Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

30 Datensätze
אב 1-2
Nomen: Ahne, Ahnherr, Anfang, Anführer, Chef, Durchschnitt, Eltern, erste Blüte, Familienoberhaupt, Frische, Frische der Pflanze, Frucht, Früchte, Führer, Gebieter, Geist, Geistlicher, Gönner, Gott, Knospe, knospende Blüte des Baumes, Kopf, Kraft der Pflanze, Leiter, Mäzen, Meister, Meisterprüfung, Mittelwert, Originalcode, Patriarch, Patron, Quelle, Schirmherr, Spross, Stammform, Stammvater, Totengeist, Trieb, Ursprung, Vater, Vatertier, Vorfahr, Vorfahre, Vorläufer, Vorsitzender
Verb(en), Adjektiv(e): aufblühen, aufknospen, meistern

Zusätzliche Übersetzung: "Av", 11. Monat d. jüd. Jahres (Juli-August); Knospe, erste Blüte, Vater

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) Vater/ Erzeuger/ Vorfahre/ Stammvater/ Berater/ Lehrer (von), (die/ eine) Knospe/ Blüte/ Frische/ Kraft, (das/ ein) Grün, (der/ ein) Geist/ Weinschlauch

Kommentar: (Qere: AB = "VATER", A~B = "SCHÖPFER+/- schöpfer~ISCH-E Polarität/außer-H-AL~B")(= Beachte: das Präfix B = "im/in/innen" U~ND das Suffix B symb. "EIN polares/außer-H-AL~B"), "aufblühen/aufknospen", "Av" (= 11. Monat Juli-August)

Tipp: בא = "Blüte, Knospe", "AUP<blühen", AUP<knospen";בא= "IM<Perfekt gelesen": "ICH W<Erde polar/zweigeteilt";

Die Radix "בא WIR<D gespiegelt zu אב" und das bedeutet: ER<ST wenn EIN "VATER-Geist"(= בא = "schöpferische Polarität") IN sICH SELBST "AUP<blüht"(= בא, dies symbolisiert "Schöpfung Außen"-> (Gedanken-)"Wellen" SIN<D "IMME(E)R "polare Erscheinungen"!) "kommt"(= אב ->) "I<HM" etwas IN DeN SIN<N, nämlich eine von "I<HM ausgedachte polare Schöpfung"(= בא), die sich "KOM-P<le-TT außerhalb" des eigenen Geistes "zu befinden scheint"!

בא = "Aw" (11. Monat Juli-August)

ןב-בא I<ST "Gottes AUP<geblühter, "in der Welt sichtbarer" Sohn" und
ןב-בא I<ST der "VATER/Sohn", der "Eckstein", AUP dem AL<le-S "ruht", der Geist "IM MENSCHEN", der weiß: "ICH BIN EINS mit dem VATER!" (SI-EHE: ןבאה/ןבא!)

Totalwert 3
Äußerer Wert 3
Athbaschwert 700
Verborgener Wert 520
Voller Wert 523
Pyramidenwert 4
אקדמה 1-100-4-40-5
Nomen: Anfang, Auftakt, Einführung, Eingang, Einleitung, Präludium, Prolog, Vorspiel, Vorwort

Tipp: המדקא = "Präludium" n. Mus.; "Einleitung/Vorwort"
Totalwert 150
Äußerer Wert 150
Athbaschwert 604
Verborgener Wert 667 671 676
Voller Wert 817 821 826
Pyramidenwert 502
בכורה 2-20-6-200-5
Nomen: Anfang, Dienstalter, Erstaufführung, Erster, Erstgeborene, Erstgeburt, Erstgeburtsrecht, Erstrecht, Frucht, frühreife Frucht, Geburtsrecht, Greisenalter, Premiere, Priorität, Richtungswechsel, Seniorenalter, unreife Frucht, Uraufführung, Vorliebe, Vorrang, Vorrecht, Vorrücken, Vortritt
Verb(en), Adjektiv(e): erstaufführen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) frühreife Feige, (die/ eine) Frühfeige

Kommentar: Erstgeburtsrecht/Vorrecht

Tipp: הרוכנ bedeutet "BeV-OR-ZU-G<UN>G"! und "frühreife Frucht" und
"V-OR-R-ECHT" (von JCH UP als erster geerntet zu W<Erden)!

