Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

16 Datensätze
בריחה 2-200-10-8-5
Nomen: Abmarsch, Ausbruch, Ausreißen, Austritt, Bolzen, Davonkommen, Flucht, Flug, Kohlenfüller, Schraube, Treppenaufgang, Zuflucht
Verb(en), Adjektiv(e): entkam, entkommen, fliehen, fortlaufen, weglaufen, wegrennen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: ihr (Sg) flüchtiger/ Flüchtling. (def): ihre (Sg) flüchtigen/ Flüchtlinge

Kommentar: Flucht

Tipp: החירב = "Flucht"; ה~חירב = "I<HR (fem.) Riegel/Querbalken"; הח~ירב = "IM KOPF GOTTES+/- (eine) kollektive WA~HR-nehmung"
Totalwert 225
Äußerer Wert 225
Athbaschwert 493
Verborgener Wert 1125 1129 1131 1134 1135 1140
Voller Wert 1350 1354 1356 1359 1360 1365
Pyramidenwert 861
גל 3-30
Nomen: Anfall, Ausbruch, Becken, Gallone, Grabhügel, Grabmal, Halde, Häufchen, Haufen, Hühnengrab, Kot, Locke, Lockenwickler, Meer, Menge, Mistfladen, Murmel, Quelle, Rolle, Ruinen, Rüsche, See, Stapel, Steinhaufen, Stoß, Sturm, Trümmerraufen, Tür, Walze, Welle, Woge
Verb(en), Adjektiv(e): sich freuen, wellenartig

Zusätzliche Übersetzung: Haufen (Steine); Welle; Murmel; Kot besonders menschlicher als Brennmaterial

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) Steinhaufen/ Trümmerhaufen (von). (Sg): (die) Trümmer (von), (die/ eine) Welle/ Quelle/ Wasserwelle. rolle (du)!, wälze (ab/ weg) (du)!, vertraue an (du)!, drehe (du)!, decke auf (du)!, öffne/ entblöße/ enthülle/ offenbare (du)!, teile mit (du)!

Kommentar: (Qere: GL = "GEISTIGES-LICHT+/- geistig-intellektuelles~ (phys.) Licht")(= "GEIST+/- ~Gedankenwellen") "Welle" (Qere: "W-EL~LE"), "Steinhaufe" (Qere: "ST~EIN-Haufe") "Kot/Mistfladen"(= speziell Menschenkot als Brennmaterial) (Qere: "K~OT" / "M~ist-F-LA-DeN")

Tipp: לג = "geistiges Licht"; לג = bedeutet ("Wahrnehmungs- und Gedanken-)"Welle und ST-ein-Haufe";

GeL = לג steht bekannt<Licht für eine von Deinem unbewussten
"Verstandes-Licht"(= לג) "rational berechnete" (Gedanken- und Wahrnehmungs-)"Welle", bzw. für eine "Haufe" die an der "sichtbaren Oberfläche" Deines "IN<divi>Du-AL-Bewusstseins" von Dir "unbewusst-selbst, d.h. logisch ausgedacht" aufgeworfen WIR<D!

Jede einzelne "Welle"(= לג) ist ein "hervorgehobenes und abgesenktes Stück Meer" in "Einem"! Erst "ein Wellenberg und ein Wellental" machen "die eine Welle", die wiederum "für sich alleine" gar nicht existieren kann, denn jede Welle zieht zwangsläufig auch "IM ME(E)R<andere Wellen" nach sich!

לג bedeutet auch "MENSCHEN<K-OT und Menschen-M-IST"
Totalwert 33
Äußerer Wert 33
Athbaschwert 220
Verborgener Wert 114
Voller Wert 147
Pyramidenwert 36
געהתגעש 3-70-5-400-3-70-300
Nomen: Ausbruch
Totalwert 851
Äußerer Wert 851
Athbaschwert 507
Verborgener Wert 327 331 336
Voller Wert 1178 1182 1187
Pyramidenwert 2515
הסתערות 5-60-400-70-200-6-400
Nomen: Andrang, Anfall, Angriff, Angst, Ansturm, Attacke, Aufruhr, Ausbruch, Ausfall, Ausflug, Auslauf, Gedankenstrich, Hetze, Lauf, Neigung, Prise, Rennen, Satz, Schnelligkeit, Sprint, Sprung, Stoß, Streifzug, Sturm, Sturmangriff

