verhinderung, Zapfen
Verb(en), Adjektiv(e): allgemein ausdrücken, einfach so, ganz allgemein, genau, gerade, lediglich, nur, richtig, schlechthin, sich ungenau, unbestimmt, vage, verstopfen, verstopft

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: verstopfe/ versiegele/ verschließe/ verbirg (du)!, schütte zu (du)!, halte geheim (du)!, (er/ es) verstopfte, (er/ es) schüttete zu

Kommentar: Unbestimmtes, vage/ganz allgemein/schlechthin/einfach so, "sich ungenau=allgemein ausdrücken", verstopfen

Tipp: םתס = "Unbestimmtes(s)"; "vage", "ganz einfach"; "einfach so"; kal. "verstopfen"; "sich ungenau, allgemein ausdrücken" (Adv.); hit. םתתסנ = "verstopft W<ER~DeN"; "zu Ende gehen"; ם~תס = "IHRE+/- raumzeitliche ER<Schein-UNG"
Totalwert 1060
Äußerer Wert 500
Athbaschwert 19
Verborgener Wert 94
Voller Wert 594
Pyramidenwert 1020
עץ 70-90
Nomen: Abholzen, Balken, Bauholz, Baum, Baumart, Baumbestand, Bäumchen, Bäume, Baumstamm, Baumstruktur, Block, Gartenlaube, Gebüsch, Gehölz, Gerümpel, Holz, Holzkugel, Holzschutz, Kantholz, Klotz, Kram, Krempel, Laube, Log, Logdatei, Logge, Nutzholz, Protokoll, Rohholz, Scheit, Schnittholz, Verzeichnisbaum, Wald
Verb(en), Adjektiv(e): abholzen, hölzern, protokollieren, Rat geben, raten

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) Baum/ Wald (von), (das/ ein) Holz/ Holzstück (von), (mit/ aus) Holz, (coli Sg) (die) Bäume (von)

Kommentar: (Qere: E~Z = (eine) "AuGeN-Blick-L-ICH~E Geburt"), (= EZ = EUZ = jemanden ETwas...) "raten/einen Rat geben", "Baum" (Qere: "BA~UM" / "bau~M")

Tipp: ץע = "W-AL<D und B<AUM", "männlich SIN<GUL>AR" ("Bäume" = םיצע)!

ץע = "Quelle-Geburtsort" und die Er<zeugt von Moment zu Moment eine neue "Frucht";

Der ץע des Paradieses, ER I<ST NUR "EIN Baum", ER steht aber auch für das "Kollektiv "AL<le-R Bäume, d.h. für AL<le ausgedachten Träume und Räume, DIES-ER Baum I<ST "die BA<UM-He-IT", das "AUP-Bäumen des LeBeN<S sch-L-echt-hin", darum symbolisiert "BA=UM": "(B)polare (A)Schöpfung = (U)aufgespannte (M)Gestalt!"

ץע = "W-AL<D und B<AUM", das sym. Deinen "sich imaginär ENT-faltenden TRAUM-RAUM"! ץע = "AuGeN~Blick~L-ICH~E Geburt"; Beachte: "+/- bau~M"; kal. ץע = "raten", "Rat geben" (ץוע)

SI-EHE auch: םיצעה!
Totalwert 970
Äußerer Wert 160
Athbaschwert 12
Verborgener Wert 74
Voller Wert 234
Pyramidenwert 230
עצר 70-90-200
Nomen: Ausgehverbot, Bedrückung, Block, Gesetz, Gewalt, Halt, Haltestelle, Pause, Polizeistunde, Regel, Sitte, Sperre, Spielregel, Stop, Stopfmittel, Stopper, Türanschlag, Verschlossenheit, Zügeln, Zurückhaltung
Verb(en), Adjektiv(e): anhalten, aufhalten, auspressen, festhalten, hemmen, herrschen, innehalten, verhaften, verschliessen, zurückhalten

Zusätzliche Übersetzung: anhalten, innehalten, aufhalten, zurückhalten, verhaften; auspressen; Türanschlag, Stopper; Ausgehverbot, Polizeistunde; Stopfmittel Med.