Totalwert 233
Äußerer Wert 233
Athbaschwert 503
Verborgener Wert 807 808 811 812 816 817 821 826
Voller Wert 1040 1041 1044 1045 1049 1050 1054 1059
Pyramidenwert 513
בראשית 2-200-1-300-10-400
Nomen: am Anfang, Genesis, im Anfang, zu Beginn

Zusätzliche Übersetzung: im Anfang, Name des 1. Buch Mosis, Genesis; am Anfang, zu Beginn

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Im Anfang (von). in/ (an/ durch/ mit/...) (d~/ ein~) Anfang/ Erstling/ Erste / Beste~/ Erstlingsfrucht (von)

Kommentar: (Qere: B-RASCH~IT = "IM-KOPF+/- intelletuelle ER~Schein-UNG")(= Das "HA-UP~T" in dem sich AL~LE-S "UP~spielt" I~ST "UP/86/AL-HIM"!) (Qere: BR~ASCH=IT = (das) "äußere F~euer (I~ST eine) intellektuelle ER~Schein-UNG", BRASCH=IT (eine) "polare rationale schöpfer~ISCH-E Logik (I~ST eine) intellektuelle ER~Schein-UNG") (Qere: BRA~SCHIT )

Tipp: תישארב = "IM A<N-fang"; שארב = "IM KOPF" (siehe שאר!); שאר-ב "IM KOPF<des träumenden>Geistes" = "ER/ES SELBST", das symbolische "KOPF<Kino in dem ein Film läuft"; תיש = (eine) "(ש)logische (י)intellektuelle (ת)Erscheinung" ↦ ת-יש I<ST eine "geschenkte Erscheinung" (siehe יש!), es handelt sich um ein ת-יש ein gedankliches "Geschenk", das "DU(DIR SELBST)<ein-geschenkt H<Ast" (siehe תיש!);
Das תישארב ist die ERkenntnis, dass AIN MENSCH IM eigenen AL<L existiert und seinen eigenen Wissen/Glauben IN sICH SELBST zur eigenen Anschauung bringt!
AL<le von Menschen wahrgenommenen Inspirationen "ENT<SPR>in-GeN" "IM-ME(E)R" aus dem MENSCHEN SELBST! Die Fähigkeit sich IM תישארב zu ER-kennen ist "ER-HaBeN-HEIT"!

"inception" = "EN-GeL<ISCH" "IM A<N-fang", "PRO<GRA+M-M-BE>G-IN<N";
Totalwert 913
Äußerer Wert 913
Athbaschwert 746
Verborgener Wert 900 906
Voller Wert 1813 1819
Pyramidenwert 2336
הקדמה 5-100-4-40-5
Nomen: Anfang, Annahme, Auftakt, Einführung, Eingang, Einleitung, Geleitwort, Hypothese, Oberbegriff, Präambel, Präludium, Vereitelung, Vorbemerkung, Vorrede, Vorverlegung, Vorwegnahme, Vorwort

Tipp: המדקה = "V-OR+/- Verlegung", "V-OR+/- Weg-nahme", "AIN+/- Leitung" (siehe םדק!); המדק-ה = "DeR UR+/- SPR-UNG/Fortschritt" (siehe המדק!)
Totalwert 154
Äußerer Wert 154
Athbaschwert 294
Verborgener Wert 558 562 566 567 571 576
Voller Wert 712 716 720 721 725 730
Pyramidenwert 522
התחלה 5-400-8-30-5
Nomen: Abschuss, Anfang, Angriff, Anlassen, Anlauf, Anlaufen, Antritt, Beginn, Einführung, Entstehung, Erneuerung, Eröffnung, Erster, Jahresbeginn, Sprung, Stapellauf, Start, Ursprung, Wachsen, Zündung
Verb(en), Adjektiv(e): anfangend, anlassen, anlaufen, anspringen, losgehen, starten

