Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

Totalwert 13 in Primfaktor(en) 13
56 Datensätze
אבדו 1-2-4-6
Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (sie) gingen/ gehen verloren/ zugrunde, (sie) verloren/ verirrten sich, (sie) kamen um. (sie) ließen verlorengehen, (sie) ließen in die Irre gehen, (sie) vernichteten, (sie) richteten zugrunde
Totalwert 13
Äußerer Wert 13
Athbaschwert 880
Verborgener Wert 956 957 966
Voller Wert 969 970 979
Pyramidenwert 24
אבוד 1-2-6-4
Nomen: Verlust
Verb(en), Adjektiv(e): ausgestorben, aussichtslos, betrübt, gegangen, gestorben, heillos, hoffnungslos, irreparabel, kaputt, unersetzbar, unwiederbringlich, vergangen, verirrend, verirrt, verloren, vermisst, verzweifelt, zerstört

Zusätzliche Übersetzung: Verlust, (unwiederbringlich) verloren

Tipp: דובא = "V-ER<Lust" (דוביא); (unwiederbringlich)"verloren" (Adj.)
Totalwert 13
Äußerer Wert 13
Athbaschwert 880
Verborgener Wert 956 957 966
Voller Wert 969 970 979
Pyramidenwert 26
אבי 1-2-10
Nomen: Abi, mein Vater
Verb(en), Adjektiv(e): oh daß doch, wenn doch

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Abi (Albon). Abi. (Huram) Abi. mein Vater, (der/ ein) Vater/ Erzeuger/ Vorfahre/ Stammvater/ Berater/ Lehrer von. wohlan, o daß. ach wenn doch, daß doch, (ich) bringe (herbei/ dar), (ich) werde herbeibringen, (ich) lasse kommen/ hineingehen, (ich) führe hinein/ herbei

Kommentar: (Qere: AB~I = "MEIN VATER+/- mein~Aufblühen", A~BI = "SCHÖPFER+/- (die) Schöpfung~IN MIR")

Tipp: יבא = "MEIN VATER+/- mein~Aufblühen"(siehe בא!); יב-א = "SCHÖPFER+/- (die) Schöpfung>IN MIR"(siehe יב!);
Totalwert 13
Äußerer Wert 13
Athbaschwert 740
Verborgener Wert 524 530
Voller Wert 537 543
Pyramidenwert 17
אגדה 1-3-4-5
Nomen: Band, Bündel, Büschel, Division, Erklärung, Fabel, Fabelbuch, Gefüge, Haufen, Hinweistext, Kampfgruppe, Knoten, Legende, Märchen, Sage, Verband, Verein, Volkssage, Zeichenerklärung
Verb(en), Adjektiv(e): märchenhaft

Zusätzliche Übersetzung: Verband, Verein; Division, Kampfgruppe (Mil.); Sage, Märchen

Kommentar: Verband/Verein, Sage/Märchen, "DI-Vision"/Kampftruppe (Mil.)

Tipp: הד~גא = "SCHÖPFER-GEIST+/- (D~esse~N) geöffnete WA~HR-nehmung" ="DI<Vision, Büschel, Haufen" aber auch "Sage, Märchen";

"DI+/-Vison" = "Ge<öffneter>GOTT+/- Vision";

(lat. "vis" bedeutet "Kraft, Stärke, Gewalt" aber auch "Menge, Masse und Fülle(= אלמ)"!
"visio" bedeutet "das Sehen, Erscheinung, Vorstellung, eine Idee"!
"di-viso" bedeutet "EIN<Teilung" und "di-visor" bedeutet "Teiler, Nenner (= Be-Stimme-R)"!)

לא ist "EIN idealer Punkt"(ןיא bedeutet "nicht existierend"!), aus dem "unendlich viel Masse" "HERR<ausgedacht wird"! "לא = GOTT = geistige Energie" = "εν-εργον"(siehe היגרנא!) und das bedeutet "INNERS WIR-KeN"! לא ist "EIN geistiges UNI<versum"...
"NäM>L-ICH" das AL<le-R bewussten "IN<divi>Du-AL-Bewusstsein",
d.h. AL<le-R "IN<DI-Vision-ären>Du-AL-Bewusstsein"!

Totalwert 13
Äußerer Wert 13
Athbaschwert 790
Verborgener Wert 611 615 620
Voller Wert 624 628 633
Pyramidenwert 26
אגט 1-3-9
Nomen: Achat
Totalwert 13
Äußerer Wert 13
Athbaschwert 650
Verborgener Wert 580
Voller Wert 593
Pyramidenwert 18
אהבה 1-5-2-5
Nomen: Affektion, Geliebte, Geliebter, Gemütsbewegung, Herzlichkeit, Liebe, Liebling, Zärtlichkeit, Zuneigung
Verb(en), Adjektiv(e): lieben, lieblos

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (sie) liebte/ begehrte, (er/ es) liebte/ liebt/ begehrte sie (Sg). liebe/ begehre sie (Sg) (du)!, (die/ eine/ o) Liebe/ Freundschaft, (das/ ein) Lieben

Tipp: הבהא = 1-5-2-5 = 13 und steht für "LIEBE"...
הבה bedeutet "wohl-an!" und
בה bedeutet "schenken, geben"; בה = "(ה)wahrgenommene (ב)Polarität/Aussen"

UNSERE LIEBE I<ST das EINZIGE, was "über sICH SELBST<hinaus"
ewig leben WIR<D, AL<le-S LIEB<lose "WIR<D s-ich AUP<lösen"!

