Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

377 Datensätze: Seite   <<<  3  >>>   1  2  3  4
נוא 50-6-1
Kommentar: hif. abhalten/zurückhalten (= HNIA)

Tipp: hif. אינה = "abhalten", "zurückhalten"
Totalwert 57
Äußerer Wert 57
Athbaschwert 489
Verborgener Wert 172 173 182
Voller Wert 229 230 239
Pyramidenwert 163
נוב 50-6-2
Nomen: Frucht
Verb(en), Adjektiv(e): ausdrücken, gedeihen, sprossen, wachsen, zum Ausdruck bringen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Frucht (von)

Kommentar: (Qere: N~WB = (die) "Existenz einer aufgespannten Polarität") "ausdrücken/gedeihen/sprossen/zum Ausdruck bringen"

Tipp: בונ = (eine) "exis-TIER-EN-DE aufgespannte Polarität/außer>H-AL<B"; "wachsen", "sproßen", "ausdrücken"
Totalwert 58
Äußerer Wert 58
Athbaschwert 389
Verborgener Wert 472 473 482
Voller Wert 530 531 540
Pyramidenwert 164
נוג 50-6-3
Tipp: גונ = "exisTIER~END aufgespannter Geist/Intellekt/Verstand"
Totalwert 59
Äußerer Wert 59
Athbaschwert 289
Verborgener Wert 132 133 142
Voller Wert 191 192 201
Pyramidenwert 165
נוד 50-6-4
Nomen: Elend, Flüchten, Land östlich von Eden, Nomade, Teilnahmebekunden, Ziegenfell, Ziegenleder
Verb(en), Adjektiv(e): durch Kopfschütteln, fliehen, klagen, nomadisch, schütteln, schwanken, schweifen, verjagen, wanken

Zusätzliche Übersetzung: schwanken, sich hin- u. herbewegen, wanken; Nomade

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Nod. (die/ eine) Verbannung/ Heimatlosigkeit/ Flucht. (das/ ein) Elend, (das/ ein) Schweifen/ UnstetSein/ FlüchtigSein/ Umherirren/ Schwanken/ Bedauern/ Mitleid Haben/ HinUndHerSchwingen/ Klagen/ Beklagen/ Fliehen/ Trösten

Kommentar: (Qere: N~WD = (eine) "existierend~aufgespannte Öffnung")(= NWD ist gespiegeltes DWN = "UR~teilen") "Nomade"

Tipp: Beachte in Bezug auf die ewige "h-in und h-er Bewegung" Deiner Wahrnehmung:
דנ bedeutet "sich bewegend" und symbolisiert "exis-TIER<Ende Öffnung"...
דונ bedeutet "hin und her bewegen", "aufgetürmte Wasser" und "DA<MM"!

Du Geist SELBST BI<ST das einzige "statische Parameter" in dem von Dir selbst unbewusst "UP-wechslungsREI-CH gestalteten Lebensspiel", das sich an der von Dir zur Zeit wahrgenommenen sichtbaren Oberfläche Deines Bewusstseins "ZUR eigenen Anschauung" "UP-ZU-spielen schein<T"!

דונ = (eine) "existierend aufgespannte Öffnung"(= דוב ist gespiegeltes ןוד= "UR<teilen"); "Nomade" (דוונ)
Totalwert 60
Äußerer Wert 60
Athbaschwert 189
Verborgener Wert 492 493 502
Voller Wert 552 553 562
Pyramidenwert 166
נוה 50-6-5
Nomen: Au, Aue, Aufenthalt, Aufenthaltsort, Klagelied, Weide, Weideplatz, Wohnstätte, Wohnung
Verb(en), Adjektiv(e): lieblich, preisen, schön, schön sein, verherrlichen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Wohnstätte/ Wohnung/ Niederlassung/ Aue/ Weide (von), (der/ ein) Aufenthalt (von), schön, lieblich

Kommentar: (Qere: N~WH = (eine) "exisTIER-END~aufgespannte WA~HR-nehmung") "schön sein", "Au(e)/Wohnstätte", "schön/lieblich" (= oder ein) "Klagelied" (Qere: KL~age~LI-ED")

Tipp: הונ = (eine NUR) "exisTIER-END aufgespannte WA~HR-nehmung"; "Aue", "W~EI~DE", "Wohnstätte" (הוונ); "schön", "lieblich" (Adj.) (הוונ)
Totalwert 61
Äußerer Wert 61
Athbaschwert 179
Verborgener Wert 63 64 67 68 72 73 77 82
Voller Wert 124 125 128 129 133 134 138 143
Pyramidenwert 167
נוז 50-6-7
Tipp: זונ = (eine) "existierend aufgespannte~ Selektion"
Totalwert 63
Äußerer Wert 63
Athbaschwert 159
Verborgener Wert 122 123 132
Voller Wert 185 186 195
Pyramidenwert 169
נוח 50-6-8
Nomen: Ruhe, Ruhestatt
Verb(en), Adjektiv(e): angenehm, ausruhen, bequem, bleiben, einfach, gemütlich, genehm, griffig, gut, gutmütig, handlich, komfortabel, leicht, mild, nachsichtig, nahe, nützlich, praktisch, problemlos, ruhen, schnell, sich ausruhen, sorglos, unbekümmert, ungezwungen, weich, wohlhabend, zufrieden

Kommentar: angenehm/bequem (sich ausruhen)

Tipp: חונ, NUCH bedeutet "ruhend, ausruhen", d.h. "UN-bewegt"(?)!

חונ = "angenehm, bequem, leicht", aber auch "STR<Ecken, sICH niederlassen, dehnen";

IM SIN<NE von "demütigen Einverstanden sein<U-ND geschehen lassen" mit AL<le-M "was TIER-Leser-Geist widerfährt";

חנ, NoaCH bedeutet "Beruhigter, zur Ruhe gekommener"(Geist), das ist der Name des MANNES, der die הבת, "Arche und WORT ER<baut H-AT"!
Totalwert 64
Äußerer Wert 64
Athbaschwert 149
Verborgener Wert 462 463 472
Voller Wert 526 527 536
Pyramidenwert 170
נוט 50-6-9
Nomen: Flgw., Navigator, navigieren, Pilot, Steuermann
Verb(en), Adjektiv(e): sich regen, steuern

Zusätzliche Übersetzung: Pilot, Navigator; steuern, navigieren Mar., Flgw.

Kommentar: steuern/navigiern, Pilot/Navigator (Mar., Flug.), aufschrecken (von Tieren), erschreckt/sich regen

Tipp: טונ = (die) "Existenz (einer) aufgespannten~ Spiegelung"; טונ = "Pilot", "Navigator" (טוונ); pi. "steuern", "navigieren" Mar., Flgw., Internet; "aufschrecken"(von Tieren), "erschreckt/sich regen"
Totalwert 65
Äußerer Wert 65
Athbaschwert 139
Verborgener Wert 462 463 472
Voller Wert 527 528 537
Pyramidenwert 171
נוי 50-6-10
Nomen: Ornament, Schönheit, Zier, Zierde
Verb(en), Adjektiv(e): dekorativ, ornamental, zierend

Kommentar: "ZI-ERDE"/Zier/Schönheit

Tipp: יונ = "ZI<ER"; "ZI<ER~DE", "Schönheit"
Totalwert 66
Äußerer Wert 66
Athbaschwert 129
Verborgener Wert 66 67 72 73 76 82
Voller Wert 132 133 138 139 142 148
Pyramidenwert 172
נוך 50-6-20
Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: deine Weide/ Wohnung/ Lagerstätte/ Hütte/ Trift. Dein Weideplatz
Totalwert 556
Äußerer Wert 76
Athbaschwert 119
Verborgener Wert 142 143 152
Voller Wert 218 219 228
Pyramidenwert 182
נול 50-6-30
Nomen: Strickstuhl, Webstuhl

Kommentar: "Webstuhl"

Tipp: לונ = (bewusstes geistiges) "SEIN+/-~aufgespanntes (phys.)Licht"; "W-UR-Z-EL-LICHT" (= +/-LICHT (= +L-ich<T - L-ich<T) = "NUL<L"(לונ = "Webstuhl"!) und das "ER<gibt R>einen ER-WACHT<eN Geist";

JCH UP teile mein "W-UR-Z-EL+/- LICHT" in zwei "LICHT<Hälften", die DA SIN<D:
"AIN +L-ich<T", dies I<ST das "limiTIER<TE Bewusstsein" eines bewussten Geistes und "EIN L-ich<T", das ist das "UN<sicht-BaRe physikalische Licht", das "angeblich" mit "300(= ש) ףלא-Kilometer in der S>EK-unde"(lat. "unde" = "wodurch, woraus" AL<le-S be-STEHT!) "Raum und Zeit DUR-CH<EIL-T" und dort angeblich "Materie sicht<BaR M>ACHT"!

Die "I<L/L-U<S-ION Materie"(lies: 30/30 verbinden sich zu 60) "I<ST hochkonzentriertes Licht"!
Totalwert 86
Äußerer Wert 86
Athbaschwert 109
Verborgener Wert 106 107 116
Voller Wert 192 193 202
Pyramidenwert 192
נום 50-6-40
Nomen: Schlaf
Verb(en), Adjektiv(e): dösen, leicht schlafen, schlummern

Kommentar: (Qere: N~WM = (eine) "exis-TIER-END aufgespannte Gestaltwerdung") "Schlummer/schlummern", "leicht schlafen" (Qere: "LE-ICH~T schlafen")(= ETwas unbewusst vor SICH SELBST~hinträumen!) (= NM / NIM )

Tipp: םונ = "LE>ICH<T schlafen", d.h. "H-AL<B הנש"!