Tipp: תורעתסה = "Sturmangriff" (siehe רעס!
Totalwert 1141
Äußerer Wert 1141
Athbaschwert 190
Verborgener Wert 437 438 441 442 446 447 451 456
Voller Wert 1578 1579 1582 1583 1587 1588 1592 1597
Pyramidenwert 3687
התפרצות 5-400-80-200-90-6-400
Nomen: Anfall, Anwandlung, Aufblitzen, Aufdrängen, Auflodern, Aufruhr, Ausbruch, Belästigung, Böe, Durcheinander, Einbruch, Eindrängen, Eindringen, Einmischung, Erregung, Eruption, Furore, Gefühlsausbruch, Invasion, Kollaps, Krampf, Leuchtfeuer, Leuchtkugel, Leuchtsignal, Lichtschein, Revolte, Schwall, Spannungsstoß, Spurt, Strom, Sturm, Wahnsinn, Windstoß, Wogen, Zorn
Verb(en), Adjektiv(e): aufbrechen, branden, einbrechen

Tipp: תוצרפתה = "Einbruch"; "Ausbruch" (siehe ץרפ!)
Totalwert 1181
Äußerer Wert 1181
Athbaschwert 186
Verborgener Wert 348 349 352 353 357 358 362 367
Voller Wert 1529 1530 1533 1534 1538 1539 1543 1548
Pyramidenwert 4317
זרם 7-200-40
Nomen: Ausbruch, Auslaufrohr, Bachlauf, Datenstrom, Erguß, Fliessen, Flut, Meeresströmung, Platzregen, Rinnsal, Schnabel, Schwall, Spurt, Strom, Strömung, Sturzbach, Tendenz, Trend, Überschwemmung, Überstrom, Unstabilität, Verlauf, Wolkenbruch, Zustrom, Zuzug
Verb(en), Adjektiv(e): aktuell, auch, ausgießen, derzeitig, strömen, überschütten

Zusätzliche Übersetzung: strömen; Strom, auch fig.

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (er/ es) streute/ verstreute/ worfelte/ sichtete/ ermittelte sie (PI), (er/ es) maß sie (PI) a (das/ ein) Unwetter/ Gewitter (von), (der/ ein) Platzregen/ Gewitterregen/ Hagelsturm (von)

Tipp: םר~ז (jede) "Selektion (I<ST eine) rationale~Gestaltwerdung" = ם~רז = (eine) "fremde Gestalt"; םרז = (Gedanken-)"Strom", "Fluss"(des Lebens), "starker ReGeN"(= "ER<guß des ReGeNs" siehe רטמ/םשג!); kal. "strömen", "fließen"; hif. םירזה = "strömen lassen"; ם~רז = "IHR<Kranz" (siehe רז!);

םימ םרז = "Wasserflut/Wolken-B-RUCH" (Hab. 3:10);
דרב םרז = "Hagelwetter" (Jes. 28.2);
המרז = "Samenerguß", "Strömen";

LIEBE bedeutet "Über-Wind-unG" des menschlichen Egoismus und "demütige Hingabe" an den "Strom des eigenen Lebens"!
ES einfach nur "von SELBST GE-SCH-EHE<N lassen" erfordert ein "tiefes Vertrauen"... MANN kann nur bis zu dem "ureigensten Grund" fallen, "der einen SELBST trägt"!

Totalwert 807
Äußerer Wert 247
Athbaschwert 83
Verborgener Wert 410
Voller Wert 657
Pyramidenwert 461
ניתוק 50-10-400-6-100
Nomen: Abbruch, Abreißen, Abschaltung, Abschied, Absondern, Absonderung, Abtrennen, Abtrennung, Amputieren, Ausbruch, Bruch, Entwurzeln, Fällen, Loslösung, Militäreinheit, Pause, Scheidung, Schneiden, Schnitt, Teilung, Trennung, Unterbrechung, Zusammenhanglosigkeit
Verb(en), Adjektiv(e): abbrechen, aufhören, auflösen, beendigen, unterbrechen
Totalwert 566
Äußerer Wert 566
Athbaschwert 134
Verborgener Wert 158 159 164 165 168 174
Voller Wert 724 725 730 731 734 740
Pyramidenwert 1602
סופה 60-6-80-5
Nomen: Anfall, Ausbruch, Böe, Druckwelle, Gauner, Gewitter, Luftstrom, Makel, Mangel, Orkan, Riss, Schwindler, Sturm, Sturmwind, Wind, Windhose, Windsbraut, Wirbelsturm, Wirbelwind, Witterung