הבה~א = "IM<Perfekt gelesen": "ICH W<ER~DE (zu einer) WA~HR-nehmung IN IHR"(siehe הבה/הב!);

Für "EIN<S" steht דחא, d.h. 4 +8 +1 = 13 = הבהא = "LIEBE"!
דחא bedeutet "IN unserer VATER-Sprache" auch: Dein "BRudoR<öffnet"!

Totalwert 13
Äußerer Wert 13
Athbaschwert 880
Verborgener Wert 522 526 530 531 535 540
Voller Wert 535 539 543 544 548 553
Pyramidenwert 28
אהוא 1-5-6-1
Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Ahava
Totalwert 13
Äußerer Wert 13
Athbaschwert 970
Verborgener Wert 227 228 231 232 236 237 241 246
Voller Wert 240 241 244 245 249 250 254 259
Pyramidenwert 32
אובד 1-6-2-4
Nomen: Fehlschlag, Fehlschuss, Heimatloser, Irrender, Verlust
Verb(en), Adjektiv(e): ausgestorben, bestürzt, fehlend, hilflos, machtlos, verdutzt, verloren, vermisst, verwirrt, verzweifelt

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: verloren/ zugrunde gehend, (der/ ein) verloren/ zugrunde gehend(e(r)). sich verlierend/ verirrend, umkommend, verderbend, verirrt seiend

Kommentar: Irrender/Heimatloser

Tipp: דבוא = "HeIM<AT-loser, Irrender";

דבא = "verloren gehen" (siehe דבא!);

בוא und das I<ST ein geistloser "Wahr-sager, ein Geister-beschwörer, der die Toten herauf ruft" und der "Geist eines Toten, ein Totengeist" = "geistloser שנא-Verstand"!

תוצע דבוא = "ratlos", "hilflos" (Adj.)
Totalwert 13
Äußerer Wert 13
Athbaschwert 880
Verborgener Wert 956 957 966
Voller Wert 969 970 979
Pyramidenwert 30
אזדא 1-7-4-1
Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (Chald): fest/ bestimmt/ kundgetan. (Chald): (die/ eine) bestimmt(e)/ kundgetan(e)
Totalwert 13
Äußerer Wert 13
Athbaschwert 970
Verborgener Wert 710
Voller Wert 723
Pyramidenwert 34
אזה 1-7-5
Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (Chald): geheizt/ gefeuert/ angezündet. (Chald): (der/ ein) geheizt(e(r))/ gefeuert(e(r))
Totalwert 13
Äußerer Wert 13
Athbaschwert 560
Verborgener Wert 171 175 180
Voller Wert 184 188 193
Pyramidenwert 22
אחד 1-8-4
Nomen: Alleinerziehende, Einbettzimmer, Einer, Eins, Einzelzimmer, Einzige, Einziger, Junggesellen, Rätsel, Räumung, Single
Verb(en), Adjektiv(e): ein, einer, eines, einige, einmal, eins, erster, irgendeiner, ledig, vereinigen, wenige

Zusätzliche Übersetzung: ein, einer (Num.); vereinigen; eins, ein, einer (m)

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: eins. ein. einer (von), irgendeiner/ jemand/ derselbe/ dasselbe (von), (der/ das/ ein) erste ~/ eine~/ einzigem/ einzelne~. (Wiederholung): (der/ das/ ein) andere~, (eins zehn. elf), (ich) verbinde mich, (ich) vereinige/ sammle

Kommentar: (Qere: A-CHD = "ICH werde EINS"!), eins (mask.), pi. vereinigen

Tipp: דחא = "IM<Perfekt gelesen": "ICH werde EINS";

דחא = "EIN<S", ד>חא bedeutet "IN unserer VATER-Sprache": "BRUDER<Ö~+F-F~N~ET";

Für "EIN<S" steht דחא, d.h. 4 + 8 + 1 = 13 = הבהא = "LIEBE"!

"Spitze" = דח und דוח, bedeutet auch das "Aufgeben von Rätseln"! Die "Spitze" eines "D-REI-Eck`s" schreibt sich דחדח, was auch "Scheit>EL" und "SCHäD-EL" bedeutet, denke dabei an ידש לא ינא und an שאר! Übrigens bedeutet הדח "sICH V-ER<Beugen"!

