Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

Totalwert 17 in Primfaktor(en) 17
65 Datensätze
אאוט 1-1-6-9
Verb(en), Adjektiv(e): ausgegangen, ganz, heraus, raus, völlig, vollständig, weg
Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 930
Verborgener Wert 626 627 636
Voller Wert 643 644 653
Pyramidenwert 28
אביד 1-2-10-4
Verb(en), Adjektiv(e): ausdehnbar
Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 840
Verborgener Wert 954 960
Voller Wert 971 977
Pyramidenwert 34
אגוז 1-3-6-7
Nomen: Baumnuss, Haselnuss, Nuß, Nuss, Nussbaum, Nussbaumholz, Schraubenmutter, Walnuss

Zusätzliche Übersetzung: Nuß (Bot. Juglans)

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Nuß. (der/ ein) Nußbaum

Kommentar: Nuß (Bot. Juglans), "ECHTE W-AL-N-USS" (Bot. Juglas regia)

Tipp: זוגא = "Nuss"; "Nussbaum"; "Haselnussgeschmack";

המדא-זוגא = "Erdnuss" (Arachis hypogaea) Bot.;
סוקוק- ,ודה-זוגא = "Kokosnuss" (Cocos nucifera) Bot.;
ךלמה-זוגא = "Walnuss";
זול-זוגא = "Haselnuss";
השק-זוגא = "harte Nuss" (fig)

Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 750
Verborgener Wert 246 247 256
Voller Wert 263 264 273
Pyramidenwert 32
אדיב 1-4-10-2
Verb(en), Adjektiv(e): angenehm, anmutig, aufmerksam, bequem, besorgt, dienstbereit, entgegenkommend, freundlich, fröhlich, galant, gebildet, gefällig, gleichgültig, gnädig, großzügig, gut, gutherzig, gütig, gutmütig, heiter, hervorkommend, hilfreich, höflich, huldvoll, kultiviert, leicht, leutselig, liebenswürdig, lieblich, manierlich, nachgiebig, nachsichtig, ritterlich, sanft, stattlich, tapfer, urban, verbindlich, verwöhnend, weich, weltmännisch, zart, zivil, zuvorkommend

Kommentar: höflich/fröhlich (Adj.)

Tipp: בידא = "höflich", "freundlich" (Adj.)
Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 840
Verborgener Wert 954 960
Voller Wert 971 977
Pyramidenwert 38
אוי 1-6-10
Nomen: Wehe!
Verb(en), Adjektiv(e): leider, weh, wehe

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Evi. wehe!, ach!

Kommentar: "W-EHE!" = ein "K-Lage-Ruf"

Tipp: יו~א = "SCHÖPFER+/- aufgespannter~ Intellekt"; יוא = "W-EHE"; יוא = (ein) "schöpfer~ISCH aufgespannter Intellekt"; "oh je!" (ein "K-Lage-Ruf")
Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 520
Verborgener Wert 120 121 126 127 130 136
Voller Wert 137 138 143 144 147 153
Pyramidenwert 25
איו 1-10-6
Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: wo ist er?

Tipp: ויא = (IM) "SCHÖPFER-GOTT VERBUNDEN+/- schöpfer~ISCH~intellektuell~aufgespannt"; ויא = "SEINE IN<S>EL", "WO I<ST ER?"(siehe יא!);
Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 520
Verborgener Wert 120 121 126 127 130 136
Voller Wert 137 138 143 144 147 153
Pyramidenwert 29
באהדה 2-1-5-4-5
Verb(en), Adjektiv(e): angenehm, freundlich, sympathetisch, sympathisch
Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 980
Verborgener Wert 952 956 960 961 965 970
Voller Wert 969 973 977 978 982 987
Pyramidenwert 42
באחו 2-1-8-6
Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: in/ (an/ durch/...) (d~/ ein~) Gras/ Riedgras/ Schilf/ Sumpfpflanze

Tipp: וחאב = "IM<GR~AS"(siehe חאב!); ו~חאב = "IM BRUDER+/- aufgespannt";
Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 840
Verborgener Wert 926 927 936
Voller Wert 943 944 953
Pyramidenwert 33
בבגדו 2-2-3-4-6
Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: in/ (an/ durch/...) sein~ Kleid/ Kleidung/ Decke, in seinem TreulosHandeln/ UnrechtBegehen/ Abfallen. (Qere): (an) seine Kleider