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) Sturm/ Wirbelwind/ Sturmwind. (die/ eine) Windsbraut

Tipp: ה~פוס = "S-UP+/- WA~HR-nehmung"; הפוס = "WIR-B-EL<Wind/Sturm/Orkan"; ה~פוס = "I<HR (fem.) raumzeitlich aufgespanntes Wissen = (gespiegeltes) Ende"

Beachte:
"WIR-B-EL<Wind" = "WIR IN GOTT+/- RUCH"(siehe חור!); ףוס = "Ende und SCH<Welle";

Totalwert 151
Äußerer Wert 151
Athbaschwert 184
Verborgener Wert 60 61 64 65 69 70 74 79
Voller Wert 211 212 215 216 220 221 225 230
Pyramidenwert 423
סערה 60-70-200-5
Nomen: Anfall, Angriff, Aufregung, Aufruhr, Ausbruch, Erregung, Gestöber, Gewitter, Gewitterwolke, Lärm, Leere, Leidenschaft, Raserei, Sturm, Stürmische, Toben, Tumult, Unwetter, Verwirrung, Wahnsinn, Windzug, Wut, Zorn
Verb(en), Adjektiv(e): anstürmen, erstürmen, stürmen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) Sturm, (die/ eine) sturmbewegt seiend(e). (die/ eine) heimgesucht/ bewegt werdend(e). (die/ eine) wütend(e). (sie) war sturmbewegt

Tipp: הרעס = "Unwetter", "STUR~M", "GE-WI<(+T-T)~ER"; ה-רעס = "BEWUSSTSEIN+/- raumzeitlich~erweckte WA~HR-nehmung"(siehe הרע!);
Totalwert 335
Äußerer Wert 335
Athbaschwert 108
Verborgener Wert 419 423 428
Voller Wert 754 758 763
Pyramidenwert 855
פילוג 80-10-30-6-3
Nomen: Absondern, Abteilung, Ausbruch, Bruch, Division, Entzweiung, Gabelung, Kirchenspaltung, Riss, Segmentierung, Spalt, Spaltung, Teilung, Unterbrechung, Untergliederung, Verzweigung
Totalwert 129
Äußerer Wert 129
Athbaschwert 346
Verborgener Wert 129 130 135 136 139 145
Voller Wert 258 259 264 265 268 274
Pyramidenwert 545
פלג 80-30-3
Nomen: abgetrennte-abgespaltene Gruppe, Abschnitt, Absondern, Abteilung, Aufgabe, Ausbruch, Bach, Bächlein, Bachufer, Bestandteil, Division, Einzelteil, Faction, Fluss, Flüsschen, Hälfte, Kanal, künstlicher Wassergraben, Nebenfluss, Pfropfen, Rinne, Signal, Splitter-Partei, Splittergruppe, Splitterpartei, Stecker, Stöpsel, Strömung, Teil, Teilung, Unterbrechung, Wasserlauf, Wasserstrom, Wink, Zapfen, Zeichen, Zufluss, Zwietracht
Verb(en), Adjektiv(e): abgetrennte, austeilen, furchen, spalten, teilen, trennen, verteilen, zerteilen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Peleg. (er/ es) teilte, (er/ es) machte uneinig, (er/ es) verwirrte (= v Sprache), (er/ es) brach/ bricht Bahn (= v Wasser), teile/ verwirre (du)!, (der/ ein) Bach/ Wasserlauf/ Kanal/ Fluß (von)

Kommentar: "Bach/Wasserstrom" (Qere: "B-ACH" (= "IM~Bruder" I~ST ein) "WASSER-STR~OM") "Abgetrennte/Abgespaltene" (Qere: "AB~Getrennte"/"AB~Gespaltene") "Splitterpartei", pi. "spalten/trennen"