דחא = "ein, einer" (Num.), pi. "vereinigen"; hit. דחאתה = "sICH vereinigen (mit)"; hif. דיחאה = "vereinheitlichen"; ~דחא = "jeder einzeln; ausgezeichnet" (Adj.); דח~א = "SCHÖPFER+/- (D~esse~N) kollektive Öffnung"
Totalwert 13
Äußerer Wert 13
Athbaschwert 560
Verborgener Wert 940
Voller Wert 953
Pyramidenwert 23
איב 1-10-2
Nomen: Feind
Verb(en), Adjektiv(e): anfeinden, befehden

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) Feind (von), anfeindend. Feind seiend, befeindend, sich als Feind erweisend, als Feind behandelnd

Kommentar: Feind/Widersacher

Tipp: ביא = "SCHÖPFER+/- schöpfer-ISCH intellektuelle Polarität";
ביא = "Feind, Widersacher"; pi. "hassen", "feindlich gesinnt sein"

Totalwert 13
Äußerer Wert 13
Athbaschwert 740
Verborgener Wert 524 530
Voller Wert 537 543
Pyramidenwert 25
באובב 2-1-6-2-2
Nomen: Affenbrotbaum
Totalwert 13
Äußerer Wert 13
Athbaschwert 1380
Verborgener Wert 1346 1347 1356
Voller Wert 1359 1360 1369
Pyramidenwert 38
באוד 2-1-6-4
Nomen: Baud
Totalwert 13
Äußerer Wert 13
Athbaschwert 880
Verborgener Wert 956 957 966
Voller Wert 969 970 979
Pyramidenwert 27
באי 2-1-10
Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: komm/ geh (du)!, geh hinein (du)!, fahr/ zieh/ kehr ein (du)!, (die (PI)) kommend(e(n))/ gehend(e(n))/ hineingehend(e(n)) (von), mein Kommen/ Gehen/ Hineingehen/ Einkehren

Tipp: "B-EI"= יא-ב = "IM NICH<TS"... "NICH"(= bewusst-seiendes ICH") = חינ = IN SICH SELBST "ruhend, feststehend"! יאב = "MEINE+/- polare~Schöpfung"(= "MEIN+/- Kommen/Hineingehen" siehe אב!); "G-EHE<hinein" (du)
Totalwert 13
Äußerer Wert 13
Athbaschwert 740
Verborgener Wert 524 530
Voller Wert 537 543
Pyramidenwert 18
בגוב 2-3-6-2
Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: in/ (bei/...) Gob

Kommentar: im Zwischenraum (Qere: "ZW-ISCHeN-Raum"), in (der) Rückseite/Grube/Höhle

Tipp: בוגב = "IM<ZW-ISCHeN-Raum";

בוג = "Heuschrecke";

בג symbolisiert "(ג)geistige (ב)Polarität" und bedeutet "ZW-ISCHeN-Raum", "QU-ER-B-AL-KeN<einer D-ECKE", "ER<höhung, Felge, Rundung"

בג = "Rück<eN,Rück<Seite", "Brust und "Hölle, Grube"( ↦ "Schoss")
Totalwert 13
Äußerer Wert 13
Athbaschwert 880
Verborgener Wert 896 897 906
Voller Wert 909 910 919
Pyramidenwert 31
בדוא 2-4-6-1
Tipp: או~דב = "POL-AR+/- geöffnete, aufgespannte Schöpfung"; אודב = "ER<funden", "UN+/- WA~HR"(Adj.)
Totalwert 13
Äußerer Wert 13
Athbaschwert 880
Verborgener Wert 956 957 966
Voller Wert 969 970 979
Pyramidenwert 33
בהו 2-5-6
Nomen: Chaos, Leere, Öde
Verb(en), Adjektiv(e): leer, staunen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Leere/ Nichtigkeit. (das/ ein) Leere(s)

Kommentar: (Qere: BH~W = "IN-QUINTESSENZ+/- ~aufgespannt", B~H-W = (eine) "polar WA~HR-genommene (+/- aufgespannte) Verbindung")(= "AIN GEIST U~ND "D-esse-N" ausgedachtes...)"Chaos" (= griech. "CHAOS" bedeutet: "Luftraum = L-UP~Traum" und "klaffender Raum" = "KL-Affen~DeR Raum")

Tipp: "Leere und Chaos"(= והב); והב = "IN W-EHE!"(<leben)"!

"CHAOS" = "χαος" bedeutet "leerer W-EL<T-Raum",
geistreich-poetisch gelesen bedeutet "CHAOS" = "χαος" "L-UP<Traum"!
Es handelt sich dabei UM DeN von Dir Geist<selbst-logisch "ausgedachten LUF-Traum"(LUF = ףול = "Aronstab" = "arum"...
αρυω bedeutet "für sICH SELBST<schöpfen" und "für sICH<erwerben und aneignen"!),
in dem sich IMME(E)R genau das "UP<spielen" WIR<D,
was Du geistige Schlafmütze Dir "IN Deinen<persönlich ausgedachten LUF-Traum hineindenkst"!
Beachte: Erst seit dem von Dir HIER&JETZT<ausgedachten 17. Jahrhundert bedeutet "Chaos" "Unordnung, Gewirr, Durcheinander" (etwa eines unaufgeräumten "Z>IMME(E)R<S"!)