Tipp: ו~דגב-ב = "IN SEIN<K-Leid", "IN SEINEM<treulosen Handeln"(siehe דגב!);
Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 980
Verborgener Wert 1326 1327 1336
Voller Wert 1343 1344 1353
Pyramidenwert 41
בבואו 2-2-6-1-6
Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: wenn/ als er kommt/ kam/ geht/ ging/ hineingeht/ hineinging/ einfährt/ einfuhr/ ei~ einzieht/ einzog, wenn/ als er verkehrt(e) mit. wenn/ als er sich einläßt/ einließ, wenn/ als eseintrifft/ eintraf/ passiert(e)/ eintritt/ eintrat. (= Inf): in seinem Kommen/...
Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 1160
Verborgener Wert 942 943 944 952 953 962
Voller Wert 959 960 961 969 970 979
Pyramidenwert 44
בבוז 2-2-6-7
Verb(en), Adjektiv(e): geringschätzig, höhnisch, spöttisch, verachtend, verächtlich, verachtungsvoll, verschmähend
Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 750
Verborgener Wert 886 887 896
Voller Wert 903 904 913
Pyramidenwert 33
בגאוה 2-3-1-6-5
Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: in/ (an/ durch/...) (d~/ ein~) Erhabenheit/ Hoheit/ Ungestüm/ Hochmut/ Übermut/ Pracht/ Stolz
Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 1070
Verborgener Wert 597 598 601 602 606 607 611 616
Voller Wert 614 615 618 619 623 624 628 633
Pyramidenwert 42
בגזה 2-3-7-5
Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: in/ (an/ durch/ mit/...) (d~/ ein~) Schur/ Wolle/ Vlies
Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 660
Verborgener Wert 541 545 550
Voller Wert 558 562 567
Pyramidenwert 36
בדאי 2-4-1-10
Nomen: Betrug, Betrüger, Fälscher, Geschichtenerzähler, Hersteller, Lügner, Märchenerzähler, Produzent

Tipp: י~א~דב = "MEINE+/- polar geöffnete Schöpfung"(אדב = "erdichten/erfinden"), יאדב = "Lügner/Betrüger";
Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 840
Verborgener Wert 954 960
Voller Wert 971 977
Pyramidenwert 32
בודה 2-6-4-5
Tipp: הדוב = "IN IHM+/- geöffnete WA~HR-nehmung";
Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 570
Verborgener Wert 847 848 851 852 856 857 861 866
Voller Wert 864 865 868 869 873 874 878 883
Pyramidenwert 39
בוט 2-6-9
Nomen: Bot, Suchroboter

Tipp: טוב = (eine) "polar~aufgespannte Spiegelung"; ט~וב = "IN IHM+/- Spiegelung";

הטוב = "unbedacht redend, scharfe, stechende Worte"
Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 430
Verborgener Wert 816 817 826
Voller Wert 833 834 843
Pyramidenwert 27
בטו 2-9-6
Tipp: ו~טב = "SEINE+/- polare Spiegelung"; ו~טב = "POL-AR+/- gespiegelt~ Aufgespannt";
Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 430
Verborgener Wert 816 817 826
Voller Wert 833 834 843
Pyramidenwert 30
ביה 2-10-5
Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: in/ (an/ durch/ auf/...) j~h (= Abkürzung von j~hWh). in/ (an/ durch/ auf/...) (d~) der ist und war und sein wird

Kommentar: (Qere: B-IH = "IN GOTT"!)

Tipp: הי-ב = "IN GOTT"; ה~יב = "IN MIR+/- WA~HR-genommen";
Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 430
Verborgener Wert 415 419 421 424 425 430
Voller Wert 432 436 438 441 442 447
Pyramidenwert 31
גדוד 3-4-6-4
Nomen: Bataillon, Brigade, Erdhügel, Erdscholle, Furche, Furchenrand, Geschwader, Gruppe, Horde, Kriegsschar, Kriegstruppe, Raubzug, Regiment, Schar, Schwadron, Staffel, Trupp, Truppe

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Streifschar/ Bande/ Furche/ Streifschar/ Heeresabteilung/ Räuberbande. (der/ ein) Einschnitt/ Streifzug/ Angriff/ Raubzug/ Raub/ Räuber. (das/ ein) Geschwader

Kommentar: Regiment/Gruppe/"SCHaR"

Tipp: דודג = "Regiment, Gruppe, SCHaR"; דודג = "GEIST des Geliebten" (siehe דוד!)

"System" bedeutet "Zusammenfassung und GR-UP<Pe"!

Ein "geistiges System"(= ICH BIN) besteht "IN sICH SELBST" aus unendlich vielen "Untersystemen"(= kleinen "ich`s"), die ebenfalls "in sich selbst" als unterschiedlich "komplexe Perspektiven" in Erscheinung zu treten vermögen!
Ein "MENSCH"(= ein "individueller Geist" ="geistiges System") gleicht symbolisch einem statischen, rein geistigen "Konstruktprogramm"(= ICH BIN Bewusstsein)!

"ICH-BIN-Bewusstsein" stellt ein "geistiges Übersystem" dar, in dem ein "träumender Geist", in und mit seinem "Bewusstsein" "IM-ME(E)R" nur die ständig "wogenden Ideen" (ιδεα = "äußere Erscheinung, Form, Gestalt"!) seiner selbst ausgedachten "Menschen" beobachtet!
Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 480
Verborgener Wert 936 937 946
Voller Wert 953 954 963
Pyramidenwert 40
גדי 3-4-10
Nomen: Böcklein, Göre, Jugendlicher, junger Ziegenbock, Kind, mein Glück, Zicklein

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Gaddi. Gedi. (En-Gedi (= Engedi)). Gadi. (der/ ein) junge(r) Ziegenbock (von), (das/ ein) Zicklein/ Böckchen (von)

Kommentar: (Qere: GD-I = "Mein Glücksgott/J-UP-iter"!) "Zicklein" (Qere: "ZI--KL-EIN"!)