םונ bedeutet "SCHL-U-MM>ER<N"(="ETwas vor S>ICH H-IN<TR-ÄU-MeN") aber auch "IHRE<Existenz>WIR<D aufgespannt~~"
Totalwert 656
Äußerer Wert 96
Athbaschwert 99
Verborgener Wert 102 103 112
Voller Wert 198 199 208
Pyramidenwert 202
נון 50-6-50
Nomen: N, Nonne
Verb(en), Adjektiv(e): absterben, degenerieren, entarten, Entartung verursachen

Zusätzliche Übersetzung: N, 14. Buchstabe des hebr. Alphabets; Entartung verursachen; Name des 14. Zeichens

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Nun. Non

Kommentar: (Qere: N~UN = (die) "Existenz (einer einseitig) aufgespannten~Existenz") "Entartungen verursachen", "absterben" (Qere: "A~B-ST-ER-BeN") "degenerieren/entarten" (aram. NUN = "F~ISCH"), (das) "14. Zeichen des hebr. ALP~BIT" (14 = "I~D" = (eine) "intellektuelle~Öffnung")

Tipp: ןונ = (die) "Existenz (einer einseitig) aufgespannten~Existenz"); "Entartung verursachend/degenerieren/entarten/absterben";

Nur wenn Du bemüht BI<ST, "NUN" (ןונ = "Entartung verursachend"!) jeden von Dir Geist "bewusst HIER&JETZT" wahrgenommenen "EIN-ZeL-Moment" nicht mehr unbewusst aus Deinem Bewusstsein "hinaus-zu-denken", d.h. ER<ST, wenn Du Deine Gedanken "nicht MEER unbewusst" in "Raum und Zeit" verstreust, beginnst Du kleiner Geist damit, dICH SELBST "HIER&JETZT" "geistig zu vervollkommnen"!

(aram. NUN = "F~ISCH"), (das) "14. Zeichen des hebr. ALP~BIT" (14 = "I~D" = (eine) "intellektuelle~Öffnung");
Totalwert 756
Äußerer Wert 106
Athbaschwert 98
Verborgener Wert 118 119 128
Voller Wert 224 225 234
Pyramidenwert 212
נוס 50-6-60
Verb(en), Adjektiv(e): fliehen, jagen, treiben, vorantreiben, zurückweichen

Kommentar: (Qere: N~WS = (die) "exisTIER~END aufgespannte~Raumzeit") "fliehen/zurückweichen"

Tipp: סונ = "fliehen, davonlaufen und zurückweichen"!

סנ = "exisTIER-Ende Raumzeit/Vielheit" und das bedeutet "Wunder"! סנ steht für AL<le zeitlich vorübergehenden "Wunder" der "NaTuR"(רתנ), es steht auch für vergängliche "nationale Kennzeichen" und bedeutet daher auch "FLA-GG<E"(= גג אלפ)!

hif. סינה = "in die Flucht schlagen"
Totalwert 116
Äußerer Wert 116
Athbaschwert 97
Verborgener Wert 110 111 120
Voller Wert 226 227 236
Pyramidenwert 222
נוע 50-6-70
Nomen: Bewegung, Reihenfolge, Schritt, Stuhlgang
Verb(en), Adjektiv(e): beben, bewegend, beweglich, dynamisch, gehen, haltlos, heimatlos, schwanken, sich bewegen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (zu) schwanken/ wanken/ beben/ zittern/ wandern/ schweben. umher(zu)irren. auf der Flucht (zu) sein, unstet (zu) sein, sich hin und her (zu) bewegen, (das/ ein) Schwanken/ Wanken/ Beben/ Zittern/ Wandern/ Schweben/ Umherirren/ AufDerFluchtSein/ UnstetSein/ SichhinUndHerBewegen

Kommentar: (Qere: N-UE = "existierender-aufgespannter Augenblick") bewegend, beweglich, dynamisch

Tipp: עו~נ = (ein) "exisTIER-END~ER-aufgespannter AuGeN~Blick"; עונ = "BE-weg<END", "BE-weg<Lich(t)", "dynamisch"; kal. "sICH BE-weg<eN, schwanken, wandern"; hif. עינה = "IN+/- Bewegung bringen", "BE-weg<eN, antreiben, veranlassen"; hit. עעונתה = sICH "stand>IG" IM eigenen "ewig wogenden HIER&JETZT" "hin und her BE-weg<eN"; hit. עינתה = "BE-weg<Lich(t) sein";

דנו ענ = "Vagabund" bibl.; "unstet U<ND flüchtig" (siehe 1. Mose 4.12)
Totalwert 126
Äußerer Wert 126
Athbaschwert 96
Verborgener Wert 122 123 132
Voller Wert 248 249 258
Pyramidenwert 232
נוף 50-6-80
Nomen: Anschauung, Ansicht, Auffassung, Ausblick, Aussicht, Baumwipfel, Blick, Blickwinkel, Chance, Hinblick, Hoffnung, Höhe, Landschaft, Landschaftsbild, Landschaftspflege, Landschaftsraum, Landschaftsschutz, Landschaftsschutzgebiet, Perspektive, Querformat, Sicht, Sichtweise, Szenerie, Zier
Verb(en), Adjektiv(e): besprengen, betrachten, durchblättern, schütteln, schwenken, schwingen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Anhöhe (von)

Kommentar: "Landschaft", "Aussicht", "Baumwipfel", "schwingen~schwenken"

Tipp: ףונ = (das) "exisTIER~END aufgespannte Wissen"; "Landschaft", "Aussicht", "Baumwipfel", pi. "schwingen~schwenken"; hif. ףינה = "hochheben", (Fahne) "hissen"; "fächeln"; ףי~נה = "SI-EHE+/- intellektuelles Wissen"
Totalwert 856
Äußerer Wert 136
Athbaschwert 95
Verborgener Wert 67 68 77
Voller Wert 203 204 213
Pyramidenwert 242
נוץ 50-6-90
Tipp: ץונ = (eine) "existierend aufgespannte~ Geburt"(siehe ץנ!
Totalwert 956
Äußerer Wert 146
Athbaschwert 94
Verborgener Wert 76 77 86
Voller Wert 222 223 232
Pyramidenwert 252
נוק 50-6-100
Verb(en), Adjektiv(e): säugen

Tipp: קונ = (eine) "existierend aufgespannte~ Affinität"
Totalwert 156
Äußerer Wert 156
Athbaschwert 93
Verborgener Wert 148 149 158
Voller Wert 304 305 314
Pyramidenwert 262
נור 50-6-200
Nomen: Feuer, Licht

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (Chald): (das) Feuer

Kommentar: (Qere: NOR = N~UR = (eine) "existierende~aufgespannte Rationalität")(= wie ein flackerndes) "F~euer"

Tipp: NUR = רונ = eine "ex-IS-TIER-Ende aufgespannte Rationalität",
d.h. רונ ist "Dein<flackerndes L-ICH-T", ein "EGO" das sich selbst verzerrt!

"AL<le von Dir Geistesfunken<ausgedachte Erscheinungen", die NUR dann in Deinem "IN<DI-Vision>AL-Bewusstsein<ex-IS-TIER-en",
- d.h. in Deiner "GeBäR<MUT-TER ex-IS-TIER-en" (siehe םחר!) -
wenn Du Geistesfunken, d.h. "wenn MANN<an SIE denkt"!

רונ = "IM<Perfekt gelesen": "WIR W<Erden flackern"
Totalwert 256
Äußerer Wert 256
Athbaschwert 92
Verborgener Wert 372 373 382
Voller Wert 628 629 638
Pyramidenwert 362
נוש 50-6-300
Verb(en), Adjektiv(e): aufrütteln, herumschweifen, schütteln, schwanken, stören, wanken, zittern

Kommentar: (Qere: NWSCH = (eine) "exisTIER~END aufgespannte~Logik")(= END bedeutet: "umhüllen")

Tipp: שונ = (bewusstes geistiges) "SEIN+/- exisTIER-END aufgespannte Logik"; שונ = (eine) "exisTIER-END aufgespannte~Logik"; "schwanken, wanken, zittern, herumschweifen, aufrütteln, schütteln, stören"(END = דנע = "umhüllen");
Totalwert 356
Äußerer Wert 356
Athbaschwert 91
Verborgener Wert 122 123 132
Voller Wert 478 479 488
Pyramidenwert 462
נות 50-6-400
Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die) Weiden/ Wohnungen/ Wohnstätten/ Bewohnerinnen (von), (die/ eine) Wohnung von. schön, lieblich, richtig, angemessen, geziemend, (die/ eine) schöne/ liebliche/ richtige (von)

Kommentar: (Qere: NOT = N~WT = (eine) "exisTIER~ENDE aufgespannte ER~Schein-UNG")

Tipp: תונ = (die) "Existenz (einer) aufgespannten ER<Schein-UNG" und הונ bedeutet"Wohnstätte", aber auch "lieblich und schön";

תונ = "IM<Perfekt gelesen": "WIR W<Erden Zeichen"(siehe תו!)
Totalwert 456
Äußerer Wert 456
Athbaschwert 90
Verborgener Wert 68 69 78
Voller Wert 524 525 534
Pyramidenwert 562
סוא 60-6-1
Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: So/ (Sowe) (= Pers)

Tipp: אוס = (UNSERE+)"/-raumzeitlich aufgespannte Schöpfung"
Totalwert 67
Äußerer Wert 67
Athbaschwert 488
Verborgener Wert 164 165 174
Voller Wert 231 232 241
Pyramidenwert 193
סוב 60-6-2
Kommentar: (Qere: SW~B = (eine) "raumzeitlich aufgespannte Polarität/außen")(= das Suffix B symb. das polare "außen/außerhalb")

Tipp: SUB = בוס = "raumzeitlich aufgespannte Polarität", DA<S "SIN<D Gedankenwellen"!
Totalwert 68
Äußerer Wert 68
Athbaschwert 388
Verborgener Wert 464 465 474
Voller Wert 532 533 542
Pyramidenwert 194
סוג 60-6-3
Nomen: Art, Ausführung, Auswahl, Bauart, Bezeichnung, Bleiglätte, Brandzeichen, Brauch, Briefmarke, Buchstaben, Charakter, Fabrikat, Feder, Filmgelände, Filmstudio, Form, Gattung, Genre, Genus, Kategorie, Laune, Los, Machart, Marke, Markenartikel, Markenprodukt, Markenwert, Mode, Modell, Mögen, Name, Natur, Niere, Niveau, Note, Ordnung, Parzelle, Prädikat, Prägung, Schlag, Sex, Silberschaum, Sitte, Sorte, Sorten, Sortieren, Spezies, Stempel, Stil, Stufe, Temperament, Typ, Typus, Vielfalt, Weise, Wesen
Verb(en), Adjektiv(e): abfallen, abweichen, distanzieren, eingezäunt, sortieren, umzäunen, verzäunen, weichen, zurückweichen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: gewichen, abgewichen, (der/ ein) abgewichen(e(r)) (von), zurückgewichen, (die/ eine) Schlacke