והב = "SEINE+/- polare WA~HR-nehmung"; ו~הב = "IN ihr und durch sie aufgespannt~~"(siehe הב!);
Totalwert 13
Äußerer Wert 13
Athbaschwert 470
Verborgener Wert 417 418 421 422 426 427 431 436
Voller Wert 430 431 434 435 439 440 444 449
Pyramidenwert 22
בוה 2-6-5
Kommentar: (Qere: BUH = "POL-AR aufgespannte Wahrnehmung") (BUHH = staunend)

Tipp: הוב = "IN+/- polar~aufgespannter WA~HR-nehmung"; הה~וב = "staunend"(Qere: -ה/ה+~וב!);
Totalwert 13
Äußerer Wert 13
Athbaschwert 470
Verborgener Wert 417 418 421 422 426 427 431 436
Voller Wert 430 431 434 435 439 440 444 449
Pyramidenwert 23
בחג 2-8-3
Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: in/ (an/ durch/...) (d~/ ein~) Fest/ Festtag/ Festfeier (von)
Totalwert 13
Äußerer Wert 13
Athbaschwert 560
Verborgener Wert 880
Voller Wert 893
Pyramidenwert 25
ביא 2-10-1
Kommentar: (Qere: BI~A = "IN MIR (I~ST die)~Schöpfung")

Tipp: איב = "IN MIR I<ST die +/- Schöpfung"; איב = (eine) "polare intellektuelle Schöpfung"; האיב = " Kommen/Eintreten", "B-EI<SCHL~AF" (vom Manne)
Totalwert 13
Äußerer Wert 13
Athbaschwert 740
Verborgener Wert 524 530
Voller Wert 537 543
Pyramidenwert 27
גבוב 3-2-6-2
Verb(en), Adjektiv(e): angehäuft

Tipp: בובג = "Anhäufen", "angehäuft" (Adj.)
Totalwert 13
Äußerer Wert 13
Athbaschwert 880
Verborgener Wert 896 897 906
Voller Wert 909 910 919
Pyramidenwert 32
גבח 3-2-8
Verb(en), Adjektiv(e): am Vorderhaupt kahl, glatzig, kahl, stirnglatzig

Zusätzliche Übersetzung: kahl (an der Stirn)

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Stirnglatze

Tipp: חב~ג = "GEIST+/- polare Kollektion"; חבג = "K-AHL"(an der Stirn), "hochstirnig"(Adj.) (AL<S "MERK-M-AL<DeR K-AHL-H~EIT")
Totalwert 13
Äußerer Wert 13
Athbaschwert 560
Verborgener Wert 880
Voller Wert 893
Pyramidenwert 21
גדו 3-4-6
Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (Chald): haut um (ihr)!

Kommentar: (= GDD ) (Qere: GD~W = "SEIN~Glücksgefühl"!)

Tipp: ו~דג = "SEIN+/- Glücksgefühl"(siehe דג!);
Totalwert 13
Äußerer Wert 13
Athbaschwert 380
Verborgener Wert 506 507 516
Voller Wert 519 520 529
Pyramidenwert 23
גהה 3-5-5
Nomen: Arznei, Heilung
Verb(en), Adjektiv(e): heilen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Heilung

Kommentar: Heilung

Tipp: "ההג" = 3-5-5 = 13 steht für "HEILUNG"! (Beachte: ההג entspricht "J<HWH IN Vollkommenheit"!) דחא, הבהא und ההג = 13!

Selbst-Heilung ist die Bezeichnung für die Heilung Deines "persönlichen Selbst"!
Nur durch "Selbst-Heilung" kannst Du Deine derzeitigen "persönlichen Konflikte" lösen.

Selbst-Heilung ist die einzige Möglichkeit die wahrgenommenen Symptomen umzuformen!

Wenn DU wahrnehmender Geist keine "zwanghafte Re-aktion" auf irgendwelche "in Deinem Bewusstsein<auftauchenden Probleme"(lat. "problema" = "Vorgebirge, das Vorgelegte"!) MEER zeigst, wird zwangsläufig dieses Problem sofort wieder verschwinden!

Selbst-Heilung ist nichts Anderes...
als das Loslassen aller Glaubenssätze und Wertvorstellungen, die Konflikt, Krankheit, Schmerz oder Kampf verursachen.