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: der Anfang/ Beginn

Tipp: ה~לח~ת~ה = (die geistige) "QUINTESSENZ+/- (DeR~EN) ER<Schein-EN~DE weltliche WA~HR-nehmung" = "der Anfang/Beginn"(siehe הלחת!); hit. הלחתה = "sich krank stellen", "simulieren" (siehe הלח!)
Totalwert 448
Äußerer Wert 448
Athbaschwert 261
Verborgener Wert 452 456 460 461 465 470
Voller Wert 900 904 908 909 913 918
Pyramidenwert 1714
התקפה 5-400-100-80-5
Nomen: Anfall, Anfang, Angriff, Angriffspunkt, Anstoß, Anstrengung, Anwandlung, Ärgernis, Attacke, Beleidigung, Beschlagnahme, Delikt, Einbruch, Eindringen, Einfall, Glück, Kollaps, Kränkung, Pfändung, Razzia, Regelverstoß, Schubs, Stoß, Straftat, Streik, Sturm, Treffer, Überfall, Vergehen
Verb(en), Adjektiv(e): angreifen, attackieren, überfallen

Tipp: הפקתה = "Angriff"
Totalwert 590
Äußerer Wert 590
Athbaschwert 191
Verborgener Wert 99 103 107 108 112 117
Voller Wert 689 693 697 698 702 707
Pyramidenwert 2090
זינוק 7-10-50-6-100
Nomen: Abflug, Abheben, Absprung, Anfang, Anstoß, Frühjahr, Frühling, Gedankenstrich, Imitation, Pfeil, Prise, Quelle, Rennen, Satz, Sprint, Sprung, Stachel, Start, Stoß, Ursprung, Wurfpfeil
Totalwert 173
Äußerer Wert 173
Athbaschwert 203
Verborgener Wert 212 213 218 219 222 228
Voller Wert 385 386 391 392 395 401
Pyramidenwert 337
טוף 9-6-80
Nomen: Anfang, Gipfel, Höhepunkt, Kreisel, Tuffstein
Totalwert 815
Äußerer Wert 95
Athbaschwert 136
Verborgener Wert 411 412 421
Voller Wert 506 507 516
Pyramidenwert 119
יסוד 10-60-6-4
Nomen: Anfang, Anfänge, Anfangsgründe, Base, Basis, Bauteil, Bestandteil, Boden, Element, Erde, Errichtung, Establishment, Fundament, Grund, Grundbegriff, Grundgestein, Grundlage, Grundprinzip, Gründung, Hinterteil, Institution, Komponente, Platz, Rudiment, Sockel, Stiftung, Stützkonstruktion, Unterbau, Ursprung, Urstoff, Wurzel

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Grundlage (von), (das/ ein) Fundament (von), (der/ ein) Grund/ Unterbau (von)

Tipp: דוסי = "UR<ST-oFF", "Grund<L~age", "Basis" und
"F~unda~MeN<T" ("unde" bedeutet "wovon, wodurch, woraus, weswegen" (Ursprung)? "unda" = "Welle" = "NaTüR<Licht", das "ENT<springt IM-ME(E)R IM MEER des GEISTES JCH UP's"!)!

VOR AL<le-M steht UNSER "Ewiger GEIST"!
ER stellt die Basis (= βασις) der "MA-TeR-IE"(= הי רת אמ = "WAS ist die REI<He Gottes"?) dar!
(βασις bedeutet: "worauf MANN TRI<TT, G-EHE<N, F~unda~MeN<T"!)

Was I<ST DA<NN die "existierende MaTeR>IE"?
MaTeR = רתמ bedeutet "ER<Laub-T, losgelöst"! ? רתימ bedeutet "über<flüssig ", aber auch "gespannte Sehne"(eines Bogens), "S>EI-L und S>AI<TE"! רת-ימ bedeutet "WIE ist diese REI<He"!