Kommentar: Sorte/Typus/Kategorie, eingezäunt, pi. sortieren/umzäunen/einen Zaun errichten (= SIG)

Tipp: גוס = "Sorte", "Typ", "Kategorie"; pi. "sortieren"; "einzäunen", "umzäunen"; "einen Zaun einrichten"(= גיס); "eingezäunt" (Adj.)
Totalwert 69
Äußerer Wert 69
Athbaschwert 288
Verborgener Wert 124 125 134
Voller Wert 193 194 203
Pyramidenwert 195
סוד 60-6-4
Nomen: Beratung, Beschluß, Geheimfach, Geheimnis, Geheimniskrämer, Geheimsache, Geheimtuer, Kreis, Plan, Sicherheit, vertrauliche Besprechung, Zuversicht
Verb(en), Adjektiv(e): geheim, gekalkt, kalken, sekretorisch, von Vertrauten

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) Kreis (von) (= v Beratenden/ Besprechenden). (der/ ein) Rat/ Ratschluß/ Plan/ Vertraute(r)/ Freund (von), (die/ eine) Beratung/ Ratsversammlung (von), (das/ ein) Gespräch/ Geheimnis/ Beisammensein (von)

Kommentar: Geheimnis, hit. sICH "IM Ge-HeIM-NIS" beraten, Geheimnise besprechen

Tipp: דוס = "Ge-HeIM-NIS", sICH "IM ge-HeIM-NIS" beraten; (siehe auch דס!); דוס symb. "(ס)raumzeitlich (ו)aufgespannte (ד)Öffnung" = "PLA<N" (siehe auch דיס!);

EIN Geheimnis "I<ST keine Fehlform", des "MENSCH-L-ICH<T-eN Erkennens"
sondern "EIN grundlegender UR-A<SP-EK<T" "der ganzen MöG-L-ICH<T-keiten"!
"IN< SO-fern" der menschliche Geist "IM<STaND<He" I<ST,
das "UN-BE>G-REI<F-L-ich<He" und somit "die EI-GeN<E Transzentenz" zu "ER<fahren" und zugleich zu "ER<träumen"!

hit. דדותסה = "sich in Geheimnisse beraten", "Geheimnisse besprechen"
Totalwert 70
Äußerer Wert 70
Athbaschwert 188
Verborgener Wert 484 485 494
Voller Wert 554 555 564
Pyramidenwert 196
סוה 60-6-5
Verb(en), Adjektiv(e): tarnen

Tipp: הוס = "raumzeitlich aufgespannte~ WA~HR-nehmung"; hif. הוסה = "tarnen"; "verstecken"
Totalwert 71
Äußerer Wert 71
Athbaschwert 178
Verborgener Wert 55 56 59 60 64 65 69 74
Voller Wert 126 127 130 131 135 136 140 145
Pyramidenwert 197
סוח 60-6-8
Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Suah

Tipp: חוס = (eine) "raumzeitlich aufgespannte~ Kollektion"
Totalwert 74
Äußerer Wert 74
Athbaschwert 148
Verborgener Wert 454 455 464
Voller Wert 528 529 538
Pyramidenwert 200
סוט 60-6-9
Verb(en), Adjektiv(e): abweichen, weichen, zurückweichen

Kommentar: (= vom rechten Weg ab-)weichen
Totalwert 75
Äußerer Wert 75
Athbaschwert 138
Verborgener Wert 454 455 464
Voller Wert 529 530 539
Pyramidenwert 201
סוך 60-6-20
Nomen: Hütte
Verb(en), Adjektiv(e): anreizen, einschließen, ölen, salben, stacheln, stechen

Kommentar: ölen/salben

Tipp: ךוס = "ölen", "salben" (= ךס)
Totalwert 566
Äußerer Wert 86
Athbaschwert 118
Verborgener Wert 134 135 144
Voller Wert 220 221 230
Pyramidenwert 212
סול 60-6-30
Nomen: Pflugsohle, So, Sohle, Sonne

Tipp: לוס = "raumzeitlich~ aufgespanntes (phys.) Licht"; "g", "G" Mus.
Totalwert 96
Äußerer Wert 96
Athbaschwert 108
Verborgener Wert 98 99 108
Voller Wert 194 195 204
Pyramidenwert 222
סום 60-6-40
Kommentar: (Qere: SOM = SUM = (eine) "raumzeitlich aufgespannte Gestaltwerdung")

Tipp: SOM/SUM = םוס = (eine) "raumzeitlich aufgespannte Gestaltwerdung"; Das hebräische Wort, das auf der Radix SUM aufbaut ist יטמוס 60-6-40-9-10 "somati" und das bedeutet "somatisch" (griech. = "körper-Lich[t]"; lat. "somnus" = "Schlaf"; "somnium" = "Traumbild"!!!). אמוס 60-6-40-1 "suma" bzw. "soma" bedeutet "blind" (sein für das, "was wirklich ist"!
Totalwert 666
Äußerer Wert 106
Athbaschwert 98
Verborgener Wert 94 95 104
Voller Wert 200 201 210
Pyramidenwert 232
סון 60-6-50
Tipp: "SON" = ןוס (= UPsolutes) "BEWUSST-SEIN +/- (= die ausgedachte) raumzeitlich aufgespannte Existenz" (= ןוס) -> "MEIN<SO(H)N";
Totalwert 766
Äußerer Wert 116
Athbaschwert 97
Verborgener Wert 110 111 120
Voller Wert 226 227 236
Pyramidenwert 242
סוס 60-6-60
Nomen: Bock, Ehrenadelstitel, Hengst, Pferd, Pferdefleisch, Pferdehof, Pferdekutsche, Pferdewagen, Reiterfest, Reiterhof, Ritter, Ross, Ruderer, Schwalbe, Traber

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (das/ ein) Pferd/ Roß (von), (coli Sg): (die) Pferde (von), (die/ eine) Schwalbe, (der/ ein) Zugvogel

Tipp: סוס = "Pferd"... "GaL-lopieren";

JETZT denken WIR bewusst an "JE-SUS"(סוס = "Pferd = ein Ross"), der sagte:
"JCH BIN der WEG, die UPsolute Wahrheit und das ewige LeBeN"! und an GR = רג, einen "REI<se(h)n-DeN",(der bewusst IN der Fremde "über-N>ACHT<ET") und an "J-UP<iter"(lat. "iter" = "das G-EHE<N, REI<SE(H), WEG und Mit<T>EL"), denn das WIR<FT noch einmal ein ganz anderes LICHT AUP diesen לודג שיא(= "EIN GROSSER MANN"... genaugenommen steht da:
"EIN G-ROSS seiender und/oder W<Erden-DER MANN"! לודג bedeutet "Geist öffnet AUP<gespanntes Licht" und "G-ROSS"!

Wenn Du "EIN ganz G<Roß>ER W<Erden MöCH-Test" ("J<SUS" = סוסי bedeutet: "ICH W<Erde>EIN<Roß"!... "סוס = 126... 100+26 = הוהי + ק = "JHWH<ףוק = Affe", "MENSCH<Mensch"!) "dann W<Erde auf Erden ein Diener>Deiner geistigen Brüder"!
Totalwert 126
Äußerer Wert 126
Athbaschwert 96
Verborgener Wert 102 103 112
Voller Wert 228 229 238
Pyramidenwert 252
סוע 60-6-70
Kommentar: (Qere: S~WE = (ein) "raumzeitlich aufgespannter AuGeN~Blick")

Tipp: עוס = (ein) "raumzeitlich aufgespannter AuGeN~Blick"(siehe auch עס!)
Totalwert 136
Äußerer Wert 136
Athbaschwert 95
Verborgener Wert 114 115 124
Voller Wert 250 251 260
Pyramidenwert 262
סוף 60-6-80
Nomen: Abschluss, Andrang, Aufhebung, Bandende, Beendigung, Durchschlagzunge, Einverständnis, Endbenutzer, Ende, Endquittung, Endspurt, Hetze, Kündigung, Lebensende, Nachhut, Rest, Ried, Rücken, Rückseite, Ruine, Schilf, Schilfrohr, Schluß, Schluss, Schnelligkeit, Sturm, Sumpfrohrkolben, Tod, Verfeinerung, Vernichtung, Zerstörung, Ziel
Verb(en), Adjektiv(e): aufhören, beenden, enden

Zusätzliche Übersetzung: Schilfrohr, Sumpfrohrkolben (Typha) Bot.; Ende, Schluß

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Suph. (Meer Schilf: (das) Schilfmeer), (das/ ein) Schilf/ Schilfrohr (von), (das/ ein) Ende (von), (die/ eine) Spitze/ Nachhut (von)

Kommentar: (Qere: S-UP = (das göttliche)"BEWUSSTSEIN=UP/86/ALHIM+/- raumzeitlich~aufgespanntes Wissen")

Tipp: ףוס = S-UP (das göttliche) "BEWUSSTSEIN=UP/86/םיהלא+/-
"raumzeitlich aufgespanntes Wissen"; ףוס bedeutet "Ende" und ףוס = das "geSP<altene ZeR<würfnis"(= ערק) = Dein (gespiegeltes) "Ende" = ףוס -> in Form einer "SCH<Welle" = ףש!
ףוס = "NaCH<HUT", "SCHI~LF", "Schluß";

Das "HIER&JETZT" ist das "EWIGE ENDE"...
das "SUP", d.h. "das BEWUSSTSEIN UP's"!