Totalwert 13
Äußerer Wert 13
Athbaschwert 380
Verborgener Wert 72 76 80 81 85 90
Voller Wert 85 89 93 94 98 103
Pyramidenwert 24
גוד 3-6-4
Nomen: Hochmut, Stolz
Verb(en), Adjektiv(e): angreifen, eindringen

Kommentar: (Qere: G~WD = "GEIST+/- aufgespannte Öffnung") "feindlich gesinnt", "überfallen/angreifen"

Tipp: דו~ג = "GEIST+/- aufgespannte Öffnung"; "BI<N~DeN", "VER<knüpfen/fesseln"; "feindlich gesinnt", "überfallen/angreifen" (SI-EHE auch: דדג!)
Totalwert 13
Äußerer Wert 13
Athbaschwert 380
Verborgener Wert 506 507 516
Voller Wert 519 520 529
Pyramidenwert 25
גי 3-10
Nomen: Niederung, Schlucht, Tal

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (das/ ein)Tal (von), (der/ ein) Talgrund (von), (die/ eine) Niederung (von)

Kommentar: (Qere: GI = "GEIST GOTTES+/- geistiger Intellekt")(= "Intellek/Verstandt" I~ST dass - was MANN~verstanden hat!), "Niederung/Tal" (Qere: T~AL = (eine) "ER~Schein-UNG GOTTES", TaL = (ein) "künstlich aufgeworfener ER~D HüGeL")(= "eine W-EL~LE" = "B-ER-G+/- TaL")

Tipp: יג = "GEIST GOTTES+/- geistiger Intellekt"(= "Intellekt/Verstand" I<ST dass - was MANN<verstanden hat!), "Niederung/Tal" (Qere: T>AL = (eine) "ER<Schein-UNG GOTTES", TaL = (ein) "künstlich aufgeworfener ER<D HüGeL")(= "eine W-EL<LE" = "B-ER-G+/- TaL");

EIN bewusster םדא weiß:
Jedes "AUP<TA-UCH-Ende Wellen-T>AL"(את = "Wachraum" eines חו = "aufgespanntes (I)CH")
"ER<zeugt>IM םדא<eine עלצ", d.h. eine "IM-A-GI<NÄRE Schatten-Seite"...
die "seine EIGENE<הוח>I<ST"!

Totalwert 13
Äußerer Wert 13
Athbaschwert 240
Verborgener Wert 74 80
Voller Wert 87 93
Pyramidenwert 16
דאגה 4-1-3-5
Nomen: Alarm, Alarmanlage, Angelegenheit, Angst, Ärger, Bedenken, Befürchtung, Besorgnis, Besorgtheit, Betroffenheit, Beunruhigung, Durchkreuzen, Festnahme, Firma, Furcht, Fürsorge, Fürsorglichkeit, Konzern, Not, Patsche, Pflege, Problem, Schwierigkeit, Sorge, Störung, Unruhe, Verdruss, Vorsehung, Vorsicht, Zweifel

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Unruhe/ Sorge/ Bekümmernis

Tipp: הגאד = "Unruhe/Sorge/Bekümmernis"(siehe auch גאד!);

"Sorge" ist das zwanghafte Ausdenken logisch erscheinender negativer Zukunftsprognosen und das sich "gedankliche Selbst-verstricken" in "völlig belanglose Einzelheiten", wodurch MANN den "Fluss des Lebens" erheblich am "unbeschwerten Weiterfließen" hindert.
Totalwert 13
Äußerer Wert 13
Athbaschwert 790
Verborgener Wert 611 615 620
Voller Wert 624 628 633
Pyramidenwert 30
דאוב 4-1-6-2
Tipp: בואד = "bekümmert" (Adj.); בוא~ד = (eine) "geöffnete Beschwörung"(siehe בוא!); בו~אד = (jede) "geöffnete Schöpfung (I<ST) aufgespannte Polarität"
Totalwert 13
Äußerer Wert 13
Athbaschwert 880
Verborgener Wert 956 957 966
Voller Wert 969 970 979
Pyramidenwert 33
דאח 4-1-8
Kommentar: (Qere: D~ACH = (die) "Öffnung~(einer) schöpfer-ISCHeN Kollektion")(= die Öffnung~von ETwas "aus-Ge~DACH-TEN")

Tipp: חא~ד = (die) "Öffnung~(einer) schöpfer-ISCHeN Kollektion"(= die Öffnung~von ETwas "aus-Ge<DACH-TEN")
Totalwert 13
Äußerer Wert 13
Athbaschwert 560
Verborgener Wert 940
Voller Wert 953
Pyramidenwert 22
דגו 4-3-6
Tipp: וגד = "SEIN+/- geöffneter Geist/Verstand" = "SEIN<F~ISCH"(siehe גד!);
Totalwert 13
Äußerer Wert 13
Athbaschwert 380
Verborgener Wert 506 507 516
Voller Wert 519 520 529
Pyramidenwert 24
דדה 4-4-5
Verb(en), Adjektiv(e): anführen, dahinschreiten, hüpfen, wandeln