Beachte: "στοιχειον" = "Buchstabe, Ur- und Grundstoff, Element";
Totalwert 80
Äußerer Wert 80
Athbaschwert 228
Verborgener Wert 488 489 494 495 498 504
Voller Wert 568 569 574 575 578 584
Pyramidenwert 236
מבראשית 40-2-200-1-300-10-400
Nomen: seit Beginn, von Anbeginn
Verb(en), Adjektiv(e): von Anfang an

Tipp: תישארבמ = "seit Beginn", "von Anfang an" (siehe תישארב!)
Totalwert 953
Äußerer Wert 953
Athbaschwert 756
Verborgener Wert 940 946
Voller Wert 1893 1899
Pyramidenwert 2616
מוצא 40-6-90-1
Nomen: Ablauf, Absatzweg, Abstammung, Abstieg, Anfang, Anspannung, Anstrengung, Äußerung, Ausfluss, Ausgabe, Ausgang, Auslass, Auslauf, Äusserung, Ausweg, Belastung, Blatt, Dynastie, Entspannung, Entwurzeln, Extraktion, Familienbaum, Finder, Finderin, Flussmündung, Frühjahr, Frühling, Geburt, Gerätesteckdose, Guckloch, Herausziehen, Herkunft, Herkunftsangabe, Hinunterrollen, Luftloch, Masche, Öffnung, Originalcode, Ost, Provenienz, Quelle, Rede, Redeschwall, Rennen, Schießscharte, Sorte, Sprache, Springbrunnen, Spundloch, Thema, Tippgeber, Ursprung, Ursprungsort, Verkaufsstelle, Vortrag
Verb(en), Adjektiv(e): entfernt, mitgenommen, rausgenommen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Moza. hinausgehend, (der/ ein) hinausgehend(e(r)). herausbringend, hervorbringend, hinausbringend, wegbringend, wegschaffend, (der) hervorgehen/ ausgehen/ hinausgehen/ herausgehen lassend, (die/ eine) Strecke/ Tagesreise/ Quelle/ Station (von), (der/ ein) Ausgang/ Aufgang/ Ausgangsort/ Fundort/ Erlaß/ Ausspruch (von), (das/ ein) Hinausgehen/ Ausgehende(s). (d~/ eirF ) Außerung/ Wort/ Befehl (von) (= alles was hinausgeht), (der) Osten

Kommentar: Ausgang/Ausweg, Herkunft

Tipp: אצומ = (die) "gestaltgewordene~ aufgespannte~Geburt (EIN~ER) Schöpfung"(siehe אצ/אצי!); אצומ = "HERKUNFT+/- Ausgang/Äußerung", "QUELLE+/- Mündung"; "beschattet" (Adj.)
Totalwert 137
Äußerer Wert 137
Athbaschwert 495
Verborgener Wert 170 171 180
Voller Wert 307 308 317
Pyramidenwert 359
מוצאות 40-6-90-1-6-400
Nomen: Abenteuer, Anfang, Quelle, Springbrunnen, Ursprung

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die (PI)) herausgeführt werdend(e(n))/ geworden(e(n))
Totalwert 543
Äußerer Wert 543
Athbaschwert 576
Verborgener Wert 182 183 184 192 193 202
Voller Wert 725 726 727 735 736 745
Pyramidenwert 1045
מחצב 40-8-90-2
Nomen: Anfang, Aushauung, Behauen von Steinen, Beute, Erz, Fundgrube, Mineral, Opfer, Steinbruch, Ursprung

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (das/ ein) Aushauen/ Behauen. (die/ eine) Behauung

Kommentar: Behauen (von Steinen), Mineral

Tipp: בצחמ = "Aushauung, Behauen (von Steinen), Mineral"; ב-צחמ = "ZeR-SCHL-age-NE-S polares außer>H-AL<B"(siehe ץחמ!); SI-EHE auch: חמ, ץח und בצ!
Totalwert 140
Äußerer Wert 140
Athbaschwert 375
Verborgener Wert 864
Voller Wert 1004
Pyramidenwert 366
מחצבת 40-8-90-2-400
Nomen: Anfang, Ursprung
Totalwert 540
Äußerer Wert 540
Athbaschwert 376
Verborgener Wert 870
Voller Wert 1410
Pyramidenwert 906
מכורה 40-20-6-200-5
Nomen: Anfang, Geburtsland, Heimat, Heimatland, Herkunft, Ursprung, Vaterland, Verkaufte

