Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

5 Datensätze
אבקה 1-2-100-5
Nomen: Blüte, Blütenstaub, Blütezeit, Flaum, Gewürzpulver, Knopfloch, Mehl, Pollen, Pollenflug, Puder, Pulver

Tipp: הקבא = "Pulver"; "Blütenstaub"; SI-EHE auch: הק~בא!

היפא-תקבא = "Backpulver"
Totalwert 108
Äußerer Wert 108
Athbaschwert 794
Verborgener Wert 607 611 616
Voller Wert 715 719 724
Pyramidenwert 215
דוק 4-6-100
Nomen: Abfall, Abschaum, Belag, Blüte, Blütezeit, Bollwerk, Brotrinde, Durchsichtigkeit, festgesetztes Maß, Film, Flaum, Gesetz, Hautschicht, Schaum, Schicht, Schleier
Verb(en), Adjektiv(e): betrachten, prüfen

Kommentar: betrachten, prüfen

Tipp: קוד = "geöffnet~aufgespannte Affinität" und bedeutet "Be<TR>ACHT<eN, prüfen";

Die Drohung des Todes ist die Angst vor "Erstarrung"! Doch auch diese hat eine positive Bedeutung, weil das "Christ-ALL" dadurch eine "persönliche STRu-K-TUR ER<H-ält",
die "NuN" in der "L<age" ist, "AL<le-S wahrgenommene Andere" IN sICH SELBST zu "TR<age-N" und "AL<S etwas anderes" wie sICH SELBST zu "Be<TR>ACHT<eN"!

Totalwert 110
Äußerer Wert 110
Athbaschwert 184
Verborgener Wert 522 523 532
Voller Wert 632 633 642
Pyramidenwert 124
לבלוב 30-2-30-6-2
Nomen: Aufblühen, Ausschlagen, Beginn der Blüte, Blühen, Blume, Blüte, Blüten, Blütenstand, Blütezeit, Erblühen, Höhepunkt, Keimen, Knospen, Prunk, Vegetation

Zusätzliche Übersetzung: Ausschlagen (Bäume), Beginn der Blüte

Tipp: בולבל = "Ausschlagen" (Bäume); "Beginn der Blüte"
Totalwert 70
Äußerer Wert 70
Athbaschwert 720
Verborgener Wert 914 915 924
Voller Wert 984 985 994
Pyramidenwert 262
פרח 80-200-8
Nomen: Ausbrechen, Baumblüte, Blühen, Blume, Blüte, Blütezeit, Fan, Flaum, Höhepunkt, Kadett, Knospe, Prunk, Schmuck am Säulenkapitell, Schüler
Verb(en), Adjektiv(e): ausbrechen, blühen, bzgl. Krankheit, davonfliegen, fliegen, fortfliegen, gedeihen, sprossen, treiben

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: auszubrechen, (das/ ein) Ausbrechen/ Hervorprossen. (er/ es) brach hervor/ aus. (er/ es) sproßte/ sproßt/ blühte/ grünte. ausbrechend, (das/ ein) Hervorsprossende(s). (die/ eine) Blüte/ Blume (von), (das/ ein) blütenförmige(s) Ornament (von)

Kommentar: Blume/Schmuck, blühen/gedeihen, fliegen/fortfliegen

Tipp: חר~פ = (eine) "wissende rationale Kollektion" = (eine) "Glaubensgemeinschaft von S-Tieren"(= רפ); חרפ = "Sproß", "Blume", "Blüte"; "Schmuck am Säulenkapitell"; kal. "blühen/gedeihen"; "fliegen/fortfliegen"; hif. חירפה (Beachte: חי-רפ-ה = "das S-TIER-ICH" siehe auch: חיר~פה!) "zum Blühen bringen/aufblühen"; "fliegen lassen/aufsteigen lassen"
Totalwert 288
Äußerer Wert 288
Athbaschwert 69
Verborgener Wert 715
Voller Wert 1003
Pyramidenwert 648
פריחה 80-200-10-8-5
Nomen: Anfangszeit, Aufblühen, Ausblühung, Ausschlag, Blühen, Blüte, Blüten, Blütenstand, Blütezeit, Erblühen, Erfolg, Exanthem, Flaum, Fülle, Hautausschlag, Wohlstand
Verb(en), Adjektiv(e): unüberlegt, voreilig

Zusätzliche Übersetzung: Blüte, Hautausschlag Med.

Tipp: החירפ = "Blüte"; "Hautausschlag" Med. (siehe חרפ/חיר/חי~רפ)
Totalwert 303
Äußerer Wert 303
Athbaschwert 199
Verborgener Wert 720 724 726 729 730 735
Voller Wert 1023 1027 1029 1032 1033 1038
Pyramidenwert 1251
5 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.9.5
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.9.5.pdf