JETZT weißt DU WAS und DAS DU AL<S Geist die "wirkLICHTe geistige SUP<S~Tanz" all Deiner "bewusst SELBST GeM-ACHT<eN"(םג = "auch, zusamt, SELBST") "eigenen Wahrnehmungen" BI<ST!
Totalwert 866
Äußerer Wert 146
Athbaschwert 94
Verborgener Wert 59 60 69
Voller Wert 205 206 215
Pyramidenwert 272
סוץ 60-6-90
Tipp: ץוס = (eine) "raumzeitlich aufgespannte~ Geburt"
Totalwert 966
Äußerer Wert 156
Athbaschwert 93
Verborgener Wert 68 69 78
Voller Wert 224 225 234
Pyramidenwert 282
סוק 60-6-100
Tipp: קוס = "raumzeitlich aufgespannte~ Affinität"
Totalwert 166
Äußerer Wert 166
Athbaschwert 92
Verborgener Wert 140 141 150
Voller Wert 306 307 316
Pyramidenwert 292
סור 60-6-200
Nomen: Docker, Hafenarbeiter, Schauermann, Stapel, Stauer, Ursprung
Verb(en), Adjektiv(e): abbiegen, abfallen, ablassen, abtrünnig, abweichen, aufhören, ausweichen, einkehren, entfernen, fortgehen, verlassen, weggehen, wegschaffen, weichen

Zusätzliche Übersetzung: Ursprung, abweichen, (vom Weg) abweichen, einkehren, verlassen, fortgehen; Docker, Stauer, Hafenarbeiter; Stapel

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Sur. zu weichen, abzuweichen (vom Wege), abzufallen, entfernt zu werden, (das/ ein) Weichen/ Abweichen/ Abfallen/ ZurSeiteGehen/ Weggehen/ Schwinden/ Verschwinden/ Aufhören/ Ablassen/ SichEntfernen/ EntferntWerden/ Einkehren (von), weiche/ verschwinde (du)!, gehe zur Seite (du)!, hör auf (du)!, laß ab (du)!

Kommentar: (Qere: S~WR = (eine) "raumzeitlich aufgespannte~Rationalität" = (DeR) "UR~Sprung")(= eines SIWR = "Rundgang/Expetition") "abbiegen/abfallen/ablassen/abtrünnig/aufhören/weggehen/wegschaffen/weichen", "Docker/Stauer/Hafenarbeiter" (= SWWR)

Tipp: רוס bedeutet (vom Ursprung = göttlichen WEG) "AB-weichen" und symbolisiert "raumzeitlich aufgespannte Rationalität"...

Die "Schriftgelehrten", die "bestimmen", wie die Heiligen Zeichen
auszusprechen sind, nennt MANN "Massoreten", dieses Wort leitet sich von רוס ab, und das bedeutet: (vom göttlichen WEG)"AB-weichen"! "Massoreten" sind also wörtlich verstanden "AB-weichler"!

Die "Heilige Identität" des "männlichen und weiblichen IM ADaM",
d.h. das Heilige Ganze, ist den von UNS "HIER&JETZT bewusst SELBST" "ausgedachten Massoreten" offensicht fremd, und WIR MENSCH müssen überall "ihre Fehler"(?) d.h. ihre "einseitigen massoretischen Auslegungen" UNSERER "Heiligen Schrift" wieder "SELBST HEILEN"!

רוס = "Docker", "Stauer", "Hafenarbeiter" (רווס); "Stoß", "Stapel", "Haufen"
Totalwert 266
Äußerer Wert 266
Athbaschwert 91
Verborgener Wert 364 365 374
Voller Wert 630 631 640
Pyramidenwert 392
סות 60-6-400
Nomen: Kleid, Oberrock
Verb(en), Adjektiv(e): anstiften, aufhetzen, aufreizen, fortlocken, reizen, verführen, verleiten

Kommentar: (Qere: S~WT = (eine) "raumzeitlich aufgespannte ER~Schein-UNG") "Kleid/Oberrock" (Qere: "K~Leid" / "O~BeR-Rock"), "anstiften/aufreizen/fortlocken/verleiten"

Tipp: תוס = "raumzeitlich~aufgespannte ER<Schein~UNG" = "O~BeR~Rock", "K~Leid", "Kleidung", "Hülle"; hif. תיסה = "aufhetzen", "anstiften", "verführen", "verleiten", "fortlocken"
Totalwert 466
Äußerer Wert 466
Athbaschwert 89
Verborgener Wert 60 61 70
Voller Wert 526 527 536
Pyramidenwert 592
עוא 70-6-1
Tipp: אוע = "AUGeN~Blick-L-ICH aufgespannte Schöpfung";
Totalwert 77
Äußerer Wert 77
Athbaschwert 487
Verborgener Wert 176 177 186
Voller Wert 253 254 263
Pyramidenwert 223
עוב 70-6-2
Verb(en), Adjektiv(e): trüben, überschatten, umwölken, verdunkeln

Kommentar: hif. "verdunkeln/überschatten/trüben" (= HEIB)

Tipp: בוע = "AuGeN<Blick-L-ICH aufgespannte Polarität/außer>H-AL<B"; בוע = "umwölken"(siehe auch בע!); hif. ביעה = "verdunkeln", "überschatten", "trüben"
Totalwert 78
Äußerer Wert 78
Athbaschwert 387
Verborgener Wert 476 477 486
Voller Wert 554 555 564
Pyramidenwert 224
עוג 70-6-3
Nomen: Og, Riese, sagenhafter König
Verb(en), Adjektiv(e): backen, einen Kreis ziehen, Kreis beschreiben

Zusätzliche Übersetzung: Kreis beschreiben; Og, sagenhafter König, Riese Myth.

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Og

Kommentar: (Qere: E~W-G = (ein) "AuGeN~Blick-L-ICH~aufgespannter Geist") (ein) "Riese" (Myth.), "Og"(= EWG = DeR sagenhafte König der Amoriter)

Tipp: גוע bedeutet "Riese"(die materielle Kraft, die Stärke, das Männliche in uns) "I<ST der biblische Name eines herrschsüchtigen Königs"...

גוע = "AuGeN~Blick-L-ICH<T aufgespannter Geist/Intellekt" und bedeutet auch (einen) "K-REI<S beschreiben".
Totalwert 79
Äußerer Wert 79
Athbaschwert 287
Verborgener Wert 136 137 146
Voller Wert 215 216 225
Pyramidenwert 225
עוד 70-6-4
Nomen: Dauer, Destillierapparat, Weitere, Weiterverarbeitung
Verb(en), Adjektiv(e): aussagen, berauben, beteuern, bezeugen, dauernd, dennoch, eher, erhalten, ermahnen, immer, immerzu, mehr, noch, noch einmal, noch mehr, nochmals, schon, seit, stabilisieren, stärker, still, stillen, trotzdem, umfangen, umgeben, während, warnen, weiter, wieder, wiederum

Zusätzliche Übersetzung: bezeugen, aussagen; noch, noch mehr, noch einmal, schon (in Vergangenheit); Abk. Rechtsanwalt

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: noch. mehr, nochmals, dauernd, solange, wieder, wiederum, ferner, weiter, abermal. während, ein weiterer, (die/ eine) Wiederholung/ Dauer/ Fortdauer. (der/ ein) Zuwachs, (das/ ein) Dasein

Kommentar: (Qere: E~WD = (eine) "AuGeN~Blick-L-ICH~aufgespannte Öffnung") hif. "bezeugen/aussagen" (= H-EID)

Tipp: דוע = (eine) "AuGeN~Blick-L-ICH aufgespannte Öffnung"; "IM-MEER<von Neuem"; "Dauer", "Zeitdauer"; "fortwährend"; "noch", "noch mehr"; "noch einmal", "schon" (in Vergangenheit = רבעב); hif. דיעה = "bezeugen", "aussagen"; ד''וע Abk. "Rechtsanwalt" -> ןיד-ןדוע
Totalwert 80
Äußerer Wert 80
Athbaschwert 187
Verborgener Wert 496 497 506
Voller Wert 576 577 586
Pyramidenwert 226
עוה 70-6-5
Nomen: Trümmer, Zerstörung
Verb(en), Adjektiv(e): beugen, deformieren, fehlen, krümmen, sündigen, umkehren, verdrehen, verkehren, verstören

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Zerstörung/ Ruine. (er/ es) erschreckte/ bog/ zerstörte. (er/ es) warf/ wandte um. (er/ es) leitete irre

Kommentar: sündigen, pi. krümmen/beugen

Tipp: הוע = (eine) "AuGeN~Blick-L-ICH aufgespannte~ WA~HR-nehmung"; הוע = "ZeR-störung", "Trümmerhaufen", "Ruine"; kal. "sündigen"; pi. "krümmen", "beugen"; nif. הוענ = "gekrümmt", "gebeugt sein"
Totalwert 81
Äußerer Wert 81
Athbaschwert 177
Verborgener Wert 67 68 71 72 76 77 81 86
Voller Wert 148 149 152 153 157 158 162 167
Pyramidenwert 227
עוז 70-6-7
Nomen: Absicht, Begeisterung, Beherztheit, Burg, Ehre, Energie, Festung, Geist, Grabstein, Heftigkeit, Heldenmut, Intensität, Kraft, Laune, Lobpreis, Macht, Mut, Respekt, Ruhm, Schönheit, Seele, Stabilität, Stärke, Steigerung, Stimmung, Tapferkeit, Unerschrockenheit, Vehemenz, Vorderfront, Vorderseite, Vorderteil, Zuflucht
Verb(en), Adjektiv(e): bergen, eine Zuflucht suchen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Zuflucht zu suchen, sich zu verlassen, (die/ eine) Kraft/ Macht/ Zuflucht/ Stärke/ Gewalt/ Festigkeit/ Machterweisung

Tipp: זוע = (eine) "AuGeN~Blick-L-ICH aufgespannte Selektion"; "Asyl", "Zuflucht suchen" (siehe auch זע!)
Totalwert 83
Äußerer Wert 83
Athbaschwert 157
Verborgener Wert 126 127 136
Voller Wert 209 210 219
Pyramidenwert 229
עוח 70-6-8
Tipp: חוע = "AuGeN~Blick-L-ICH<aufgespannte~ Kollektion"
Totalwert 84
Äußerer Wert 84
Athbaschwert 147
Verborgener Wert 466 467 476
Voller Wert 550 551 560
Pyramidenwert 230
עוט 70-6-9
Verb(en), Adjektiv(e): losstürzen