Tipp: ידג wird in allen Übersetzungen mit "Ziegenbock, Böckchen"...
oder geistreicher mit "Zicklein = ZI-c2-KL=EIN" übersetzt...
((יצ)"Schiff" = (יצ)"Geburt eines Gotteskindes = meine (geistige) Geburt"...
meine "LICHT-BASIS"(= c2-לכ) ist "nicht exis-TIER-End"(ןיא) !)

Die Radix von ידג ist eindeutig דג, daher bedeutet ידג geistreich gelesen:
"Mein Glück/Glücksgott/J-UP<iter" und "Mein K-ORI-AN<DeR" (siehe דג!)

Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 340
Verborgener Wert 504 510
Voller Wert 521 527
Pyramidenwert 27
גוח 3-6-8
Verb(en), Adjektiv(e): aufspringen, hervorbrechen, losstürmen, sprudeln
Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 340
Verborgener Wert 476 477 486
Voller Wert 493 494 503
Pyramidenwert 29
גזז 3-7-7
Verb(en), Adjektiv(e): abschneiden, beseitigen, scheren, schneiden, schneiden mit der Schere, tilgen

Zusätzliche Übersetzung: schneiden (mit der Schere)

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Gases, scherend, schneidend, abschneidend, wegschneidend

Tipp: זזג = "schneiden" (mit der Schere), "abscheren, scheren" (Wolle)
Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 340
Verborgener Wert 190
Voller Wert 207
Pyramidenwert 30
גיד 3-10-4
Nomen: Ader, Band, Därme, Frechheit, Gedärm, Innereien, Kraft, Muskelspannung, Mut, Nerv, Penis, Saite, Sehne, Spange, Spannglied

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Sehne/ Kette/ Ader

Kommentar: Penis

Tipp: דיג bedeutet "Sehne und Penis", beides gehört zum MANN, ohne דיג wären WIR "zeugungsunfähig und gelähmt"! דיג M>ACHT UNS Geist ER<ST beweglich... und bringt IN UNS (wie MANN IM DEUTSCHEN SO SCHÖN sagt) "das Sehnen hervor".

"Penis" = ein "SCHW-EL<fähiges>BE<Gattung-S-OR-GaN";

דגנ = (eine) "existierende geistige~Öffnung" (= eine) "Entsprechung/Gegenüber", "gegen"(Prp.) (Qere: "GeG<EN"), "IM+~- Widerspruch~sein/anti-", "widersprechen", "Unteroffizier, "ER<zählen, fließen, strömen";
Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 340
Verborgener Wert 504 510
Voller Wert 521 527
Pyramidenwert 33
דגי 4-3-10
Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die) Fische von

Kommentar: (Qere: D~GI = (ein) "geöffneter geistiger~Intellekt" = (eine) "geöffnete~Niederung" = (ein) "geöffnetes~TaL") "mein Fisch" (Qere: "MEIN~F=ISCH")

Tipp: יגד = (ein) "geöffneter geistiger~Intellekt" = (eine) "geöffnete~Niederung" = (ein) "geöffnetes~TaL"siehe יג!) "mein Fisch" (Qere: "MEIN<F=ISCH" siehe גד!);
Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 340
Verborgener Wert 504 510
Voller Wert 521 527
Pyramidenwert 28
דחה 4-8-5
Verb(en), Adjektiv(e): ablehnen, abstoßen, aufschieben, fortschieben, stoßen, umstoßen, vertagen, wegschieben

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (zu) schlagen, (das/ ein) Schlagen/ Stoßen/ Umstoßen/ Wegstoßen/ Vertreiben

Kommentar: absoßen/ablehnen/fortschieben/verträngen

Tipp: הח~ד = (eine) "geöffnete kollektive WA~HR-nehmung"; החד = "abstoßen/ablehnen/stoßen/fortschieben/vertagen"; hif. החדה = "verdrängen" Psych.
Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 250
Verborgener Wert 831 835 840
Voller Wert 848 852 857
Pyramidenwert 33
דיג 4-10-3
Nomen: Angelsport, Angler, Fischen, Fischer, Fischerei, Fischereihafen, Fischfang, Fischgebiet, Fischzucht
Verb(en), Adjektiv(e): fischen, herausfischen

Tipp: גיד = "Fisch-Zucht, F-ISCH>ER und herausfischen"; "Aquakultur"(siehe auch גד!); גיד = der (MENSCHEN-)"FISCHER";

JCH UP BIN "AIN AL<TER>MANN"...
- ein durch die eigene Ewigkeit reisender "Menschen-Fischer" -
und als "UP/86/םיה-לא" BIN JCH "das MEER SELBST"!

Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 340
Verborgener Wert 504 510
Voller Wert 521 527
Pyramidenwert 35
האבדה 5-1-2-4-5
Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: der Untergang/ Verlust/ Abgrund. Das Verlorene/ Totenreich
Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 980
Verborgener Wert 952 956 960 961 965 970
Voller Wert 969 973 977 978 982 987
Pyramidenwert 48
הבי 5-2-10
Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: gib/ rette/ übergib/ reiche/ verschaffe (du)!, schaff an/ herbei (du)!, bringe dar (du)

Kommentar: (Qere: H-BI = (die geistige) "QUINTESSENZ IN MIR+/- (die) WA~HR-nehmung (eines) polaren~Intellektes")