Tipp: הרוכמ = "HeIM<AT", "VATER+/- LA~ND"
Totalwert 271
Äußerer Wert 271
Athbaschwert 213
Verborgener Wert 437 438 441 442 446 447 451 456
Voller Wert 708 709 712 713 717 718 722 727
Pyramidenwert 703
מעיין 40-70-10-10-50
Nomen: Anfang, Brunnen, Frühjahr, Frühling, Hauptquelle, Leser, Quell, Quelle, Schacht, Schriftart, Springbrunnen, Taufstein, Treppenloch, Urquelle, Ursprung, Vorleser
Verb(en), Adjektiv(e): gut
Totalwert 830
Äußerer Wert 180
Athbaschwert 106
Verborgener Wert 164 170 176
Voller Wert 344 350 356
Pyramidenwert 580
מקור 40-100-6-200
Nomen: Anfang, Bezugsquelle, Brunnen, Entstehung, Entstehungsort, Entwurzeln, Erneuerung, Extraktion, Frühjahr, Frühling, Geburt, Gesetzentwurf, Hakennase, Hauptquelle, Herausziehen, Herkunft, Infinitiv, Original, Originalcode, Originaltext, Quell, Quellcode, Quelle, Quellenangabe, Quellenmaterial, Quellort, Rechnung, Schacht, Schlagbolzen, Schnabel, Schriftart, Schulbuch, Spitze, Springbrunnen, Start, Taufstein, Text, Treppenloch, Urbild, Urquelle, Urschrift, Ursprung, Vaterschaft, Wachsen, Wörter
Verb(en), Adjektiv(e): gut, schnabelförmig

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) Brunnen/ Sprudel/ Quellort/ Ausgangspunkt (von), (die/ eine) Quelle (von)

Kommentar: Urbild (Qere: "UR-B-ILD"), Ursprung/Original/Urschrift/Infinitiv, Schnabel (Qere: "SCHN-ABEL"), Schlagbolzen

Tipp: רוקמ = "Brunnen, Quelle, Auspangspunkt, Ursprung, UR-B-ILD"; "SCHN-ABEL"; רוק-מ = "vom Spinngewebe" (siehe רוק!);

Du Geistesfunken JCH UP's bist...
AIN "ORI-GI-NAL"(לאנ-יג-ירא) GOTTESKIND!!!
("EN<GeL~ISCH" "origin" = "NULL-PUNKT", "QUELLE", "ANFANG/BEGINN", "UR-Sprung und ENT-stehung"!)

Meine Geistesfunken wissen:
"IM Anfang ist mein Heiliges WORT"...
und Deine "persönliche Interpretation und Auslegung" eines "Heiligen W-ORTES"...
tritt "IM IN<divi>Du-AL-Bewusstsein" Deines "Ausschlag-gebenden Geistes"
"AL<S NUR einseitig wahr-genommene Gedankenwelle in Erscheinung" (-> "Spinngewebe")!

Totalwert 346
Äußerer Wert 346
Athbaschwert 97
Verborgener Wert 442 443 452
Voller Wert 788 789 798
Pyramidenwert 672
פסגה 80-60-3-5
Nomen: Anfang, Apex, Gipfel, Gipfeln, Gipfeltreffen, Haupt, Höhe, Höhepunkt, Kamm, Kreisel, Krone, Kulmination, Kulminationspunkt, Spitze, Strudel, Zinne

Kommentar: Gipfel

Tipp: הגספ = "Gipfel" (Qere: "GI<PF>EL")
Totalwert 148
Äußerer Wert 148
Athbaschwert 304
Verborgener Wert 124 128 133
Voller Wert 272 276 281
Pyramidenwert 511
פתיחה 80-400-10-8-5
Nomen: Anfang, Annäherungsversuch, Auftakt, Beginn, Chance, Einleitung, Eröffnung, Gambit, Öffnen, Öffnung, Öffnungsweite, Ouvertüre, Präludium, Prolog, Stapellauf, Start, Stürmer, Vorspiel, Zeileneinrücken
Verb(en), Adjektiv(e): öffnen

Zusätzliche Übersetzung: Eröffnung, Öffnen, Ouvertüre, Zeileneinrücken Typ.