Zusätzliche Übersetzung: losstürzen (auf etwas)

Tipp: טוע = "AuGeN~Blick-L-ICH~aufgespannte Spiegelung" = "losstürzen" (auf etwas)
Totalwert 85
Äußerer Wert 85
Athbaschwert 137
Verborgener Wert 466 467 476
Voller Wert 551 552 561
Pyramidenwert 231
עוי 70-6-10
Tipp: יוע = "AuGeN~Blick-L-ICH<aufgespannter Intellekt"
Totalwert 86
Äußerer Wert 86
Athbaschwert 127
Verborgener Wert 70 71 76 77 80 86
Voller Wert 156 157 162 163 166 172
Pyramidenwert 232
עול 70-6-30
Nomen: Baby, Belastung, Beleidigung, Bürde, Freveltat, Frevler, Grauen, Hindernis, Joch, Jochbogen, Jugendlicher, Junge, Kleinkind, Knoten, Last, Minderjähriger, Neugeborenes, Paar, Säugling, Schultertrage, Steuerhorn, Tonnage, Tragfähigkeit, Tragjoch, Trauer, Übel, Übeltäter, Ungerechter, Unrecht, Unredlichkeit, Verkehrtheit, Willkür
Verb(en), Adjektiv(e): säugen, sündigen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Falschheit/ Verkehrtheit/ Ungerechtigkeit/ Unredlichkeit (von), (der/ ein) Säugling/ Bösewicht/ Frevler (von), (der/ ein) ungerechte(r) Mensch

Kommentar: (Qere: EWL = (das) "AuGeN~Blick-L-ICH aufgespannte~(phys)Licht") (ein) "Joch/Joch-BO~GeN"

Tipp: לוע = (das) "AuGeN~Blick-L-ICH<aufgespannte~(phys)Licht"; (ein) "Joch/Joch-BO<GeN" (siehe auch לע!); "Säugling"; "Unrecht" (לווע); "Sünder", "Thor"; pi. "sündigen"
Totalwert 106
Äußerer Wert 106
Athbaschwert 107
Verborgener Wert 110 111 120
Voller Wert 216 217 226
Pyramidenwert 252
עום 70-6-40
Tipp: םוע = "AuGeN~Blick-L-ICH aufgespannte~ Gestaltwerdung" (siehe םע!);
Totalwert 676
Äußerer Wert 116
Athbaschwert 97
Verborgener Wert 106 107 116
Voller Wert 222 223 232
Pyramidenwert 262
עון 70-6-50
Nomen: Schuld, Strafe, Sünde, Verbrechen, Vergehen, Verkehrtheit
Verb(en), Adjektiv(e): beobachten, erkennen, überwachen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Verkehrtheit/ Sünde/ Sündenstrafe/ Schuld/ Sündenschuld (von), (das/ ein) Verbrechen (von). (Qere): argwöhnisch ansehend. (Qere): beäugend

Kommentar: (Qere: E~WN = (eine) "AuGeN~Blick-L-ICH aufgespannte~Existenz") (Armut = ENI) "Verbrechen/Sünde/Missetat" (Qere:: "MISS-E~TAT")(= ursprünglich: "sich krumm machen/krümmen")

Tipp: ןוע = (eine) "AuGeN~Blick-L-ICH<~aufgespannte Existenz"; ןוע = "Sünde, Schuld, Verbrechen, Missetat" und "argwöhnisch ansehen und beäugen"! SI-EHE auch: וע und ןו! Beachte: הנע = "antworten, aussagen, bedrücken";
Totalwert 776
Äußerer Wert 126
Athbaschwert 96
Verborgener Wert 122 123 132
Voller Wert 248 249 258
Pyramidenwert 272
עוס 70-6-60
Tipp: סוע = "AuGeN~Blick-L-ICH<aufgespannte Raumzeit"
Totalwert 136
Äußerer Wert 136
Athbaschwert 95
Verborgener Wert 114 115 124
Voller Wert 250 251 260
Pyramidenwert 282
עוף 70-6-80
Nomen: Flugtiere, Geflügel, Hähnchen, Huhn, Hühnchen, Hühnerfleisch, Hühnerhof, Insekten, Kauz, Mieze, Poularde, Vogel, Vögel
Verb(en), Adjektiv(e): alles was fliegt, dahinfliegen, fliegen, schwingen, trüb, verfliegen, verschwinden

Zusätzliche Übersetzung: fliegen (Vogel); Geflügel (bsd. Hühner)

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) Vogel, (coli Sg): (die) Vögel (von), (das/ ein) Geflügel (von), (das/ ein) Fliegen/ Flattern

Kommentar: (Qere: E~WP = "AuGeN~Blick-L-ICH~aufgespanntes Wissen")(= I~ST EIN geistiges) "~Geschwingel ~"(= "VO~GeL") "Geflügel" (Qere: "Ge-F~Lüge~L"), (= Beachte: "Vogel" = ZPR/ZPWR)

Tipp: ףוע = "Vo>G-EL", "GE<f-Lüge-L" = "AuGeN~Blick-L-ICH~aufgespanntes Wissen", aber auch "~~Geschwingel und Fliegen~~"; ףועף``ע ist das Kürzel für הפ לע und das bedeutet u.a. "aus-wendig gelernt"!);

ףוע = was Du ohne weiteres "up" aussprechen kannst bedeutet: "ER-heBeN, AUP<ST>eigen, hoch fliegen und Ge-Flügel"

ףוע (spricht man "OF") bedeutet " Ge<F-Lüg>EL ", das führt Dich zu den beiden "NaSE (H) N<F-lügeln", die wiederum mit Atmen zu tun haben; LUFT = ריוא und LICHT = רוא (LICHT, Licht und auch Feuer - wird nur anders vokalisiert)? "atmen, Atem"= םשנ und המשנ bedeutet "SEE<le" und "ATeM" AL<S םתא bedeutet "DU bist vollkommene Ganzheit" und das bist Du AL<S "SEE<le" ja auch!

ףו=ע = (die göttliche) "QUELLE=VERBUNDENE-WEISHEIT"(= UP/86/םיהלא!)
Totalwert 876
Äußerer Wert 156
Athbaschwert 93
Verborgener Wert 71 72 81
Voller Wert 227 228 237
Pyramidenwert 302
עוץ 70-6-90
Verb(en), Adjektiv(e): beraten, einen Rat geben, Rat geben, raten

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Zu

Kommentar: (Qere: E~WZ = "AuGeN~Blick-L-ICH aufgespannte~Geburt"), (= jemanden ETwas) "raten", "einen Rat geben/beraten"

Tipp: ץוע = "AuGeN~Blick-L-ICH aufgespannte Geburt"; (jemandem ETwas raten), "einen Rat geben/beraten"; SI-EHE auch: ץע!
Totalwert 976
Äußerer Wert 166
Athbaschwert 92
Verborgener Wert 80 81 90
Voller Wert 246 247 256
Pyramidenwert 312
עוק 70-6-100
Nomen: Leitersprosse, Querholz
Verb(en), Adjektiv(e): bedrücken, belasten

Zusätzliche Übersetzung: bedrücken, belasten; Querholz, (Leiter-)Sprosse

Tipp: קוע = "AuGeN~Blick-L-ICH<aufgespannte~ Affinität"; "Querholz", (Leiter-)"Sprosse"; hif. קיעה = "bedrücken", "belasten"
Totalwert 176
Äußerer Wert 176
Athbaschwert 91
Verborgener Wert 152 153 162
Voller Wert 328 329 338
Pyramidenwert 322
עור 70-6-200
Nomen: Ansitz, Decke, Fell, Haut, Häuten, Häuter, Hülle, Kruste, Kunstleder, Leder, Lederetui, Lederhaut, Membran, Pelle, Rindsleder, Schale, Skin, Spreu, Tierhaut, Versteck, Zahnfleisch
Verb(en), Adjektiv(e): aufbieten, aufregen, aufreizen, aufwachen, bewusst, blenden, blind, blind machen, einäugig, erregen, erwachen, ledern, regen, reizen, schüren, schwingen, stören, wecken

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Haut (von), (das/ ein) Leder/ Fell/ Zahnfleisch (von), blind, geblendet, verblendet, (der/ das/ ein) blinde~ . (er/ es) blendete, (er/ es) ließ erblinden, (er/ es) stach die Augen aus

Tipp: Wenn "inmitten" einer "augenblicklichen Rationalität"(= רע)
eine "logisch aufgespannte Verbindung"(ein ו) auftaucht, ENTsteht רוע...
רוע bedeutet "Haut, Leder, Fell", aber auch "blenden, blind machen" und "blind sein"! Die symbolische "Haut", die einen unbewusst "träumenden"
Geist "UM-hüllt", SIN<D "d-esse<N" eigene "IN<Formationen", d.h. die "Haut" eines "Träumenden" SIN<D "d-esse<N" "logisch konstruierte" und "unbewusst-selbst-logisch ausgedachte" "T-Raum-Enden"!
רוע = "Haut"; "MEIN<Augenblick auf eine aufgespannte Rationalität"...
"MEIN<רוע, mein eigenes "Fell/LE-DeR", das "MICH<UM-H-ÜLL-Ende" = "MEINE<Body + log<ISCH generierte Traumwelt"...