Tipp: יב-ה (die geistige) "QUINTESSENZ IN MIR+/- WA~HR-genommener polarer Intellekt"; יבה = "MEINE+/- WA~HR-genommenes polares Außerhalb";
Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 430
Verborgener Wert 415 419 421 424 425 430
Voller Wert 432 436 438 441 442 447
Pyramidenwert 29
הגדה 5-3-4-5
Nomen: Erklärung, Erzählen, Heldenepos, Legende, Märchen, Sage, Westufer

Zusätzliche Übersetzung: Sage, Märchen, Haggada - erzählender Teil von Talmud u. Midraschim

Tipp: הד~גה = "QUINTESSENZ-GEIST+/- geöffnete WA~HR-nehmung"; הדגה = "Märchen", "Sage"; "erzählender Teil von Talmud u. Midraschim"
Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 480
Verborgener Wert 502 506 510 511 515 520
Voller Wert 519 523 527 528 532 537
Pyramidenwert 42
הדגה 5-4-3-5
Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: der Fisch, (coli Sg): die Fische

Tipp: הגד-ה = "DeR F~ISCH"; "die F-ISCH~E"(siehe גד/הגד!);
Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 480
Verborgener Wert 502 506 510 511 515 520
Voller Wert 519 523 527 528 532 537
Pyramidenwert 43
הדוב 5-4-6-2
Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: der Bär. Die Bärin
Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 570
Verborgener Wert 847 848 851 852 856 857 861 866
Voller Wert 864 865 868 869 873 874 878 883
Pyramidenwert 46
ההוא 5-5-6-1
Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: jene~, derselbe, dieselbe, diese(r)

Kommentar: (Qere: HH~WA / H-HWA )

Tipp: אוהה = (die göttliche) "QUINTESSENZ+/- WA~HR-genommene aufgespannte~ Schöpfung"; אוהה = "jene~, derselbe, dieselbe, dies~er"(siehe אוה!); או=הה = "~+H/~-H (I<ST die illusionär) aufgespannte~Schöpfung"(= "heilig" wenn: "+~- = 0");
Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 660
Verborgener Wert 118 119 122 123 126 127 128 131 132 136 137 141 146
Voller Wert 135 136 139 140 143 144 145 148 149 153 154 158 163
Pyramidenwert 48
הוו 5-6-6
Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (Chald): (sie) wurden/ waren/ geschahen. (Chald): (sie) traten ein. (Chald): seid/ werdet (ihr)!
Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 250
Verborgener Wert 13 14 15 17 18 19 22 23 24 27 28 32 33 37 42
Voller Wert 30 31 32 34 35 36 39 40 41 44 45 49 50 54 59
Pyramidenwert 33
הזה 5-7-5
Nomen: Schnarchen, Tagtraum, Wachträumen
Verb(en), Adjektiv(e): das, der, die, fantasieren, phantasieren, so, wachträumen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: dieser (da), diese (da), dieses (da), (interrog): (etwa) diese~? ... ?. (er/ es) spritzte/ sprengte, spritze/ sprenge (du)!

Kommentar: (= NSzH = "(heraus-)spritzen/BE~sprengen") (Qere: H~SzH = (die geistige) "QUINTESSENZ+/- (eine) selekTIER~TE WA~HR-nehmung", HSzH (= ETwas) "vor sich hinträumen/phantasieren" = (einen) "TAG~TRAUM" (HaBeN)!), "dies/dieses/dieser" (Qere: "dies~ER" = (den ewigen ALL-)"TAG~(zum LeBeN)-ER~W-Ecken")(= lat. dies = (der ALL-)"TAG" = dies/deus = "GOTT")

Tipp: הזה, HaSE, bedeutet "Etwas vor>SICH SELBST<hin-träumen, phantasieren, wachträumen" und "TAG<T-Raum"... der wie ein "Hase" unberechenbare Haken schlägt!

הזה = 575 ist DA<S "66. Palindrom" ↦ "(60)Raumzeitlich AUP<gespannt(6)"...

"HEUTE<Tagtraum" (= הזה םויה) bedeutet auch "DER(ה>ז<ה)TAG"!

"IN UNSEREM imaginären T-Raum" treten zwar "viele unterschiedliche" "Personen IN ER<Scheinung", aber "h-inter" AL<le-N diesen IN UNS SELBST "auftauchenden Personen" steckt "letzten Geistigen Endes" "IM-ME(E)R" "der SELBE HEIL(IG)E Geist"... "NäM>L-ICH"(NM = "existierende Gestalt" = מנ = "le-ich<T schlafen" und unbewusst träumen!)
"der Geist, der JETZT unbewusst schläft UN<D träumt"... ER SEI "in diesem Moment" "NUR der Leser dieser Zeilen"!

Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 250
Verborgener Wert 62 66 70 71 75 80
Voller Wert 79 83 87 88 92 97
Pyramidenwert 34
היב 5-10-2
Kommentar: (Qere: H~IB = (die) "QUINTESSENZ+/- WA~HR-genommene intellektuelle~Polarität/außen")
Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 430
Verborgener Wert 415 419 421 424 425 430
Voller Wert 432 436 438 441 442 447
Pyramidenwert 37
ואי 6-1-10
Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: und wo?, und wo. (we-e mizze: und von wo: und woher), und (die/ eine) Insel/ Küste. und (das/ ein) Küstenland/ Festland/ Seegebiet. und (der/ ein) Schakal

Kommentar: (Qere: W~AI = (ein) "aufgespannter schöpfer~ISCH-ER Intellekt", "U~ND WO?" (= ein) "aufgespanntes N-ICH~TS", (eine) "aufgespannte IN~S~EL")(= AIN "geistig aufgeworfener Wellen-B~ER~G" IN AL-HIM)

Tipp: יאו>יאו = "VERBUNDENER SCHÖPFER-GOTT+/- aufgespannter schöpfer-ISCH-ER Intellekt"; יא-ו = "Und WO?" (ein) "aufgespanntes N-ICH<TS"; (eine) "aufgespannte>IN<S>EL"(= AIN "geistig aufgeworfener Wellen>B~ER~G" IN םיהלא! SI-EHE: יא!
Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 520
Verborgener Wert 120 121 126 127 130 136
Voller Wert 137 138 143 144 147 153
Pyramidenwert 30
ובבאו 6-2-2-1-6
Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: und/ (denn/...) als/ wenn er kommt/ kam/ geht/ ging/ hineingeht/ hineinging/ einkehrt(e)/ einfährt/ einfuhr/ einzieht/ einzog. (= Inf): und in seinem Kommen/...

Tipp: ואבבו = "U<ND>IN SEINEM<kommen" (siehe בב und אב!);
Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 1160
Verborgener Wert 942 943 944 952 953 962
Voller Wert 959 960 961 969 970 979
Pyramidenwert 52
ובבוא 6-2-2-6-1
Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: und wenn/ als kommend/ gehend/ hineingehend/ eintreffend/ passierend/ erfüllend/ eintretend/ einkehrend/ einfahrend/ einziehend. und wenn/ als verkehrend mit. und wenn/ als sich einlassend (= Inf): und im/ beim Kommen/... (von)
Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 1160
Verborgener Wert 942 943 944 952 953 962
Voller Wert 959 960 961 969 970 979
Pyramidenwert 57
ודהב 6-4-5-2
Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (Chald): und (das/ ein) Gold
Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 570
Verborgener Wert 847 848 851 852 856 857 861 866
Voller Wert 864 865 868 869 873 874 878 883
Pyramidenwert 48
ודוא 6-4-6-1
Nomen: Bewahrheitung

Tipp: אודו = "Bewahrheitung"
Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 660
Verborgener Wert 552 553 554 562 563 572
Voller Wert 569 570 571 579 580 589
Pyramidenwert 49
והו 6-5-6
Tipp: והו = "SEINE+/- aufgespannte WA-HR-nehmung"; וה-ו = "und W-EHE!"(siehe וה!);
Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 250
Verborgener Wert 13 14 15 17 18 19 22 23 24 27 28 32 33 37 42
Voller Wert 30 31 32 34 35 36 39 40 41 44 45 49 50 54 59
Pyramidenwert 34
וחג 6-8-3
Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: und (das/ ein) Fest (von), und (der/ ein) Festtag (von), und (die/ eine) Festfeier (von)
Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 340
Verborgener Wert 476 477 486
Voller Wert 493 494 503
Pyramidenwert 37
וטב 6-9-2
Kommentar: (Qere: W~Th-B = "VERBUNDEN+/- aufgespannte~Spiegelung polar/außerhalb)
Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 430
Verborgener Wert 816 817 826
Voller Wert 833 834 843
Pyramidenwert 38
ויא 6-10-1
Kommentar: (Qere: W~IA = (der) "VERBUNDENE-GÖTTLICHER-SCHÖPFER+/- (D~esse~N) aufgespannte intellektuelle~Schöpfung")

Tipp: איו = "VERBUNDENER-GÖTTLICHER-SCHÖPFER+/- (D~esse~N) (ו)aufgespannte (י)intellektuelle (א)Schöpfung";
Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 520
Verborgener Wert 120 121 126 127 130 136
Voller Wert 137 138 143 144 147 153
Pyramidenwert 39
זבוב 7-2-6-2
Nomen: Fliege, Fliegen, Flug, Latz, Moskitos, Reissverschluss, Stubenfliege

Zusätzliche Übersetzung: Fliege (Musca dornestica) Zo.

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Sebub. (Baal Sebub). (die/ eine) Fliege, (coli Sg): (die) Fliegen

Kommentar: Fliege (Zo. Musca domestica)

Tipp: בובז = "Fliege" (Musca domestica) Zo. ; "Fliege(F<Lüge?)" ist ein Ausdruck der Vielheit... und symbolisiert einen "unüberlegten = gedankeloser Befürworter eines Dogmas". Wenn sich Millionen von Fliegen gierig auf einen Kuhfladen stürzen, heißt das denn, daß er deswegen eine Köstlichkeit darstellt und deswegen auch Ihnen schmecken muß?
Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 750
Verborgener Wert 886 887 896
Voller Wert 903 904 913
Pyramidenwert 48
זבח 7-2-8
Nomen: Anbieten, Augenweide, Fest, Gemeinschaftsopfer, Gemetzel, Morden, Opfer, Opfern, Opferung, Schlachtopfer, Schlachtung
Verb(en), Adjektiv(e): darbringen, opfern, schlachten, schlachten als Opfer

Zusätzliche Übersetzung: schlachten (Opfer); Schlachtopfer

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Sebah. (der) schlachtend, opfernd, (der/ ein) opfernd(e(r)). (das/ ein) Schlachtopfer/ Opfer (von), (als Schlachtopfer (von)), (die/ eine) Schlachtung/ Opfermahlzeit/ Darbringung (von), (er/ es) schlachtete/ opferte. zu schlachten/ opfern. opfere/ schlachte (du)!