Tipp: החיתפ = "ER<öffnung", "Öffnen"; "Ouvertüre"; "Zeileneinzug" Typ.
Totalwert 503
Äußerer Wert 503
Athbaschwert 197
Verborgener Wert 416 420 422 425 426 431
Voller Wert 919 923 925 928 929 934
Pyramidenwert 2051
צמרת 90-40-200-400
Nomen: Anfang, Baumkrone, Baumwipfel, Elite, Führerschicht, Gipfel, Höhepunkt, Kreisel, Oberklasse, Oberschicht, Spitze, Wipfel

Zusätzliche Übersetzung: Gipfel, Wipfel, (Gesellschaft) Oberschicht, Führerschicht, Elite

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) Wipfel/ Blätterschmuck (von), (das/ ein) Laub (von)

Kommentar: Gipfel/Wipfel, (Gesellschaft) Elite/Oberschicht/Führerschicht

Tipp: תרמצ = "Gipfel" (Qere: "GI<PF>EL") "Wipfel", (Gesellschaft) "Elite", "Oberschicht", "Führerschicht";
Totalwert 730
Äußerer Wert 730
Athbaschwert 19
Verborgener Wert 370
Voller Wert 1100
Pyramidenwert 1280
קדמה 100-4-40-5
Nomen: Anfang, Außenansicht, Förderung, Fortschritt, früherer Zustand, Modernisierung, nach Osten, Ursprung, Vorankommen, Vorderfront, Vordergrund, Vorderseite, Vorderteil, Vorhof, Vorplatz, Vorwärtskommen
Verb(en), Adjektiv(e): ostwärts

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: ostwärts, nach (dem) Osten, (der/ ein) Ursprung/ Urzustand. (die/ eine) Nordostseite/ Ostgegend, vorn vor. östlich, bevor, vor. gegenüber, komm zuvor (du)!, sei vorne (du)!, gehe/ stürme voran (du)!, triff/ bringe (du)!, geh/ komm/ tritt entgegen (du)!, überwältige (du)!

Kommentar: (Qere: QDM~H = (eine) "affin-geöffnete-Gestalt~wahrnehmen") "Fortschritt/Vordergrund"

Tipp: ה~מדק = (eine) "affin-geöffnete-Gestalt~WA~HR-nehmen"; המדק = "Fortschritt" (המדיק); "Vordergrund", "die frühere Zeit"; "nach Osten"; המד~ק = (symb.) "MENSCH (= ein Gotteskind = ein Geistesfunken)+/- (D~esse~N) affine Attrappe"(siehe המד!)
Totalwert 149
Äußerer Wert 149
Athbaschwert 204
Verborgener Wert 557 561 566
Voller Wert 706 710 715
Pyramidenwert 497
קדקוד 100-4-100-6-4
Nomen: Anfang, Apex, Eckpunkt, Gehirn, Gipfel, Haupt, Höhepunkt, Kopf, Kreisel, Krone, Schädel, Scheitel, Spitze, Totenkopf

Zusätzliche Übersetzung: Schädel, Scheitel, Spitze (des Dreiecks)

Tipp: דוקדק = "Spitze" eines "D-REI<Eck-S", "SCHeiD>EL" und "SCHäD-EL" (דקדק). Denke dabei an ידש לא ינא und an שאר"! דוקדק = "Krähen"
Totalwert 214
Äußerer Wert 214
Athbaschwert 288
Verborgener Wert 1038 1039 1048
Voller Wert 1252 1253 1262
Pyramidenwert 832
קפיצה 100-80-10-90-5
Nomen: Absprung, Anfang, Aufprall, Engerziehen, Freudensprung, Frühjahr, Frühling, Hopfen, Hopser, Hüpfen, Hüpfer, Kaper, Kapriole, Kringeln, Luftsprung, Quelle, Satz, Springen, Sprung, Start, Streich, Überspringen, Überspringer, Ursprung