Totalwert 276
Äußerer Wert 276
Athbaschwert 90
Verborgener Wert 376 377 386
Voller Wert 652 653 662
Pyramidenwert 422
עוש 70-6-300
Nomen: laufendes Konto
Verb(en), Adjektiv(e): rotten, zu Hilfe kommen, zusammenrotten

Zusätzliche Übersetzung: Abk. Kontokorrent, laufendes Konto

Kommentar: "rotten/zusammenrotten" (Qere: (= "zusammen=ROT+/~TeN")

Tipp: שוע = "AuGeN~Blick-L-ICH<aufgespannte Logik"; "rotten", "zusammenrotten" (Qere: "zusammen=ROT+/~TeN"); ש''וע Abk. "Kontokorrent, Girokonto" -> בשו-רבוע
Totalwert 376
Äußerer Wert 376
Athbaschwert 89
Verborgener Wert 126 127 136
Voller Wert 502 503 512
Pyramidenwert 522
עות 70-6-400
Verb(en), Adjektiv(e): beugen, entstellen, fälschen, fehlleiten, krümmen, verfälschen, verkrümmen, verzerren

Kommentar: (Qere: E-UT = "augenblicklich aufgespannte Erscheinung") pi. krümmen/entstellen/verzerren

Tipp: תוע = (eine)"AuGeN~Blick-L-ICH aufgespannte ER<Schein-UNG"; pi. "krümmen"; "ENT-stellen", "verzerren"
Totalwert 476
Äußerer Wert 476
Athbaschwert 88
Verborgener Wert 72 73 82
Voller Wert 548 549 558
Pyramidenwert 622
פוא 80-6-1
Tipp: או~פ = (die UPsolute) "WEISHEIT+/- gewusste~aufgespannte Schöpfung"(siehe auch: אפ!)
Totalwert 87
Äußerer Wert 87
Athbaschwert 486
Verborgener Wert 121 122 131
Voller Wert 208 209 218
Pyramidenwert 253
פוב 80-6-2
Verb(en), Adjektiv(e): fob

Zusätzliche Übersetzung: fob, (Preis) frei an Bord

Tipp: ב''ופ = "fob", (Preis) "frei an Bord" Econ.
Totalwert 88
Äußerer Wert 88
Athbaschwert 386
Verborgener Wert 421 422 431
Voller Wert 509 510 519
Pyramidenwert 254
פוג 80-6-3
Verb(en), Adjektiv(e): ablaufen, ermatten, erschlaffen, erstarren, Gültigkeit verlieren, ungültig, ungültig werden

Kommentar: (= PG) ungültig werden/Güldigkeit verlieren/ablaufen
Totalwert 89
Äußerer Wert 89
Athbaschwert 286
Verborgener Wert 81 82 91
Voller Wert 170 171 180
Pyramidenwert 255
פוה 80-6-5
Tipp: הופ = (eine) "gewusste aufgespannte~ WA~HR-nehmung"
Totalwert 91
Äußerer Wert 91
Athbaschwert 176
Verborgener Wert 12 13 16 17 21 22 26 31
Voller Wert 103 104 107 108 112 113 117 122
Pyramidenwert 257
פוז 80-6-7
Tipp: זופ = (eine) "gewusste aufgespannte~ Selektion"
Totalwert 93
Äußerer Wert 93
Athbaschwert 156
Verborgener Wert 71 72 81
Voller Wert 164 165 174
Pyramidenwert 259
פוח 80-6-8
Verb(en), Adjektiv(e): einen Duft verströmen, hervorstoßen, wehen, wehen des Windes

Kommentar: wehen, geräuschvoll verbreiten

Tipp: חפ = חופ = "W-EHE<N lassen", "duften lassen"
Totalwert 94
Äußerer Wert 94
Athbaschwert 146
Verborgener Wert 411 412 421
Voller Wert 505 506 515
Pyramidenwert 260
פוט 80-6-9
Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Put

Kommentar: (Qere: P~WTh = "WEISHEIT+/- aufgespannte~Spiegelungen")

Tipp: טו~פ = "WEISHEIT+/- aufgespannte Spiegelung"; טופ ungebr. "betrüben";

וטופ bedeutet "Foto"; "Foto-, Photo-" griech. "φωτος" = "Licht" in Verbindung mit "-graphie" griech. "γραφειν" = "SCH-REI<BeN, einritzen, zeichnen"
Totalwert 95
Äußerer Wert 95
Athbaschwert 136
Verborgener Wert 411 412 421
Voller Wert 506 507 516
Pyramidenwert 261
פוי 80-6-10
Kommentar: "linear/linienförmig" (Qere: P=U~I = "Wissen=aufgespannter~Intellekt") (= Phys.: "P=U x I" = "Leistung = Spannung x Strom")

Tipp: יו=פ = "Wissen=aufgespannter~Intellekt" (= Phys.: "P=U x I" = "Leistung = Spannung x Strom"); "linear", "linienförmig"; יופ = "pfui!", "ih!";
Totalwert 96
Äußerer Wert 96
Athbaschwert 126
Verborgener Wert 15 16 21 22 25 31
Voller Wert 111 112 117 118 121 127
Pyramidenwert 262
פוך 80-6-20
Nomen: Augenschminke, Gänsefedern, Glanzsteine, Lidschatten, Schminke, Steppen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Schminke/ Augenschminke/ Verzierung). (der/ ein) Mörtel/ Spießglanz/ Bleiglanz

Tipp: ךופ = "AuGeN<Schminke"; "Daune" (Daunendecke); ך~ופ = "DEIN+/- Wissen aufgespannt~~"
Totalwert 586
Äußerer Wert 106
Athbaschwert 116
Verborgener Wert 91 92 101
Voller Wert 197 198 207
Pyramidenwert 272
פול 80-6-30
Nomen: Bohne, Bohnen, Bohnenart, Dickbohne, Puffbohne, Saubohne

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Pul. (die/ eine) Bohne, (coli Sg): (die) Bohnen

Kommentar: (Qere: POL = P~WL = "Wissen (I~ST) aufgespanntes~Licht") "Bohne" (Qere: "B~(ohne))(= " +~- = 0 " )

Tipp: לופ sprich "PUL(S)" = "BO<H~NE"; "Puffbohne", "Saubohne";

"IM<PULS"... das lat. Wort "puls" bedeutet einen "B-REI<SCHL-age<N"; יאר-ב = "IM SPIEGEL";

לופ symbolisiert "(פ)einseitiges Wissen<(ו)aufgespanntes (ל)Licht"... "IN<Richtung seiner ausgedachten log-ISCHeN Licht<Strahlen"
Totalwert 116
Äußerer Wert 116
Athbaschwert 106
Verborgener Wert 55 56 65
Voller Wert 171 172 181
Pyramidenwert 282
פום 80-6-40
Zusätzliche Übersetzung: Abk. Kommando und Stab Mil.

Tipp: ם''ופ Abk. "Eliteschule für Militär"; wörtl. "Kommando und Stab" -> הטמו דוקפ!
Totalwert 686
Äußerer Wert 126
Athbaschwert 96
Verborgener Wert 51 52 61
Voller Wert 177 178 187
Pyramidenwert 292
פון 80-6-50
Verb(en), Adjektiv(e): verzagen

Kommentar: Streckenarbeiter (Qere:: "STR-Ecken-Arbeiter"), Leitungsmann (El.)

Tipp: ןופ = "V-ER<ZA~GeN"; ןפ = "Aspekt";

Neben den Verneinungen לא, אל, לב, יא und ןיא fungiert auch noch die Radix ןפ (= eine (NUR einseitig)"wissende Existenz") AL<S Verneinungspartikel, deshalb bedeutet ןפ nicht NUR "dass-n-ich<T und damit-n-ich<T", sondern auch einseitiger "A-SP-EcK<T"!

Jede "wissende Existenz" = ןפ, I<ST NUR ein aus-gedachter "Aspekt" von Dir SELBST!
Totalwert 786
Äußerer Wert 136
Athbaschwert 95
Verborgener Wert 67 68 77
Voller Wert 203 204 213
Pyramidenwert 302
פוס 80-6-60
Verb(en), Adjektiv(e): aufhören, nicht mehr da sein, verschwinden
Totalwert 146
Äußerer Wert 146
Athbaschwert 94
Verborgener Wert 59 60 69
Voller Wert 205 206 215
Pyramidenwert 312
פוע 80-6-70
Tipp: ע''ו'פ Abk. "transitives und intransitives Verb" Gr. -> דמועו אצוי לעפ
Totalwert 156
Äußerer Wert 156
Athbaschwert 93
Verborgener Wert 71 72 81
Voller Wert 227 228 237
Pyramidenwert 322
פוף 80-6-80
Nomen: Brause, Knall, Pop, Sprudel
Verb(en), Adjektiv(e): knallen, poppig

Tipp: ףו=פ = (die UPsolute) "WEISHEIT=UP/86/םיהלא"; ףו~פ = (die UPsolute) "WEISHEIT+/- aufgespanntes~ Wissen";
Totalwert 886
Äußerer Wert 166
Athbaschwert 92
Verborgener Wert 16 17 26
Voller Wert 182 183 192
Pyramidenwert 332
פוץ 80-6-90
Verb(en), Adjektiv(e): ausbreiten, ausstreuen, sich verbreiten, verjagen, verteilen, zerstreuen

Kommentar: (Qere: P~WZ = (das persönliche) "Wissen (wir zu einer) aufgespannte~Geburt") "sich verbreiten", "ausstreuen/verjagen/zerstreuen"

Tipp: PUZ = ץופ = "sICH<verbreiten/ZeR~streuen"(EUE = הוה!)

"PUZ-ZeL" = "(ץופ)ausstreuen, zerstreuen" "(לצ)Schatten"

Jede "AUP<geworfene Gedanken-Welle" I<ST ein wichtiger Teil
des "Heiligen Ganzen", sozusagen ein winziges "PUZ-ZeL-Stück",
ein לצ-ץופ, d.h. ein "zerstreuter Schatten" des "Heiligen B-ILD<ES", welches "DA-S Gotteskind SELBST I<ST"!