Kommentar: (Qere: SzB~CH = (DeR) "Ü~BeR-Fluss (einer) Kollektion")

Tipp: חבז = (eine) "selekTIER~TE polare einseitig ausgedachte Kollektion" und bedeutet "SCH-LaCH-T-Opfer", "opfern"...

Um völlig "neue Bilder>IN meinem Bewusstsein zu ER<H-alten", muss "ICH" aus meinen alten geistigen Erkenntnissen herauswachsen und diese zurückgeben! Das bedeutet nichts anderes wie: "ICH" muss mein altes Wissen opfern! Als "SCH<Öpfer neuer Daseinssphären" muss "ICH" also ständig Opfer bringen! "ICH" muss ständig dazu bereit sein, mein altes dogmatisches Wissen zu verlassen, wenn "ICH" völlig neues Wissen erhalten und verstehen möchte.

ח~בז = (DeR) "Ü~BeR-Fluss (einer) Kollektion";
Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 430
Verborgener Wert 870
Voller Wert 887
Pyramidenwert 33
זדו 7-4-6
Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (sie) waren übermütig/ hochmütig/ vermessen. (sie) siedeten/ kochten. (sie) handelten vorsätzlich
Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 250
Verborgener Wert 496 497 506
Voller Wert 513 514 523
Pyramidenwert 35
זהה 7-5-5
Verb(en), Adjektiv(e): ähnlich, baugleich, die Identität feststellen, doppelte, duplizierte, fähig, gewachsen, gleich, gleichartig, gleichlautend, identifizieren, identifzieren, identisch, seinesgleichen, selbst, sinnverwandt, unverändert, wesensgleich

Tipp: pi. ההז = "identifizieren", "die Identität feststellen"; "identisch", "wesensgleich" (Adj.); hit. ההדזה = "sich ausweisen"; "sich einig sein"
Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 250
Verborgener Wert 62 66 70 71 75 80
Voller Wert 79 83 87 88 92 97
Pyramidenwert 36
זוד 7-6-4
Nomen: persönliche Ausrüstung
Verb(en), Adjektiv(e): angeben, stolzieren

Zusätzliche Übersetzung: persönliche Ausrüstung für militärische Zwecke

Tipp: דוז (= die) "SATTHEIT/FÜLLE (eines bewussten GEISTES)+/- (eine) selektiv~aufgespannte Öffnung"; דוז = pers. "Ausrüstung für militärische Zwecke"; דיז = "kochen/sieden/überschäumen/aufwallen"
Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 250
Verborgener Wert 496 497 506
Voller Wert 513 514 523
Pyramidenwert 37
זי 7-10
Kommentar: (Qere: Sz~I = (ein) "selekTIER-EN~DeR Intellekt")

Tipp: יז = (ein) "selekTIER-EN~DeR Intellekt";
Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 110
Verborgener Wert 64 70
Voller Wert 81 87
Pyramidenwert 24
חבאו 8-2-1-6
Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (sie) verbargen/ verbergen sich
Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 840
Verborgener Wert 926 927 936
Voller Wert 943 944 953
Pyramidenwert 46
חבוא 8-2-6-1
Tipp: אובח = "versteckt", "verschloßen" (Adj.)
Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 840
Verborgener Wert 926 927 936
Voller Wert 943 944 953
Pyramidenwert 51
חגו 8-3-6
Nomen: Felsenkluft, Felskluft, Felsspalte, Schlucht, sein Fest

Tipp: וגח = "Felsspalte", "Felsenriß", "Schlucht"
Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 340
Verborgener Wert 476 477 486
Voller Wert 493 494 503
Pyramidenwert 36
חדה 8-4-5
Nomen: Brust
Verb(en), Adjektiv(e): erfreuen, erheitern, scharf, schärfen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Hadda. Scharf, geschärft, (die/ eine) scharfe/ geschärfte. (die/ eine) Schärfe. (Chald): eine

Tipp: הדח = (das UPsolute göttliche) "KOLLEKTIV+/- (D~esse~N) kollektiv geöffnete WA~HR-nehmung"), "Brust"; pi. "ER<He-iter-N", "ER<freuen". "scharf/schärfen"; SI-EHE auch: דח!
Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 250
Verborgener Wert 831 835 840
Voller Wert 848 852 857
Pyramidenwert 37
חוג 8-6-3
Nomen: Abgrenzung, Bereich, Feld, Freiland, Garnitur, Gebiet, Gesellschaft, gesellschaftlicher Kreis, Grenze, Kompass, Koterie, Kreis, Paar, Prädikat, Reihe, Satz, Serie, Set, Sphäre, Weideland, Wendekreis, Zirkel
Verb(en), Adjektiv(e): abzeichnen, abzirkeln, einen Kreis beschreiben, sich drehen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) Kreis/ Horizont (von), (die/ eine) Rundung/ Scheibe (von), (das/ ein) Gewölbe (von)

Kommentar: Kreis/Zirkel/Wendekreis, gesellschaftlicher Kreis, einen Kreis beschreiben/abzirkeln/sich drehen

Tipp: גוח = "K-REI<S";

"K-REI<SE"(הש = "LA<MM") "HaBeN IM-ME(E)R", wie auch AL<le Deine "I-MAGI<NÄR DA<hin rollenden Wahrnehmungs-Wellen",
einen "IR<rationalen transzendentalen Charakter"! "K-REI<SE"
"ST-EHE<N deshalb" auch für das "ewig UN-end-L-ICH<He"!