Tipp: pi. הדד = "hüpfen"; "führen, sich bewegen"
Totalwert 13
Äußerer Wert 13
Athbaschwert 290
Verborgener Wert 861 865 870
Voller Wert 874 878 883
Pyramidenwert 25
דוג 4-6-3
Nomen: Fischer
Verb(en), Adjektiv(e): fischen

Kommentar: Fischer, fischen

Tipp: גוד = "F~ISCH~ER", "F~ISCH~EN";
Totalwert 13
Äußerer Wert 13
Athbaschwert 380
Verborgener Wert 506 507 516
Voller Wert 519 520 529
Pyramidenwert 27
דט 4-9
Kommentar: (Qere: D = "geöffnete Spiegelung")

Tipp: טד = (eine) "geöffnete Spiegelung"
Totalwert 13
Äußerer Wert 13
Athbaschwert 150
Verborgener Wert 830
Voller Wert 843
Pyramidenwert 17
הבאה 5-2-1-5
Nomen: Bringen, Darbringung, Kostenvoranschlag, Preisangabe, Zitat, Zitieren

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: die (Sg) kommende/ gehende/ einziehende/ hineingehende/ eintreffende. Der Eingang

Kommentar: (Qere: H~BA~H / HB~AH )

Tipp: האבה = "DaR-bringung"; "Zitieren"; האב-ה "die kommend(e)/gehend(e)"(siehe אוב!); "die polare Schöpfung wahrnehmen"
Totalwert 13
Äußerer Wert 13
Athbaschwert 880
Verborgener Wert 522 526 530 531 535 540
Voller Wert 535 539 543 544 548 553
Pyramidenwert 33
הבו 5-2-6
Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: gebt (her) (ihr)!, her damit (ihr)!, wohlan (ihr)!, schafft an/ herbei (ihr)!, bringt dar (ihr)!, verschafft/ übergebt (ihr)!, los/ auf/ wohlan (ihr)!, (mit sie liebten): sie liebten sehr

Tipp: ובה = "QUITESSENZ IN IHM" (siehe וב!); ובה = "sein<wahrgenommenes Außen" = "sein<schenken/geben" (siehe בה; ובה bedeutet "her damit!", "schafft an/herbei!", "bringt DaR!" (ihr)!
Totalwert 13
Äußerer Wert 13
Athbaschwert 470
Verborgener Wert 417 418 421 422 426 427 431 436
Voller Wert 430 431 434 435 439 440 444 449
Pyramidenwert 25
הגה 5-3-5
Nomen: Ächzen, Befehl, Beschweren, Brummen, Gemurmel, Geräusch, Geschwätz, Geseufze, Gespräch, Helm, Klagen, Klang, Knurren, Laut, Lenkrad, Lenkvorrichtung, Nachricht, Ruder, Schall, Seitenruder, Silbe, Steuer, Steuerruder, Stimme, Stöhnen, Sturzhelm, Ton, Wort, Worte
Verb(en), Adjektiv(e): ausdenken, aussprechen, brummeln, leegierig, murmeln, nachdenken, nachsinnen, preisen, reden, sinnen, steuerlos, verwerfen

Zusätzliche Übersetzung: aussprechen, ausdenken, sinnen, nachdenken; Steuer (Lenkvorrichtung)

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: zu gurren, (das/ ein) Gurren/ Knurren/ Seufzen/ Murmeln/ Denken/ Nachdenken/ Sprechen/ Surren/ Summen/ LeiseReden/ FürSichReden/ Nachsinnen/ Reden. (er/ es/ man) schaffte fort, (er/ es/ man) entfernte/ verscheuchte/ schied/ trennte. (das/ ein) Gemurmel/ Geschwätz/ Stöhnen. (die/ eine) Klage

Kommentar: (= ETwas) "aussprechen/ausdenken", "sinnen/nachdenken", "Laut/Ton", "Steuer(-Rad)"(= Lenkvorrichtung)

Tipp: הגה (= ETwas) "aussprechen/ausdenken", "sinnen/nachdenken", "Laut/Ton", "Steuer(-Rad)"(= Lenkvorrichtung); הגה = (der) "QUINTESSENZ-GEIST+/- geistig/intellektuelle~WA-HR-nehmung"; Beachte: ה+>ג<-ה!
Totalwert 13
Äußerer Wert 13
Athbaschwert 380
Verborgener Wert 72 76 80 81 85 90
Voller Wert 85 89 93 94 98 103
Pyramidenwert 26
הדד 5-4-4
Nomen: die Zitze
Verb(en), Adjektiv(e): widerklingen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Hadad. (Ben) Hadad. Hadad (Rimmon). der Geliebte/ Freund/ Verwandte/ Oheim/ Vetter, die Liebe