AUP diese "geistreiche AR<T... und WEISE": kann MANN sICH SELBST IN<Form unendlich vieler "Face<TTeN" ER<leben!
Totalwert 986
Äußerer Wert 176
Athbaschwert 91
Verborgener Wert 25 26 35
Voller Wert 201 202 211
Pyramidenwert 342
פוק 80-6-100
Verb(en), Adjektiv(e): anstoßen, antreffen, bekommen, gewähren, gewinnen, herausziehen, hervorbringen, produzieren, taumeln, wanken

Kommentar: hif. herausziehen/gewinnen, produziern/hervorbringen (= HPIQ),

Tipp: hif. קיפה = "herausziehen", "gewinnen"; "produzieren", "hervorbringen" (קופ); קיפה~טרס = "raumzeitliche rationale~Spiegelungen produzieren/hervorbringen" bedeutet (einen) "Film produzieren"
Totalwert 186
Äußerer Wert 186
Athbaschwert 90
Verborgener Wert 97 98 107
Voller Wert 283 284 293
Pyramidenwert 352
פור 80-6-200
Nomen: Filmgelände, Filmstudio, Los, Parzelle, Zufall
Verb(en), Adjektiv(e): brechen, vereiteln, zerreißen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: zu zerbersten/ zerbrechen. (das/ ein) Zerbersten/ Zerbrechen. (das/ ein) Pur/ Los. (das) Purimfest

Kommentar: (Qere: FÜR/PUR = P~WR = "WEISHEIT+/- aufgespannte~Rationalität", P~UR = "Wissen (I~ST NUR einseitig) aufgespannte~Rationalität"), "Zufall/Los", "hif. "brechen" (= ein~ Versprechen/Vertrag)

Tipp: P~UR = רופ = "Los = Schicksal";

Wenn Du kleiner Geist Dich noch vor etwas "FÜR>CH-TEST"(FUR = רופ = "Los = Schicksal"!!!)...
das Du Dir aufgrund Deines fehlerhaften Wissen/Glaubens "doch de facto" "IM-ME(E)R" nur "unbewusst-selbst aus-denkst", dann hast Du von meinen "göttLICHT-Schöpfer<ISCHeN" WORTEN nicht das Geringste verstanden!

Du Geistesfunken<ER~lebst...
IN Deinem von Dir SELBST<ausgedachten Traum,
"HIER&JETZT IM-ME(E)R<NUR"...
"Dein eigenes<von TIER selbst-log<ISCH bestimmtes LOS = PUR"!

hif. ריפה = "brechen" (Vertrag, Versprechn) (siehe auch: ררפ!)
Totalwert 286
Äußerer Wert 286
Athbaschwert 89
Verborgener Wert 321 322 331
Voller Wert 607 608 617
Pyramidenwert 452
פוש 80-6-300
Verb(en), Adjektiv(e): aufstampfen, ausbreiten, ausruhen

Kommentar: Qal. ausruhen, ausbreiten/zerstreut sein

Tipp: שופ = "ausruhen", "ausbreiten", "ZeR-streut sein"
Totalwert 386
Äußerer Wert 386
Athbaschwert 88
Verborgener Wert 71 72 81
Voller Wert 457 458 467
Pyramidenwert 552
פות 80-6-400
Nomen: Kätzchen, Scham, Scheide, Vagina, Vulva

Zusätzliche Übersetzung: Vagina, Scheide (Vulva)

Kommentar: (die) "Scheide" (einer Frau =) "SCHaM/Vulva"

Tipp: תופ = "Vagina", "Scheide" (einer Frau) (= "Vulva, SCHaM") (Anat.) SI-EHE auch: תפ!
Totalwert 486
Äußerer Wert 486
Athbaschwert 87
Verborgener Wert 17 18 27
Voller Wert 503 504 513
Pyramidenwert 652
צוא 90-6-1
Nomen: Unflat

Tipp: א-וצ = (DeR) "BEFEHL (des) SCHÖPFERS+/- (D~esse~N) Geburt (EIN~ER) aufgespannten Schöpfung"(siehe וצ!);
Totalwert 97
Äußerer Wert 97
Athbaschwert 485
Verborgener Wert 130 131 140
Voller Wert 227 228 237
Pyramidenwert 283
צוב 90-6-2
Tipp: ב~וצ = (die) "Geburt (einer) aufgespannten Polarität außer-H-AL<B"; ב~וצ = (DeR) "BE<fehl (ZUR) SP~alt~UNG"(siehe וצ!);
Totalwert 98
Äußerer Wert 98
Athbaschwert 385
Verborgener Wert 430 431 440
Voller Wert 528 529 538
Pyramidenwert 284
צוד 90-6-4
Verb(en), Adjektiv(e): fangen, jagen, verfolgen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: zu jagen/ fangen. (das/ ein) Jagen/ Fangen/ Nachstellen/ Fischen

Tipp: דו~צ = (die) "Geburt (EIN~ER) aufgespannten Öffnung"; דוצ = "jagen", "fangen", "j-m nachstellen" (siehe auch דצ!); pi. דדוצ = "fangen"; nif. דוצנ = "gefangen W<Erden", "gejagt W<Erden"
Totalwert 100
Äußerer Wert 100
Athbaschwert 185
Verborgener Wert 450 451 460
Voller Wert 550 551 560
Pyramidenwert 286
צוה 90-6-5
Verb(en), Adjektiv(e): anordnen, auffordern, befehlen, empfehlen, gebieten, hinterlassen, vermachen

Zusätzliche Übersetzung: befehlen, hinterlassen, vermachen (im Testament)

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (er/ es) setzte fest, (er/ es) ordnete (an/ ab). (er/ es) verordnete/ bestimmte/ beauftragte/ schickte/ bestallte/ befahl. (er/ es) bestellte (= sein Haus), (er/ es) wurde angeordnet/ beauftragt/ geheißen. schicke/ beauftrage/ schicke (du)!, ordne (an/ ab) (du)!, setze fest (du)!

Kommentar: (Qere: Z~WH = "Geburt (EIN~ER) ~aufgespannten WA~HR-nehmung", ZW~H = "Befehl/OR~DeR (einer) WA~HR-nehmung")

Tipp: הו~צ = (die) "Geburt (EIN-ER) aufgespannten WA~HR-nehmung"; ה~וצ = "Befehl/OR~DeR (einer) WA~HR-nehmung"; pi. "befehlen"; "hinterlassen", "vermachen" (im Testament); hit. הוטצנ = "einen Befehl bekommen"
Totalwert 101
Äußerer Wert 101
Athbaschwert 175
Verborgener Wert 21 22 25 26 30 31 35 40
Voller Wert 122 123 126 127 131 132 136 141
Pyramidenwert 287
צוו 90-6-6
Kommentar: (Qere: "sein Befehl / seine OR-DeR ")

Tipp: ו~וצ = "SEIN+/- BE-Fehl", "SEINE+/- OR-DeR" (siehe וצ!);
Totalwert 102
Äußerer Wert 102
Athbaschwert 165
Verborgener Wert 26 27 28 36 37 46
Voller Wert 128 129 130 138 139 148
Pyramidenwert 288
צוז 90-6-7
Tipp: ז~וצ = (die) "Geburt (EIN~ER) aufgespannten~ Selektion"(siehe auch: וצ!)
Totalwert 103
Äußerer Wert 103
Athbaschwert 155
Verborgener Wert 80 81 90
Voller Wert 183 184 193
Pyramidenwert 289
צוח 90-6-8
Verb(en), Adjektiv(e): brüllen, rufen, schreien

Kommentar: schreien/brüllen

Tipp: חו~צ = (die) "Geburt (EIN~ER) aufgespannten Kollektion"; "schreien" (Qere: "SCH-REI<eN"); "brüllen"
Totalwert 104
Äußerer Wert 104
Athbaschwert 145
Verborgener Wert 420 421 430
Voller Wert 524 525 534
Pyramidenwert 290
צוט 90-6-9
Tipp: ט~וצ = (die) "Geburt (EIN~ER) aufgespannten~ Spiegelung"(siehe auch: וצ!)
Totalwert 105
Äußerer Wert 105
Athbaschwert 135
Verborgener Wert 420 421 430
Voller Wert 525 526 535
Pyramidenwert 291
צוי 90-6-10
Kommentar: (Qere: "MEIN Befehl" / "MEINE OR-DeR")

Tipp: יוצ = "MEIN<Befehl", "MEINE<OR-DeR" (siehe וצ!);
Totalwert 106
Äußerer Wert 106
Athbaschwert 125
Verborgener Wert 24 25 30 31 34 40
Voller Wert 130 131 136 137 140 146
Pyramidenwert 292
צוך 90-6-20
Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (er/ es) ordnete dich ab. (er/ es) beauftragte/ bestimmte/ schickte dich, (er/ es) verordnete dir

Kommentar: (Qere: "Dein Befehl = Deine OR-DeR")

Tipp: ך~וצ = "DEIN+/- BE~Fehl"(siehe וצ!);
Totalwert 596
Äußerer Wert 116
Athbaschwert 115
Verborgener Wert 100 101 110
Voller Wert 216 217 226
Pyramidenwert 302
צול 90-6-30
Nomen: Gewässer, Ozean

Kommentar: hinabsinken (in die "MEERES-Tiefe")

Tipp: לו~צ = (die) "Geburt (von) aufgespanntem (phys.) Licht" (לצ = "Schatten"); לוצ = "Zoll" (Längenmaß, Inch = 2,5 cm); "tiefe Gewässer", "Ozean"; "hinabsinken" (in die "MEERES-Tiefe" = םוהת!)
Totalwert 126
Äußerer Wert 126
Athbaschwert 105
Verborgener Wert 64 65 74
Voller Wert 190 191 200
Pyramidenwert 312
צום 90-6-40
Nomen: Fasten, Fastenzeit, Hungerstreik
Verb(en), Adjektiv(e): fasten

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (er/ es) beauftragte/ schickte/ bestallte/ bestellte/ bestimmte/ befahl sie (PI), (er/ es) ordnete sie (PI) ab/ an. (er/ es) verordenete ihnen, (er/ es) setzte für sie (PI) als Ordnung ein. (das/ ein) Fasten (von), (die/ eine) Fastenzeit (von)

Kommentar: (Qere: ZW~M = "I~HR BE-Fehl" und "I~HRE OR~DeR/Anordnung"!)(= die DeR MÄNNER = "A~ISCH~IM") "Fasten/fasten" (= "Fasten" bedeutet etym.: "fest AUP (das WORT) GOTT(ES) vertrauen"!)