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: zu verschließen, (das/ ein) Verschließen, (er/ es) verschloß/ herrschte. (er/ es) hielt auf/ zusammen/ an/ zurück. (er/ es) behielt/ hinderte/ hemmte. (er/ es) nahm fest, (er/ es) schränkte ein. (er/ es) schloß ab von. (er/ es) sperrte ein. verschließend, (der/ ein) hindernd(e(r)). (die/ eine) Verschlossenheit/ Bedrückung/ Unterdrückung. (der/ ein) Zwang, kinderlos, verschlossen, zurückgehalten, eingesperrt, (die/ eine) eingesperrte

Kommentar: (Qere: E~ZR = (die) "AuGeN~Blick-L-ICH-E Geburt (einer) Rationalität" = (eine) "AuGeN~Blick-L-ICH-E Formwerdung") "Ausgehverbot/Polizeistunde", "anhalten/innehalten/aufhalten/zurückhalten/verhaften", "Stopfmittel" (Med.), "TÜR~Anschlag/Stopper", (ETwas) "auspressen"

Tipp: רצ~ע = (die) "AuGeN~Blick-L-ICH~He Geburt (einer) Rationalität" = (eine) "AuGeN~Blick-L-ICH~He Formwerdung" (siehe רצ!); "Ausgangssperre", "Sperrstunde" (רצוע); "Druck", "Drangsal", "Verschlossenheit"; "TÜR~Anschlag", "Stopper"; "Stopfmittel" Med.; kal. "AN<H-alten", "stoppen", "inne<H-alten", "AUP<H-alten", "zurück<H-alten"; "verhaften"; (ETwas) "auspressen"; nif. רצענ = "stehen B-Leib<eN"; "AUP-HÖREN"; "AN<H-alten", "verhaftet W<Erden";

םחר-רצע = "verschloßene MATRIX", siehe Spr. 30:16!
Totalwert 360
Äußerer Wert 360
Athbaschwert 15
Verborgener Wert 384
Voller Wert 744
Pyramidenwert 590
קורה 100-6-200-5
Nomen: Balken, Barium, Bauholz, Baum, Baumstamm, Block, Dachsparren, Flößer, Gebälk, Hindernis, Klotz, Scheit, Schwerspat, Sparren, Spat, Stahlträger, Strahl, Träger, Untergurtfahrwerk, Unterzug, Vollwandträger

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) Balken/ Verbindungsbalken. (das/ ein) Dach/ Haus

Kommentar: (Qere: QW~RH = (eine) "affin~aufgespannte rationale WA~HR-nehmung") (= ein) "Balken" (Qere: "B-AL~KeN")(= "IN GOTT+/- F~unda~MeN~T")

Tipp: הרוק = "affin~aufgespannte rationale WA~HR-nehmung"; הרוק bedeutet "B-AL<KeN" (Qere: "BaL-KeN" = ןכ לב = "ohne Basis"!);

Das griechische Wort "δοκος" bedeutet nicht nur "D-Ecke<N-Balken", sondern auch "Stand einem Feinde GeGenüber"(von δεκομα = δεχομαι = "hinnehmen, etw. in Empfang nehmen"!) Das "Wurzel-Verb" zu δοκος ist δοκεω und das bedeutet "glauben, meinen, vermuten, annehmen, für wahr halten, den Anschein haben, sich den Anschein geben" usw. und ארוק bedeutet "Leser"!

"Du Heuchler, zieh am ersten den Balken aus deinem Auge (= ךיניע ןיבמ הרוקה); darnach siehe zu, wie du den Splitter aus deines Bruders Auge ziehst!"(Matthäus 7:5 LUT)

ה~רוק = "I<HR (fem.) Spinn-Ge-Webe"(siehe רוק!); SI-EHE auch: הר~וק!
Totalwert 311
Äußerer Wert 311
Athbaschwert 177
Verborgener Wert 403 404 407 408 412 413 417 422
Voller Wert 714 715 718 719 723 724 728 733
Pyramidenwert 823
שיכון 300-10-20-6-50
Nomen: Block, Schildteilung, Siedlung, Sperre, Unterbringung, Unterkunft, Vierteilen, Wohnsiedlung, Wohnungsbeschaffung
Totalwert 1036
Äußerer Wert 386
Athbaschwert 161
Verborgener Wert 206 207 212 213 216 222
Voller Wert 592 593 598 599 602 608
Pyramidenwert 1662
24 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.9.5
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.9.5.pdf