Kommentar: widerklingen

Tipp: "Hadad" = דדה

דדה bedeutet "der Geliebte, Freund, Verwandte, Vetter"; "die Zeit der Liebe" und "widerklingen"(siehe דה! und דוד!)
Totalwert 13
Äußerer Wert 13
Athbaschwert 290
Verborgener Wert 861 865 870
Voller Wert 874 878 883
Pyramidenwert 27
הוב 5-6-2
Nomen: Kochfeld, Küchenherd
Totalwert 13
Äußerer Wert 13
Athbaschwert 470
Verborgener Wert 417 418 421 422 426 427 431 436
Voller Wert 430 431 434 435 439 440 444 449
Pyramidenwert 29
הזא 5-7-1
Kommentar: (= HSzH =)(Qere: H~SzA = (eine) "WA~HR-genommene selekTIER~TE Schöpfung")

Tipp: אזה = (eine) "WA~HR-genommene selekTIER~TE Schöpfung";
Totalwert 13
Äußerer Wert 13
Athbaschwert 560
Verborgener Wert 171 175 180
Voller Wert 184 188 193
Pyramidenwert 30
הח 5-8
Kommentar: (Qere: HCH = (das geistige)"QUINTESSENZ-KOLLEKTIV+/- WA~HR-genommene Kollektion")

Tipp: חה = (das geistige)"QUINTESSENZ-KOLLEKTIV+/- WA~HR-genommene Kollektion"
Totalwert 13
Äußerer Wert 13
Athbaschwert 150
Verborgener Wert 401 405 410
Voller Wert 414 418 423
Pyramidenwert 18
ואבד 6-1-2-4
Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: und/ (denn/...) (er/ es) wird verlorengehen/ umkommen/ verirren/ verderben/ zerstören/ vernichten, und (er/ es) wird sich verlieren, und (er/ es) wird zugrunde gehen, und (er/ es) wird verlorengehen lassen, und (er/ es) wird in die Irre gehen lassen, und (er/ es) wird zugrunde richten, und (er/ es) richtet(e) zugrunde, und (er/ es) wird verirrt sein, und zu vernichten, und (das/ ein) Vernichten

Tipp: דבאו = "VERBUNDENER-SCHÖPFER+/- (D~esse~N) polare Öffnung"(siehe דב!); דבא-ו = "U<ND (es wird) verloren gehen"(siehe דבא!);
Totalwert 13
Äußerer Wert 13
Athbaschwert 880
Verborgener Wert 956 957 966
Voller Wert 969 970 979
Pyramidenwert 35
ואדב 6-1-4-2
Kommentar: (Qere: W~ADB = (eine) "aufgespannte schöpfer~ISCH geöffnete Polarität")
Totalwert 13
Äußerer Wert 13
Athbaschwert 880
Verborgener Wert 956 957 966
Voller Wert 969 970 979
Pyramidenwert 37
ובה 6-2-5
Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: und in ihr (Sg). Und in/ (auf/ an/ mit/ bei/ durch/ gegen/...) ihr/ sie (Sg). Und sie (Sg)

Kommentar: (Qere: W~BH = "aufgespannte~polare WA~HR-nemung" = "U~ND IN I~HR")(= "IN DeR symbol~ISCHeN Frau" = "IN DeR MATRIX-Traumwelt")

Tipp: הבו = (eine) "aufgespannte polare WA-HR-nemung" = "aufgespannt~/U<ND IN I<HR"(= "IN DeR symbol-ISCHeN Frau" = "IN DeR MATRIX-Traumwelt") siehe הב!
Totalwert 13
Äußerer Wert 13
Athbaschwert 470
Verborgener Wert 417 418 421 422 426 427 431 436
Voller Wert 430 431 434 435 439 440 444 449
Pyramidenwert 27
וגד 6-3-4
Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: und Gad. Und (das/ ein) Glück, und (der/ ein) Koriander
Totalwert 13
Äußerer Wert 13
Athbaschwert 380
Verborgener Wert 506 507 516
Voller Wert 519 520 529
Pyramidenwert 28
והב 6-5-2
Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Waheb

Kommentar: (Qere: W~HB = (die) "aufgespannt~WA~HR-genommene Polarität/außen")

Tipp: בה~ו = "aufgespannt~ WA~HR-genommene Polarität außerhalb"
Totalwert 13
Äußerer Wert 13
Athbaschwert 470
Verborgener Wert 417 418 421 422 426 427 431 436
Voller Wert 430 431 434 435 439 440 444 449
Pyramidenwert 30
וז 6-7
Kommentar: (Qere: WSz = "VERBUNDEN+/-~aufgespannte Selektion")

Tipp: ז~ו = (IM GEIST) "VERBUNDEN+/- aufgespannte~ Selektion";
Totalwert 13
Äußerer Wert 13
Athbaschwert 150
Verborgener Wert 66 67 76
Voller Wert 79 80 89
Pyramidenwert 19
זבד 7-2-4
Nomen: Geschenk, Mitgift, Zibetkatze
Verb(en), Adjektiv(e): beschenken, geben