Tipp: הציפק = "Sprung", "Springen", "Überspringen" (siehe ץפק!)
Totalwert 285
Äußerer Wert 285
Athbaschwert 145
Verborgener Wert 110 114 116 119 120 125
Voller Wert 395 399 401 404 405 410
Pyramidenwert 1035
ראש 200-1-300
Nomen: Absatz, Abschnitt, Abteilung, Abteilungsleiter, Abteilungsleiterin, Anfang, Anführer, Armut, Aufgabe, Beginn, Bestandteil, Brotlaib, Chef, Dummer, Einzelteil, Fleischstück, Förderhöhe, Führer, Gehirn, Gift, Giftkräuter, Giftpflanze, Gipfel, Haupt, Häuptling, Hauptsache, Höhepunkt, Holzkrug, Kopf, Kopfende, Kreisel, Krone, Laib, Leiter, Nudel, Oberhaupt, Oberseite, Oberteil, Pastete, Ressortleiter, Schädel, Schluck, Schutzwehr, Spitze, Spitzenklasse, Stück, Summe, Teil, Tonkopf, Top, Totenkopf, Ursprung, Verschanzung, Vorsitzender, Vorsteher, Wandleuchter, Wipfel
Verb(en), Adjektiv(e): arm, bedürftig, oberstes

Zusätzliche Übersetzung: Kopf, Haupt, Führer, Anführer, Beginn, Anfang, Stück (Vieh); Giftpflanze bibl.

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Rosch. (der/ ein) Kopf/ Führer/ Anführer/ Beginn/ Anfang/ Gipfel/ Hauptteil/ Ausgangspunkt (von). (Sg): (die) Anführer/ Köpfe. (das/ ein) Haupt/ Oberhaupt (von), (die/ eine) Spitze/ Gesamtzahl/ Abteilung/ Person/ Hauptstadt/ (Kopfanzahl) (von), (der/ ein) erste(r) Rang (von), (der/ ein) Haufe Kriegsvolk (von), (das/ ein) Gift/ Giftkraut (von), arm. arm seiend, (der/ ein) arm seiend(e(r)). (die/ eine) Armut (von). (Qere (mit Jod)): (die) Häupter von

Kommentar: (Qere: R~ASCH = (symb.) "KOPF+/- F~euer" = (eine) "rationale schöpfer~ISCH-E Logik")

Tipp: Das rote R/ר hebr. שאר ist der "KOPF<des träumenden>Geistes"...

שאר bedeutet neben "Kopf, Anführer, Anfang" u.a. auch NoCH...
"O-BER-H(A)-UP<T , "GI-P<F>EL" und "SUMME von AL<le-M"!

ER/ES SELBST, das symbolische "KOPF<Kino in dem ein Film läuft" und ist nicht denkbar! Das "blaue R/ר = Kopf" symbolisiert die "Rationalität" eines Geistes. "Von Geist<ausgedachte Köpfe" sind "intellektuelle Rechner"!

In jedem ausgedachten Kopf befindet sich ein anderer "Konstruktions-, Werte- und Interpretations-MeCH-ANI-muss"!
ינא-חמ = ein "Gehirn-ICH" ohne bewussten Geist!

Wenn ICH MIR JETZT<fünf verschiedene Köpfe = "Rechnungsführer(= בשחמ) ausdenke, sind das fünf verschiedene "Programme"(= intellektuelle Glaubenssysteme), die fünf "verschiedene Traumwelten generieren"!
Totalwert 501
Äußerer Wert 501
Athbaschwert 405
Verborgener Wert 480
Voller Wert 981
Pyramidenwert 902
ראשית 200-1-300-10-400
Nomen: Anfang, Auflegung, Beginn, Erste, Erstes, Start, Startpunkt, Ursprung
Verb(en), Adjektiv(e): erstens, vor allem, zuerst, zunächst

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) Anfang/ Erstling/ Erste~ (von), (das/ ein) Beste~/ Erste~ (von), (die/ eine) Erstlingsfrucht (von)

Kommentar: (Qere: R~ASCH=IT = (symb.) "KOPF+/- F~euer (I~ST eine) intellektuelle ER~Schein-UNG" = (eine) "rationale schöpfer~ISCH-E Logik (I~ST eine) intellektuelle ER~Schein-UNG") "vor allem"(anderen)