Tipp: גלפ = "Bach", "Wasserstrom" (Qere: "B-ACH" (= "IM~Bruder" I<ST ein) "WASSER-STR~OM") "Abgetrennte/Abgespaltene" (Qere: "AB<Getrennte"/"AB<Gespaltene"); "Teil"; "Splitterpartei"; "Migräne"; pi. "spalten/trennen"; hit. גלפתה = "sich teilen", "sich spalten"; hif. גילפה = "sich ENT-fernen", "weit hinausgehen", "ausschweifen"; "übertreiben"; "abreisen"; "(Schiff) "in See stechen";

Das Wort "pileg" (80-30-3) bedeutet auf hebräisch "spalten", "in Stücke schlagen" und "verteilen". Als "peleg" bezeichnet man im Hebräischen einen "abgespaltenen Teil" oder eine "Splittergruppe", aber auch einen "Wasserstrom". Die Generation nach der Sintflut und dem "Turmbau zu Babel" nennt man "pelaga" (80-30-3-5 siehe הגלפ), was auch "Teilung" bedeutet.
Totalwert 113
Äußerer Wert 113
Athbaschwert 226
Verborgener Wert 119
Voller Wert 232
Pyramidenwert 303
פרוץ 80-200-6-90
Nomen: Ausbruch, Krankheitsherd, Seuchenherd
Verb(en), Adjektiv(e): aufgebrochen, eingedrungen, heimgesucht, liederlich, obszön, offen, überfallen, unanständig, ungebärdig, unsicher, unzivilisiert, unzüchtig, verwildert, wild, wütend, zerbrochen, zotig

Kommentar: zerbrochen/aufgebrochen

Tipp: ץורפ = "AUP<gebrochen/ZeR~brochen" (Adj.) (siehe auch ץרפ!)
Totalwert 1186
Äußerer Wert 376
Athbaschwert 94
Verborgener Wert 335 336 345
Voller Wert 711 712 721
Pyramidenwert 1022
פריצה 80-200-10-90-5
Nomen: Angriff, Aufdrängen, Ausbruch, Belästigung, Diebstahl, Durchbruch, Einbruch, Einbruchsdiebstahl, Eindrängen, Eindringen, Einfall, Einmischung, Häuserabriss, Invasion, Razzia

Tipp: הצירפ = "Einbruch", "Durchbruch", "Ausbruch"
Totalwert 385
Äußerer Wert 385
Athbaschwert 144
Verborgener Wert 334 338 340 343 344 349
Voller Wert 719 723 725 728 729 734
Pyramidenwert 1415
פרץ 80-200-90
Nomen: Aufwallung, Ausbruch, Auslaufrohr, Bresche, Bruch, Durchbruch, Fluss, Katastrophe, Lücke, Niederlage, Riß, Riss, Schnabel, Schwall, Spurt, Strom, Strömung, Unglücksfall, Vertragsbruch, Zielspurt, Zwischenspurt
Verb(en), Adjektiv(e): ausbrechen, brechen, durchbrechen, einbrechen, einen Riss machen, einreißen, überlaufen, zerreißen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Perez. (Rimmon/ ) Perez. (er/ es) brach/ bricht (ein/ herein/ durch). (er/ es) durchbrach, (er/ es) breitete sich aus. (er/ es) mehrte/ vermehrte sich, (er/ es) riß (ein/ weg). (er/ es) zerriß/ zerschmetterte/ verstreute/ zerstreute. (er/ es) raffte dahin, (er/ es) wurde bekannt, (er/ es) drang ein. einzureißen, (das/ ein) Einreißen, (der/ ein) Riß/ Bruch/ Durchbruch/ Ausbruch/ Schaden/ Unfall (von), (die/ eine) Bresche/ Lücke/ Wegraffung (von)

Tipp: ץרפ = "B-RUCH", "Riß", "Lücke"(= "ZW~ISCHeN-Raum" = "Licht-Ecke" versus "Kontinuum" (= lückenloser Zusammenhang)), "Bresche"; kal. "brechen", "DUR-CH-brechen"; "einbrechen"; "ausbrechen"; hit. ץרפתה = "einbrechen", "ausbrechen"; ץ~רפ bedeutet auch "S-TIER (צ)Geburt"(siehe רפ!) und "(פ)pers. Programm<AB-Lauf"(siehe ץר!)