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Sabad. (die/ eine) Gabe, (das/ ein) Geschenk, (er/ es) gab/ beschenkte

Tipp: דבז = (eine) "selektierte polare Öffnung"(SI-EHE auch: דב und בז!); דבז = "Geschenk, GA-BE, Stiftung"; "schenken, stiften" bibl.
Totalwert 13
Äußerer Wert 13
Athbaschwert 470
Verborgener Wert 900
Voller Wert 913
Pyramidenwert 29
זגג 7-3-3
Nomen: Email, Glasarbeiter, Glaser
Verb(en), Adjektiv(e): verglasen

Tipp: גגז = "Glaser"; pi. "verglasen"
Totalwert 13
Äußerer Wert 13
Athbaschwert 470
Verborgener Wert 200
Voller Wert 213
Pyramidenwert 30
זו 7-6
Verb(en), Adjektiv(e): das, der, die, diese, dieses, so

Zusätzliche Übersetzung: Ziw altkanaäischer Name des zweiten Monats entspricht etwa April Mai

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: welche~. Diese~. (das) was. Siw (= Monatsname)

Tipp: וז = "selektiv aufgespannt~"; "diese" f/sg.
Totalwert 13
Äußerer Wert 13
Athbaschwert 150
Verborgener Wert 66 67 76
Voller Wert 79 80 89
Pyramidenwert 20
חגב 8-3-2
Nomen: Feldheuschrecke, Grashüpfer, Heuschrecke, Heuschreckenart

Zusätzliche Übersetzung: Feldheuschrecke (Acridida) Zo.

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der) Hagab (= e Art Heuschrecke)

Tipp: בגח = "Feldheuschrecke" (Acridida) Zo. (Qere: "Heu(te) SCHR<Ecken")
Totalwert 13
Äußerer Wert 13
Athbaschwert 560
Verborgener Wert 880
Voller Wert 893
Pyramidenwert 32
חה 8-5
Kommentar: (Qere: CH~H = (eine) "kollektive WA~HR-nehmung")(= Wellen-B-ER-G+~- Wellen~TaL")

Tipp: הח = "kollektive WA~HR-nehmung"(= "Wellen-B-ER-G+/- Wellen-TaL");
Totalwert 13
Äußerer Wert 13
Athbaschwert 150
Verborgener Wert 401 405 410
Voller Wert 414 418 423
Pyramidenwert 21
טד 9-4
Kommentar: (Qere: ThD = "gespiegelte Öffnung")

Tipp: דט = (eine) "gespiegelte Öffnung";
Totalwert 13
Äußerer Wert 13
Athbaschwert 150
Verborgener Wert 830
Voller Wert 843
Pyramidenwert 22
יאב 10-1-2
Verb(en), Adjektiv(e): sich sehnen, sich wünschen, verlangen

Tipp: בא~י = "GOTT+/- (D~esse~N) intellektuelles aufblühen"(siehe בא!); באי = "sich nach etwas sehnen", "sich etwas wünschen"; "etwas verlangen/begehren"
Totalwert 13
Äußerer Wert 13
Athbaschwert 740
Verborgener Wert 524 530
Voller Wert 537 543
Pyramidenwert 34
יבא 10-2-1
Verb(en), Adjektiv(e): einführen, importieren

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (er/ es) komme/ kommt/ kam/ gehe/ geht/ ging. (er/ es) wird/ möge/ (soll/ sollte/ würde) kommen/ gehen/ hineingehen/ bringen. (er/ es) gehe/ geht hinein, (er/ es) trete/ tritt/ kehrt/ fährt/ zieht ein. (es) trifft ein. (es) passiert, (er/ es) bringe/ bringt (dar/ herbei). (er/ es) lasse/ läßt/ ließ kommen/ hineingehen. (er/ es) führe/ führt hinein/ herbei. (Qere (Waw statt Jod)): und/ (aber/...) (es) wird kommen

Kommentar: (Qere::; I~BA = "GOTT+/- (eine) intellektuelle polare~Schöpfung") "importieren/einführen"

Tipp: אב~י = "GOTT+/- intellektuelle polare Schöpfung" = "ER<kommt/geht hinein"(siehe אב!) aber auch "IM-P-OR<TIER-eN, AIN<führen"
Totalwert 13
Äußerer Wert 13
Athbaschwert 740
Verborgener Wert 524 530
Voller Wert 537 543
Pyramidenwert 35
יג 10-3
Kommentar: (Qere: IG = "GÖTTLICHER GEIST+/-~intelektueller Geist")(= limiTIER-TER "log~ISCH-ER Verstand")

Tipp: גי = "GÖTTLICHER GEIST+/- (גי) = intelektueller Geist"(= "limiTIER-TER log-ISCH-ER Verstand");
Totalwert 13
Äußerer Wert 13
Athbaschwert 240
Verborgener Wert 74 80
Voller Wert 87 93
Pyramidenwert 23
56 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.9.5
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.9.5.pdf