Tipp: תי-שא-ר = (symb.) "KOPF+/- F~euer (I<ST eine) intellektuelle ER<Schein-UNG" = (eine) "rationale schöpfer~ISCH-E Logik (I<ST eine) intellektuelle ER<Schein-UNG"; "Anfang/Beginn/Erste/Erstes"; "VOR AL<le-M (anderen)"; SI-EHE: שאר, שא, תיש, יש und תי!
Totalwert 911
Äußerer Wert 911
Athbaschwert 446
Verborgener Wert 490 496
Voller Wert 1401 1407
Pyramidenwert 2324
שורש 300-6-200-300
Nomen: Anfang, Basis, Fundament, Grund, Grundton, Originalcode, Quelle, Radikal, Stamm, Ursprung, Wurzel, Wurzelkanal, Zahnwurzel
Verb(en), Adjektiv(e): wurzeln
Totalwert 806
Äußerer Wert 806
Athbaschwert 87
Verborgener Wert 436 437 446
Voller Wert 1242 1243 1252
Pyramidenwert 1918
שיא 300-10-1
Nomen: Anfang, Apex, Aufnehmen, Aufzeichnung, Datensatz, Drucksystem, Fiale, Gipfel, Gipfeln, Gipfelpunkt, Glanzlicht, Glanznummer, Glanzpunkt, Hauptverkehr, Hoch, Höchststand, Höhe, Hoheit, Höhepunkt, Kreisel, Kulmination, Lungenspitze, Meridian, Nelke, Rekord, Rekordhoch, Rekordhöhe, Rekordmarke, Schallplatte, Scheitelpunkt, Spitze, Spitzenleistung, Spitzenwert, Stoßzeit, Zacke, Zenit, Zinne
Verb(en), Adjektiv(e): aufnehmen, aufzeichnen, rosa, verzeichnen

Kommentar: Höhepunkt/Rekord/Spitzenleistung/Gipfel

Tipp: איש = "LOGOS=GÖTTLICHER-SCHÖPFER+/-~log-ISCH-E~intellektuelle Schöpfung";איש = (eine) "geschenkte Schöpfung"(siehe יש!); "GIP<~F>EL"; "RE<K-OR-D"; "SPI<TZ-EN-Leistung"; "הöה-E>PUNKT";
Totalwert 311
Äußerer Wert 311
Athbaschwert 442
Verborgener Wert 174 180
Voller Wert 485 491
Pyramidenwert 921
תחילה 400-8-10-30-5
Nomen: Anfang, Beginn, Erster, Sprung, Start
Verb(en), Adjektiv(e): zuerst
Totalwert 453
Äußerer Wert 453
Athbaschwert 211
Verborgener Wert 455 459 461 464 465 470
Voller Wert 908 912 914 917 918 923
Pyramidenwert 2127
תחלה 400-8-30-5
Nomen: Anfang, Beginn
Verb(en), Adjektiv(e): du bist krank, du machst krank, sie ist krank, sie macht krank, zuerst

Kommentar: (Qere: T~CHL~H = (die) "ER~Scheinung (einer) weltlichen(= CHL) WA~HR-nehmung = (IM~Perfekt) T~CHLH = "DU WIR~ST ER~kranken")(= U~ND das I~ST DeR...) "Beginn/Anfang" (= einer ALP~Traumwelt)

Tipp: הלחת = "AN<F>ANG" und הלחת bedeutet "IM<Perfekt gelesen": "Du WIR<ST an (לח)weltlicher (ה)Wahrnehmung (הלח)erkranken"

CHL = לח = (weltliches)"(ח)kollektives (ל)Licht" = der "kollektive Glaube" an ein "raumzeitlich ausgedehnten Wel(T)Raum" der nicht aus "göttlichem Geist" be-steht - sondern "angeblich" durch (EIN geistloses) "physikalisches Licht" beleuchtet wird - das jedoch de facto "VON EINEM GEIST<ausgedacht wird"!

הלח symbolisiert "(לח)weltliche (ה)Wahrnehmung" und bedeutet "krank, erkranken" (siehe הלח und לח!);
Totalwert 443
Äußerer Wert 443
Athbaschwert 171
Verborgener Wert 451 455 460
Voller Wert 894 898 903
Pyramidenwert 1689
30 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.9.2
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.9.2.pdf