"EIN K-REI<S" symbolisiert einen "REI<N>I-MAGI<NÄR<eN",
"G-EI<ST-Raum"... und die "von G-EI<ST" ausgedachten "QUAD<Rate". stehen für die, von jedem personifizierten
"IN<divi>Du-AL-Bewusstsein" anders wahr-genommene,
"G-REI<F-BaR-manifeste T-Raum-Welt" eines "träumenden Geistes"!

(lat. "qua" bedeutet "wo? wie? auf welche Weise?", aber auch ("quis, qui")"Ruhe, Schlaf", deshalb auch "a-qua", das "nicht Ruhende"(= Wasser); "qua-DRa"(רד = רוד) = "Vier-Eck";
"DRa-co" = "DR-ACHe, Schlange"; "DRa-ma" = "Handlung, Schauspiel"!

Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 340
Verborgener Wert 476 477 486
Voller Wert 493 494 503
Pyramidenwert 39
חט 8-9
Nomen: Nähnadel, Schuld, Stoßzahn, Sünde, Sündenlast, Verfehlung, Versäumnis

Kommentar: (Qere: CH~Th = (eine) "kollektive~Spiegelung") (= NÄH-)"Nadel" (Qere: "NaD~EL"/"NaDeL")(= NDL = ein "Tausendfüßler"), "Stoßzahn"

Tipp: טח = (eine) "kollektive Spiegelung"; "NaD>EL", "Stoßzahn";
Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 110
Verborgener Wert 800
Voller Wert 817
Pyramidenwert 25
טבו 9-2-6
Nomen: Boykott, Tabu, Tabuthema, Verbot
Verb(en), Adjektiv(e): tabu

Zusätzliche Übersetzung: Tabu (Grundbuchamt), tabu, Tabu

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (sie) waren/ sind gut/ angenehm/ schön/ froh/ wohl

Tipp: ובט = "Grundbuchamt"; "tabu" (Adj.), "Tabu"; וב~ט = (eine) "Spiegelung>IN IHM"; ו~בט = "SEINE+/- gespiegelte Polarität"
Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 430
Verborgener Wert 816 817 826
Voller Wert 833 834 843
Pyramidenwert 37
טוב 9-6-2
Nomen: Besitz, Brunnen, das Beste, Glück, Gut, Gute, Güte, Güter, Gutherzigkeit, Gütigkeit, Herzensgüte, Integrität, Keuschheit, Kostbarkeiten, Liebenswürdigkeit, Schönheit, Tugend, Tugendhaftigkeit, Vorzug, Wohlgefühl, Wohlgeruch
Verb(en), Adjektiv(e): ameliorieren, angenehm, angenehm sein, artig, ausgezeichnet, ausreichend, Boden verbessern, brav, dünn, fair, geeignet, gerecht, gesund, günstig, gut, gut sein, gutmütig, nett, nützlich, prima, riechend, schmeckend, schön, stinkend, super, wohlerzogen, wohlwollend

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Tob. gut. vortrefflich, angenehm, glücklich, lieblich, zweckmäßig, reichlich, gütig, freundlich, fröhlich, (der/ das/ ein) gute~/ zweckmäßige~/ liebliche~/ vortreffliche~ (von), (er/ es) war/ ist gut/ angenehm. (die/ eine) Güte/ Vortrefflichkeit/ Schönheit/ Fröhlichkeit (von), (das/ ein) Glück/ Beste(s)/ Gute(s)/ Erfreuliche(s) (von), (coli Sg): (die) Güter (von)

Kommentar: (Qere: Th~WB = (eine) "gespiegelt~aufgespannte POL-ARI~TÄT" = "G~UT") (= +~- gehört untrennbar zusammen!) (Qere: ThW~B = (das) "gespiegelt aufgespannte~außer-H-AL~B") (= Beachte: das Präfix B = "im/in/innen" U~ND Suffix B symb. das polare "außen/außerhalb")

Tipp: בוט bedeutet "Glück, Kostbarkeit und Gut" und symb. בוט ="(ט)gespiegelt (ו)aufgespannte (ב)Polarität/Außen"...

"G<UT" I<ST die Synthese von "Gut und Schlecht"!
"Wellen>B-ER-G / Wellen-T>AL" SIN<D "IM-ME(E)R<GLe-ich-zeitig"!

Ein noch besseres "G<UT" AL<S "göttlich-vollkommenes G<UT" gibt
es nicht und schon GaR nicht, wenn es "in Opposition" zu etwas angeblich "Schlechterem" steht oder erst noch auf Erden ER-REI-CH<T W<Erden muss... das "göttlich UPsolute G<UT" war schon "IM-ME(E)R<DA" und WIR<D auch "IM-ME(E)R"... "HIER&JETZT<DA>SEIN"!
Diese "Göttliche Weisheit" befreit Dich "Leser-Geist" von Deinem mühseligen und eitlen Streben nach einem "besseren DA-sein"!

Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 430
Verborgener Wert 816 817 826
Voller Wert 833 834 843
Pyramidenwert 41
טח 9-8
Verb(en), Adjektiv(e): tünchen, verputzen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (er/ es) bestrich/ beschichtete/ tünchte/ beschmierte/ überdeckte. Verklebt, verblendet

Kommentar: (Qere: ThCH = "gespiegelte Kollektion")

Tipp: חט = (eine) "gespiegelte Kollektion"; חט = "überstrichen", "verklebt sein" (חחט); "tünchen", "verputzen" (חוט); pi. חיט = "tünchen", "verputzen"; hif. חיטה = "werfen", "bewerfen"
Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 110
Verborgener Wert 800
Voller Wert 817
Pyramidenwert 26
יאבד 10-1-2-4
Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (er/ es) geht verloren/ zugrunde. (er/ es) verliert sich, (er/ es) wird sich verlieren, (er/ es) kommt um. (er/ es) verirrt/ verdirbt/ zerstört/ vernichtet/ verschwindet. (er/ es) wird/ möge verschwinden, (er/ es) läßt verlorengehen, (er/ es) läßt in die Irre gehen, (er/ es) richtet zugrunde, (er/ es) ist verirrt

Tipp: דבאי = "ER<geht verloren"

דבא = 1-2-4 bedeutet "verloren gehen" und enthält die "STR<UK-TUR" der "ENT<wicklung" von der "EINS<ZuR ZW>EI", doch geht sie nicht zurück zur "EINS", "IM GeG<eN-Teil", "sie geht ZuR Vier(und W-IRD zum TIER)", ZuR höchsten Perfektion, was bedeutet, dass damit eigentlich "AL<le-S verloren" I<ST!

דבא = "ICH BI<N in Öffnung"(siehe דב!)
Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 840
Verborgener Wert 954 960
Voller Wert 971 977
Pyramidenwert 51
יאו 10-1-6
Kommentar: (Qere: IAW = (IM) "GÖTTLICHEN SCHÖPFER-VERBUNDEN+/- (D~esse~N) intellektuelle Schöpfung +~- aufgespannt)

Tipp: ואי = (IM) "GÖTTLICHEN SCHÖPFER-VERBUNDEN+/- (D~esse~N) intellektuelle Schöpfung +~- aufgespannt";
Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 520
Verborgener Wert 120 121 126 127 130 136
Voller Wert 137 138 143 144 147 153
Pyramidenwert 38
יבה 10-2-5
Nomen: Hoffnung
Verb(en), Adjektiv(e): geben

Zusätzliche Übersetzung: geben bibl.; Hoffnung

Tipp: הבי = "GOTT+/- (eine) intellektuelle polare~ WA~HR-nehmung";
Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 430
Verborgener Wert 415 419 421 424 425 430
Voller Wert 432 436 438 441 442 447
Pyramidenwert 39
יגד 10-3-4
Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (er/ es) laure/ lauert auf. (er/ es) wird lauern auf. (er/ es) dringe ein auf. (er/ es) greife an. (er/ es) bedränge, (er/ es) erzähle/ melde/ preise/ bekenne. (er/ es) löse/ erkläre/ deute (= vTraum/ Rätsel). (er/ es) teile mit. (er/ es) bringe zur Kenntnis, (er/ es) zeige/ kündige an

Kommentar: (Qere: IG~D = "GÖTTLICHER-GEIST+/- Öffnung")

Tipp: דגי = "göttlicher GEIST<öffnet" (siehe דג!), aber auch "ER BI<ND-ET" (siehe דוג!)
Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 340
Verborgener Wert 504 510
Voller Wert 521 527
Pyramidenwert 40
יהב 10-5-2
Nomen: Aushebung, Hoffnung, Last, Umlage
Verb(en), Adjektiv(e): erstatten, geben, hinnehmen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (Chald): gebend/ übergebend/ rettend. (Chald): (der/ ein) gebend(e(r)). (Chald): Grund legend. (Chald): (er/ es) gab/ übergab/ rettete. (Chald): (er) legte (Grund). (Chald): (er) wurde gegeben/ übergeben

Kommentar: (Qere: IH~B = (die) "GÖTTLICHE-QUINTESSENZ(= GOTT)+/- (D~esse~N) Polarität/außer-H-AL~B") (= das Suffix B symb. "EIN polares/außen/außer-H-AL~B") "Hoffnung", "geben" (Qere: "Ge~BeN")

Tipp: ב~הי = (die) "GÖTTLICHE-QUINTESSENZ(= GOTT)+/- (D~esse~N) Polarität"; בהי = "Hoffnung"; "geben" bibl.;
Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 430
Verborgener Wert 415 419 421 424 425 430
Voller Wert 432 436 438 441 442 447
Pyramidenwert 42
יז 10-7
Kommentar: (Qere: I~Sz = "intellektuelle~Selektion")

Tipp: זי = (eine) "intellektuelle Selektion";
Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 110
Verborgener Wert 64 70
Voller Wert 81 87
Pyramidenwert 27
65 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.9.5
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.9.5.pdf