Wisse:
"EIN<B-RUCH-Stück", d.h. "EIN<erweckter Teil" = רע קלח (= "weltliche Affinität = augenblickliche Ratio = Logik")
von Dir SELBST "WIR<D nicht wach"!

EIN vollkommener Geist I<ST IMME(E)R "WACH" = רע (= "bewusster LOGOS"),
weil ER = רע WEI<ß, dass ER JETZT<träumt = םלח (= "Weltliches + MEER")!

GEIST = Bewusstsein I<ST IMME(E)R<DA...
AL<le-S Ausgedachte jedoch...
IMME(E)R<NUR dann, wenn es (von uns Geist) ausgedacht WIR<D!

Totalwert 1180
Äußerer Wert 370
Athbaschwert 14
Verborgener Wert 329
Voller Wert 699
Pyramidenwert 730
צרור 90-200-6-200
Nomen: Auflodern, Ausbruch, Bande, Beutel, Bruch, Buch, Bund, Bündel, Büschel, Elend, Faszikel, Feuerstoß, Flugball, Garbe, Gruppe, Homosexueller, Jagdbeute, Katastrophe, Kiesel, Kontobuch, Päckchen, Packen, Packet, Packung, Paket, Pfropfen, Rechnungsbuch, Regen, Salve, Sammlung, Schub, Schwung, Sendung, Stapel, Strauß, Tasche, Traube, Trupp, Tüte, Unheil, Volley
Verb(en), Adjektiv(e): begrenzt, beschränkt, bündeln, eingebündelt, eingepackt, gebündelt, verpackt, voll, zusammengebunden, zusammengewachsen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Zeror. (das/ ein) Bündel (von), (die/ eine) Tasche (von), (der/ ein) Beutel (von), (der/ ein) Stein/ Kieselstein (von), (das/ ein) Körnchen (von), eingebunden, eingeschnürt, (der/ ein) eingebundene(r)/ eingeschnürte(r). gewickelt, zu kämpfen, sich als Widersacher zu zeigen, (das/ ein) Kämpfen/ SichAlsWidersacherZeigen. (Inf Abs): zeige dich als Feind/ Widersacher!

Kommentar: Päckchen

Tipp: רורצ = "Bündel", "Päckchen"; "gebündelt", "zusammengebunden" (Adj.); רו~רצ = "formen/einschließen (EIN~ER) aufgespannten Berechnung"
Totalwert 496
Äußerer Wert 496
Athbaschwert 91
Verborgener Wert 640 641 650
Voller Wert 1136 1137 1146
Pyramidenwert 1172
שטף 300-9-80
Nomen: Anlage, Ausbruch, Fliessen, Flussmittel, Flut, Gefälligkeit, Geläufigkeit, Gerät, Gewandtheit, Leichtigkeit, Lichtstrom, Mittel, Mündung, Redegewandtheit, Schmelzmittel, Schwall, Sprachgewandtheit, Strom, Strömen, Strömung, Sturzbach, Überschwemmung, Unstabilität, Zustrom
Verb(en), Adjektiv(e): abspülen, abwaschen, aufwischen, ausgewaschen, besenrein, daherstürmen, fluten, fortschwemmen, spülen, strömen, strömen von Regen, überfließen, überschwemmen, überspülen

Zusätzliche Übersetzung: spülen, überspülen, aufwischen, abwaschen, (Regen) strömen; Strömen, Strom

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (er/ es) wusch aus/ weg/ ab. (er/ es) strömte/ überflutete/ überschwemmte/ ertränkte. (er) wird überschwemmen, (er/ es) floß (über), (er/ es) ergoß sich, (er/ es) schwemmte weg. (er/ es) wurde gespült, überfutend. (der/ ein) überfutend(e(r)). (die/ eine) Flut/ Strömung/ Überschwemmung, (der/ ein) Platzregen

Tipp: ףט~ש = "log~ISCH~gespiegeltes Wissen"; ףטש = "UP-ER<STRöMeN", "STRöMeN", "ST~ROM"; kal. "spülen", "überspülen"; "AUP<W~ISCHeN"; "A<B-Waschen"; (ReGeN) "strömen"
Totalwert 1109
Äußerer Wert 389
Athbaschwert 58
Verborgener Wert 465
Voller Wert 854
Pyramidenwert 998
16 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.9.5
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.9.5.pdf