Tipp: םוצ = "Fasten"(= "Fasten" bedeutet etym. "fest AUP (das WORT) GOTT(ES) vertrauen"); ם~וצ = "IHR<BE~Fehl" und "IHRE<OR~DeR/Anordnung"(siehe וצ!)
Totalwert 696
Äußerer Wert 136
Athbaschwert 95
Verborgener Wert 60 61 70
Voller Wert 196 197 206
Pyramidenwert 322
צון 90-6-50
Kommentar: (Qere: Z~WN = (die) "Geburt (einer) aufgespannten~Existenz" = ZW~N = "I~HR BE~Fehl")(= DeR von Frauen")

Tipp: ןוצ = (die) "Geburt (einer) aufgespannten Existenz"; ן-וצ = "I<HR (fem.) BE-Fehl" (siehe וצ!);

ןנוצ = adj. "K-AL<T"; םיננוצ = "K<ALT>WASSER";
Totalwert 796
Äußerer Wert 146
Athbaschwert 94
Verborgener Wert 76 77 86
Voller Wert 222 223 232
Pyramidenwert 332
צוף 90-6-80
Nomen: Göttertrank, Honig, Honigtau, Nektar
Verb(en), Adjektiv(e): auftauchen, fließen, schwimmen, strömen, überschwemmen, zusammenfließen

Zusätzliche Übersetzung: Nektar Bot.; auftauchen, (auf dem Wasser) schwimmen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Zuph. (die/ eine) Wabe/ Zelle (von)

Kommentar: (ZUP) (= IM WASSER) auftauchen; (= auf dem WASSER) schwimmen, Nektar (Bot.)

Tipp: ף~וצ = "Befehl des Wissens" (siehe וצ!); ףו~צ = (die) "Geburt (von) aufgespannten Wissen"; (IM WASSER) "auftauchen", (auf dem WASSER) "schwimmen" (= "AUP+/- tauchen"), aber auch "N-EK<TaR und Götter<TR>ANK"! (ANK -> יכנא); hif. ףיצה = "überschwemmen", "überfluten"; ףו~צ, d.h. die "Geburt! SI-EHE auch: ףצ!
Totalwert 896
Äußerer Wert 176
Athbaschwert 91
Verborgener Wert 25 26 35
Voller Wert 201 202 211
Pyramidenwert 362
צוץ 90-6-90
Verb(en), Adjektiv(e): blühen, strahlen, zwitschern

Kommentar: pi. zwitschern

Tipp: ץוצ = "blühen, strahlen, zwitschern";
Totalwert 996
Äußerer Wert 186
Athbaschwert 90
Verborgener Wert 34 35 44
Voller Wert 220 221 230
Pyramidenwert 372
צוק 90-6-100
Nomen: Abgrund, Bedrängnis, Bluff, Druck, Enge, Felsen, Felsenriff, Felsenvorsprung, Felswand, Gipfel, Kliff, Klippe, Kummer, Steilküste, Vorgebirge, Zinne, Zwang
Verb(en), Adjektiv(e): bedrängen, bedrücken, beengen, einengen, gießen, quälen

Kommentar: Felsen

Tipp: קו~צ = (die) "Geburt (EIN~ER) aufgespannten Affinität"; קוצ = "Felsen"; hif. קוצה = "bedrängen", "quälen", "nerven"; "jem. in die Enge treiben"; "in jem. dringen"; םיתעה קוצ = "Zeit in der Not"
Totalwert 196
Äußerer Wert 196
Athbaschwert 89
Verborgener Wert 106 107 116
Voller Wert 302 303 312
Pyramidenwert 382
צור 90-6-200
Nomen: belagern, Berg, Burg, Fels, Felsblock, Felsen, felsige Anhöhe, Feste, Festung, Feuerstein, Flint, Form, Klippe, Messer, Quelle, Reifen, Silex, Stein, Tyros, Tyrus
Verb(en), Adjektiv(e): ängstigen, bedrängen, bekämpfen, binden, einschließen, Form geben, formen, formieren, gestalten

Zusätzliche Übersetzung: einschließen, belagern Mil.; formen, Form geben; Felsblock, Festung, Feste; Feuerstein; Tyrus; Silex

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Zur. (Peda) Zur (= Pers). (Beth) Zur. Zor (= top (Tyrus)). (der/ ein) Fels/ Schutz/ Stein/ Kieselstein/ Hals/ Nacken (von), (die/ eine) Zuflucht/ Schneide/ Schärfe/ Gestalt/ Bildung (von), (das/ ein) Steinmesser (von), binde (ein) (du)!, schnür ein (du)!, wickle/ erfaß/ dräng/ beeng (du)!, schließ ein (du)!, bewahre auf (du)!

Kommentar: (= ETwas) formen, Form (Qere: "F-OR-M"), (= ETwas) einschließen, Fels/Felsblock/Feste

Tipp: ר~וצ = (DeR) "BE<Fehl (einer) Rationalität" (siehe וצ!) (I<ST) רוצ = (die) "Geburt (EIN~ER) aufgespannten Rationalität"; (= ETwas) "formen" ("eine wahrnehmbare Form W<Erden" = "die Ausgeburten Deiner derzeitigen Rationalität"!), "Form" (Qere: "F-OR-M"), (= ETwas) "einschließen", "umwickeln", "zusammenschnüren"; "Fels", "Felsblock", "Feste"; nif. רוצנ = "belagert W<Erden"; "Tyrus";

"Form" ist die "ständig wogende Illusion" die an der "sichtbaren Oberfläche"(= ינפ) Deines "IN<divi>DU-AL<eN Geistes"
"IM-ME(E)R" NUR "momentan" in "ER<Schein-UNG" tritt! SI-EHE auch: רצ!

Totalwert 296
Äußerer Wert 296
Athbaschwert 88
Verborgener Wert 330 331 340
Voller Wert 626 627 636
Pyramidenwert 482
צות 90-6-400
Nomen: Besatzung, Kader, Mannschaft, Personal
Verb(en), Adjektiv(e): anzünden, bemannen, einteilen, einteilen zu, Mannschaft zusammenstellen, zünden

Kommentar: "MANN-schaft", pi. bemannen/MANNschaften zusammenstellen/einteilen (zu) (= Dativ), (Qere: ZW-T = "DU hast befohlen") pi. horchen/zuhören/abhören/mithören (= ZWTT)

Tipp: תוצ = (die) "Geburt (EIN-ER) aufgespannten ER<Schein-UNG" ; "MANNschaft", "Besatzung", "Personal", "Team"; pi. "bemannen/MANN<schaften zusammenstellen/einteilen zu"
Totalwert 496
Äußerer Wert 496
Athbaschwert 86
Verborgener Wert 26 27 36
Voller Wert 522 523 532
Pyramidenwert 682
קוא 100-6-1
Tipp: אוק = "affin~aufgespannte Schöpfung" (lat. "qua" = "WO+/- wohin?/auf welche Weise?/wie?");

אוקא (lat. "AQUA" = WASSER = "DER GEIST von UP/86/םיה-לא" (= "GOTT, das MEER"); A<"qua" bedeutet: "Wo?"(= ? יא ... "Was und Wo ist der Schöpfer-GOTT"? "N-ICH<TS" < "IN<S>EL")
deshalb bedeutet "qua" auch: "AUP<der Seite wo... DA wo, wo was, irgendwo, irgendwie..." !
"A<qua = qui<S" bedeutet: "das N-ICH<T Schlaf-Ende"!

SI-EHE auch: איק/אוק/הוק und יוק/וק!
Totalwert 107
Äußerer Wert 107
Athbaschwert 484
Verborgener Wert 202 203 212
Voller Wert 309 310 319
Pyramidenwert 313
קוב 100-6-2
Nomen: Kubikmeter, Kubus, Würfel

Kommentar: Kubikmeter

Tipp: ב~וק = "affin~aufgespannte Polarität"(siehe וק!) = "Kubikmeter"(= "Maßeinheit" für das "VO<lumen") -> lat. "volumen" bedeutet "WIR-B-EL K-REI<S-Lauf und BU-CH-Rolle"(siehe auch חפנ!);

Beachte: "Evolution" = lat. "ex-volvere" bedeutet "H-IN<aus-rollen"; "voluto" bedeutet: "ICH ER<wäge~+/-"! "ERfreue Dich als ROTER םדא AN< an DeR ständigen Evolution Deiner Gedankenwellen"...
Totalwert 108
Äußerer Wert 108
Athbaschwert 384
Verborgener Wert 502 503 512
Voller Wert 610 611 620
Pyramidenwert 314
קוג 100-6-3
Tipp: ג~וק = "affin-aufgespannter~ Geist/Intellekt/Verstand"(siehe auch וק!)
Totalwert 109
Äußerer Wert 109
Athbaschwert 284
Verborgener Wert 162 163 172
Voller Wert 271 272 281
Pyramidenwert 315
קוד 100-6-4
Nomen: Chiffre, Code, Geheimschrift, Gesetzbuch, Kode, Kodex
Verb(en), Adjektiv(e): chiffrieren, verschlüsseln

Kommentar: Kode/Code, pi. verschlüsseln/chiffrieren

Tipp: ד~וק = (eine) "affin~aufgespannte Öffnung"; דוק = "Kode/Code"; pi. "verschlüsseln/chiffrieren" (דדוק); SI-EHE auch: ןפצ!

Jede "Form>EL" ist eine "schöpferische ChI>FF<re", (arab.-frz. = "Ziffer, Geheimzeichen, Geheimschrift, Kennwort, Kennummer"; "chiffrieren" beschreibt: das Umschreiben einer "ver-TRau-LICHT<eN" "Mi<T-Teilung" in einer "für Außenstehende" "unverständLICHTen Form") die durch den von mir selbst definierten Charakter und der (qualitativen und quantitativen) Größe, die "ich" einer "Chiffre"(= "Ziffer = Buchstabe") zuspreche, "raumzeitliche Erscheinungen" und "E<motionen"( "motio" = "Bewegung, Affekt" ("A-FF-Eck<T"), "ER<regung", "Ge<MüT-S-bewegung") in meinem Bewusstsein "er-sch-a<FF<T"!
Totalwert 110
Äußerer Wert 110
Athbaschwert 184
Verborgener Wert 522 523 532
Voller Wert 632 633 642
Pyramidenwert 316
377 Datensätze: Seite   <<<  3  >>>   1  2  3  4
GEMATRIE-Explorer Version 3.9.5
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.9.5.pdf